News
Anzeige

HandyRaketen Weihnachtsgewinnspiel

o2 Free M + Sony Xperia XZ Top-Smartphone für 39 € einmalig und 34,99 € monatlich – Allnet- und SMS-Flat, 2 GB LTE Internet-Flat + »unendlich Surfen«

o2 Free Tarif - auch nach LTE-Speed weitersurfen - Sony Top-Handy für 39 €

o2 Free M + Sony Xperia XZBeim o2 Free M setzt ihr für eine Grundgebühr von 34,99 € im Monat auf eine Allnet-Flat, SMS-Flat, EU-Roaming-Flat und eine kostenlose Festnetznummer. Beim LTE Datenvolumen wartet eine schöne Überraschung auf euch: Habt ihr das 2 GB LTE Highspeed-Volumen (bis zu 225 Mbit/s.) im Monat schnell weggeschafft, wird nicht etwa hart gedrosselt, wie bei der Konkurrenz. Sondern es geht mit bis zu 1 Mbit/s. weiter. Damit macht das Surfen durchaus noch Spaß / Sinn. Jetzt fehlt noch ein Top-Smartphone zum Glück, mit kleiner einmaliger Zuzahlung - wie das Sony Xperia XZ.

Der Tarif kostet pro Monat rechnerisch  10,29 EUR   -70,6%  .*

o2-Netztest mit Testnote für den Tarif o2 Free M

› Weitere Handyverträge im o2-Netz    › Netzabdeckung im o2-Netz   


 Sprach-Flatrate ins deutsche Festnetz
 Sprach-Flatrate in alle deutschen Handynetze (Mobilfunk)
 SMS-Flatrate in alle Netze
 LTE / 4G Internet-Flat (2000 MB, bis zu 225 Mbit/s.)
 Tarif unterstützt LTE (mehr im LTE-Vergleich )
 Postpaid (Vertrag mit Lastschrift, bequeme Abbuchung vom Bankkonto)
 Kostenlose Festnetz-Rufnummer (mehr zum Handyvertrag mit Festnetznummer )
 Aktionspreis gilt nur für kurze Zeit

Anzeige

o2 Free M als Sony Xperia XZ Vertrag mit Sprach-Flat, SMS-Flat, 2 GB LTE Internet-Flat, EU-Roaming-Flat + Festnetznummer

Wie ist das aktuelle Sony Top-Smartphone mit einem Wert von etwa 630 € günstig zu bekommen? Zum Beispiel über ein Vertragsangebot. Beim o2 Free M + Sony Xperia XZ zahlt ihr einmalig nur 39 € dazu. Monatlich fallen für den Vertrag 34,99 € als Grundgebühr an. Dafür gibt es eine Telefonie-Flat mit SMS-Flat, 2 GB LTE Internet-Flat, EU-Roaming-Option und eine Festnetznummer. Satte Ausstattung also. Auch positiv: Surft ihr monatlich euer LTE Datenvolumen schnell weg, geht es mit bis zu 1 Mbit/s. weiter. Damit kann man noch richtig was anfangen. Keine harte Daten-Drosselung also.

Wie zu erwarten: Der Effektiv-Preis ist richtig günstig und kommt auf 10,29 € im Monat. Würdet ihr das aktuelle Angebot aus o2 Free M ohne Handy mit Saturn-Gutschein wählen, kommt ihr auf 24,15 € im Monat. Das ist schon ein ganz ordentlicher Unterschied. Heißt also, dass das Sony Handy hier ordentlich subventioniert wird. Eine Kombination ist wirklich lohnenswert, wenn ihr das Sony XZ ohnehin haben wollt.

o2 Free M + Sony Xperia XZ

Günstig kombiniert: Beim o2 Free M (34,99 €) + Sony Xperia XZ zahlt ihr zum Top-Smartphone nur 39 € dazu.

Über Christian (851 Artikel)
Christian hat seine Handynummer aus dem letzten Jahrtausend bereits durch alle Netze & Tarife geschleift - per Rufnummernmitnahme. Nur das Telefon hat sich verändert. Kein Wunder bei den vielen Handy-Angeboten & Smartphone-Deals, die er für die Handyraketen findet.
Kontakt: Google+
Tarif-Empfehlung

Welche o2 Free M Erfahrungen inklusive Sony Xperia XZ habt ihr gemacht?

(Wir freuen uns an dieser Stelle über eure ausführlichen Meinungen,
Testberichte und Bewertungen zum Angebot o2 Free M als Kommentar)


Wie fallen eure o2 Free M-Bewertungen aus?

Diese Meldung zum Sony Xperia XZ-Vertrag stimmt nicht (mehr), das Angebot ist ausverkauft oder nicht mehr verfügbar? Oder ihr habt den Tarif o2 Free M mit Sony Xperia XZ günstiger gefunden, z.B. bei hukd, Mydealz oder im Telefon-Treff-Forum? Kennt ihr vielleicht einen aktuell gültigen o2 Gutscheincode für Dezember 2016, mit dem es noch billiger wird? Oder ihr habt einfach einen guten Tipp oder eine Ergänzung auf Lager? Dann zögert nicht, uns das entweder als Kommentar oder per Mail an handyraketen [at] convertimize [punkt] de mitzuteilen. Danke für eure Hilfe!

Wie schätzt ihr den o2 Free M als Sony Xperia XZ Vertrag ein? Ein gutes Bundle-Angebot?

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*



HandyRaketen.de | (c) convertimize GmbH
 Impressum    Über uns
Datenschutz    Newsletter
Haftungsausschluss