News
Anzeige

HandyRaketen Weihnachtsgewinnspiel

Vodafone Junge-Leute-Tarife mit Allnet-Flat, SMS-Flat + 1GB LTE ab 19,99 € / Monat – ab 15.4.2016 mit 4 neuen Tarifen!

Vodafone-Handytarife für junge Leute jetzt ab 29,99 € mit 1GB LTE Max

Vodafone Junge-Leute-TarifeFür junge Leute bietet Netzbetreiber Vodafone die sogenannten Vodafone Junge-Leute-Tarife, die auch als »Studententarife« bezeichnet werden können. Denn das Angebot richtet sich »an junge Menschen im Alter von 18 bis einschließlich 25 Jahren sowie Studenten, Auszubildende, Teilnehmer am freiwilligen sozialen Jahr und Bundesfreiwilligendienst bis einschließlich 30 Jahren.« Was sich ab 15.4.2016 (Freitag) verändert, könnt ihr in dieser Meldung nachlesen.

Anzeige

Vodafone Junge-Leute-Tarife ab 29,99 € mit Preisvorteilen − aber ohne Deezer-Musik-Flat

Wir hatten es ja schon bemerkt, weil die guten (und vor allem völlig neuen) Angebote für die Vodafone-Junge-Leute-Tarife in den Handyshops schon auf Hochtouren anliefen, nun folgt die offizielle Pressemitteilung als Stellungnahme von Vodafone. Anscheinend möchte man sich wohl auch in die Köpfe der Verbraucher mit dem »schnellsten Netz« einbrennen. Erst CallYa mit dem schnellstem Prepaid, nun die »schnellsten Junge-Leute-Tarife«, wie es in der Überschrift heißt.

Deezer Musik-Streaming-Flat fällt weg, dafür wird’s billiger

Augenscheinlich werden ab dem 15.4.2016 (Freitag) die bisherigen Vorteile für Studenten und junge Leute durch neue Vorteile ersetzt. Zur Erinnerung: Bislang gab es gegenüber Normalpreis-Tarifen nur die üblichen Online-Preisvorteile, dafür aber doppeltes Datenvolumen und eine Deezer-Musik-Flat gratis. Für Bestandskunden bleiben diese Vorteile auch bestehen.

Vodafone Junge-Leute-Tarife 2016

Die Vodafone Junge-Leute-Tarife 2016 beginnen bereits ab 19,99 € im Monat (SIM-only), beinhalten allesamt eine Allnet-Flat + SMS-Flat + LTE-Highspeed ab 1GB

Nachlesen könnt ihr das im offiziellen Tarif-PDF (Infofax 4007).

4 neue Junge-Leute-Allnet-Flats bei Vodafone

Im Gegenzug führt der D2-Netzbetreiber ein komplettes Tarifportfolio für junge Leute, bestehend aus einem Allnet-Flat-Quartett, neu in den Markt ein. Das ist m.E. schon bemerkenswert, weil es zuletzt eben keine(!) echten Preisvorteile gab. Außerdem können diese Tarife wirklich nur von jungen Leuten (bis 25) oder Studenten (bis 30) abgeschlossen werden, haben ihren eigenen Tarif-Kosmos.

»Das Portfolio umfasst vier Smartphone-Tarife, die sich  lediglich in den Highspeed-Daten-Paketen unterscheiden . So erhalten die jungen Leute im Einsteigertarif Smart Young zu monatlich 19,99 Euro ein 1 GB großes Datenpaket. Der Tarif Red Young bietet für 29,99 Euro pro Monat schon drei GB. Im Tarif Red Young L stecken für 39,99 Euro sechs GB und der Red Young XL liefert zu 49,99 Euro ein zehn GB großes Datenpaket.«

Was nicht so ganz anklingt: In den Tarifen wird es wohl eine SpeedGo-Datenautomatik geben und keine Internet-Flat. Diese kann man aber z.B. über die Vodafone-App ausschalten lassen oder aber eben über einen Kundenservice, sie ist (noch) nicht so aggressiv wie bei Drillisch & Co als fester Vertragsbestandteil. Deshalb halte ich das zwar für nervig, nicht aber gefährlich. Stattdessen klingt ein anderer Vorteil an, nämlich die LTE-Geschwindigkeit von bis zu 225 Mbit/s. (LTE Max, GIGASPEED), der bereits am Sonntag kommuniziert wurde.

Junge-Leute-Tarif-Aktion nur bis 10.7.2016 als Test?

Einen wichtigen Zusatz zu den neuen Studi-Tarifen gibt es sozusagen nur in der Fußnote:

»Die Tarife sind vorerst für  alle Neukunden bis zum 10. Juli 2016  buchbar. Der bisherige Junge-Leute- und Studenten-Vorteil bleibt für Bestandskunden unverändert bestehen und wird für Neukunden ab dem 14. April nicht mehr angeboten.«

Soll das also bedeuten, dass das neue Portfolio lediglich im ersten Semester getestet werden soll? 😉

Tipp: Die besten Angebote für die Jungen-Leute-Tarife mit Handy findet ihr übrigens wie gewohnt in den Handyshops. Hier mal ein paar Beispiele:

Das SIM-only-Angebot für 19,99 € kann derzeit bis 18.5.2016 nur telefonisch (und nicht online) bestellt werden, erst ab dem 19.5.2016 werden sie online über die Vodafone-Webseite erhältlich sein. Vorteil hin oder her: Vergleich trotzdem mal die verschiedenen Allnet-Flat-Angebote. Auch ohne Studentenvorteil gibt es hier ab und zu richtig gute Angebote, nicht nur die 1&1 All-Net Flat Young.

Über Daniel (1654 Artikel)
Daniel hat den Handytarifmarkt seit 2010 intensiv im Blick und weiß um die günstigsten Handy-Deals in Handyshops, bei Tarif-Discountern, Serviceprovidern und Netzbetreibern und stellt euch die neuesten Handyschnäppchen und Tarifknaller vor. Daniel lebt in Berlin.
Tarif-Empfehlung

Wie fallen eure Bewertungen aus?

Diese Meldung stimmt nicht (mehr), das Angebot ist ausverkauft oder nicht mehr verfügbar? Oder ihr habt einfach einen guten Tipp oder eine Ergänzung auf Lager? Dann zögert nicht, uns das entweder als Kommentar oder per Mail an handyraketen [at] convertimize [punkt] de mitzuteilen. Danke für eure Hilfe!

11 Trackbacks & Pingbacks

  1. Vodafone Smart Young + Samsung Galaxy S6 - 24,99 €
  2. Vodafone Smart Young XL + Samsung Galaxy S7
  3. Vodafone Smart Young XL + iPhone 6S - 34,99 € - 3GB LTE
  4. iPhone 6 + Vodafone Smart Young XL - 34,99 €
  5. Handyverträge am Wochenende - 15.4.2016 bis 17.4.2016
  6. O2 Junge-Leute-Vorteil ab 2.5.2016: 5 € Rabatt oder Napster
  7. Vodafone Smart Young + LG G5 - 24,99 €
  8. Otelo Junge-Leute-Tarif: Allnet-Flat Young mit Daten-Extra
  9. Vodafone Smart Young + Samsung Galaxy S7 edge
  10. Otelo Young: D2, Allnet-Flat, 4GB - 19,99 €
  11. Vodafone Smart Young XL + iPhone SE - 3GB LTE

Was haltet ihr von den neuen Vodafone-Handytarifen für junge Leute und Studenten?

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*



HandyRaketen.de | (c) convertimize GmbH
 Impressum    Über uns
Datenschutz    Newsletter
Haftungsausschluss