News

Lycamobile Freikarte: Kostenlose SIM-Karte im Vodafone-Netz

Lycamobile Freikarte

Die Lycamobile Freikarte ist eine kostenlose SIM-Karte im Vodafone-D2-Netz des Ethno-Discounters Lycamobile, der mit günstigen Minutenpreisen ins Ausland bei seinen Nutzern punktet. Doch auch im Inland innerhalb Deutschlands kann der Tarif für günstige 9 Cent pro Gesprächsminute eingesetzt werden, wobei ihr allerdings ein einmaliges Verbindungsentgelt von 15 Cent hinzurechnen müsst.

Für Sekundengespräche ein klares Manko. Kurzmitteilungen kosten in alle Netze 15 Cent. Damit liegt die Prepaid-Karte von Lycamobile im Vergleich zur CallYa Freikarte von Vodafone teurer, bietet aber die günstigeren Auslandstelefonie-Preise.

Lycamobile Freikarte für 0 € komplett kostenlos

Als Lycamobile Freikarte ohne Guthaben bekommt ihr die Prepaid-SIM per Onlinbestellung komplett kostenlos.

Lycamobile Freikarte mit 20 € Guthaben für 9 €

Entscheidet ihr euch für die Lycamobile Freikarte mit 20 € Guthaben, zahlt ihr dafür nur 9 €. Wer also schon weiß, dass er die SIM-Karte häufiger einsetzt, sollte sich das Extra-Guthaben besser nicht entgehen lassen.

Lycamobile Freikarte

Die Lycamobile Freikarte bekommt ihr als komplett kostenlose SIM-Karte für 0 € ohne Guthaben oder für 9 € mit 20 € Guthaben (+11 €)

 

Tarif-Empfehlung

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*



HandyRaketen.de | (c) convertimize GmbH
 Impressum    Über uns
Datenschutz    Newsletter
Haftungsausschluss