News


Burda Mobilfunk-Kooperation mit Tarifhaus ab 16.11.2016: Allnet-Flat-Verträge ab 16,99 € von CHIP Mobile, TV Spielfilm talk&surf, BUNTE Mobil und SuperIllu Mobil

Mobilfunk: Burda-Kooperation mit Tarifhaus = Allnet-Flats ab 16,99 €

Burda MobilfunkMobilfunkanbieter Tarifhaus ist mit der Mediengruppe Burda eine strategische Partnerschaft eingegangen. Das neue »Burda Mobilfunk«-Angebot erstreckt sich dabei seit dem 12.10.2016 auf vier große Magazin-Marken, nämlich die Titel CHIP, BUNTE, den Programmie TV Spielfilm sowie die SuperIllu. Mit dem CHIP Mobile, TV Spielfilm talk & surf, BUNTE Mobil sowie SuperIllu mobil sind nun gleich 4 günstige Tarife zu nahezu identischen Konditionen gestartet. Und sie unterbieten die Preise der eigenen Tarifhaus-Flats selbst noch einmal!

Tarifkosten*:  16,32 EUR   0% 


CHIP Mobile
Vertrag im o2-Netz
 Mobilfunknetz:
CHIP Mobile nutzt das o2-Netz › Netztest o2 
 Sprach-Flat (dt. Festnetz)
 Sprach-Flat (dt. Handynetze)
 SMS-Flat (alle Netze)
 LTE Internet (keine Flat) (4G)
     › 3000 MB, bis zu 50 Mbit/s.

 Tarif unterstützt LTE
 Vertrag (Lastschrift-Abbuchung)
 Kostenlose Festnetznummer
 Aktionspreis!

Handytarife unter 10 Euro

»Burda Mobilfunk«-Tarife: Allnet-Flats günstiger als Tarifhaus selbst

UPDATE VOM 16.11.2016 Nachdem die letzte Tarif-Aktion am 15.11.2016 ausgelaufen ist, stellt sich die Frage: Wie geht es weiter mit der Tarifhaus-Burda-Aktion? Ganz einfach: Auch dieses Mal bekommt ihr die aktuellen Tarifhaus Tarife dank der Kooperation günstiger – nämlich die Tarifhaus Flat 3000 und Tarifhaus Flat 4000. Insgesamt haben die Tarifhaus Angebote aber ein paar Federn gelassen. Die monatliche Kündbarkeit wurde zum Beispiel zugunsten einer 6-Monats-Laufzeit aufgegeben.

 Tipp:  Da Drillisch seinen Tarif-Konter der ehemals besseren Tarifhaus Tarife bestehen lässt, lohnt sich der blick rüber zur PremiumSIM Flat 2000 und PremiumSIM Flat 3000 sogar nun noch viel mehr! Aber auch das Angebot wird es nicht ewig in der Form geben.

Burda Mobilfunk-Kooperationstarife

Es gibt neue Burda Mobilfunk-Kooperationstarife – günstiger als direkt via Tarifhaus.de. Die Grundgebühr sinkt nämlich schneller.

UPDATE VOM 11.11.2016 Nur mal die Erinnerung: Am 15.11.2016 läuft die Tarifhaus-Burda-Aktion für 9,99 € ab. Was dann mit den Preisen passiert, haben wir ja schon beim Original Tarifhaus Flat 3000 und Tarifhaus Flat 4000 gesehen. Der Anschlusspreis liegt mittlerweile tatsächlich bei 19,99 € (statt 9,99 € zu Beginn).

Konter durch Drillisch ab 7,99 €

Es sollte also klar sein, dass Mitte November tatsächlich Schluss ist. Als Alternativen sind übrigens die ähnliche hammergünstigen Verträge PremiumSIM Flat 2000 und PremiumSIM Flat 3000 von Drillisch gegengeschaltet. Auch diese laufen am 15.11.2016 ab.

Burda-Kooperationstarif von Tarifhaus ab 9,99 €

URSPRÜNGLICHER BEITRAG VOM 15.10.2016 Bestimmt habt ihr in der letzten Zeit den Auftritt der Tarifhaus Flat 2000 und Tarifhaus Flat 3000 verfolgt. Die  monatlich kündbaren Allnet-Flats  werden direkt bei Netzbetreiber o2 eingebucht, aber zu deutlich günstigeren Preisen als sonst üblich. Der Vorteil gegenüber Discountern ist also, dass Rechnung und Verwaltung direkt über die Mein-o2-Seite möglich sind. Zum Beispiel lässt sich die diesen Tarifen inbegriffene Datenautomatik bequem mit wenigen Klicks deaktivieren.

Nun überträgt Tarifhaus das Konzept auf andere Mobilfunkmarken. Und zwar im Rahmen einer Kooperation mit dem Medienhaus Hubert Burda. So entstehen auf einen Schlag 4 weitere neue Allnet-Flats unter der Tarifhaus-Flagge, die auf entsprechenden Unterseiten zu finden sind.

»Burda Mobilfunk«-Tarife

Die 4 »Burda Mobilfunk«-Tarife sind nahezu identisch, unterscheiden sich nur im Goodie: Es gibt Magazin-spezifische Vorteile, z.B. einen E-Paper-Gutschein für 12 Ausgaben BUNTE on top

Burdas Tarifhaus Allnet-Flats ab 9,99 €

Wichtig für Tarifschnäppchenjäger: Die Tarife, z.B. der CHIP-Handytarif, sind günstiger als das »Original« von Tarifhaus selbst. Statt 10,49 € (derzeit im Rahmen einer Aktion, normal 11,99 €) zahlt ihr also nur noch 9,99 € für die Mobilfunkleistung, die ebenfalls direkt von Netzbetreiber o2 stammt:

  • Allnet-Flat
  • SMS-Flat
  • 2GB LTE Internet (bis zu 21,1 Mbit/s., Datenautomatik)
  • Kostenlose Festnetznummer
  • EU-Roaming-Flat
  • Grundgebühr: 9,99 €
  • Anschlusspreis: 9,99 €
  • monatlich kündbar

Als besonderes Goodie on top (neben dem günstigeren Preis) erhaltet ihr noch einen Magazin-spezifischen Bonus. Bei CHIP könnt ihr ein Jahr das CHIP E-Paper gratis lesen, bei BUNTE sind 12 Ausgaben als E-Paper-Gutschein inklusive, mit TV Spielfilm bekommt ihr die Bezahl-App 2 Monate kostenlos, und bei SuperIllu sind es ebenfalls 12 E-Paper-Ausgaben.

Letztlich stellt das neue Burda-Tarifangebot aus dem Stand andere Medien-Tarife, z.B. den in Kooperation mit Drillisch realisierten BILD connect, klar in den Schatten. Und insgesamt im Vergleich günstigern 10-Euro-Handyverträge geben die Burda-Tarifhaus-Tarife eine gute Figur ab.

Über Daniel (1658 Artikel)
Daniel hat den Handytarifmarkt seit 2010 intensiv im Blick und weiß um die günstigsten Handy-Deals in Handyshops, bei Tarif-Discountern, Serviceprovidern und Netzbetreibern und stellt euch die neuesten Handyschnäppchen und Tarifknaller vor. Daniel lebt in Berlin.
Tarif-Empfehlung

Welche CHIP Mobile Erfahrungen habt ihr gemacht?

(Wir freuen uns an dieser Stelle über eure ausführlichen Meinungen,
Testberichte und Bewertungen zum Angebot CHIP Mobile als Kommentar)


7 Kommentare zu Burda Mobilfunk-Kooperation mit Tarifhaus ab 16.11.2016: Allnet-Flat-Verträge ab 16,99 € von CHIP Mobile, TV Spielfilm talk&surf, BUNTE Mobil und SuperIllu Mobil

  1. Der Anschlusspreis der hier angegeben ist, ist nicht korrekt.
    Beim Bestellvorgang werden 19,99 Euro angezeigt.

    • Stimm, der Anschlusspreis beträgt jetzt 19,99 € (statt 9,99 €). Entweder hat man da kurzfristig erhöht – oder es ist ein Fehler. Wir haben direkt nachgefragt und warten noch auf die Antwort, um etwas Definitives sagen zu können.

    • Also, es sind 9,99 € Anschlusspreis, hier liegt evtl. ein Problem mit dem Cache vor (sozusagen eine gespeicherte Seite vom Browser). Ich habe jetzt mit einem neutralen Browser die 19,99 € durchgestrichen und die 9,99 € stattdessen gesehen. Die 9,99 € sind auch im Tarif-PDF genannt > http://cdn.tarifhaus.de/downloads/tarife/burda/20161011_Tarifpreisliste_neutral.pdf

      Es deutet aber daraufhin, dass nach dem 15.11.2016 (Ende der Einführungsaktion) nicht nur der Preis von 9,99 € pro Monat, sondern auch der Anschlusspreis nach oben korrigiert wird.

  2. Geht man über den Reflink auf die Seite werden weiterhin 19,99 € Anschlusspreis angezeigt.
    Geht man direkt auf die Webseite, steht dort 9,99 €.

    • Sieht bei mir auch so aus … im Tarif-PDF wird mittlerweile auch kein konkreter Anschlusspreis angezeigt. Schwierig zu sagen, warum das nun alles wieder anders scheint – wir hatten am Freitag dazu extra Rücksprache gehalten …

  3. Ich habe vor zwei Tagen bestellt und immer noch keine E-Mail der Bestellbestätigung oder die SIM-Karte bekommen. Der Support meldet sich nicht. Wirkt sehr unseriös.

  4. Ich habe am 01.11.2016 bestellt. Auch ich habe bisher keine Eingangsbestätigung o.ä. erhalten. Was bitte soll ich davon halten?
    Bei der Kundenberatung erreiche ich niemanden und der Bestellservice ist nicht zuständig.

    Ich würde gern einen Tarif nehmen…-nachher hab ich dann auch noch 2 😀 …

Welchen Eindruck habt ihr von den Mobilfunktarifen von Burda und Tarifhaus? Überzeugen euch die Angebote?

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*



HandyRaketen.de | (c) convertimize GmbH
 Impressum    Über uns
Datenschutz    Newsletter
Haftungsausschluss