News

o2 Prepaid All-in 15: YOUbiläumstarif mit 1,5GB Prepaid Allnet-Flatrate für 15 € ab 6.6.2017 als Aktionstarif ohne Bindung

O2 Prepaid-Allnet-Flat mit 1,5GB LTE neu für 15 Euro - ein guter Deal?

o2 Prepaid All-in 15 (YOUbiläumstarif)Neben dem Postpaid-Vertragstarif o2 Free 15 denkt Telefónica auch an seine Prepaid-Kunden. Und präsentiert vom 6.6.2017 bis 5.9.2017 mit dem o2 Prepaid All-in 15 eine Prepaid-Allnet-Flat für glatte 15 €. Wobei dieser Preis wieder einmal nur für 28 Tage (4 Wochen) gilt, der übliche Netzbetreiber-Trick. Auf 30 Tage hochgerechnet landet ihr hier bei 16,07 €. Anders als beim kundenfreundlichen Vertragsangebot mit 15GB LTE greift bei o2 Prepaid eine Datenautomatik, die das Angebot um bis zu 9 € teurer machen könnte. Wir nehmen das Aktionsangebot mal genauer unter die Lupe.

Hinweis Wir rechnen von 28 Tagen auf 30 Tage hoch. Daher weichen die Tarifdetails voneinander ab.

Der Tarif kostet pro Monat rechnerisch  16,07 EUR   0%  .*  › Was ist ein Effektivpreis?

o2-Netztest mit Testnote für den Tarif o2 Prepaid All-in 15

 Sprach-Flatrate ins deutsche Festnetz
 Sprach-Flatrate in alle deutschen Handynetze (Mobilfunk)
 SMS-Flatrate in alle Netze
 LTE / 4G (1607 MB, bis zu 21,6 Mbit/s., danach max. 64 Kbit/s.)
 Keine Flat, Datenautomatik  (kann deaktiviert werden)
 Tarif unterstützt LTE (mehr im LTE-Vergleich )
 Prepaid (jederzeit kündbar)
 Tarif ohne Laufzeit (monatlich kündbar)
 Aktionspreis gilt nur für kurze Zeit

abgelaufen Das Angebot ist leider vor 15 Tagen abgelaufen und aktuell nicht mehr verfügbar.
Anzeige

O2 Prepaid All-in 15: Prepaid-Aktion mit Allnet-Flat, SMS-Flat und 1,5GB LTE für 15 € (28 Tage)

Wie der Telefónica Blog einmal mehr mitteilt, wird es ab dem 6.6.2017 auch für Prepaid-Kunden von o2 spannend. Und zwar startet dann mit dem o2 Prepaid All-in 15 ein Prepaid-Aktionstarif, also ein Angebot ohne Vertragsbindung, neu.

Bis zum 5.9.2017 kann auch dieser YOUbiläumstarif gebucht werden, der in 4 Wochen (28 Tagen) 15 € Grundgebühr kostet und dafür Sprach-Flat, SMS-Flat sowie 1,5GB LTE (bis zu 21,6 Mbit/s.) bietet.

»Den O2 Prepaid All-in 15 können  alle Neu- und Bestandskunden  zwischen dem 6. Juni und 5. September bequem zu ihrem O2 Prepaid Basistarif hinzubuchen.  Die günstigen Konditionen von 15 Euro für vier Wochen gelten dann dauerhaft 

o2 Prepaid All-in 15

Die Allnet-Flat o2 Prepaid All-in 15 wird ab 6.6.2017 für 15 € (4 Wochen) als Prepaid-Aktion zum YOUbiläumstarif

Vorsicht: Datentautomatik!

Vorsicht: Wer das Datenvolumen allzu schnell absurft, wird die Datenautomatik zu spüren bekommen. Hier kann bis zu 3x 250 MB für je 3 €, also 9 € in toto, zusätzlich abgebucht werden. Schade! Denn so kann sich der Preis in 4 Wochen ja auf 24 € hochschrauben, wenn es ungünstig läuft und ihr euren Datenverbrauch nicht unter Kontrolle bekommt.

100 MB extra für Abbuchung vom Bankkonto

Wer aus seinem Prepaid-Tarif einen verkappten Vertragstarif mit Abbuchung (wird meist auch als Komfortaufladung euphemisiert) macht, erhält 100 MB Datenvolumen extra:

»Wer sich für eine automatische Abbuchung der Pack-Gebühr über SEPA-Lastschrift entscheidet, erhält  zusätzlich 100 MB pro Rechnungslauf geschenkt 

Empfehlenswert finden wir das aber nicht, denn schließlich möchte man mit Prepaid ja volle Kostenkontrolle. Und die geht dann ein Stück weit verloren, wenn (passiv) automatisch nach- bzw. aufgebucht wird (statt aktiv aufgeladen). Aber man kann es natürlich auch als wirklichen Vorteil sehen.

Die o2 Prepaid Allnet-Flat kostet 15 € - aber nur für 28 Tage. Gegenüber den bisherigen Prepaid-Angeboten ist das aber ein Preisvorteil

Die o2 Prepaid Allnet-Flat kostet 15 € – gilt dann aber nur für 28 Tage. Gegenüber den bisherigen Prepaid-Angeboten ist das aber ein Preisvorteil

Das sind die Alternativen zur o2 Prepaid All-in 15 Allnet-Flat

Einen identischen Tarif bei Netzbetreiber Telekom oder Vodafone gibt es (wie beim o2 Free 15) nicht. Der o2 Prepaid All-in 15 Aktionstarif steht ziemlich allein auf weiter Flur. Weitestgehend ähnlich mit eienr Prepaid-Allnet-Flat ist bei Wettbewerber Vodafone die CallYa Allnet-Flat anzusehen, die jüngst auf 2GB LTE aufgestockt hatte. Dort greift dann aber keine Datenautomatik, außerdem liegt die Grundgebühr bei 22,50 € für 4 Wochen, also wesentlich höher.

Wer dagegen eine echte Allnet-Flat sucht, findet sie in der ALDI TALK Allnet-Flat mit 2GB LTE für 19,99 € im Monat. Auch hier muss man nun aber feststellen: Zwar mehr Datenvolumen inklusive, aber auch teurer. Die o2 Prepaid All-in 15 positioniert sich somit also durchaus günstig im Markt − wobei man sich aber eben auch fragen sollte, ob nicht Handytarife ohne Vertragslaufzeit (Postpaid), die meist deutlich billiger sind, ebenfalls infrage kommen …

Über Daniel (2019 Artikel)
Daniel hat den Handytarifmarkt seit 2010 intensiv im Blick und weiß um die günstigsten Handy-Deals in Handyshops, bei Tarif-Discountern, Serviceprovidern und Netzbetreibern und stellt euch die neuesten Handyschnäppchen und Tarifknaller vor. Daniel lebt in Berlin.

Welche o2 Prepaid All-in 15 Erfahrungen habt ihr gemacht?

(Wir freuen uns an dieser Stelle über eure ausführlichen Meinungen,
Testberichte und Bewertungen zum Angebot o2 Prepaid All-in 15 als Kommentar)


Wie sind eure Meinungen zur o2 Prepaid All-in 15 Allnet-Flat?

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*



HandyRaketen.de | (c) convertimize GmbH
 Impressum    Über uns    Presse
Datenschutz    Newsletter
Haftungsausschluss