News

Magenta-Mobil-Tarife der Telekom dank Aktionspreis günstiger bis 31.3.2017: Online-Vorteil (mtl. bis zu 12,50 € sparen), LTE Max + DayFlat unlimited 31 Tage gratis

Magenta Mobil Allnet-Flats mit Online-Vorteil ab 26,95 € SIM-only

Magenta Mobil HandytarifeDie Magenta-Mobil-Tarife der Telekom sind die Allnet-Flats des D1-Netzbetreibers, der zugleich das beste Handynetz bietet. Seit 19.4.2016 gilt ein neues Produkt-Portfolio: Der Magenta Mobil S Basistarif beinhaltet dann eine Sprach-Flat in alle Netze, eine SMS-Flat sowie 1 GB LTE-Highspeed ohne Datenautomatik, eine HotSpot-Flat für mobiles Surfen sowie EU-Roaming-Leistungen ohne Aufpreis. Gegenüber 2015 erhöht sich aber nun auch der Grundpreis um je 5 € im Monat. Bis Ende des Jahres wird ein 5-Euro-Preisvorteil eingeführt, der die Preise zurückdreht. Und sogar noch besser macht als je zuvor.

Der Tarif kostet pro Monat rechnerisch  26,95 EUR   -25,5%  .*

Telekom-Netztest mit Testnote für den Tarif Magenta Mobil S

› Weitere Handyverträge im Telekom-Netz    › Netzabdeckung im Telekom-Netz   


 Sprach-Flatrate ins deutsche Festnetz
 Sprach-Flatrate in alle deutschen Handynetze (Mobilfunk)
 SMS-Flatrate in alle Netze
 LTE / 4G Internet-Flat (1000 MB, bis zu LTE Max)
 Tarif unterstützt LTE (mehr im LTE-Vergleich )
 Postpaid (Vertrag mit Lastschrift, bequeme Abbuchung vom Bankkonto)
 Tarif wird ab dem 25. Monat teurer (Kündigungsfrist beachten)
 Aktionspreis gilt nur für kurze Zeit

aktiv Das Angebot ist begrenzt und noch 4 Tage bis zum 31.03.2017 gültig. Es kann jedoch vorzeitig beendet werden.

Tleekom Magenta Mobil Tarife mit neuer Preis-Aktion bis 31.3.2017: Bis zu 12,50 € im Monat sparen, kein Bereitstellungspreis

UPDATE VOM 17.1.2017 Die neuen Aktionspreise für die Magenta-Mobil-SIM-only-Tarife der Telekom wurden gestartet – und sollen bis zum 31.3.2017 laufen. Im Grunde ändert sich nichts. Die alten Rabatt-Preise aus dem letzten Jahr werden wieder aufgegriffen. Sie gelten für Neu- und Privatkunden.

Bloß gibt es nun einen Festbetrag als Rabatt für die ersten 24 Monate – ehemals waren es 24 x 5 € Rabatt + 10%. Klingt jetzt ein wenig einfacher. LTE Max und die DayFlat sind auch weiterhin für 31 Tage inklusive. Der Bereitstellungspreis entfällt.

  • Magenta Mobil S (SIM-only) für 26,95 € dank 8 € Tarif-Rabatt / Monat
  • Magenta Mobil M (SIM-only) für 35,95 € dank 9 € Tarif-Rabatt / Monat
  • Magenta Mobil L (SIM-only) für 44,96 € dank 10 € Tarif-Rabatt / Monat
  • Magenta Mobil L+ (SIM-only) für 67,45 € dank 12,50 € Tarif-Rabatt / Monat

Gut, beim Magenta Mobil L sind es nur 9,99 € Tarif-Rabatt, wenn man sich das mal anschaut. Aber das kann man wohl verkraften… 😉

Aktionspreise für die Magenta-Mobil-Tarife bis 31.3.2017

Die Aktionspreise für die Magenta-Mobil-Tarife der Telekom sind da – bis zum 31.3.2017.

Magenta Mobil Tarife mit Smartphone oder Top-Smartphone – Aktionspreise

Auch die Magenta Mobil-Tarife mit Smartphone und Top-Smartphone werden rabattiert, nach dieser Staffel:

  • Magenta Mobil S + Smartphone: mtl. 38,20 € dank 6,75 € Rabatt
  • Magenta Mobil M + Smartphone: mtl. 47,21 € dank 7,75 € Rabatt
  • Magenta Mobil L + Smartphone: mt. 56,21 € dank 8,75 € Rabatt
  • Magenta Mobil S + Top-Smartphone: mtl. 47,21 € dank 7,75 € Rabatt
  • Magenta Mobil M + Top-Smartphone: mtl. 56,21 € dank 8,75 € Rabatt
  • Magenta Mobil L + Top-Smartphone: mtl. 65,20 € dank 9,75 € Rabatt
  • Magenta Mobil L+ + Top-Smartphone: mtl. 87,71 € dank 12,25 € Rabatt

Magenta Mobil Tarife im Preis-Check: Doppel-Rabatt für Neukunden über den Onlineshop

UPDATE VOM 2.9.2016 Zur IFA 2016 hat die Telekom an ihren Magenta-Mobil-SIM-only-Tarifen geschraubt. Neukunden befinden sich online bald im Schlaraffenland. Während ja ohnehin (neu) LTE Max für alle freigeschaltet wird (der höchste verfügbare LTE-Speed), erhalten Neukunden künftig einen Dreifach-Vorteil, wenn sie sich für einen Nur-Tarif (SIM-only) ohne Handy entscheiden.

Doppelter Online-Vorteil: 24x 5 € + 10%

Zum einen werden  24 Monate 10% Rabatt auf die Grundgebühr  gegeben, wie es bislang bereits der Fall war. Auch der Bereitstellungspreis (29,95 €) entfällt derzeit weiterhin. Wirklich neu ist nun aber ein zusätzlicher 24-monatiger  5 € Rabatt  für die ersten 2 Vertragsjahre. Außerdem erhalten Neukunden die Telekom DayFlat unlimited 31 Tage gratis. Allein diese ist 31x 4,95 € = 153,45 € extra wert. Die Online-Promo soll erst einmal bis 31.12.2016 gelten.

Magenta Mobil Tarife mit Rabattvorteil online

Jede Menge Vorteile: Die Magenta Mobil Tarife sind mit Rabattvorteilen online ausgerüstet

Somit ist der Magenta Mobil S in den ersten 2 Jahren bereits für 26,95 € im Monat erhältlich. Damit sind die Netzbetreiber-Flats der Telekom auf einem lange nicht dagewesenen Preisniveau. Dass es mit Smartphone derzeit nach wie vor in den Handyshops günstiger ist, brauche ich aber wohl nicht zu erwähnen. 😉

Magenta Mobil Handytarife für Bestandskunden ab 1.4.2016 mit kostenlosem Daten-Upgrade

UPDATE VOM 1.4.2016 Ihr habt’s ja in den letzten Tagen vor allem im Zusammenhang mit der Gratis-Tablet-Aktion von uns um die Ohren gehauen bekommen: Bestandskunden dürfen sich ab heute (1.4.2016) über das  kostenlose Daten-Upgrade  freuen, sodass bspw. im Magenta Mobil S statt 500 MB LTE nun 1 GB LTE zur Verfügung stehen.

  • Magenta Mobil S: 1 GB LTE (bis zu 150 Mbit/s.) statt 500 MB
  • Magenta Mobil M: 3 GB LTE (bis zu 150 Mbit/s.) statt 2 GB
  • Magenta Mobil L: 6 GB LTE (bis zu 150 Mbit/s.) statt 4 GB

Derzeit könnt ihr bspw. den SIM-only-Tarif Magenta Mobil S mit Sprach-Flat, SMS-Flat und 1 GB LTE-Internet-Flat noch für 26,95 € im 1. Jahr und 29,95 € ab dem 2. Jahr abschließen, ohne Mehrkosten. Ab Mitte April steigen die Preise (s.u.).

Telekom Magenta Mobil mit kostenlosem Daten-Upgrade für Bestandskunden

Telekom Magenta Mobil mit kostenlosem Daten-Upgrade für Bestandskunden – und bis 19.4.2016 noch zu alten (günstigeren) Konditionen

Die Studenten-Handytarife Magenta Mobil Friends erhalten übrigens noch wie vor doppeltes Datenvolumen.

Magenta Mobil Handytarife ab 19.4.2016 je 5 € teurer, aber auch mit mehr Leistung

UPDATE VOM 16.2.2016 Noch gar nicht lange ist es her, dass die Magenta-Mobil-Tarife zur IFA 2015 einen leichten Refresh erhielten. Unter anderem LTE-Leistungen wurden hier deutlich verbessert. Nun wagt man sich an eine doch gravierendere Veränderung, die Telekom-Allnet-Flat-Tarife werden doch stärker umgekrempelt. Die plakativste News: Die Telekom-Handy-Flats werden  ab 19.4.2016 (Dienstag)  jeweils 5 € teurer!

Klingt ja erst mal nach einem Paukenschlag, ist aber nahezu unvergleichbar mit früher. Denn die Magenta Mobil Handytarife erhalten im Gegenzug auch klar verbesserte Leistungen:

  • Die HotSpot-Flat ist inklusive (wurde 2014 bei der Umschaltung von Complete Comfort auf Magenta Mobil abgeschafft/kostenpflichtig)
  • Roaming ist inklusive (Ländergruppe 1 + Schweiz): Surfen + Telefonieren + Simsen
  • Magenta Mobil S: 1 GB LTE (bis zu 150 Mbit/s.) statt 500 MB
  • Magenta Mobil M: 3 GB LTE (bis zu 150 Mbit/s.) statt 2 GB
  • Magenta Mobil L: 6 GB LTE (bis zu 150 Mbit/s.) statt 4 GB

Für die Friends-Tarife (junge Leute) ist nach wie vor der doppelte Daten-Vorteil verfügbar, d.h. dass bis zu 12 GB im Magenta Mobil L Friends wären möglich! Die Zuschläge für Hardware (Smartphone + 10 €, Top-Smartphone + 20 €) bleiben bestehen:

Magenta Mobil Handytarife ab 19.4.2016

Die neuen Magenta Mobil Handytarife ab 19.4.2016 haben deutlich mehr Power – werden aber auch teurer, Quelle: telekom.com

Die neuen Magenta-Mobil-Preise 2016im Überblick

  • Magenta Mobil S (SIM-only): 34,95 €
    mit Smartphone: 44,95 € – mit Top-Smartphone: 54,95 €
  • Magenta Mobil M (SIM-only): 44,95 €
    mit Smartphone: 54,95 € – mit Top-Smartphone: 64,95 €
  • Magenta Mobil S (SIM-only): 54,95 €
    mit Smartphone: 64,95 € – mit Top-Smartphone: 74,95 €

Wer auch gut mit den alten Leistungen klarkommt, dürfte sich wohl in den nächsten Tagen noch ein Altangebot sichern. In den Handyshops berichten wir ja aktuell über sehr viele gute und günstige Telekom-Handytarife mit Smartphone. Denn folgende Mitteilung dürfte für den Abschluss eines jetzt noch 5 € günstigeren Vertrags plädieren:

»Von der Erhöhung des Datenvolumens in MagentaMobil profitieren wie schon im Herbst des vergangenen Jahres auch wieder die  Bestandskunden – und zwar ohne Zusatzkosten , ganz automatisch und ohne dafür aktiv werden zu müssen.« (aus der Pressemitteilung)

Knaller?! Bestandskunden mit kostenlosem Upgrade – jetzt Tarif zu alten Konditionen abschließen?

Übersetzt müsste das also heißen: Wer jetzt einen 5 € preiswerteren Vertrag der Telekom abschließt, profitiert von den Alt-Konditionen und erhält trotzdem das  Upgrade seines Tarifs ab 1. April 2016 . Das wäre dann in der Tat ein Knaller und ein Schnäppchentipp für euch, mal nach einem günstigen Magenta-Mobil-Handyvertrag zu suchen! Aber: Auf Roaming und HotSpot-Flat muss man verzichten, diese Vorteile werden nur Neukunden erhalten! Wer also auf Roaming-Flat und HotSpot-Flat verzichten kann, dürfte sich Gedanken machen, jetzt einen Tarif abzuschließen. Andere sollten besser warten, müssen dann aber auch 5 € mehr investieren. 😉

Neben der Vorstellung der neuen Magenta-Mobil-Tarife wurden in einer Pressekonferenz vom 16.2.2016 auch noch die neuen Magenta Mobil Happy-Tarife vorgestellt: Für 5 € Aufpreis zum Tarif erhaltet ihr als MagentaEINS-Kunde die Möglichkeit, euch alle 12 Monate ein Handy zum Vertrag neu auszusuchen …

Magenta Mobil Tarife 2015: Mehr Leistung, gleicher Preis (gültig ab 4.9.2015)

URSPRÜNGLICHER BEITRAG VOM 4.9.2015 Auf der IFA in Berlin wurden die »neuen« Magenta-Mobil-Tarife vorgestellt, an denen sich eigentlich gar nicht so viel verändert hat seit dem letzten Jahr. Das heißt konkret: Auch jetzt beinhalten die Allnet-Flats LTE, aber mit mehr Highspeed. So sind in den Tarifen bis Magenta Mobil M bis zu 150 Mbit/s. möglich, ab Magenta Mobil L LTE Max, also so viel wie eben möglich.

LTE-Leistungen bei Magenta Mobil erhöht

Das Basispaket Magenta Mobil S startet SIM-only bei 29,95 € pro Monat und beinhaltet dann eine Sprach-Flat, SMS-Flat sowie 500 MB LTE. Seit dem 4.9.2015 (IFA) hat die Telekom die Leistungen ihrer Magenta-Mobil-Handytarife erhöht, dazu den Prepaid-Tarif Magenta Mobil Start sowie einen Ableger als Telekom-Kindertarif eingeführt und das Modell Xtra abgeschafft. Wir nennen euch die Neuerungen.

Magenta Mobil Tarife

Die Magenta-Mobil-Tarife erhalten mehr Highspeed und mehr Datenvolumen (ab Magenta Mobil M)

Mehr Inklusiv-Datenvolumen ab Magenta Mobil M

Während im Magenta Mobil S aber alles beim Alten bleibt, steigt das Inklusiv-Datenvolumen ab Magenta Mobil M an: So sind statt 1,5 LTE nun 2 GB Highspeed inklusive, beim Magenta Mobil M nun 4 GB statt 3 GB.

Verzichten wird die Telekom aus Fairness auf die Einführung einer Datenautomatik. Ebenfalls sieht man es als »fair« an, dass künftig auch Bestandskunden von den Verbesserungen ihrer Tarife profitieren. Da war man also früher wohl »unfair« gewesen. 😉 Wer Kunde von Magenta EINS ist bzw. wird, profitiert von noch mehr Leistung, ich klammere das hier aber aus, ist einfach ein anderes Thema. Dass die Telekom aber ihren Verbundtarif Magenta EINS pushen will, sollte uns nicht zuletzt durch die massive Werbung im Fernsehen klar geworden sein, auf der Pressekonferenz sprach man von mittlerweile 1,5 Mio. Kunden nach einem Jahr.

Über Daniel (1761 Artikel)
Daniel hat den Handytarifmarkt seit 2010 intensiv im Blick und weiß um die günstigsten Handy-Deals in Handyshops, bei Tarif-Discountern, Serviceprovidern und Netzbetreibern und stellt euch die neuesten Handyschnäppchen und Tarifknaller vor. Daniel lebt in Berlin.
Tarif-Empfehlung

Welche Magenta Mobil S Erfahrungen habt ihr gemacht?

(Wir freuen uns an dieser Stelle über eure ausführlichen Meinungen,
Testberichte und Bewertungen zum Angebot Magenta Mobil S als Kommentar)


Wie lautet eure Meinung zu den Magenta-Mobil-Tarifen der Telekom und dem doppelt-dreifachen Online-Vorteil

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*



HandyRaketen.de | (c) convertimize GmbH
 Impressum    Über uns
Datenschutz    Newsletter
Haftungsausschluss