News

goood big smile: 100 Minuten + 100 SMS + 1GB LTE (kündbare Datenautomatik) für 9,99 € mtl. – inklusive 10% Spende + Verdopplung durch goood im Vorverkauf!

goood big smile Tarif: 100 Minuten + 100 SMS + 1GB LTE

goood big smileMit dem goood big smile ist einer von vier goood mobile Handytarifen gestartet. Dieser Einsteiger-Tarif wird in Kooperation mit Provider Drillisch im o2-Netz geschaltet und bietet 100 Freiminuten sowie 100 Frei-SMS in alle deutschen Netze (danach 15 Cent pro Einheit) sowie 1GB LTE Highspeed − allerdings mit Datenautomatik − die neuerdings gekündigt werden kann! Die Grundgebühr beträgt 8,99 €, hinzu kommen 10% Spendenbeitrag (1 €), sodass ihr insgesamt bei 9,99 € landet. Ist der neue Charity-Tarif wirklich empfehlenswert?

Bitte beachtet: Die Mobilfunktarife von goood befinden sich noch in der Beta-Phase, werden erst ab Ende Januar 2017 bestellbar sein − derzeit läuft also lediglich die  Vorbesteller-Phase ! Wer schnell einen neuen Handyvertrag sucht, sollte also noch abwarten. Wer jedoch schon jetzt vorbestellt, profitiert von der Verdopplungsaktion für die Spende. Das heißt, eure Grundgebühr-Spende (1 € bzw. 2 €) wächst durch goood an. Ihr tut jetzt also doppelt Gutes. ;-)

Der Tarif kostet pro Monat rechnerisch  10,41 EUR   -16,1%  .*

o2-Netztest mit Testnote für den Tarif goood big smile

 15 Cent pro Gesprächsminute ab der 101. Einheit (100 Freiminuten)
 15 Cent pro SMS ab der 101. Kurzmitteilung (100 Frei-SMS)
 LTE / 4G (1000 MB, bis zu 50 Mbit/s.)
 Keine Flat, Datenautomatik  (fester Tarifbestandteil)
 Tarif unterstützt LTE (mehr im LTE-Vergleich )
 Postpaid (Vertrag mit Lastschrift, bequeme Abbuchung vom Bankkonto)
 Tarif wird ab dem 25. Monat teurer (Kündigungsfrist beachten)
 Aktionspreis gilt nur für kurze Zeit

Anzeige

goood big smile Handytarif: 100 Minuten + 100 SMS + 1GB LTE für 9,99 € inkl. 10% Spende – Start-Aktion bis 31.1.2017 mit doppeltem Spendenbeitrag durch goood

UPDATE VOM 21.12.2016 Da hat man sich unsere Start-Kritik wohl zu Herzen genommen (wir hatten unsere Bedenken auch telefonisch wegen der Datenautomatik mitgeteilt). In den Bedingungen für diesen (wie auch für andere) Tarif(e) von goood ist nun zu lesen, dass die  Datenautomatik nicht mehr fester Tarifbestandteil  sein wird. Sehr gut, ihr könnt sie also deaktivieren lassen.

goood mobile Datenautomatik ist deaktivierbar

Verbessert: Die goood mobile Datenautomatik wird deaktivierbar sein – zuvor ist man noch mit einem Tarifmodell vorgeprescht, in dem die Datenautomatik fester Tarifbestandteil war

[label type=“warning“]URSPRÜNGLICHER BEITRAG VOM 19.12.2016[/su_label] An sich ja eine gute Sache! Mit goood startet ein neuer Mobilfunkanbieter, der in seine monatliche Grundgebühr einen Spendenbeitrag für soziale Projekte einpreist (10% auf die Grundgebühr).

Wir haben uns mal den goood big smile, ein Handytarif unter 10 € im Monat, angesehen, der mit 24-monatiger Laufzeit daherkommt und dann folgende Inklusiv-Leistungen bietet:

  • 100 Freiminuten in alle Netze (danach 15 Cent pro Min.)
  • 100 Frei-SMS in alle Netze (danach 15 Cent pro Min.)
  • 1 GB LTE (bis zu 50 Mbit/s., danach Datenautomatik: max. bis zu 3x 2 € = 6 €)
  • Anschlusspreis: 9,99 €
  • Grundgebühr: 8,99 € + 1 € Spende = 9,99 €
  • Laufzeit: 24 Monate
  • Aktion: Bei Abschluss bis 31.1.2017 verdoppelt goood den Spendenbeitrag
goood big smile Handytarif im Check

goood big smile Handytarif im Check: 1GB LTE gibt’s bei 24-monatiger-Bindung für 9,99 € im Monat – davon werden 10% = 1 € im Monat gespendet

Moderater Anschlusspreis, dazu Verdoppelung des Spendenbeitrags von 1 € auf 2 € durch goood, wenn ihr bis 31. Januar 2017 Kunde werdet − und vorbestellt (Tarife erst später erhältlich). Das klingt doch schon mal herzlich, denn so werden aus  insgesamt 24 € Spende in 2 Jahren  immerhin 48 € für den guten Zweck. Stark: Im Bestellprozess (Warenkorb) könnt ihr euren Spendenanteil selbst freiwillig erhöhen. Es muss also nicht bei 24 € bleiben − allerdings legt goood dann nicht das doppelte von eurem freiwilligen Betrag obendrauf, sondern nur die »Grundgebühr-Spende«. Trotzdem gut.

goood big smile im Tarif-Check: Breites Grinsen oder langes Gesicht?

Ein wenig irritierend sind aber einige Taridetails:

Komisch ist, dass man nach Ablauf von 24 Monaten aktiv den Vertrag verlängern muss, um sich den günstigen Tarifpreis von 8,99 € (+10% Spende) für weitere 2 Jahre zu sichern. Sonst wird der Tarif monatlich kündbar (ist ja gut) − und 3 € teurer (das ist schlecht):

»Die Kündigung muss in Textform 3 Monate zum Ende der Vertragslaufzeit erfolgen, sonst verlängert sich der Vertrag um je 1 Monat zum monatlichen Paketpreis von 11,99. Bei aktiver Vertragsverlängerung bleibt der reduzierte, monatliche Tarifpreis von 8,99 Euro für die neue Mindestvertragslaufzeit.«

Das ist aber Zukunftsmusik und wird wohl für viele ohnehin zum jetztigen Zeitpunkt kein ausschlaggebender Faktor sein. Trotzdem eher unüblich in diesem Segmnet.

Der eigentliche »Haken« an dem Handytarif, der ja eigentlich ein »großes Lachen« erzeugen soll: Die Datenautomatik kann stattdessen schon mal für lange Gesichter sorgen. Sie ist nämlich fester Tarifbestandteil und kann im Ernstfall zu möglichen Zusatzkosten führen:

»Ist Dein LTE-Surfvolumen aufgebraucht, erhältst Du automatisch bis zu 3x pro Monat 100 MB zusätzliches Datenvolumen für jeweils nur 2 €. […] es fallen maximal 6 € Zusatzkosten an.«

Schade, denn auf die möglichen Extra-Gebühren von bis zu 6 € werden keine 10% an die selbst gewählten Spendenprojekte abgeführt. Diese streicht goood also selbst ein. Wehe, wenn man dann zu wenig Datenvolumen gebucht hat und nicht richtig kalkuliert.

Über Daniel (1827 Artikel)
Daniel hat den Handytarifmarkt seit 2010 intensiv im Blick und weiß um die günstigsten Handy-Deals in Handyshops, bei Tarif-Discountern, Serviceprovidern und Netzbetreibern und stellt euch die neuesten Handyschnäppchen und Tarifknaller vor. Daniel lebt in Berlin.

Welche goood big smile Erfahrungen habt ihr gemacht?

(Wir freuen uns an dieser Stelle über eure ausführlichen Meinungen,
Testberichte und Bewertungen zum Angebot goood big smile als Kommentar)


Was haltet ihr vom goood big smile?

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*



HandyRaketen.de | (c) convertimize GmbH
 Impressum    Über uns
Datenschutz    Newsletter
Haftungsausschluss