News

O2 Blue All-in L Young + iPhone 7 für 34,99 € / Monat mit 119,99 € Zuzahlung

iPhone 7 im o2 Blue All-in L Young Handytarif für junge Leute mit 7 GB LTE

o2 Blue All-in L + iPhone 7Der o2 Blue All-in L Young ist ein Junge-Leute-Tarif des Netzbetreibers, der Allnet-Flat, SMS-Flat sowie 7 GB LTE Datenvolumen mitbringt. Er gilt für alle zwischen 18 und 25 Jahren. Die monatliche Grundgebühr liegt hier bei 34,99 €. Nicht so schön: Ist das Datenvolumen verbraucht, kommt eine Datenautomatik ins Spiel, hier greift also eine andere Mechanik als bei den o2 Free Tarife. Andererseits bieten euch 7 Gigabyte ja auch sehr viel Spielraum. Wie es in Verbindung mit einem Top-Smartphone wie dem iPhone 7 aussieht, erfahrt ihr in diesem Beitrag. Tipp: In unseren FAQ beantworten wir euch die ein oder andere Frage zum Tarif.

Der Tarif kostet pro Monat rechnerisch  15,87 EUR   -54,6%  .*  › Was ist ein Effektivpreis?

o2-Netztest mit Testnote für den Tarif o2 Blue All-in L Young

 Sprach-Flatrate ins deutsche Festnetz
 Sprach-Flatrate in alle deutschen Handynetze (Mobilfunk)
 SMS-Flatrate in alle Netze
 LTE / 4G (7000 MB, bis zu 50 Mbit/s., danach max. 64 kBit/s.)
 Keine Flat, Datenautomatik  (kann deaktiviert werden)
 Tarif unterstützt LTE (mehr im LTE-Vergleich )
 Postpaid (Vertrag mit Lastschrift, bequeme Abbuchung vom Bankkonto)
 Aktionspreis gilt nur für kurze Zeit

Anzeige

iPhone 7 + o2 Blue All-in L Young (7GB) für 34,99 € im Monat + 119,99 € Zuzahlung

Seit Ende August 2017 ist der o2 Blue All-in L Young, also ein o2-Netzbetreiber-Tarif für junge Leute zwischen 18 und 25 Jahren, neu gestartet. Ihr zahlt lediglich 34,99 € Grundgebühr für das Angebot, das mit einem 7 GB LTE-Datenvolumen daherkommt.

o2, 7 GB LTE, 34,99 € Grundgebühr – nur für junge Leute bis 25

Die Datenautomatik ist natürlich ein klares Manko, ihr müsst euch also darum kümmern, nicht mehr zu versurfen Monat für Monat. Das iPhone 7 mit 32GB Speicher bundelt euch Handyflash für 119,99 € dazu. Außerdem kommen 3,90 € Versand obendrauf.

  • O2 Blue All-in L + iPhone 7 für 119,99 € (Handyflash)
    › Allnet-Flat | SMS-Flat | 7 GB LTE | 34,99 € mtl.
    › gilt nur für junge Leute zwischen 18 und 25 Jahren

Wenn man hier einen realistischen Preis von ca. 583 € fürs iPhone 7 veranschlagt, landet ihr  rechnerisch bei ca. 16 €  im Monat als Grundgebühr. Für eine Allnet-Flat mit 7 GB ist das natürlich ein durchaus akzeptabler Wert.

iPhone 7 mit o2 Blue All-in L Young für 34,99 € mtl. + 119,99 € Zuzahlung

iPhone 7 mit o2 Blue All-in L Young für 34,99 € mtl. + 119,99 € Zuzahlung bei Handyflash – aber nur für junge Leute

o2 Blue All-in L Young + iPhone 7: FAQ & Infos

Ist die Rufnummernmitnahme möglich?

Solange der Reseller die Rufnummernmitnahme nicht explizit ausschließt (z.B. weil die Zeit zur Aktivierung zu knapp wird), könnt ihr eure alte Handynummer mitnehmen.

Allgemeine Hinweise zur Rufnummernmitnahme findet ihr in unserem verlinktem Ratgeber, dort erfahrt ihr auch etwas zu den Fristen. Ansonsten ist es natürlich immer hilfreich, euch direkt an den Online-Handyshops zu wenden, sollten sich hierzu Fragen ergeben.

Wo ist der Haken beim o2 Blue All-in L Young Tarif mit iPhone 7?

Das Manko des Angebots ist, dass die o2 Datenautomatik voreingestellt ist und zu Mehrkosten führt, die in keinem Verhältnis zum recht günstigen Grundpreis von 34,99 € im Monat stehen. Vor allem, wenn ihr die MultiCard mit einem zweiten Endgerät nutzt.

»Insgesamt beinhaltet die Datenautomatik je nach Verbrauch des Datenvolumens bis max. 3 Erweiterungen um je 250 MB zu je 3,- Euro im laufenden Kalendermonat. Kunden werden über jede Erweiterung per SMS informiert. Wird das maximale zusätzliche Datenautomatik Volumen (3 x 250 MB) in drei aufeinanderfolgenden Monaten vollumfänglich ausgeschöpft, erfolgt ein automatisches Upgrade.«

Unser Tipp: Nutzt Apps, um euch den aktuellen Datenvolumenverbrauch anzeigen zu lassen. Außerdem lässt sich die Datenautomatik deaktivieren.

Alternativen zum iPhone-7-Vertrag mit o2 Blue All-in L Young

Natürlich könnt ihr euch informieren, ob es nicht noch günstigere SIM-only-Angebote gibt. Schaut hier auf den Effektivpreis pro Monat und vergleicht, ob ihr auch anderswo eine Allnet-Flat mit 7 GB Datenvolumen abschließen könnt und euch das iPhone 7 zum günstigsten Preis selbst kauf. Unser Allnet-Flat-Vergleich hilft da weiter.

Wenn ihr auf LTE verzichten könnt: 8 GB Datenvolumen im D2-Netz bekommt ihr schon für 29,99 € im Monat, dazu das iPhone 7 unter 100 € Zuzahlung. Schaut dazu doch einmal in unseren Beitrag zur otelo Allnet-Flat XL mit iPhone 7.

Ich bin zu alt für den o2 Blue All-in L Young: Was nun?

Solltet ihr die Altersgrenzen für den o2 Blue All-in L Young Tarif nicht erfüllen, könnt ihr ihn nun einmal nicht buchen. Die Alternative wäre dann der (normale) o2 Blue All-in L mit iPhone 7, für den es aber nun einmal nicht immer Angebote gibt.

Vorteile & Nachteile des iPhone-7-Angebots im Check

Vorteile

  • Handytarif mit viel Datenvolumen
  • LTE-Freischaltung
  • o2 Multicard auf Wunsch inklusive
  • geringe Zuzahlung fürs iPhone 7

Nachteile

  • Datenautomatik
  • nur für junge Leute bis maximal 25 Jahre
Über Daniel (2056 Artikel)
Daniel hat den Handytarifmarkt seit 2010 intensiv im Blick und weiß um die günstigsten Handy-Deals in Handyshops, bei Tarif-Discountern, Serviceprovidern und Netzbetreibern und stellt euch die neuesten Handyschnäppchen und Tarifknaller vor. Daniel lebt in Hamburg.

Welche o2 Blue All-in L Young Erfahrungen inklusive iPhone 7 habt ihr gemacht?

(Wir freuen uns an dieser Stelle über eure ausführlichen Meinungen,
Testberichte und Bewertungen zum Angebot o2 Blue All-in L Young als Kommentar)


Welche Meinung habt ihr zum o2 Blue All-in Young mit iPhone 7?

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*



HandyRaketen.de | (c) convertimize GmbH
 Impressum    Über uns    Presse
Datenschutz    Newsletter
Haftungsausschluss