News


Heino Allnet-Flat-Werbung: Volks-Flat aus der Werbung für 11,99 € mit Allnet-Flat, SMS-Flat, 3GB LTE und EU-Paket

Heino Handytarif: Angebot aus der smartmobil-Werbung ein LTE-Renner?

Heino Allnet-Flat von smartmobilAls »Heino Allnet-Flat« wird wohl häufig nach dem smartmobil-Handytarif aus der TV-Werbung gesucht, für den Heino Werbung macht. Der Schlagersänger ist seit Monaten Werbefigur für die unterschiedlichen Tarifangebote aus dem Hause Drillisch. Diesmal gibt's eine LTE-Allnet-Flat mit Sprach-Flat, SMS-Flat und 3GB LTE zu sehen, die als Volks-Flat für unter 12 Euro zu haben ist. Hat der günstige »Heino-Handytarif« einen Haken?

Der Tarif kostet pro Monat rechnerisch  13,24 EUR   -49,5%  .*

o2-Netztest mit Testnote für den Tarif Heino Allnet-Flat (BILD Volks-Flat)

› Weitere Handyverträge im o2-Netz    › Netzabdeckung im o2-Netz   


 Sprach-Flatrate ins deutsche Festnetz
 Sprach-Flatrate in alle deutschen Handynetze (Mobilfunk)
 SMS-Flatrate in alle Netze
 LTE / 4G Internet, keine Flat, Datenautomatik  (3000 MB, bis zu 50 Mbit/s.)
 Tarif unterstützt LTE (mehr im LTE-Vergleich )
 Postpaid (Vertrag mit Lastschrift, bequeme Abbuchung vom Bankkonto)
 Tarif ohne Laufzeit (monatlich kündbar)
 Guthaben für die Rufnummernmitnahme: 15,00 EUR
 Tarif wird ab dem 25. Monat teurer (Kündigungsfrist beachten)
 Aktionspreis gilt nur für kurze Zeit

abgelaufen Das Angebot ist leider vor 34 Tagen abgelaufen und aktuell nicht mehr verfügbar.

Volkstarif Heino Handy-Flat mit Allnet-Flat, SMS-Flat und 3GB LTE für 11,99 €

UPDATE VOM 5.10.2016 Die Heino Allnet-Flat ist zurück! Und zwar in Form der smartmobil LTE 3000 für 11,99 € in den ersten 2 Jahren, wenn ihr euch für 24 Monate bindet. Ansonsten für 14,99 € (ohne Laufzeit). In der Werbung seht ihr derzeit einen Tarif mit  Sprach-Flat, SMS-Flat und 3GB LTE Internet  (mit Datenautomatik, die nicht deaktiviert werden kann) sowie EU-Paket (100 Einheiten + 100 MB), der eben unter 12 € im Monat zu haben ist. Durch den Anschlusspreis (29,99 €) landet ihr rechnerisch aber schon mal bei 13,24 € im Monat (wichtig zum Vergleichen).

Müssen die Optionen wirklich sein?

Aufpassen heißt es beim Highspeed: Wer bis zu 225 Mbit/s. LTE Max möchte, muss dafür 5 € extra bezahlen. Ich bin der Meinung: Darauf könnt ihr verzichten! Ansonsten bietet aber nur der neue o2 Free (mit echter Internet-Flat) diesen Highspeed. Und auch bei der BILD-plus-Option heißt es: Aufpassen! Nur 3 Monate sind gratis!

Volkstarif Heino Handy-Flat mit Allnet-Flat, SMS-Flat und 3GB LTE für 11,99 €

Ist der Volkstarif Heino Flat mit Allnet-Flat, SMS-Flat und 3GB LTE für 11,99 € ein Renner?

  • Tarif: smartmobil LTE 3000
  • Telefon-Flat in alle dt. Netze (Mobilfunk + Festnetz)
  • SMS-Flat (alle dt. Netze)
  • 3 GB LTE bis zu 50 Mbit/s. mit Datenautomatik
  • Grundgebühr
    • 24-Monats-Vertrag: 11,99 €
    • ohne Laufzeit: 14,99 €
  • Anschlusspreis: 29,99 €
  • Handynetz: o2
  • Bonus für die Rufnummernmitnahme: 15 €

Heino Volks-Flat Tarif im Test und Vergleich

Alternative Handytarife sind hier der (ebenfalls von Drillisch aufgestellte) winSIM LTE All 3GB für 9,99 € im Monat (12,99 € ohne Bindung) bzw. die direkt bei Netzbetreiber o2 geschaltete Tarifhaus Flat 3000 für derzeit 13,49 €. Hier lohnt es sich, einfach mal Angebote zu vergleichen. 🙂

Heino Volks-Flat von BILD und smartmobil aus der Kickertisch-Werbung für 7,99 €

UPDATE VOM 23.5.2016 Die aktuelle Heino Allnet-Flat-Werbung zeigt einen verbesserten Tarif, nämlich die Volks-Flat. Für 7,99 € Grundgebühr erhaltet ihr nun Sprach-Flat, SMS-Flat, 2GB LTE und ein EU-Paket für volle 24 Monate.

Heino Allnet-Flat-Werbung am Kickertisch für 7,99 €

Heino Allnet-Flat-Werbung am Kickertisch für 7,99 € – der Volks-Flat-Tarif von BILD und smartmobil ist richtig gut geworden

Da ist quasi alles drin, wie die animierte Kickertisch-Figur Heino als Spielmacher mit der Zehn auf dem Trikot meint. Naja, fast alles: Denn beim Internet greift die bekannte Datenautomatik. Und wenn man insgesamt Allnet-Flats vergleicht, gibt es natürlich noch mehrere gute Angebote unter 10 €, ja, man sollte es kaum glauben!

Heino Allnet-Flat von smartmobil: Allnet-Flat, SMS-Flat + 2GB LTE für 7,99 € im ersten Jahr – oder ohne Laufzeit 12,99 €

URSPRÜNGLICHER BEITRAG VOM 6.4.2016 Klingt ja erst mal super in der Heino Handy-Werbung und den TV-Spots, oder? Die »Heino Allnet-Flat« mit SMS-Flat und 2GB LTE gibt’s bereits für 7,99 Euro im ersten Jahr über den Anbieter smartmobil, der für die Realisierung des Tarifs das o2-Netz nutzt und dort LTE mit bis zu 50 Mbit/s. anbietet. Da ihr euch bei diesem Preis allerdings für 24 Monate bindet, sollte man auch mal schauen, was nach Ablauf des ersten Jahres für Kosten anfallen.

»Heino Allnet-Flat«

Der smartmobil LTE XS ist als »Heino Allnet-Flat« in der TV-Werbung ab 7,99 € zu sehen – dieser Preis gilt aber nur für 24-monatige Vertragsbindung

Rechnerische Tarifkosten im Heino-Tarif: 12,74 € pro Monat

Denn diese steigen ab dem 13. Monat um 7 € auf 14,99 € an, sodass man hier also eher mit dem Durchschnitt kalkulieren sollte. Zzgl. Anschlusspreis (29,99 €) bezahlt ihr so also  tatsächlich monatlich 12,74 €  für diese Flatrate − und das klingt schon mal weit weniger reißerisch als die 8 Euro. Nichtstdestotrotz ist das natürlich ein guter Wert für die Inklusiv-Leistungen.

  • Tarif: smartmobil LTE XS
  • Telefon-Flat in alle dt. Netze (Mobilfunk + Festnetz)
  • SMS-Flat (alle dt. Netze)
  • 2 GB LTE bis zu 50 Mbit/s. mit Datenautomatik
  • Grundgebühr
    • 24-Monats-Vertrag: 1. – 12. Monat = 7,99 €, ab 13. Monat = 14,99 €
    • ohne Laufzeit: 12,99 €
  • Anschlusspreis: 29,99 €
  • Handynetz: o2
  • Bonus für die Rufnummernmitnahme: 25 €

Tarif mit Datenautomatik: Ein Nachteil?

Wobei auch hier ein genauerer Blick auf die genauen Leistungen lohnt: Denn smartmobil nutzt eine Datenautomatik statt Internet-Flat, und das bedeutet, dass ab Erreichen des Limits von 2 GB maximal 3x je 100 MB für je 2 € nachgebucht werden.

Der Heino-Handyvertrag von smartmobil setzt auf eine Datenautomatik als festem Tarifbestandteil

Der Heino-Handyvertrag von smartmobil setzt auf eine Datenautomatik als festem Tarifbestandteil

Was bedeutet das konkret?

  • Mit Erreichen von 80% des im Tarif enthaltenen Highspeed-Datenvolumens erhaltet ihr eine SMS-Benachrichtigung, hier also bei Verbrauch von 1,6 GB. Sobald das gesamte im Tarif enthaltene LTE-Volumen erreicht wurde, ebenfalls. So wisst ihr, dass nun kostenpflichtig nachgebucht wird
  • Bei jeder automatischen Nachbuchung werdet ihr automatisch per SMS benachrichtigt
  • Die Datenautomatik ist fester Tarifbestandteil, kann nicht abgewählt oder deaktiviert werden

Zwischenfazit: Die Datenautomatik nervt zwar, man kann sie aber durchaus in den Griff bekommen, wenn man diszipliniert nutzt und surft. Das entspricht zwar nicht dem Grundgedanken einer Allnet-Flat, aber dafür ist der Tarif eben auch billig kalkuliert. Zwei Seiten einer Medaille.

Heino-Handytarif ohne Laufzeit für 12,99 €

Wenn ihr euch für den Heino-Handytarif ohne Laufzeit entscheidet, zahlt ihr übrigens direkt 12,99 € im Monat und somit weniger, als ab dem 13. Monat anfallen. Allerdings liegen im Zweijahresvergleich inklusive Anschlusspreis die Gebühren mit  14,24 € im Schnitt  über denen der Laufzeit-Variante. Aber mit 1,50 € pro Monat nicht allzu hoch für die Freiheit der Jederzeit-Kündbarkeit.

Alternativen zu Heinos Allnet-Flat aus der Werbung …

… gibt es tatsächlich. Denn Drillisch selbst, also der identische Anbieter, hat noch weitere günstige Tarife auf Lager, nämlich gerade jetzt den winSIM LTE All 2GB für 6,99 € im ersten Jahr und 9,99 € ab dem 2. Jahr oder konstant 10,99 € ohne Laufzeit. Vergleichbare Inklusivleistungen, nur billiger. Hier spart man sich nämlich wohl die Kosten für TV-Werbung und das Heino-Honorar. 😉

Über Daniel (1648 Artikel)
Daniel hat den Handytarifmarkt seit 2010 intensiv im Blick und weiß um die günstigsten Handy-Deals in Handyshops, bei Tarif-Discountern, Serviceprovidern und Netzbetreibern und stellt euch die neuesten Handyschnäppchen und Tarifknaller vor. Daniel lebt in Berlin.
Tarif-Empfehlung

Welche Heino Allnet-Flat (BILD Volks-Flat) Erfahrungen habt ihr gemacht?

(Wir freuen uns an dieser Stelle über eure ausführlichen Meinungen,
Testberichte und Bewertungen zum Angebot Heino Allnet-Flat (BILD Volks-Flat) als Kommentar)


Welche Erfahrungen mit der »Heino Allnet-Flat«, dem smartmobil-Tarif aus der Werbung, habt ihr gemacht?

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*



HandyRaketen.de | (c) convertimize GmbH
 Impressum    Über uns
Datenschutz    Newsletter
Haftungsausschluss