News

Handyvertrag im Vodafone-Netz (D2) – Günstige Angebote

Ein günstiger Handyvertrag im Vodafone-Netz (D2) ist gesucht? Mit Daten-Flat und Frei-Einheiten? Dann solltet ihr die D2-Schnäppchentarife auf HandyRaketen.de studieren. Hier bekommt ihr Angebote für das zweitbeste Mobilfunknetz Deutschlands, das bei uns eine Gesamtbewertung von 78,1% aufweist. › Netzabdeckung im Vodafone-Netz

Vodafone-Netztest

Anzeige

HandyRaketen Weihnachtsgewinnspiel

Angebote für D2-Handyverträge im Vodafone-Netz


Vergleicht die Handytarife im D2-Netz oder sucht in den besten D2-Handytarif-Angeboten in unserem Blog:

Aktuelle D2-Handytarif-Angebote im Dezember 2016



Otelo Allnet Flat XL (2,5GB) + iPhone 7 (32GB) für 29,99 € Grundgebühr + 149 € Zuzahlung – bis 5.12.2016 TARIFKNALLER

2. Dezember 2016

Die otelo Allnet-Flat XL wird vom Vodafone Dicounter otelo im D2-Netz realisiert. Als Full-Flat mit einer Grundgebühr von 29,99 € könnt ihr auf eine Sprach-Flat, SMS-Flat und 1 GB Internet-Flat bauen. Aktionsweise wird das schnelle Datenvolumen auch schon mal stark erhöht. Den Anschlusspreis [weiterlesen]

Mobilfunknetz: otelo Allnet-Flat XL nutzt das Vodafone-Netz
Tarif: otelo Allnet-Flat XL - mtl. 29,99 EUR
Smartphone: iPhone 7 - 149,00 EUR
effektiv  8,95 EUR   -71,5% 

noch 3 Tage gültig

Jetzt bestellen »

Vodafone Red Young M + iPhone 7 für 29,99 € pro Monat und 219 € Zuzahlung für junge Leute – jetzt 3 Monate gratis! TARIFKNALLER

2. Dezember 2016

Wenn ihr zwischen 18 und 27 Jahren (früher: 25 Jahre) jung seid, solltet ihr euch mal den Vodafone Young M ansehen. Im Junge-Leute-Tarif von Vodafone gibt’s für Sprach-Flat, SMS-Flat und 3GB LTE-Internet (bis zu 375 Mbit/s., Vorsicht: SpeedGo-Datenautomatik) inklusive GIGA-Travel (EU-Flat) [weiterlesen]

Mobilfunknetz: Vodafone Young M nutzt das Vodafone-Netz
Tarif: Vodafone Young M - mtl. 29,99 EUR
Smartphone: iPhone 7 (32GB) - 222,90 EUR
effektiv  6,82 EUR   -77,3% 

Jetzt bestellen »

Vodafone Young M für junge Leute mit Apple iPhone 6S (32GB) für 29,99 € mtl. und 129 € Zuzahlung + 3 Freimonate!

2. Dezember 2016

Der Vodafone Young M ist eine Junge-Leute-Flat mit Telefon-Flat, SMS-Flat und 3GB LTE (bis zu 375 Mbit/s. LTE Max + Datenautomatik) sowie GIGA-Travel-Flat (EU-Ausland) ab 29,99 € im Monat. Allerdings könnt ihr das Angebot nur wahrnehmen, wenn ihr zwischen 18 und 27 Jahren seid. Und wie sieht es [weiterlesen]

Mobilfunknetz: Vodafone Red Young M nutzt das Vodafone-Netz
Tarif: Vodafone Red Young M - mtl. 29,99 EUR
Smartphone: iPhone 6S (32GB) - 129,00 EUR
effektiv  8,32 EUR   -72,2% 

Vodafone Young L + iPhone 7: mtl. 39,99 € mit 69 € Zuzahlung – 3 Monate Grundgebühr beim 6 GB LTE Tarif für junge Leute geschenkt TARIFKNALLER

2. Dezember 2016

Mit dem Vodafone Young L zielt der Netzbetreiber auf die junge Zielgruppe – die sich im Alter zwischen 18 und 27 diesen Vorteils-Vertrag schnappen kann. Er ist mit Allnet-Flat, SMS-Flat, 6 GB statt 3 GB LTE (Datenautomatik, bis zu 375 Mbit/s.) und EU-Option ausgestattet. Die Grundgebühr von [weiterlesen]

Mobilfunknetz: Vodafone Young L nutzt das Vodafone-Netz
Tarif: Vodafone Young L - mtl. 39,99 EUR
Smartphone: iPhone 7 (32GB) - 72,90 EUR
effektiv  9,32 EUR   -76,7% 

Jetzt bestellen »

Vodafone Young M + Samsung Galaxy S7 für 29 € einmalig und 29,99 € Grundgebühr mit 3GB LTE – und 3 Freimonaten als Weihnachtsaktion!

2. Dezember 2016

Mit dem Vodafone Young M hat der Netzbetreiber eine Full-Flat inkl. Telefon-, SMS-Flat und Internet-Nutzung bis zu 3GB LTE (bis zu 375 Mbit/s., dann Datenautomatik SpeedGo) für 29,99 € Grundgebühr auf die Beine gestellt. Haken: Der Tarif, in dem auch eine EU-Roaming-Flat inklusive ist, kann nur [weiterlesen]

Mobilfunknetz: Vodafone Young M nutzt das Vodafone-Netz
Tarif: Vodafone Young M - mtl. 29,99 EUR
Smartphone: Samsung Galaxy S7 - 29,00 EUR
effektiv  6,66 EUR   -77,8% 

Vodafone Smart L (2GB) mit iPhone 7 (32GB) für 1 € Zuzahlung und 39,99 € Grundgebühr – bis 5.12.2016, 14 Uhr TARIFKNALLER

2. Dezember 2016

Der Vodafone Smart L ist ein Netzbetreiber-Tarif – direkt von Vodafone. Er bietet eine Allnet-Flat + SMS-Flat in alle deutschen Netze. Auch ein 1 GB LTE Datenvolumen (bis zu 375 Mbit/s. LTE Max – mit Datenautomatik) ist an Bord. Aktionsweise kann das Highspeed-Internet-Volumen auch [weiterlesen]

Mobilfunknetz: Vodafone Smart L nutzt das Vodafone-Netz
Tarif: Vodafone Smart L - mtl. 39,99 EUR
Smartphone: iPhone 7 (32GB) - 1,00 EUR
effektiv  11,32 EUR   -71,7% 

noch 3 Tage gültig

Jetzt bestellen »

Vodafone Young M + Samsung Galaxy S7 edge für 29,99 € mtl. + 129 € Zuzahlung – 3 Monate Grundgebühr-Befreiung!

2. Dezember 2016

Mit dem Vodafone Young M bekommt ihr im Alter zwischen 18 und 27 Jahren ein Komplettpaket aus Sprach-Flat, SMS-Flat und 3GB LTE (Datenautomatik SpeedGo, bis zu 375 Mbit/s.) plus GIGA-Travel EU-Roaming-Flat ab monatlich 29,99 € Grundgebühr. Genial: Auch Smartphones bekommt ihr günstig mit zu [weiterlesen]

Mobilfunknetz: Vodafone Red Young M nutzt das Vodafone-Netz
Tarif: Vodafone Red Young M - mtl. 29,99 EUR
Smartphone: Samsung Galaxy S7 edge - 132,90 EUR
effektiv  6,82 EUR   -77,3% 

Vodafone Data Go L mit iPad Air 2 WiFi+4G (32GB) für einmalig 19 € und 27,49 € Grundgebühr: 12GB Datentarif zum Red Friday Reloaded bis 5.12.2016 effektiv 7,49 € / Monat TARIFKNALLER

2. Dezember 2016

Der Vodafone DataGo L ist ein 12 GB LTE-Datentarif von Vodafone mit einer LTE-Geschwindigkeit bis zu 375 Mbit/s. LTE Max, der euch monatlich 29,99 € Grundgebühr kostet und keine Telefonie-Funktion unterstützt, eigentlich logisch als Datentarif. SMS kosten 19 Cent extra. In den ersten 24 Monaten [weiterlesen]

Mobilfunknetz: Vodafone Data Go L nutzt das Vodafone-Netz
Tarif: Vodafone Data Go L - mtl. 27,49 EUR
Tablet: iPad Air 2 (WiFi+4G, 32GB) - 19,00 EUR
effektiv  7,49 EUR   -76% 

noch 3 Tage gültig

Jetzt bestellen »

Otelo Allnet-Flat XL (2,5GB) als Samsung Galaxy S7 edge Vertrag für mtl. 29,99 € + 49 € Zuzahlung

2. Dezember 2016

Die otelo Allnet-Flat XL bietet zum Preis von monatlich 29,99 € ein Paket aus Sprach-Flat, SMS-Flat und 1 GB Internet-Flat (bis zu 21,6 Mbit/s.), wobei LTE nicht freigeschaltet ist. Meist entfällt der Anschlusspreis, für die Rufnummernmitnahme bietet otelo i.d.R. 25 €. Der Tarif wird vor [weiterlesen]

Mobilfunknetz: otelo Allnet-Flat XL nutzt das Vodafone-Netz
Tarif: otelo Allnet-Flat XL - mtl. 29,99 EUR
Smartphone: Samsung Galaxy S7 edge - 49,00 EUR
effektiv  8,53 EUR   -72,9% 

noch 3 Tage gültig

Vodafone Smart Surf + iPhone SE (16GB): 1 € Zuzahlung, 14,99 € im Monat – Tarif effektiv gratis TARIFKNALLER

2. Dezember 2016

Der Vodafone Smart Surf ist ein schmaler Einsteiger-Tarif, den mobilcom-debitel hier ins D2-Netz von Vodafone bugsiert. Für eine Grundgebühr von 14,99 € im Monat erhaltet ihr nur 50 Inklusiv-Minuten und 50 Inklusiv-SMS. Für Folg-Einheiten werden recht teure 29 Cent bzw. 19 Cent verlangt. Eine [weiterlesen]

Mobilfunknetz: Vodafone Smart Surf (md) nutzt das Vodafone-Netz
Tarif: Vodafone Smart Surf (md) - mtl. 14,99 EUR
Smartphone: iPhone SE - 1,00 EUR
effektiv  0,03 EUR   -99,8% 

Jetzt bestellen »

Klarmobil Allnet-Flat (4GB) + iPhone 7 für 39,85 € pro Monat mit 49 € Zuzahlung – Full-Flat mit 4 GB Internet-Flat im Vodafone-D2-Netz (Preissenkung)

2. Dezember 2016

Was bringt die Klarmobil Allnet-Flat im D2-Netz von Vodafone für Tarif-Leistungen mit? Das hängt ganz von der Ausstattung ab – und ist von Angebot zu Angebot verschieden. Es gibt Varianten ohne SMS-Flat und mit kleiner Internet-Flat. Aber auch Full-Flat-Varianten mit großem [weiterlesen]

Mobilfunknetz: Klarmobil Allnet-Flat nutzt das Vodafone-Netz
Tarif: Klarmobil Allnet-Flat - mtl. 39,85 EUR
Smartphone: iPhone 7 - 52,90 EUR
effektiv  13,06 EUR   -67,6% 

noch 29 Tage gültig

Otelo Allnet-Flat XL + Huawei Mate 9 – 2,5 GB Allnet-Flat + Sprach-Flat – 29,99 € als Grundgebühr, 99 € als Zuzahlung (Vorbesteller-Angebot) TARIFKNALLER

2. Dezember 2016

Mit der otelo Alnet-Flat XL schnappt ihr euch einen Handyvertrag im D2-Netz, der vor allem gut mit Top-Smartphones und kleiner Zuzahlung funktioniert. Aber erst mal zu den Vertragsdaten: Euch erwarten eine Telefonie-Flat, SMS-Flat und eine 2 GB Internet-Flat (bis zu 21,6 Mbit/s.) ohne LTE. Von [weiterlesen]

Mobilfunknetz: otelo Allnet-Flat XL nutzt das Vodafone-Netz
Tarif: otelo Allnet-Flat XL - mtl. 29,99 EUR
Smartphone: Huawei Mate 9 - 99,00 EUR
effektiv  6,45 EUR   -79,5% 

noch 3 Tage gültig

Jetzt bestellen »

Vodafone Young M + iPhone SE für 29,99 € / Monat und 1 € Zuzahlung TARIFKNALLER

2. Dezember 2016

Mit dem Vodafone Young M gibt’s ein Komplettpaket für junge Leute zwischen 18 und 27 Jahre: Der Netzbetreiber bietet hier einen Tarif mit Allnet-Flat, SMS-Flat und 3GB LTE (bis zu 375 Mbit/s., mit Datenautomatik) + EU-Giga-Travel-Roaming-Flat. Der Preis beginnt aktionsweise bei 29,99 €. [weiterlesen]

Mobilfunknetz: Vodafone Young M nutzt das Vodafone-Netz
Tarif: Vodafone Young M - mtl. 29,99 EUR
Smartphone: iPhone SE (16GB) - 1,00 EUR
effektiv  9,62 EUR   -67,9% 

Jetzt bestellen »

Freenet FreeFLAT 2000: Allnet-Flat + SMS + 2GB im D2-Netz (Vodafone) für 11,95 €, ohne Laufzeit 13,95 € – nur kurz mit Anschlusspreis-Rabatt TARIFKNALLER

1. Dezember 2016

Mit der freenet FreeFLAT 2000 bietet euch die Marke freenetmobile eine Allnet-Flat mit SMS-Flat und 2 GB Internet-Flat im D2-Netz von Vodafone zum Preis von 11,95 € im Monat. Der Anschlusspreis beträgt 19,95 € (ohne Laufzeit: 29,95 €), für die Rufnummernmitnahme kassiert ihr einmalig 25 € [weiterlesen]

Mobilfunknetz: Freenet FreeFLAT nutzt das Vodafone-Netz
Tarif: Freenet FreeFLAT - mtl. 11,95 EUR
effektiv  12,36 EUR   -51,3% 

noch 5 Tage gültig

Jetzt bestellen »

Klarmobil Smart-Flat (D2): Starter-Tarif im Vodafone-Netz für 5,95 € mit 200 Einheiten + 1.000 MB Internet-Flat

1. Dezember 2016

Der Klarmobil Allnet-Starter im D-Netz von Vodafone bietet euch monatlich 100 Freiminuten und 100 Frei-SMS in alle Netze (danach 9 Cent) sowie eine Internet-Flatrate mit 500 MB Daten-Highspeed für eine monatliche Grundgebühr von 9,95 € (neue Tarifleistungen seit Mai 2016). Ihr schließt den [weiterlesen]

Mobilfunknetz: Klarmobil Allnet-Starter D2 nutzt das Vodafone-Netz
Tarif: Klarmobil Allnet-Starter D2 - mtl. 5,95 EUR
effektiv  6,36 EUR   -63,2% 

noch 29 Tage gültig
1 2 3 40


Günstige D2-Handytarife

Die Suche nach einem günstigen D2 Tarif im Vodafone-Netz hat ein Ende. Denn zum einen listen wir euch hier Top-Vertragsangebote und Tarif-Schnäppchen mit und ohne Smartphone auf, die nur kurze Zeit laufen. Und zum anderen findet ihr SIM-only-Deals im zweitbesten Netz Deutschlands. Nutzt dafür den Tarif-Vergleichsrechner, den ihr individuell nach euren Vorlieben einstellen könnt.

Wo gibt es günstige D2-Tarife im Vodafone-Netz?

Unabhängige Handynetz-Vergleiche stellen es immer wieder klar: Auf Platz 2 reiht sich für gewöhnlich das Vodafone-Netz mit D2-Handytarifen ein. Darum ist die Frage auch durchaus berechtigt: Gibt es überhaupt günstige D2-Tarife? Absolut! Man muss nur wissen, wo man nachschaut. Denn D2 Tarife müssen nicht teuer sein. Da wären zum Beispiel wechselnde Aktionen direkt vom Netzbetreiber mit Rabatt-Preisen für Verträge und Smartphone-Bundles. Einige dürften euch über die Werbung im TV und Radio schon mal zu Ohren gekommen sein. Aber das war noch nicht alles.

D2 Tarife beim Mobilfunk-Discounter

In seiner Funktion als Netzanbieter vermietet Vodafone auch Kapazitäten im eigenen D2-Netz an Mobilfunkunternehmen. Wie zum Beispiel an Mobilfunk-Discounter (Wiki). Diese stellen aus den angemieteten Ressourcen eigene Verträge im D2-Netz zusammen - häufig mit deutlich günstigeren Preisen. Im D2-Netz sind etliche Discounter zu finden. Zum Beispiel otelo. Der Anbieter für D2 Tarife ist deswegen so spannend, weil er unter das Vodafone-Dach gehört. Seit 2010 vertreibt die Vodafone GmbH unter dieser Tarif-Marke also günstige Mobilfunkverträge und Handytarife im eigenen D2-Netz.

Welchen D2-Tarif brauche ich wirklich?

Wenn ihr euch für das sehr gute Vodafone Netz entschieden habt, solltet ihr euch folgende Frage stellen: Welchen D2-Tarif brauche ich wirklich? In dieser Phase geht es darum, euer Telefonverhalten zu ermitteln. Wie habt ihr also euren letzten Vertrag in den zurückliegenden Monaten genutzt? Aufschluss darüber können euch auch die letzten Mobilfunkrechnungen geben. Warum ist es wichtig, sich Gedanken um den passenden Tarif zu machen? Ganz einfach: Wenn ihr Leistungen bucht, die ihr gar nicht braucht, bezahlt ihr im Endeffekt zu viel Geld über eure Grundgebühr. Und wenn ihr zu kleine Verträge mit zu wenig Leistung auswählt, dann zahlt ihr drauf, wenn ihr die Inklusiv-Leistungen aufgebraucht habt. Stellt euch zum Beispiel die folgenden Fragen, wenn ihr auf der Suche nach einem D2-Handytarif seid:

- Wie viele Telefonminuten braucht ihr im Monat?
- Telefoniert ihr vor allem in bestimmte Netze / ins Festnetz?
- Wie viel surft ihr im Monat mit dem Smartphone (außerhalb von WLAN-Netzen)?
- Wie wichtig ist euch ein besonders schneller D2 Surf-Tarif (mit LTE)?
- Wie viele Kurznachrichten / SMS schreibt ihr etwa im Monat?
- Wollt ihr flexibel bleiben und mtl. kündigen können - oder kommt auch ein D2 Tarif mit 24 Monaten Laufzeit in Frage?

D2 Handytarife vergleichen

Man kennt das ja: Es sind zwar gerade viele spezielle D2 Tarifangebote vorhanden. Bei manchen Aktionen muss man sich sogar schnell entscheiden. Aber der perfekte Vertrag ist trotzdem nicht in Sicht bzw. die Angebote passen nicht genau auf die eigenen Bedürfnisse. Dafür ist der D2 Tarif-Vergleichsrechner gut. Hier könnt ihr selber einstellen, was genau ihr braucht. Legt ihr zum Beispiel Wert auf einen D2 Mobilfunktarif mit Allnet-Flat - oder reichen euch Minutenpakete? Könnt ihr mit einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten leben - oder wollt ihr flexibler wechseln? Zwischen solchen Fragen müsst ihr euch entscheiden, wenn ihr die Vertragskomponenten über den Rechner einstellt. Aber die kleine Mühe lohnt sich. Denn so werden euch genau die Vertragsangebote ausgegeben, die für euch interessant sind. Das D2-Netz ist durch das Häkchen neben dem Vodafone-Logo bereits vorausgewählt.

Was ist der Effektivpreis im D2 Vergleichsrechner?

Sortiert wird im D2 Vergleichsrechner nach Effektivpreis - der günstigste Preis kommt zuerst. Aber was soll der Effektivpreis bedeuten? Bei manchen D2 Verträgen fällt zum Beispiel zu Beginn eine einmalige Anschlussgebühr oder ein Startpaket-Preis an. Genauso gut kann es auch Vergünstigungen, Boni oder Rabatte auf die Grundgebühr geben. Die anfallenden Kosten werden dann für eine angenommene Laufzeit von 24 Monaten zusammengerechnet und wieder durch 24 geteilt. So kann man die Gesamtkosten für die verschiedenen D2 Tarife untereinander gut vergleichen und sie auf Basis einer rechnerischen monatlichen Grundgebühr gegenüberstellen.

D2 Tarife auf Prepaid-Basis oder mit Laufzeit-Vertrag?

Wie lange soll euer D2-Tarif laufen bzw. wie schnell wollt ihr kündigen können? Ihr habt verschiedene Möglichkeiten bei der Ausgestaltung der Laufzeit. Zum Standard gehören D2 Handytarife mit einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Wenn ihr euch für mindestens 2 Jahre auf einen Vertrag festlegt, könnt ihr mit günstigen Angeboten rechnen. Denn daneben stehen Verträge, die ihr monatlich kündigen könnt. Klar, dass diese Tarife ohne feste Laufzeit etwas teurer sind.

Die Flexibilität bezahlt ihr in der Regel über eine im Vergleich etwas teurere Grundgebühr. Als dritte Möglichkeit stehen noch D2 Prepaid-Tarife im Raum - wie der Vodafone CallYa ohne Vertrag. Bei echten Prepaid-Karten zahlt ihr nur, was ihr auch wirklich verbraucht. Ganz ohne monatliche Grundgebühr. Ihr müsst allerdings auch selber dafür sorgen, dass euer Tarifkonto aufgeladen ist, damit ihr telefonieren, surfen und SMS schreiben könnt. Bei den Laufzeit-Verträgen erfolgt die Abbuchung automatisch von eurem Konto.

D2 Allnet-Flat Tarif oder Frei-Einheiten?

Wenn man sich in der Werbung so umschaut, dann kann man zu dem Schluss gelangen, dass D2 Allnet-Flat-Tarife das Nonplusultra sind. Denn kennzeichnend für eine D2 Allnet Flat ist ja, dass ihr unbegrenzt in alle deutschen Mobilfunknetze und ins deutsche Festnetz telefonieren könnt. Das ist wirklich bequem. Und ihr müsst nicht darauf achten, wie viele Minuten ihr im Monat schon vertelefoniert habt, bzw. wie viele Gebühren pro Telefonat angefallen sind. Trotzdem: Es lohnt sich, auch D2 Tarife mit Frei-Einheiten in Betracht zu ziehen. Das bedeutet, dass ihr nur ein bestimmtes Kontingent an Minuten bzw. SMS im Monat habt, das von der Grundgebühr abgedeckt ist. Telefoniert ihr mehr, zahlt ihr pro Minute extra - je nach Tarif-Konditionen. Trotzdem kann sich ein D2-Vertrag mit diesen Inklusiv-Einheiten lohnen. Denn im Schnitt spart man hier klar im Vergleich zu einer Allnet-Flat. Kennt ihr euer Telefonverhalten also ziemlich genau, dann ist hier durchaus eine Ersparnis durch die Wahl des richtigen Vertragsmodells für euch drin. Vieltelefonierer sind aber sicher mit einer Allnet-Flat gut bedient. Denn sonst kann es schnell teuer werden.

Vorteile günstiger D2 Handytarife

Es lassen sich einige Vorteile bzw. Argumente für D2 Handytarife ins Feld führen:

- Guter Empfang bzw. Sprachqualität und sehr gute Netz-Abdeckung im D2-Netz
- Große Auswahl an unterschiedlichen D2 Tarifen, Angeboten und Anbietern
- Schnelle Verbindung beim mobilen Surfen auch via LTE möglich

Wenn man sich den Preis von D2-Netz-Tarifen anschaut, kann man im Allgemeinen sagen, dass Telekom-Tarife im D1 Netz etwas teurer sind. Billigere Verträge findet man zum Beispiel im o2- bzw. E-Plus-Netz. Vodafone liegt mit seiner guten Netzabdeckung und Sprachqualität also in der goldenen Mitte.

Erfahrungen mit D2 Tarifen

Es macht auch durchaus Sinn, wenn ihr Freunde und Bekannte mit D2 Tarifen fragt, welche Erfahrungen sie gemacht haben. Die Meinungen helfen euch bei der Einschätzung, wie gut die Netzabdeckung im D2 Netz bei euch lokal und regional vor Ort ist. Komplett weiße Flecken und Mobilfunklöcher auf der Deutschlandkarte sind zwar eher selten. Aber falls es Probleme bei euch im Umland geben sollte, könnt ihr sie so versuchsweise aufspüren. Allgemein lässt sich für D2 Tarife aber ganz klar eine Empfehlung aussprechen.


HandyRaketen.de | (c) convertimize GmbH
 Impressum    Über uns
Datenschutz    Newsletter
Haftungsausschluss