News

Historisch: 1&1 Allnet-Flat 5G XL wird erster 5G-Provider-Tarif im Telefónica-Netz (40 GB, ab 19,99 € im Monat)

BEWERTUNG:   9,5 / 10 

1&1: 5G Allnet-Flat mit 40 GB XL-Datenvolumen startet am 8.10.2020

 Bis 31.12.2020 können eure tatsächlichen Rechnungsbeträge im Rahmen der Mehrwertsteuer-Reduzierung niedriger ausfallen als die hier dargestellten Preise.

1&1 Allnet-Flat 5G XL Mit der 1&1 Allnet-Flat 5G XL steigt der Mobilfunkprovider nun hochoffiziell in die 5G-Vermarktung ein − und das nur kurze Zeit, nachdem o2 5G für Privatkunden gestartet hat. Aktuell steht die 5G-Buchung für XL und 1&1 Allnet-Flat 5G XXL zur Verfügung, ist also für Tarife mit viel Datenvolumen (und folglich höherer Grundgebühr) gedacht. Aus 5G-ready wird jetzt also 5G-Highspeed als Tarifzusatz, und doch müssen Kunden, die bislang einen 5G-ready-Tarif hatten, noch auf die Freischaltung der 5G-Option warten, wie es in der Pressemitteilung heißt:

»Bestandskunden mit einer 1&1 All-Net-Flat 5G ready Option können das 5G-Netz in den fünf größten deutschen Städten ebenfalls bald nutzen. Die Kunden werden informiert, sobald die Option aktiviert werden kann.«
Nur Neukunden profitieren direkt, zahlen 10 Monate 19,99 € für eine 40-GB-Allnet-Flat mit max. 300 Mbit/s. LTE / 5G, danach geht es auf 34,99 € im Monat hoch (SIM-only wohlgemerkt). Im Schnitt sind das (mit Anschlusspreis) dann 29,99 €.
Das sind die ersten 1&1 5G Allnet-Flat-Tarife

Das sind die ersten 1&1 5G Allnet-Flat-Tarife: XL und XXL bieten sogar sehr viel Datenvolumen. Vergesst nicht: Für die Nutzung enes 5G-Tarifs benötigt ihr natürlich auch ein 5G-Smartphone

Der Tarif kostet pro Monat rechnerisch  29,99 EUR   -17,2%  .*  › Was ist ein Effektivpreis?

 Mobilfunknetz:  Handyvertrag im Telefónica-Netz     Tarif unterstützt LTE
 Sprach-Flatrate ins deutsche Festnetz
 Sprach-Flatrate in alle deutschen Handynetze (Mobilfunk)
 SMS-Flatrate in alle Netze
 LTE / 4G Internet-Flat (40000 MB, bis zu 300 Mbit/s., danach max. 64 Kbit/s.)
 Postpaid (Vertrag mit Lastschrift, bequeme Abbuchung vom Bankkonto)
 Angebot kann jederzeit enden!

An dieser Stelle wird normalerweise ein individuell auf den Beitrag abgestimmter, externer Vergleichsrechner eingeblendet. Du siehst ihn nicht? Dann liegt das vielleicht an deinen Cookie-Einstellungen. Wenn du den Tarifvergleich sehen möchtest, klick auf den Button:

Vergleichsrechner laden

Allzu viel solltet ihr von diesem 5G-Tarif aber noch nicht erwarten: Die 5 genannten Städte sind identisch zu o2 selbst, was darauf hindeutet, dass es sich noch nicht ums eigene 5G-Netz von 1&1 handelt (die ja bei der 5G-Frequenzauktion erfolgreich waren), sondern um die Ende 2019 angedeutete Zwischenlösung, erst einmal Kapazitäten bei Telefónica anzumieten (wie gehabt also). Trotzdem: Ein historischer Tarif.

Daniel
Über Daniel (Redaktion) (4154 Artikel)
Mobilfunk-Experte und Schnäppchen-Fan seit 2009 / viel zu ehrlich, um euch einen zu teuren Handytarif anzuschnacken / kennt die Tricks der Mobilfunkanbieter und weist euch auf Kostenfallen hin / 2019 als Mobilfunkexperte für RTL im Einsatz / zahlt monatlich 16,25 € für seine 10 GB Allnet-Flat im Telekom-Netz / Rufnummernportierer seit 1999 / nutzt aktuell ein iPhone

Wie gefällt euch die 1&1 Allnet-Flat 5G XL?

Bewerten & kommentieren:
Beachte unsere Datenschutzerklärung vor deiner Bewertung.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Sei der Erste und bewerte!

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*



HandyRaketen ist eine eingetragene Marke der convertimize GmbH (Registernummer: 302018026933)
bekannt aus RTL, n-tv, CHIP und GIGA | Top-Bewertungen bei Trustpilot und Facebook

 Impressum    Über uns    Kontakt    Presse
Cookie-Einstellungen   Datenschutz    Handy Newsletter
Haftungsausschluss