News
Anzeige

HandyRaketen Weihnachtsgewinnspiel

Vodafone GIGA-Sharing mit Red+ Zusatzkarten aus der Werbung: »Wer liebt, der gibt« – wie heißt das Lied aus dem TV-Spot?

Schnelles Datenvolumen gemeinsam nutzen - nur für Vodafone RED Kunden

Vodafone GIGA-SharingMit dem Vodafone GIGA-Sharing ist kürzlich mal wieder ein neues GIGA-Vokabular im Vodafone-Komos an den Start gegangen - und wird per Vodafone-Werbung und dem Song »Human« von »Rag'n'Bone Man« bekannt gemacht. Worum geht es? Um flexibel nutzbares Datenvolumen, das auf andere Geräte aufgeteilt werden kann. Nutzer von Vodafone Red Verträgen haben die Möglichkeit, bis zu 4 Red+ Zusatzkarten zu bestellen. Und so auch andere (Personen & Geräte) am LTE Datenvolumen des zugrunde liegenden Vertrags teilhaben zu lassen.

Anzeige

Vodafone GIGA-Sharing aus der Werbung – Datenvolumen teilen mit Zusatzkarten

Wenn also um Vodafone GIGA-Sharing unter dem Werbe-Motto »Wer liebt, der gibt« die Rede ist, dann geht es also eigentlich um RED+ Zusatzkarten für Vodafone Kunden mit RED-Verträgen. Klar, die Zusatzkarten kosten eine monatliche Gebühr. Diese Optionen gibt es:

Red+ für euer Tablet

  • Zusatzkarte fürs Tablet
  • 5 € extra pro Monat

Red+ Partnerkarte

  • Datenvolumen gemeinsam mit Partner nutzen
  • Flat telefonieren und SMS schreiben
  • Surfen mit LTE-Speed
  • 15 € extra pro Monat

Red+ Familientarif

  • Datenvolumen flexibel an Familienangehörige zuweisen
  • Flat telefonieren und SMS schreiben
  • Surfen mit LTE-Speed
  • 15 € extra pro Monat
Vodafone GIGA-Sharing mit Red+ Zusatzkarten

Beim Vodafone GIGA-Sharing mit Red+ Zusatzkarten habt ihr verschiedene Einsatzmöglichkeiten. Grundlage ist immer euer bestehender RED Mobilfunkvertrag.

GIGA-Sharing-Kontrolle via MeinVodafone App

Wenn ihr euch nun fragt, wie ihr die Kontrolle beim GIGA Sharing behalten sollt, wenn ihr euer LTE Datenvolumen über so viele Geräte und Personen mit Red Plus Zusatzkarten verteilt habt: Schaltzentrale ist hier mal wieder die MeinVodafone App. Die könnt ihr nutzten, um Geräten und Personen ein bestimmtes Kontingent an Datenvolumen zuzuweisen. Klar: Ihr könnt den Hahn auch weiter aufdrehen, wenn jemand das Limit versurft hat. Solange ihr noch selber etwas übrig habt. Sonst könnt ihr natürlich auch immer noch kostenpflichtig nachbuchen.

Angebote für das RED-Plus GIGASharing

Um euch Red Plus & GIGASharing schmackhaft zu machen, gibt es auch noch besondere und limitierte Angebote, hier im Wortlauf vom Vodafone Blog:

»Es gibt viele Gründe, sich möglichst schnell für ein Plus-Paket zu entscheiden – einer davon ist das Extra-Angebot für die Deezer Family Musik-Flat. Als Red+ Kunde bekommst Du diese bis zum 11. Januar 2017 für bis zu sechs Profile schon für 9,99 Euro im Monat. Ab dem 12. Januar zahlst Du dann nur 12,99 Euro monatlich.

Und noch ein Plus: Wer sich jetzt für den Red+Partner- oder den Red+ Familientarif entscheidet, bekommt den Basispreis der Red+Allnet-Karten drei Monate geschenkt. Beste Voraussetzung also, um Dir jetzt das Plus für Deinen Red-Tarif zu sichern.«

Über Christian (851 Artikel)
Christian hat seine Handynummer aus dem letzten Jahrtausend bereits durch alle Netze & Tarife geschleift - per Rufnummernmitnahme. Nur das Telefon hat sich verändert. Kein Wunder bei den vielen Handy-Angeboten & Smartphone-Deals, die er für die Handyraketen findet.
Kontakt: Google+
Tarif-Empfehlung

Wie fallen eure Bewertungen aus?

Diese Meldung stimmt nicht (mehr), das Angebot ist ausverkauft oder nicht mehr verfügbar? Oder ihr habt einfach einen guten Tipp oder eine Ergänzung auf Lager? Dann zögert nicht, uns das entweder als Kommentar oder per Mail an handyraketen [at] convertimize [punkt] de mitzuteilen. Danke für eure Hilfe!

Was haltet ihr von der Vodafone GIGA-Sharing Option mit Red+ Zusatzkarten?

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*



HandyRaketen.de | (c) convertimize GmbH
 Impressum    Über uns
Datenschutz    Newsletter
Haftungsausschluss