News
Anzeige

HandyRaketen Weihnachtsgewinnspiel

O2 Junge-Leute-Vorteil ab 2.5.2016: Doppeltes Datenvolumen + 5 € Rabatt / Monat oder Napster Musik-Streaming-Flat + 300 MB gratis

O2 Semesterstart-Rabatte und neue Tarife ab 2. Mai 2016 mit Rabatt oder Musik-Streaming-Flat

o2 Junge-Leute-Vorteil (aka Studentenrabatt)Durch den o2-Junge-Leute-Vorteil (eine Verlängerung des o2-Studententarifs), der für alle unter 26 Jahren sowie Schüler, Studenten und Azubis, die auch älter sind, gilt bekommt ihr die o2 Blue All-in Allnet-Flats günstiger als normale Privatkunden im Online-Shop. Jung müsste man also sein − oder noch studieren?! ;-) Für Berechtigte: Zum Semesterstart gibt es immer wieder Extra-Vorteile, so auch zum Sommersemster.

Der Tarif kostet pro Monat rechnerisch  24,99 EUR   -16,7%  .*

o2-Netztest mit Testnote für den Tarif o2 Blue All-in M (junge Leute)

› Weitere Handyverträge im o2-Netz    › Netzabdeckung im o2-Netz   


 Sprach-Flatrate ins deutsche Festnetz
 Sprach-Flatrate in alle deutschen Handynetze (Mobilfunk)
 SMS-Flatrate in alle Netze
 LTE / 4G Internet, keine Flat, Datenautomatik  (2000 MB, bis zu 21,1 Mbit/s.)
 Tarif unterstützt LTE (mehr im LTE-Vergleich )
 Postpaid (Vertrag mit Lastschrift, bequeme Abbuchung vom Bankkonto)
 Tarif wird ab dem 25. Monat teurer (Kündigungsfrist beachten)
 Aktionspreis gilt nur für kurze Zeit

o2 Werbung

Anzeige

O2 Junge-Leute-Vorteil ab 2.5.2016: Doppeltes Datenvolumen + 5 € Rabatt oder Napster-Music-Flat + 300 MB extra

UPDATE VOM 25.4.2016 Der Netzbetreiber hat den o2-Junge-Leute-Vorteil überarbeitet und wird ab dem 2. Mai 2016 junge Menschen sowie Studenten die Wahlfreiheit lassen: Entweder kann man dann monatlich 5 € sparen, also neuerdings einen echten Preisvorteil erzielen. Oder man kann das Angebot »Napster-Music-Flat + 300 MB« wählen. Das berichtet aktuell der Telefònica-Blog.

o2 Junge Leute Vorteil 2016

Als o2 Junge Leute Vorteil 2016 habt ihr nun Wahlfreiheit zwischen 5 € Rabatt oder Napster-Musik-Flat mit 300 MB extra – die neuen Tarife gelten ab 2.5.2016

Doppeltes Datenvolumen als Vorteil bleibt bestehen

Bleiben wird zusätzlich der Vorteil des doppelten Datenvolumens. Damit reagiert o2 direkt auf die neu vorgestellten Junge-Leute-Tarife von Vodafone, die Mitte April vorgestellt wurden. Beim D2-Anbieter wurde die Deezer-Musik-Flat nämlich aus dem Angebot heraus- und der 5-Euro-Rabatt hereingenommen. Bei o2 bleibt das Partnerangebot mit der Musik-Flatrate von Napster hingegen aktiv − wenn man sozusagen im Gegenzug auf die 5-Euro-Tarifrabatt »verzichtet«. Ob die Garnitur, die 300 MB extra, das Tüpfelchen auf dem i bedeuten, solltet ihr selbst entscheiden.

Jedenfalls ist es dann möglich, eine o2 Blue All-in M mit 2 GB Datenvolumen (Datenautomatik!) für 24,99 € im Monat statt 29,99 € zu bestellen, wenn ihr die Voraussetzungen (unter 26 Jahre bzw. Student). Die Bedingungen lauten:

»Angebot gilt nur für Personen, die bei Abschluss nicht älter als 25 Jahre alt sind sowie für alle Schüler, Studenten und Auszubildenden.«

Auch Studenten, Azubis & Co. jenseits der 25 können also vom o2-Junge-Leute-Vorteil profitieren, hier handhabt man das Ganze im Gegensatz zu Telekom und Vodafone recht locker (Kappungsgrenze bei 30 Jahren).

o2 Junge Leute Angebote 2016

Diese o2 Junge Leute Angebote 2016 wird es geben – ob es unbedingt der teure Tipp L sein muss, sei mal dahingestellt …

O2 Sommersemester-Special mit Junge-Leute-Vorteil, z.B. Blue All-in M mit Allnet-Flat, SMS-Flat +2 GB LTE ab 19,99 € im Monat

UPDATE VOM 7.4.2016 Richtig gute Preise mit geringer Zuzahlung nur für die Junge-Leute-Tarife findet ihr übrigens bei Modeo. Sucht ihr SIM-only-Verträge (also Tarife ohne Smartphone), nutzt besser den allgemeinen Tarifvergleich oder unsere Studententarife-Übersicht.

UPDATE VOM 6.4.2016 Als O2 Sommersemester-Special (Junge-Leute-Vorteil) erhaltet ihr wieder für kurze Zeit Extra-Rabatte: Neben dem doppelten Datenvolumen sind so 5 € pro Monat extra möglich, außerdem weitere 5 € in den ersten 6 Monaten. So sind 150 € Preisvorteil für junge Leute möglich. Das Angebot ist für den o2-Geschmack so gut, dass man ihn direkt als o2-Studententarif des Monats deklariert. Der Vorteil bei o2 liegt ja auch darin, dass ihr noch eine Festnetznummer im Handytarif inklusive habt.

O2 Sommersemester-Special

Beim O2 Sommersemester-Special gibt’s neben doppeltem Datenvolumen noch einmal 150 € Extra-Rabatt in ausgewählten Tarifen – aber lohnt sich das?

Insgesamt ist das Angebot ja gar nicht mal so schlecht, aber wie so oft sollte man besser mal vergleichen, was der Markt sonst noch so hergibt. Über BASE vermarktet o2 seine Blue-All-in-M-Tarife derzeit selbst noch günstiger, verlangt rechnerisch für 24 Monate nur 17,49 €. Das ist günstiger als der Studententarif bei gleichen Tarifleistungen. Würde man das doch auch kommunzieren. 😉 Also: Wer clever ist, vergleicht noch mal ein wenig!

O2 Studentenrabatt für junge Leute: Doppeltes Datenvolumen + 5 € Rabatt pro Monat + 5 € Rabatt pro Monat im ersten halben Jahr

URSPRÜNGLICHER BEITRAG VOM 3.10.2015 Eigentlich gibt es ja bei Studenten-Handytarifen statt echten Preisvorteilen eher Leistungsvorteile, wie wir in unserer Analyse festgestellt haben. Nun startet o2 wohlweislich (schließlich fällt der Semesterstart in den Monat Oktober) eine Aktion, bei der junge Leute und Studenten neben dem doppelten Datenvolumen für die o2 Blue All-in-Tarife auch noch zusätzliche Rabattvorteile abstauben können.

5 € Grundrabatt als o2-Junge-Leute-Vorteil + doppeltes Datenvolumen

Ohnehin gibt’s beim Netzbetreiber monatlich 5 € Rabatt auf die Grundgebühr als o2 Junge-Leute-Vorteil, doch da Privatkunden meist ebenfalls Rabatte erhalten (5 € auf die Grundgebühr), ist das vielleicht nicht unbedingt ein USP. Im Oktober wird es aber noch bunter: So fällt der o2-Studentenrabatt ab o2 Blue All-in M für kurze Zeit höher aus, als es bislang der Fall war.

Konkret heißt das:

  • Der Tarif o2 Blue All-in M kostet euch 24 Monate ohnehin nur 24,99 € statt 29,99 €, dazu bekommt ihr das das doppelte Datenvolumen, also 2 GB LTE statt 1 GB (Vorsicht: Datenautomatik), aber noch einmal on top dürft ihr euch über 6 Monate à 5 € Tarif-Rabatt = 30 € insgesamt freuen. 🙂 O2 wirbt schon freudestrahlend mit einer Grundgebühr ab 19,99 €, aber lassen wir da mal besser die Kirche im Dorf.
o2 Studentenrabatt für junge Leute & angehende Akademiker

Jetzt 6 Monate 5 € billiger: o2 Studentenrabatt für junge Leute & angehende Akademiker mit doppeltem Datenvolumen und 6x 5 € Preisvorteil

60 € Guthaben für Rufnummernmitnahme

Äußerst praktisch: Auch Studenten profitieren bei der o2-Rufnummernmitnahme von einem o2-Gutschein, mit dem ihr je 24x 2,50 € = 60 € bei Mitnahme der bisherigen Telefonnummer bekommt ( MNP-Q4-15 ). Bei vielen anderen Anbietern bekommt ihr lediglich 25 €, wenn überhaupt, für die vielen Drillisch-Tarife im o2-Netz (mit Ausnahme smartmobil) i.d.R. sogar gar nichts.

› Für wen gilt der o2-Junge-Leute-Rabatt?

Im Wortlaut heißt es dazu auf der o2-Webseite:

»Die Junge-Leute-Angebote erhalten alle unter 26 Jahre, sowie alle Schüler, Auszubildende und Studenten.«

Als Student oder Azubi darfst du also auch älter als 25 Jahre sein. 😉 Der Nachweis muss über Studentenausweis oder Immatrikulationsbescheinigung, Ausbildungsvertrag oder Schülerausweis erfolgen, und zwar spätestens 21 Tage nach Vertragsschluss. Der Altersnachweis erfolgt via Personalausweis oder Reisepass.

O2-Junge-Leute-Vorteil im Vergleich

Im Vergleich zu den Studentenangeboten anderer Netzbetreiber (Vodafone, Telekom) liegt der o2 Blue All-in M somit vom Preis-Leistungs-Verhältnis erheblich niedriger als die Tarife der Wettbewerber. Das ist vermutlich nicht überraschend, da das o2-Netz jetzt auch nicht unbedingt so bärenstark ist. Trotzdem sollte man anerkennen, dass  o2 noch echte Studenten-Preisvorteile bietet . Und nicht bloß Leistungsvorteile.

o2 Studentenvorteil im Vergleich

Diesen o2 Studentenvorteil im Vergleich zu Vodafone und Telekom findet ihr direkt auf der o2-Seite – den sehen wir im Grunde genauso, wenngleich man bei der Telekom auch den kleineren Magenta Mobil S Friends hätte nehmen können (mit weniger Datenvolumen)

Studentenvorteile reichen nicht immer

Auch wenn sich bislang alles positiv anhört: Letztlich fällt mein Plädoyer für oder gegen diesen o2-Studententarif nicht eindeutig aus. Denn der Preis ist zwar gut für den eines Netzbetreibers, aber es gibt dank Tarifaktionen immer wieder (noch) preiswertere Angebote, ob man nun Student oder Azubi ist oder nicht. Auch für »Normalos« gibt es immer wieder günstige Tarife, denkt bspw. an die BASE Allnet-Flat für 18,75 € zuletzt als Weekend-Deal (immerhin arbeiten o2 und BASE dank National Roaming zusammen), mit der ihr gegenüber dem jetzigen o2-Studententarif noch einmal hätten gut 5 € sparen können, und das monatlich!

Back to School nicht immer nur mit guten Deals

Mein eindringlicher Rat also: Nicht alles, was Studententarif oder Junge-Leute-Vorteil heißt, muss automatisch günstiger oder besser sein als Tarife von Discountern oder Handyshops. Seht euch bspw. mal den WEB.DE-Handytarif bzw. den GMX-Handytarif an: Inklusiv-Einheiten + 1 GB im Vodafone-Netz kosten hier nur 6,99 € pro Monat.

Über Daniel (1658 Artikel)
Daniel hat den Handytarifmarkt seit 2010 intensiv im Blick und weiß um die günstigsten Handy-Deals in Handyshops, bei Tarif-Discountern, Serviceprovidern und Netzbetreibern und stellt euch die neuesten Handyschnäppchen und Tarifknaller vor. Daniel lebt in Berlin.
Tarif-Empfehlung

Welche o2 Blue All-in M (junge Leute) Erfahrungen habt ihr gemacht?

(Wir freuen uns an dieser Stelle über eure ausführlichen Meinungen,
Testberichte und Bewertungen zum Angebot o2 Blue All-in M (junge Leute) als Kommentar)


Wie findet ihr das o2-Studententarif-Angebot? Ein Argument, um zu o2 zu wechseln?

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*



HandyRaketen.de | (c) convertimize GmbH
 Impressum    Über uns
Datenschutz    Newsletter
Haftungsausschluss