News


LINE SIM Erfahrungen, Testberichte & Bewertungen zum Messenger-App-Tarif in Kooperation mit helloMobil

LINE SIM Erfahrungen, Testberichte & Bewertungen zum helloMobil App Tarif

Welche LINE SIM Erfahrungen, Testberichte & Bewertungen könnt ihr zum Besten geben? Der LINE SIM Handytarif basiert auf der Messenger-App LINE und wird in Kooperation mit Drillisch-Discounter helloMobil aufgezogen. Als LINE SIM One für 9,99 € im Monat gibt’s 120 Freiminuten in alle Netze (danach 15 Cent pro Minute) und 1GB LTE mit Datenautomatik (o2-Netz), die nicht deaktiviert werden kann. Dafür ist der Tarif monatlich kündbar, der Bereitstellungspreis beträgt aber üppige 29,99 €.

Der Clou an der LINE-Koop ist nun, dass ihr bei helloMobil einen Gutschein für 120 Line-Out-Credits erhaltet. Damit könnt ihr per LINE-App bis zu 120 Freiminuten ins Ausland nutzen (je nach Netz und Land werden pro Minute auch mal mehr Credits fällig).

Als LINE SIM Two bekommt ihr statt 1GB satte 2GB LTE, dazu dann auch noch eine SMS-Flat und statt 120 die doppelte Menge an Freiminuten in Form eines Gutschein, ergo 240 LINE Out Credits. Lohnt sich dieser App-Tarif wirklich?

LINE SIM im Test: Unsere Bewertung des LINE SIM helloMobil Tarifs

Erst einmal ist es ja ziemlich kompliziert: Ihr schließt einen Handytarif bei helloMobil (unter 10 €) ab, mit dem lässt sich aber direkt gar nicht ins Ausland telefonieren, sondern nur über den Umweg LINE-App. Die LINE SIM-Karte ist also im Grunde eine helloMobil SIM-Karte, allerdings mit nur Freiminuten statt Allnet-Flat. Und dafür dann immerhin 9,99 € im Monat und 29,99 € Anschlusspreis? Klar, teuer ist anders, aber so richtig billig ist das eben auch nicht. Aufgetrumpft wird klar mit der weltweiten Telefonie.

Türkei teuer, USA billig: Licht und Schatten im Weltweit-Telefonieren

Und genau hier entlädt sich leider erste Kritik. Zum helloMobil-Tarif bekommt ihr ja einen Credits-Gutschein, der dann für Telefonate in alle Welt per LINE-App genutzt werden kann. Mal ganz abgesehen davon, wie praktikabel das ist: Telefoniert ihr beispielsweise ins türkische Festnetz, werden 4 Credits pro Minute angerechnet. Hier ist also nur eine halbe Stunde im Monat drin. In die USA geht’s dagegen für einen Credit.

LINE SIM Erfahrungen und Testberichte

Offizielle LINE SIM Erfahrungen und Testberichte dürften kein gutes Haar am neuen App-Tarif lassen. Zu hoch sind unserer Meinung nach die Kosten-Risiken, zu gering der Telefonie-Vorteil

LINE SIM Sprachqualität: Wie gut telefoniert es sich per Messenger-App?

Und wie sieht es mit der Verbindungsqualität aus? Schwer zu sagen, denn die LINE SIM Netzqualität hängt ja wohl auch vom helloMobil Netz ab, wenn ihr nicht gerade im WLAN unterwegs seid. Außerdem solltet ihr bedenken, dass Telefonate im mobilen Netz nicht gerade wenig Datenvolumen ziehen. Und da helloMobil hier auf die Datenautomatik als nicht kündbaren Tarifbestandteil setzt, ist das ein Risiko.

Tarif-Empfehlung

Habt ihr Erfahrungen mit der LINE SIM von helloMobil? Könnt ihr den Messenger-App-Auslandstarif empfehlen?

Bewerten & kommentieren:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Rakete zu 84,00%
(5 Bewertungen, Ø: 4,20)

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*



HandyRaketen.de | (c) convertimize GmbH
 Impressum    Über uns
Datenschutz    Newsletter
Haftungsausschluss