News


Selfie Gangster: Telekom-Werbung im Tropical-Islands mit neuem »Egoshooter«-Phänomen?

Selfie-Weltreise statt realer Trip: Wie kommt die Telekom-Werbung bei euch an?

Telekom-Werbung: Selfie GansterWas ist eigentlich ein Selfie-Gangster? Seht ihr euch dazu die aktuelle Telekom-Werbung an, werdet ihr genau feststellen, was das ist. Denn Clara Heins (aus der bekannten TV-Familie der Telekom) erweckt mit ihren Selfies den Eindruck, eine Weltreise zu machen − anstatt daheim ihrem Vater beim Aufräumen eines Gartenhäuschens zu helfen, was als eher langweilig in den sozialen Medien daherkommen dürfte.

Anzeige

Selfie-Gangster-Werbung der Telekom: Wie realitätsnah ist der Selfie-Tick?

Mit ihren Postings (z.B. aus New York, ein Bus-Motiv) möchte sie (u.a. auch) ihrer Freundin imponieren − die sie dann beim Unterwasser-Selfie-Foto im Tropical Islands trifft − beide Mädels fliegen auf, denn auch ihre Freundin ist ein »Selfie Gangster« und war nie weg, hat auch geflunkert. So müssen am Ende beide mit ihren Selfies ihre Follower »anschwindeln«, um die Show am Laufen zu halten. ;_)

Selfie-Ganster aus der Telekom-Werbung

Clara Heins ist mit ihrer Freundin ein Selfie-Ganster aus der Telekom-Werbung – sie war gar nicht in New York für diesen Post 😉

Was hier unterhaltsam gezeigt wird, könnte sich allerdings wohl auch tatsächlich bei so manchem abgespielt haben. Vorgaukeln von Vorstellungen, die mit gefakten Bildern in sozialen Medien evoziert werden. Kein Wunder also, dass das Thema gut ankommt (das YouTube-Video wurde schon mehr als 1 Mio. mal gesehen), weil man sich in die Lage der beiden jungen Protagonistinnen hineinversetzen kann. Klar, schon überspitzt dargestellt, aber durchaus nicht alltagsfern …

Was das Ganze jedoch mit Magenta EINS bzw. der Telekom zu tun haben soll, das ist schwierig zu fassen. Klar, wer das beste Netz hat und mit LTE-Geschwindigkeit Bilder hochladen kann, ist vielleicht netztechnisch im Vorteil, das aber auch Netzqualität und Netzabdeckung das ist, wofür die Telekom mit ihrem besten Mobilfunknetz steht, das rückt hier etwas in den Hintergrund. Schade.

Übrigens: Wer den Vertrag aus der Werbung sucht, also z.B. das iPhone 6S mit Magenta Mobil S, sollte bei den Handyshops nachschauen, wo es das Angebot wesentlich günstiger gibt als direkt beim Netzbetreiber. 😉

Über Daniel (1652 Artikel)
Daniel hat den Handytarifmarkt seit 2010 intensiv im Blick und weiß um die günstigsten Handy-Deals in Handyshops, bei Tarif-Discountern, Serviceprovidern und Netzbetreibern und stellt euch die neuesten Handyschnäppchen und Tarifknaller vor. Daniel lebt in Berlin.
Tarif-Empfehlung

Seid ihr auch ein Selfie-Gangster? ;-)

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*



HandyRaketen.de | (c) convertimize GmbH
 Impressum    Über uns
Datenschutz    Newsletter
Haftungsausschluss