News


Yello Handy-Aktion mit Samsung Galaxy S7 als Prämie mit geringer Zuzahlung oder iPad Air / Samsung Galaxy Tab A LTE on top zum Strom- & Gas-Vertrag – lohnt sich das Angebot aus der Yello-Werbung?

iPad Air zu Yello Strom oder Yello Gas - wie günstig ist das wirklich?

Tipp: Vielleicht solltet ihr generell mal die Preise mit anderen Stromversorgern vergleichen, um zu überprüfen, ob ihr euch von der Ersparnis nicht besser selbst ein iPad oder ein Galaxy S6 / S7 kaufen könnt. ;-) Zwei gute Strom-Preisvergleichsrechner findet ihr bei Verivox oder aber Check24. Und als weiterer Tipp: Modeo und Preisboerse24 bieten zum Strom-Abschluss noch attraktive Prämien. Nicht immer rechnet sich das, vergleicht am besten immer.
Yello iPad Air DealSicherlich habt ihr auch schon zur Primetime die Yello-Werbung mit dem »Slip-Verkauf« gesehen. Versprochen wird ja ein iPad Air oder ein Samsung Galaxy Tab A LTE, das es zum Neuabschluss eines Yello-Strom- oder Gas-Vertrags on top geben soll. Gar nicht so schlecht, diese Prämie, wird sich der ein oder andere sicher denken, und deshalb wollten wir mal schauen, ob und wie sich das Thema lohnt.


Yello-Strom mit Samsung Galaxy S7 als Prämie für 269 € oder Samsung Galaxy S6 für 79 € Zuzahlung (Handy-Aktion)

UPDATE VOM 1.5.2016 Was mit den Tablets funktioniert, könnte ja auch mit einem begehrten Smartphone gut klappen? In der TV-Werbung von Yello wird euch nun das Samsung Galaxy S7 zum Yello-Strom-Tarifwechsel empfohlen. Wie auch bei den Tablets (s.u.) heißt das aber: Nachrechnen lohnt sich, nicht immer muss die Yello-Handy-Aktion sinnvoll sein, weil ihr mehr für den Strom ausgebt. Auch wenn die vergleichsweise geringen Zuzahlungspreise verlockend sind:

  • Samsung Galaxy S6 als Yello-Prämie für 79 € Zuzahlung
  • Samsung Galaxy S7 als Yello-Prämie für 269 € Zuzahlung
Yello Strom-Anbieter-Aktion mit Handy Samsung Galaxy S7 oder Samsung Galaxy S6 und geringer Zuzahlung

Yello Strom-Anbieter-Aktion mit Handy Samsung Galaxy S7 oder Samsung Galaxy S6 und geringer Zuzahlung

Yello-Strom mit Tablet als Prämie

UPDATE VOM 11.2.2016 Mal ein kurzes Update: Immer noch läuft die Yello-Tablet-Aktion in der Werbung: Entscheidet ihr euch bspw. für den Strom-Plus-Vertrag (mindestens 2 Jahre), könnt ihr zwischen iPad Air oder Samsung-Tablet (Galaxy Tab A LTE) wählen.

Der aktuelle Yello-Strompreis (Stichtag: 11.2.2016, PLZ 10437, 2.500 kWh) liegt in unserem Beispiel bei 12,10 € pro Monat und einem Verbrauchspreis von 31,62 Cent, also minimalst höher als noch im Sommer (siehe Tabelle, unten). Weder für Samsung Galaxy Tab A LTE noch iPad Air wird bei Abnahme der Beispielmenge eine Zuzahlung fällig. Ob sich das insgesamt rechnet (der StromPlus-Tarif ist teuer als der Basistarif, siehe unten), entscheidet sich im Einzelfall.

Yello-Werbung: iPad Air oder Samsung-Tablet on top zum Stromvertrag oder Gas-Vertrag

URSPRÜNGLICHER BEITRAG VOM 16.8.2015 Sicherlich habt ihr auch schon zur Primetime die Yello-Werbung mit dem »Slip-Verkauf« gesehen. Versprochen wird ja ein iPad Air on top, das es zum Neuabschluss eines Yello-Strom- oder Gas-Vertrags geben soll. Gar nicht so schlecht, diese Prämie, wird sich der ein oder andere sicher denken, und deshalb wollten wir mal schauen, ob und wie sich das Thema lohnt. Da nicht alle Haushalte eine Gasversorgung benötigen, haben wir uns das Thema mal hinsichtlich Yello-Strom angesehen.

Yello-Vertrag für 2 Jahre mit iPad Air / Samsung Galaxy Tab A LTE on top

Entscheidet ihr euch derzeit für einen Yello-Strom-Vertrag mit iPad Air, dann müsst ihr eine  zweijährige Mindestvertragslaufzeit  in Kauf nehmen, die euch bei Stromanbietern natürlich als »Preissicherheit« verkauft wird. 😉 An diesen Euphemismus hat man sich ja schon gewöhnt, manchmal kann die Garantie aber auch wirklich hilfreich sein.

Kennen wir aus der Werbung: iPad Air gratis zum Yello-Strom-Vertrag

Kennen wir aus der Werbung: iPad Air zum Yello-Strom-Vertrag

Beispielrechnung für 2.500 kWh Verbrauch pro Jahr, Haushalt in Berlin

In unserem Preis-Beispiel haben wir einen Berliner Haushalt mit einem Verbrauch von 2.500 kWh simuliert und die Preise für Grundgebühr und Verbrauchsleitung für die beiden Vertragsjahre kumuliert. Wählt ihr das iPad Air als Prämie, müsst ihr den Tarif Yello Strom Plus wählen mit 100% Ökostromgarantie. Der Grundpreis liegt hier bei  12,10 € pro Monat , der Vebrauchspreis bei  31,57 Cent pro kWh .

Yello-Tarif + Tablet-Prämie: iPad Air WiFi 16 GB oder Samsung Galaxy Tab A LTE

Was in der Werbung nicht rüberkommt: Statt iPad Air WiFi 16 GB könnt ihr auch das Samsung Galaxy Tab A (LTE) wählen, das allerdings einen niedrigeren Gegenwert von ca. 299 € mitbringt. Das iPad Air kostet immerhin ca. 329 € in Aktionen oder aber derzeit sogar noch mehr. Doch rechnet sich das Ganze jetzt?

Yello Strom Basic ohne Tablet günstiger

Gegenübergestellt haben wir dem Strom-Plus-Tarif den Yello Strom Basic, der alternativ gebucht werden könnte und wesentlich geringere Tarifkosten an den Tag lehnt, so in unserem Biespiel nur  4,64 € Grundgebühr  und  25,32 € Cent pro kWh  im ersten Jahr und  27,72 Cent pro kWh  im zweiten Jahr.

Yello Strom-Preisvergleich für 2.500 kWh

Yello Strom-Preisvergleich für 2.500 kWh pro Jahr, Gegenüberstellung für die PLZ 10437 (Berlin) am 16.8.2015

Yello-Stromtarif ohne Tablet über 2 Jahre günstiger

Klar, Beim Yello Strom Basic handelt es sich um den Tarif mit reinem Online-Kundenservice, eine Preisgarantie kann für Steuern und Umlagen nicht gegeben werden, und auch reiner Ökostrom ist hier ein Fremdwort. Und natürlich muss er auch ohne Tablet auskommen. 😉

Trotzdem ist diese Stromversorgung wesentlich kostengünstiger als Yello Strom Plus mit Tablet. In unserem Beispiel beläuft sich der  Preisvorteil über 2 Jahre auf 431,54 €  (bei 2.500 kWh), und so kann man in diesem Fall sagen, dass das iPad Air als Prämie das nicht wettmacht.

Fazit: Yello-Deal lohnt nur bei geringem Stromverbrauch

Streng genommen heißt es also: Der Yello-Deal mit iPad lohnt sich nicht! Allerdings gilt dieses Fazit nur für unser Beispiel, nur für Berlin, nur für 2.500 kWh. Klar ist aber auch, dass bei steigendem Verbrauch die Rechnung (noch) unwirtschaftlicher wird, solltet ihr nur aufs iPad Air schielen.

Geringerer Verbrauch = bessere Prämie

Je weniger ihr verbraucht, desto geringer ist der Preisvorteil von Yello Strom Basic. Rechnen wir krass mit einem Verbrauch von nur 500 kWh, dann würde der Preisvorteil für Basic bei nur 229,54 € liegen und sich die Aktion folglich lohnen, da ihr dann ja das iPad Air gut 100 € unter Marktpreisen dazubekommt.  Nur für Einpersonenhaushalte mit sehr geringem Verbrauch lohnt sich daher m.E. diese Yello-Strom-Aktion .

Über Daniel (1658 Artikel)
Daniel hat den Handytarifmarkt seit 2010 intensiv im Blick und weiß um die günstigsten Handy-Deals in Handyshops, bei Tarif-Discountern, Serviceprovidern und Netzbetreibern und stellt euch die neuesten Handyschnäppchen und Tarifknaller vor. Daniel lebt in Berlin.
Tarif-Empfehlung

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*



HandyRaketen.de | (c) convertimize GmbH
 Impressum    Über uns
Datenschutz    Newsletter
Haftungsausschluss