News

1&1 Free Message App: Gratis SMS verschicken mit WhatsApp-Alternative von 1und1 Mail & Media

Gratis SMS versenden mit 1und1 FreeMessage als Alternative zu WhatsApp

1&1 Free Message Mit der 1&1 Free MessageApp könnt ihr gratis SMS versenden. Die WhatsApp-Alternative ist ein neuer Messenger, den 1&1 Mail und Media (steht hinter den Handytarifen von 1&1 Mobilfunk (Allnet-Flat), dem WEB.DE-Handytarif und dem GMX-Handytarif), auf den Markt gebracht hat. Die App punktet mit deutschem Datenschutz (Serverstandorte in Deutschland), aber vor allem: Wenn ihr als Sender mit der Free Message App eine Kurznachricht an einen Empfänger losschickt, der noch keine Free-Message-App nutzt, erhält dieser eine (echte) SMS.

FreeMessage App von 1&1: Gratis SMS-Versand per Android-Smartphone oder iPhone

Dass man in Zeiten von WhatsApp eigentlich keine SMS-Flat mehr benötigt, wenn man eine Internet-Flat inklusive hat, ist bekannt. Nun wagt Serviceprovider 1&1 Mail und Media (bekannt von WEB.DE / GMX.DE) einen Vorstoß in Richtung Messenger-App. Und zwar bekommt ihr die kostenlose App 1&1 Free Message für Android und iPhone.

SMS-Fallback für Empfänger ohne FreeMessage

Der Dienst ist (wie die WEB.DE und GMX.DE FreeMail-E-Mails) 100% kostenlos, was durch das Anhängen von Werbebotschaften realisiert wird. Ein Highlight der App, das natürlich auch dazu dient, sie im Schneeballsystem bekannter zu machen: Wer als Empfänger über FreeMessage eine Nachricht erhält, bekommt diese als SMS angezeigt (sogenanntes SMS-Fallback).

»Nachrichten an Kontakte außerhalb des FreeMessage Netzwerks stellen wir kostenlos über SMS zu. Leider hat SMS eine Längenbeschränkung. Die Empfänger gekürzter Nachrichten bekommen aber den kompletten Text zu lesen, wenn sie sich innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der gekürzten SMS Nachricht bei FreeMessage anmelden.«

1&1 Free Message App

WhatsApp-Alternative vom GMX.DE / WEB.DE Anbieter: Die 1&1 Free Message App ist für Android und iOS konzipiert und 100% kostenlos. Besonderer Clou: Wenn ein Empfänger sie noch nicht installiert hat, erhält dieser eine (echte) SMS

PIN-Schutz für Kurzmitteilungen

Falls ihr obendrein eure Nachrichten-Chats geheim halten wollt, hat man sich bei 1&1 Mobilfunk noch einen PIN-Schutz ausgedacht. Das heißt, ihr könnt eure (ohnehin verschlüsselten) Nachrichten auch vor den Zugriffen Dritter mit einer einfachen Barriere schützen.

Christian
Über Christian (Redaktion) (3620 Artikel)
Ist spätestens seit dem Studium der Kommunikations-Wissenschaft (ab 2004) dem Mobilfunk-Sektor verfallen / war als "Mystery Shopper" bzw. Test-Kunde in Handy-Shops undercover / journalistisches Handwerkszeug unter anderen bei DeWeZet (lokal), taz & WELT (überregional) verfeinert / war als stellv. Chefredakteur bei der SPARWELT an Bord / probiert aktuell einen Unlimited-Tarif aus

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*



HandyRaketen ist eine eingetragene Marke der convertimize GmbH (Registernummer: 302018026933)
bekannt aus RTL, n-tv, CHIP und GIGA | Top-Bewertungen bei Trustpilot und Facebook

 Impressum    Über uns    Kontakt    Presse
Datenschutz    Handy Newsletter
Haftungsausschluss