News

WhatsApp Gruppenanrufe mit bis zu 4 Teilnehmern als neues Feature ab Juli 2018 – auch für Video-Telefonie = die Telefonkonferenz via WhatsApp!

WhatsApp Gruppenanrufe

Mit den WhatsApp Gruppenanrufen stellt der Messenger im neuen Update eine neue Funktion bereit, mit der ihr mit mehreren WhatsApp-Nutzern gleichzeitig sprechen könnt. Entweder nur via Mikro und Sprachanruf oder über die Frontkamera mit Video-Funktion.

Für einen Gruppen-Anruf per WhatsApp reicht es dabei aus, einen ganz normalen Anruf über den Messenger zu starten – anschließend können der Verbindung weitere Teilnehmer hinzugefügt werden. Wir haben uns das genauer angeschaut.

WhatsApp Gruppenanrufe nach Update

Wie im WhatsApp Blog zu lesen ist, wurde eine neue Funktion für den Messenger ausgerollt: Wer die App aktualisiert, kann ab sofort Gruppenanrufe mit WhatsApp tätigen. Den Angaben im Blog zufolge verbringen WhatsApp-Nutzer täglich über 2 Milliarden Minuten (bzw. rund 33 Millionen Stunden) mit Telefonaten. Das soll jetzt noch bequemer werden.

WhatsApp Telefon-Konferenz: Sprache und Video

Die WhatsApp-Gruppen-Anrufe können klassisch als Sprach-Anruf oder als Video-Call erfolgen. Wir haben’s direkt mal ausprobiert und konnten das neue Feature nach einem WhatsApp-Update der Android-Version nutzen. Dazu wählt ihr erst einen Kontakt aus eurer WhatsApp-Liste und ruft diesen an. Kommt die Verbindung zustande, könnt ihr weitere Teilnehmer hinzufügen. Die Zahl der möglichen Teilnehmer am Gruppen-Call ist jedoch begrenzt. Trotzdem lässt sich damit eine kleine WhatsApp Telefon-Konferenz realisieren.

WhatsApp: Anrufe für Gruppen mit bis zu 4 Teilnehmern

Einem Gruppenanruf via WhatsApp können bis zu vier Teilnehmer beitreten. Die WhatsApp Anrufe für Gruppen erfolgen per Ende-zu-Ende-Verschlüsselung und funktionieren weltweit – immer mal wieder berichten wir ja von teuren Anrufen ins Ausland. WhatsApp ist da eine schöne Alternative, vorausgesetzt, ihr habt Zugriff auf ein WLAN-Netz oder viel Datenvolumen für die Verbindung.

Das Update wird für Android-Smartphones und iPhones ausgerollt. Sollte die Funktion bei euch noch nicht verfügbar sein: Checkt, ob ihr ein Update herunterladen könnt oder wartet einige Tage und probiert es dann nochmal.

Daniel
Über Daniel (Redaktion) (3498 Artikel)
Mobilfunk-Experte und Schnäppchen-Fan seit 2009 / viel zu ehrlich, um euch einen zu teuren Handytarif anzuschnacken / kennt die Tricks der Mobilfunkanbieter und weist euch auf Kostenfallen hin / 2019 als Mobilfunkexperte für RTL im Einsatz / hat auf derselben Schule wie Pinar Atalay (ARD Tagesthemen) Abitur gemacht / nicht mit dem Torwart vom HSV zu verwechseln / zahlt monatlich 16,25 € für seine 10 GB Allnet-Flat im Telekom-Netz / Rufnummernportierer seit 1999

Schon mal WhatsApp Gruppenanrufe genutzt? Wie gefällt euch die WhatsApp-Konferenz?

Bewerten & kommentieren:
Beachte unsere Datenschutzerklärung vor deiner Bewertung.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Rakete zu 80,00%
(1 Bewertungen, Ø: 4,00)

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*



HandyRaketen ist eine eingetragene Marke der convertimize GmbH (Registernummer: 302018026933)
bekannt aus RTL, n-tv, CHIP und GIGA | Top-Bewertungen bei Trustpilot und Facebook

 Impressum    Über uns    Kontakt    Presse
Datenschutz    Handy Newsletter
Haftungsausschluss