News

Comeback: ALDI TALK Jahrespaket für 59,99 € (365 Tage) vom 18.6.2020 bis 31.7.2020 in der ALDI Filiale – mit Allnet-Flat, SMS-Flat & 12 GB LTE Datenvolumen

Jahrespaket in den ALDI Filialen ab 18. Juni bis max. 31. Juni 2020 kaufen

ALDI Talk Jahrespaket Das ALDI TALK Jahrespaket soll es (wie bereits Ende 2019) vom 18.6.2020 bis 31.7.2020 in den ALDI-Filialen (Nord & Süd) geben − zum Preis von 59,99 € einmalig (∅ 5 € / Monat) −  solange der Vorrat reicht. Es handelt sich um einen Prepaid Handyvertrag, den ihr in diesem Fall also für 365 im Voraus bezahlt. Ab Aktivierung stehen euch eine Allnet Flat, SMS-Flat, EU Roaming und ein 12 GB LTE Datenvolumen im Telefónica Netzverbund zur Verfügung (danach Drosselung auf bis zu 56 Kbit/s.). Wichtig: Das Datenvolumen gibt es nicht monatlich − sondern jährlich! Sprich: Im Schnitt stehen euch 1 GB / Monat zur Verfügung. Das Paket verlängert sich um weitere 12 Monate, wenn ihr es nicht zum Ende der Laufzeit abbestellt. Aber auch nur, wenn ihr ausreichend Guthaben aufgeladen habt.

Was ist das ALDI TALK Jahrespaket?
Beim ALDI TALK Jahrespaket handelt es sich um eine vorausbezahltes Angebot des Prepaid-Discounters, das Allnet-Flat, SMS-Flat sowie 12 GB LTE-Datenvolumen für einen Zeitraum von 365 Tagen enthält, und das zum Preis von einmalig 59,99 €.
Wo kann ich das ALDI TALK Jahrespaket kaufen?
Das ALDI TALK Jahrespaket wird befristet angeboten und ist nur für kurze Zeit verfügar. 2019 zur Weihnachtszeit, 2020 ist es zwischem dem 18.6.2020 und 31.7.2020 erhältlich. Es gibt das Paket ausschließlich in den ALDI-Filialen.
Was koster das ALDI TALK Jahrespaket?
Das ALDI TALK Jahrespaket kostet ohne Smartphone einmalig 59,99 €, mit Smartphone (Samsung Galaxy A10) werden 149 € dafür fällig (ALDI TALK Mega-Bundle).
Muss ich das ALDI TALK Jahrespaket kündigen?
Ja, du musst das ALDI TALK Jahrespaket kündigen, wenn es sich nicht verlängern soll. Das funktioniert aber nur, wenn du ausreichend Guthaben (also 60 €) aufgeladen hast.
Lässt sich Datenvolumen beim ALDI Jahrespaket nachbuchen?
Nein, sind die 12 GB vom ALDI Jahrespaket versurft, kannst du kein Datenvolumen mehr nachbuchen. Buchst du eine Option, überschreibst du damit die Allnet-Flat bzw. SMS-Flat und rutschst in einen Basistarif. Sind die 12 GB versurft, wird übrigens gedrosselt.

ALDI TALK Jahrespaket (2020) vom 18.6.2020 bis 31.7.2020

ALDI TALK Jahrespaket (2020) vom 18.6.2020 bis 31.7.2020

Lohnt sich das ALDI TALK Jahrespaket?

Lohnt sich das das ALDI TALK Jahrespaket denn nun? Naja, im Vergleich ist das zumindest kein Ober-Kracher. Denn über die Drillisch Tarifmarken bekommt man ja zum Beispiel aktionsweise schon Allnet Flats mit 3 GB LTE (monatlich kündbar!) für 6,99 € im Monat. Aber im Markt der Jahrestarife sieht es schon wieder anders aus.

Denn: Schlecht ist das wirklich nicht – auch im Vergleich mit den Handytarifen unter 5 €. Der Reiz liegt ja auch darin, alle Kosten auf Jahressicht mit einem Mal abbezahlt zu haben. Man sollte sich aber sicher sein, dass man auch wirklich mit 12 GB LTE Datenvolumen auskommt. Ruckzuck hat man es einen Monat übertrieben – und hat dann weniger für die Restlaufzeit.

Ganz davon ab dürfte sich das Jahrespaket auch gut als Geschenkt machen – wie es schon beim Tchibo Jahrespaket der Fall war.

ALDI TALK Jahrespaket ohne Smartphone

Das ALDI TALK Jahrespaket ohne Smartphone kostet euch einmalig 59,99 €

ALDI TALK Jahrespaket auch für Bestandskunden?

Das Kommentar von Güdi im Mega-Bunde Artikel hat einen interessanten Punkt aufgeworfen. Neukunden kriegen das Paket natürlich ganz leicht an der ALDI Kasse. Aber wie sieht es mit Bestandskunden aus?

De Antwort auf die Frage steht in der ALDI Pressemitteilung (aus der Aktion 2019):

»Für ALDI TALK Bestandskunden besteht die Möglichkeit, das Jahrespaket mit ihrer bisherigen Karte und Rufnummer zu nutzen. Bei entsprechendem Guthaben können Bestandskunden das Jahrespaket auch direkt in der ALDI TALK-App bzw. im Kundenportal unter meinalditalk.de aktivieren.«

Christian
Über Christian (Redaktion) (4094 Artikel)
Hat noch ein echtes Relikt als "Telefonier-Handy" in Betrieb, das Samsung Galaxy S der 1. Generation / war als "Mystery Shopper" bzw. Test-Kunde in Handy-Shops undercover / journalistisches Handwerkszeug als freier Schreiberling (regional & überregional) trainiert / probiert sich mit Vorliebe durch günstige D1-Tarife / nutzt einen Datentarif via eSIM als Ergänzung zur Allnet-Flat-Karte

Wie ist eure Meinung zum ALDI TALK Jahrespaket?

Bewerten & kommentieren:
Beachte unsere Datenschutzerklärung vor deiner Bewertung.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Rakete zu 67,61%
(92 Bewertungen, Ø: 3,38)

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*


38 Kommentare zu Comeback: ALDI TALK Jahrespaket für 59,99 € (365 Tage) vom 18.6.2020 bis 31.7.2020 in der ALDI Filiale – mit Allnet-Flat, SMS-Flat & 12 GB LTE Datenvolumen

  1. Ab welchem Zeitpunkt ist das Jahrespaket wiederzu nkaufen?
    ich habe den Termin 31. 07. verpasst, bin aber schon jahrelang Kunde bei Aldi Talk

    • Dazu haben wir leider keine Informationen. Aber sobald wir etwas entdecken, machen wir ein Update hier im Beitrag. Kann ja gut sein, dass in Richtung Weihnachten 2020 wieder etwas geht. Wie im letzten Jahr – da ging es doch Ende November 2019 los (ab dem 21.11.2019).

      • Hi Christian,

        das Jahrespaket von ALDI, müsste wieder am 19.11.2020 Donnerstag starten, das läuft in der Regel dann 6 Wochen bis zum 31.12.2020.

        Kann aber immer nur in den Filialen von ALDI gekauft werden, entweder als „BON“ 59,99 € oder als Bundle wahrscheinlich wieder mit einem SAMSUNG Smartphone (so ..149,–€..?)

        Das heißt, das Jahrespaket wir nur „ZWEIMAL“ im Jahr angeboten,
        für 6 Wochen:
        Mitte Juni – Ende Juli und
        Mitte November- Ende Dezember.

        Wer sich das „Jahrespaket“, einmal aufgebucht hat und bei genügend Guthaben am Ende dieser Laufzeit, auf seinem ALDI-TALK-KONTO diese 60,–€ einbezahlt hat, erfolgt die
        „Automatische Verlängerung“ außer man hat „es“ …abbestellt b.z.w. gekündigt, dann muß wieder ein neuer Bon in der Filiale gekauft werden. Eine Aktivierung, ist dann erst wieder möglich.

        Ich selbst, habe das Jahrespaket von ALDI TALK mir gekauft,
        schon gleich im Dezember 2019, als „es“ das erste Mal angeboten wurde und bin …VOLL…zufrieden damit, als kleiner „Zweit-Tarif“,für ein SAMSUNG Tablet mit LTE und Telefonfunktion.

        Das Beste an diesem Tarif ist und das gibt es …NUR… beim Jahrespaket von ALDI-TALK, die fortlaufenden 12 GB ohne Löschung jedes Monat, wie bei den mittlerweile mehrfachen Konkurrenten,
        bei …NICHTVERBRAUCH… des Highspeed Volumen.

        Und wer weiß…ob ALDI-TALK..nicht schon..“Bald“…das Jahresvolumen von 12 GB auf eventuell 18 GB oder im „Besten Fall“ auf 24 GB erhöht…? …ist natürlich …meine… „..GLASKUGEL..“

        Es grüßt Dich der Handy Raketen Fan 🚀güdi🚀

  2. ich möchte wissen, man kan diese jahrespaket 2 ratung zahlen kaufen

  3. Luigi Luigi Campiglia // 27. Juli 2020 um 19:38 // Antworten

    Ich habe zu Zeit Flatrate s wie aktiviere den jahrespaket und mein Rufnummern behalten

  4. Winfried Wieneke // 9. Juli 2020 um 12:06 // Antworten

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    ich bin schon ein älterer Erdenbewohner und habe nicht Informatik studiert.
    Ich persönlich habe zwei Handys Samsung S 10 und Samsung S8.
    Das S8 wird von mir nur als Notlösung benutzt. Deshalb würde ich gerne den beworbenen Jahrestarif 59,99 Euro buchen.
    Ich bin mir aber unsicher, wie das funktionieren soll. d.h. ich habe ja jetzt beim S8 die Nummer *********. Wenn ich jetzt in die Filiale gehe und mir das „Jahresabbo für 59,99 Euro“ kaufe, kann ich dann über den Kassenzettel auf mein Handy buchen?
    Über eine rasche Info würde ich mich freune.
    Mit freundlichen Grüßen
    w.wieneke

    • So ist es (vorausgesetzt, Sie haben bereits eine ALDI TALK Karte), theoretisch ist es sogar noch einfacher, wenn Sie bereits ausreichend Prepaid-Guthaben auf Ihrer ALDI TALK SIM haben. Zitat von ALDI TALK: „Sie können das Jahrespaket wie jede gewöhnliche Tarifoption per Guthaben oder per Bankkonto auch über die ALDI TALK App und in dem Kundenportal unter meinalditalk.de buchen“. Aber mit dem Jahrespaket-Gutschein aus dem ALDI hat man am Ende alle Optionen (App, online, Hotline).

      Wichtig ist wirklich der Hinweis, dass in dem Zeitraum kein anderes, weiteres Paket mehr (dazu)gebucht werden kann – denn sonst wird das Jahrespaket überschrieben.

      Auf der Aktionsseite hat es ALDI TALK eigentlich ganz transparent erklärt, welche Mittel und Wege es gibt.
      > https://www.alditalk.de/jahrespaket

      • 🚀güdi🚀 // 9. Juli 2020 um 14:20 // Antworten

        Hi Daniel,

        bis Du dir überhaupt sicher…?, ob der Herr „Winfried Wieneke“,
        schon eine freigeschaltete „Prepaid Karte“ mit dem Basic Tarif
        von Aldi-Talk nützt…?

        Also aus seinen Schilderungen, ist es nicht erkenntlich,
        das Herr Wieneke schon Kunde von ALDI-TALK ist, mit noch aktiver Sim und funktionierende Mobilfunknummer..?

        Nicht das „Er“ sich für 59,99 € das Jahrespaket, sich an einer Aldi – Kasse kauft und glaubt „Er“ kann dann „das“ einfach auf seine bestehende Mobilfunknummer aufbuchen.

        Wichtige Frage : Ist Herr Wieneke schon Kunde von ALDI-TALK….?

        Euer Handy Raketen Fan 🚀güdi🚀

        • Gute Frage – davon bin ich jetzt mal ausgegangen. Auch „ältere Erdbewohner“ haben bestimmt mitbekommen, dass man zum Telefonieren eine SIM-Karte vom jeweiligen Anbieter benötigt (als Voraussetzung), aber du hast natürlich recht. Wenn er nicht ALDI TALK Kunde ist, dann wird es kompliziert (Stichwort: Tarifwechsel), und da sollte man sich dann von jemandem, der das beherrscht, beraten lassen, wie das alles vonstattengeht, und nicht blind irgendein Paket kaufen. Aber auch dafür hat es ALDI TALK – wie ich finde – auf der Aktionsseite gut erklärt.

  5. hollo ich komme bestellung seite nicht rein

  6. alfons Werner // 3. Juli 2020 um 17:53 // Antworten

    wo finde ich die buchungsnr. für aldi talk mega bundel?

    • Also beim Kauf an der ALDI Kasse würde ich mal vermuten, dass man die direkt mit ausgehändigt bekommt. Vielleicht als „Anhängsel“ an den Kassenbon!? Vielleicht kann einer der Käufer ja noch mal aus dem Nähkästchen plaudern. :)

      • 🚀güdi🚀 // 3. Juli 2020 um 21:44 // Antworten

        Hallo Christian,

        bei „Aldi-Talk“ wenn man nur einen Aufladebon mit 5, 15 oder 30 Euro an der Kasse kauft, werden immer zwei Bon ausgedruckt, der übliche Kassenbon mit der Euro – Summe und ein Aufladebon mit dem 16 stelligen Aufladecode.

        Bei Smartphones (liegt immer ein Basic-Start-Paket für 12,99 € mit 10,00 € Startguthaben dabei) wird an den Kassen …der übliche Kassenbon mit der Euro-Kaufsumme ausgedruckt.

        In dem Fall vom „Alfons Werner“, der sich das Bundle mit dem
        SAMSUNG A 10, also das sogenannte „MEGA – BUNDLE“ für 149,- €
        bei Aldi gekauft hat, muß sich ja erst mal, mit dem üblichen
        „Ident – Verfahren“ bei Medion Mobil, registrieren und verifizieren, da es sich ja, hier um eine neue Prepaid Karte mit neuer Mobilnummer handelt.

        Nach der üblichen „Freischaltung“ kann die Aufladung, des Jahrespaket erfolgen (Ausgangtarif ist immer der „Basic“ von Medion Mobil), erst dann bei der „FREIGESCHALTETEN“ SIM Karte,
        können jederzeit alle Option aufgebucht und abbestellt werden.

        Beim Kauf von dem „MEGA-Bundle“ müßte bei Aldi, ein normaler Kassenbon mit 149,-€ (Wichtig für Garantieansprüche von der Hardware) und ein Aufladebon (59,99€ ) mit dem 16 stelligen Aufladecode ausgedruckt worden sein, falls der „Alfons“ den Aufladebon, nicht mitgenommen hat, wird es mit dem Jahrespaket aufbuchen….leider….nichts….mehr…werden..!

        Dann hat „er“ sich ein Samsung A 10 mit dem Basic Tarif (12,99€ )
        für 149,- Euro gekauft.

        Es grüßt Dich und den Daniel,

        Euer Handy Raketen Fan 🚀güdi🚀

        • Den Aufladebon muss man also hüten wie seinen Augapfel! Besten Dank für die ausführliche Beschreibung.

          • 🚀güdi🚀 // 4. Juli 2020 um 14:00 //

            Ja Christian,

            den Aufladebon nicht nur „hüten wie seinen Augapfel…!“

            auch noch wichtig…für die jenige, die erst in naher Zukunft in 6 – 12 Mon. sich mit dem gekauften Aufladebon, das Jahrespaket von 59,99 € aufbuchen wollen..

            Schreibt euch unbedingt nur mit einem ..KUGELSCHREIBER,
            den 16 stelligen Aufladecode, handschriftlich noch mal unter den „ausgedruckten Aufladecode“ von Aldi, „die“ verwenden immer noch, die schon veralteten
            „THERMO-PRINT-BON“ die sehr.. sehr.. schnell „💥..ausbleichen..!!..💥 “

            Sonst kein leserlicher …“Code“
            bringt keine Freude nur… „Not“

            Es grüßt Dich,
            Euer Handy Raketen Fan 🚀güdi🚀

  7. Muss ich sofort mit dem Jahrespaket starten oder kann ich das auch erst zum 1.5.2021 tun?

    • Bei der letzten Aktion hatte man uns gesagt, dass die Einlösung unbefristet ist. Die FAQ sind schwammig („Den ALDI TALK Jahrespaket-Gutschein können Sie auch nach Ablauf des Aktionszeitraums einlösen.“), aber ich würde davon ausgehen, dass es auch noch in 10 Monaten klappt, ja. Andererseits würde ich darauf zocken, dass das Paket im Dezember noch mal kommt – und dann evtl. noch mal verbessert. ;-)

    • 🚀güdi🚀 // 3. Juli 2020 um 11:12 // Antworten

      Hi Christs,

      Ja zu 100 % richtig, Du kannst das Jahrespaket auch erst zum 01.05.2021 starten. Ich selbst habe es auch viele Monate….nach dem Kauf…gestartet und vorher bei der Hotline, von Aldi-Talk angerufen und mir das Bestätigten lassen.

      Genau so… verhält „es“ sich, wer nur den Tarif für die 59,99 € kauft.
      Dieser Auflade-Bon von Aldi (an den Kassen nachfragen) ist wirklich ….OHNE…. ZEIT-LIMIT…. gültig mit dem 16 stelligen Aufladecode.

      Dann ist nur zu Beachten, das man sich auf den „Basic-Tarif“ runter bucht und dann erst das Jahrespaket startet, ansonsten wird deine „alte“ vorgebuchte Tarf-Option überschrieben…und ist weg…

      Aber noch viel wichtiger: Aufpassen….! Wenn das Jahrespaket mal läuft…und die 12 GB sind verbraucht …NIE…versuchen eine andere Option aufzubuchen, ansonsten wird das Jahrespaket…überschrieben und ist ….unwiederbringlich… GELÖSCHT…!

      Viel Spaß damit
      Es grüßt Dich der Handy Raketen Fan 🚀güdi🚀

  8. Nicole Kaidopoulos // 26. Juni 2020 um 19:37 // Antworten

    Rufnummerübernahme bei dem Paket möglich

  9. Gunter Koenig // 28. Mai 2020 um 7:23 // Antworten

    Ich bin auch leider zu spät gewesen für das Jahrespaket. Hoffe, es wird in diesem Jahr nocheinmal angeboten

  10. Yvonne Müller // 13. Februar 2020 um 22:02 // Antworten

    Wie lange dauert es bis das jahrespaket aktiviert wird.

    • Direkt – aber es ist nicht mehr erhältlich.

    • Hi Yvonne,

      Leider hast Du es verpasst, den Aufladebon konnte man nur bis 31.12.2020 in jeder x-beliebigen ALDI Filiale für 59,99 € einfach an den Kassen kaufen.

      Habe ich gemacht, und Aufladen geht ohne Zeitdruck, wann man will, der Aufladebon ist unbegrenzt gültig.

      Wenn sich das Jahrespaket bei Aldi „gut“ verkauft hat…wird es sicherlich wieder angeboten, vielleicht ab NOV. oder DEZ. 2020.

      Der Daniel und Christian, von den HANDY RAKETEN, haben das auf Ihrem „Schirm “ und informieren sofort darüber, wenn das Angebot wieder verfügbar ist. Gell…Daniel..
      Also immer genau die Newsletter von den Handy Raketen lesen..!

      Es grüßt Dich der Raketen Fan 🚀güdi🚀

  11. Ja Ihr Zwei,

    eine Frage ist noch nicht ganz geklärt.

    Ich habe selber schon in einer Aldi Filiale nachgefragt, bei dem Filialleiter persönlich, nicht mal Der , hat „es“ gewusst..!

    Jetzt die entscheidende Frage:

    Man kauf noch im DEZ.2019 (31.12.19) das Jahrespaket für 59,99 €.
    Wie lange , temporär ( zeitlich ) ist der Gutschein b.z.w. sprich Aufladebon eigentlich gültig, auch generell,

    es steht NIE ein Ablaufdatum ,auf den Aufladebon , von ALDI-TALK.
    nochmal konkret: WIE LANGE SIND DIE GEKAUFTEN AUFLADEBON MIT DEM 16 -stelligen Aufladecode , nach Kaufdatum…. GÜLTIG..?

    Da ich nach Kauf, jetzt im Dez.2019 , mir das Jahrespaket, erst ab: 01.Juli 2020 ( in etwa 7 Mon.) aufbuchen möchte.

    Vielen Dank , Daniel und Christian
    🚀güdi 🚀

    • Hallo Güdi,

      die Antwort dazu in den FAQs bei ALDI TALK sieht ja ganz vielversprechend aus. Ein konkretes Ablaufdatum wird aber nicht genannt, stimmt. Ich würde aber doch mal stark davon ausgehen, dass das nach ca. 7 Monaten noch machbar ist. Falls wir noch was Konkreteres rausfinden, melden wir uns gerne.

      „Ich habe das ALDI TALK Jahrespaket gekauft, möchte den Gutscheincode aber erst zu einem späteren Zeitpunkt einlösen oder verschenken. Ist das möglich?
      Der ALDI TALK Jahrespaket-Gutschein kann auch nach dem Ablauf des Aktionszeitraums eingelöst werden. Sobald die 16-stellige Buchungsnummer über die ALDI TALK App, Mein ALDI TALK, Hotline oder Tastenkombination eingegeben ist, ist das ALDI TALK Jahrespaket automatisch aktiviert.“

      https://www.alditalk.de/jahrespaket

      Viele Grüße!

    • Ach, ich sehe gerade, die Antwort versteckt sich in den Kommentaren im Mega-Bundle-Artikel – und wurde uns bei der letzten Anfrage schon gegeben.

      Vom ALDI Presse-Team wurde uns nämlich geantwortet:

      „Die Einlösung von bereits erworbenen Vouchern ist unbefristet über den 31.12. hinaus möglich.“

      Viele Grüße!

      • Ja Top…wenn es jemand, raus bekommt,
        dann nur der Christian oder der Daniel von den Handy – Raketen.

        Der entscheidende Satz ist:
        “ Die Einlösung von bereits erworben Vouchern ( Aufladebon mit Aufladecode ) ist….“UNBEFRISTET“ über den 31.12.hinaus möglich “

        d.h.: auch alle andern Aufladebon mit dem 16 stelligen Aufladecode, die es für 5,-€ 15,-€ und 30,-€ in jeder Aldi Filiale zu Kaufen gibt sind…UNBEFRISTET….gültig.

        Das sollte mal immer, mit auf den Aufladebon, aufgedruckt werden um keine Zweifel aufkommen zu lassen.

        Bin ich froh , das es Euch ZWEI und Eure Handy-Raketen gibt.
        Grüße vom Raketen Fan 🚀güdi 🚀

        • Und schon wieder rot! ;)

          Die Aussage von der Pressestelle hatte sich allerdings auf das Jahrespaket bezogen. Kann mir aber gut vorstellen, dass es mit den anderen Vouchern auch so ist.

          Das war die komplette Auskunft:

          „Der Verkauf des Jahrespaketes in unseren Filialen endet am 31.12.,genauso endet die Buchbarkeit des Jahrespakets per Guthaben oder vom Bankkonto, über die App, am 31.12. Die Einlösung von bereits erworbenen Vouchern ist unbefristet über den 31.12. hinaus möglich.“

    • Und wenn du 12 gb weg ist was dann

      • Auch wenn ich nicht güdi bin. Dann wird gedrosselt.

      • Ja Alexander,

        …da hat Daniel schon recht,.. es wird „gedrosselt“.. auf aktuell: 384 KBit/s. in der „Corona-Krise“.

        Und so kann es, nach 12 GB Datenverbrauch weiter gehen:

        Sind die 12 GB Datenvolumen, die im Paketpreis enthalten sind, verbraucht, so wird die Performance des mobilen Internet-Zugangs auf max. 56 KBit/s. gedrosselt (aktuell wegen „covid-19“ auf
        384 KBit/s.).
        Achtung:
        * Kunden, die weiter mit bis zu 21,6 MBit/s. Lte 4 G im Telefonica Netz, surfen wollen, können für jeweils 6,99 € Datenpakete mit jeweils 1 GB ungedrosseltem Surf – Volumen nachbuchen.
        * Quelle „ALDI-TALK“

        Grüße 🚀güdi🚀

  12. Karlheinz Hinz // 30. November 2019 um 10:11 // Antworten

    Für wenig Surfer ist das Paket in Ordnung, was zu beachten ist wenn du in Europa unterwegs bist es ist nach meiner Meinung kein EU Roaming dabei!

    • Das ist unseres Wissens so nicht korrekt, in Fußnote 3 steht es:

      „EU-weite Internet-Flat. 12 GB High-Speed-Datenvolumen stehen ab Aktivierung vollständig zur Verfügung. Zusätzliches Datenvolumen buchbar: 1 GB für 6,99 €. Nicht genutztes Datenvolumen verfällt am Ende der Laufzeit.“

      Wie kommen Sie drauf?


HandyRaketen ist eine eingetragene Marke der convertimize GmbH (Registernummer: 302018026933)
bekannt aus RTL, n-tv, CHIP und GIGA | Top-Bewertungen bei Trustpilot und Facebook

 Impressum    Über uns    Kontakt    Presse
Cookie-Einstellungen   Datenschutz    Handy Newsletter
Haftungsausschluss