News

WhatsApp: Dual-SIM für iPhone nicht möglich – auch nicht für Android-Smartphones?

WhatsApp Dual-SIM

Schlechte Nachrichten für iPhone-User: Eine Dual-SIM-Unterstützung für WhatsApp am iPhone gibt es nicht. Nutzt ihr die eSIM von iPhone Xs, iPhone Xs Max oder iPhone Xr, könnt ihr grundsätzlich euer Handy mit zwei Nummern nutzen, habt dann quasi ein Dual-SIM-iPhone.

Etwa mit einer Rufnummer für Privates und einer zweiten Rufnummer für Geschäftliches oder weil es einfach billiger ist, als Dual-SIM-Tarif eine günstige Allnet-Flat mit günstigem Datenvertrag zu kombinieren. Doch nicht alle Anwendungen stehen dann sozusagen »doppelt« zur Verfügung. Während es für Android-Nutzer mit dem WhatsApp-Klon immerhin eine nicht ganz offizielle Möglichkeit gibt, den Messenger mit zwei Rufnummern zu verwenden, sieht es beim iPhone bislang eher schlecht aus.

iPhone: Kein Dual-SIM für WhatsApp-Nutzer

Erst kürzlich wurde die eSIM-Funktion für das iPhone ausgerollt. Mit dem iOS-Update auf Version 12.1 und dem passenden Handytarif können Besitzer von iPhone Xs (Max) und iPhone Xr nun endlich auf die DualSIM-Funktion zugreifen.

Das bietet sich zum Beispiel an, wenn ihr eine berufliche und eine private Mobilfunknummer besitzt, die ihr beide auf dem gleichen Gerät nutzen wollt.

Allerdings gilt das nicht für WhatsApp. Denn aktuell  unterstützen iPhones DualSIM für WhatsApp nicht . Diskussionen darüber werden bereits im Apple-Forum geführt.

WhatsApp: Dual-SIM-Nutzung führt zu Sperrung?

Eigentlich ist laut Angaben von WhatsApp DualSIM gar nicht erlaubt. WhatsApp selbst bezieht in den FAQ Stellung zur Problematik:

»Zu diesem Zeitpunkt kann WhatsApp nur mit einer Nummer auf einem Gerät verifiziert werden. Wenn du ein Dual-SIM-Telefon besitzt, musst du eine Nummer auswählen, auf der du dich mit WhatsApp verifizieren möchtest.  Es gibt keine Möglichkeit, einen WhatsApp Account mit beiden Telefonnummern zu verwenden .

Wenn du deinen WhatsApp Account ständig zwischen verschiedenen Geräten wechselst, kann es sein, dass du irgendwann  vom Verifizierungsprozess ausgeschlossen  wirst. Bitte wechsle nicht häufig zwischen mehreren Geräten oder Nummern.«

Heißt im schlimmsten Fall: Die Nutzung von WhatsApp mit DualSIM-Funktion kann zur Sperrung führen.

iPhone: Nur ein WhatsApp-Konto, kein Klon

WhatsApp erlaubt grundsätzlich nur die Verknüpfung einer Nummer pro Gerät. Soll heißen: Ihr seid über eure Hauptnummer via WhatsApp erreichbar, die SIM-Karte im zweiten Slot mit zweiter Rufnummer kann nicht mit dem Messenger genutzt werden.

Die Lösung: Viele Hersteller von Android-Smartphones erlauben das Anlegen sogenannter WhatsApp-Klons. Ein Klon ist ein Duplikat, das ihr von eurem WhatsApp-Messenger anlegt. Das funktioniert recht einfach über die Einstellungen eures Smartphones.

WhatsApp-Klon von Samsung, Huawei, OnePlus – und Apple?

Bei Samsung heißt die Funktion zum Beispiel »Dual-Messenger«, bei Huawei ist es der »App-Twin« und OnePlus verwendet die Bezeichnung »Parallele Apps«. Heißt unterschiedlich, funktioniert aber gleich: Ihr erstellt einen Klon eurer WhatsApp-Version und könnt auf der zweiten SIM dann eine neue Nummer einrichten.

Apple bzw. iOS unterstützt das Anlegen eines WhatsApp-Klons dagegen nicht. Am iPhone lässt sich somit nur ein WhatsApp-Konto nutzen.

Und: Wie bereits oben geschildert, mit so einem Klon bewegt ihr euch allenfalls in einer Grauzone, so wirklich vorgesehen ist das von WhatsApp nicht.

iPhone: Zwei Handynummern mit WhatsApp nutzen?

Wer also am iPhone zwei Handynummern mit WhatsApp nutzen will, kann höchstens abwarten, bis WhatsApp diese Funktion von selbst freischaltet.

Genau das ist aber eben unwahrscheinlich.

Daniel
Über Daniel (Redaktion) (4053 Artikel)
Mobilfunk-Experte und Schnäppchen-Fan seit 2009 / viel zu ehrlich, um euch einen zu teuren Handytarif anzuschnacken / kennt die Tricks der Mobilfunkanbieter und weist euch auf Kostenfallen hin / 2019 als Mobilfunkexperte für RTL im Einsatz / zahlt monatlich 16,25 € für seine 10 GB Allnet-Flat im Telekom-Netz / Rufnummernportierer seit 1999 / nutzt aktuell ein iPhone

Würdet ihr euch eine WhatsApp-Dual-SIM-Unterstützung wünschen?

Bewerten & kommentieren:
Beachte unsere Datenschutzerklärung vor deiner Bewertung.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Rakete zu 80,00%
(1 Bewertungen, Ø: 4,00)

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*



HandyRaketen ist eine eingetragene Marke der convertimize GmbH (Registernummer: 302018026933)
bekannt aus RTL, n-tv, CHIP und GIGA | Top-Bewertungen bei Trustpilot und Facebook

 Impressum    Über uns    Kontakt    Presse
Cookie-Einstellungen   Datenschutz    Handy Newsletter
Haftungsausschluss