News

mobilcom-debitel Handyversicherung im Check: Was kostet der Smartphone-Schutz eigentlich extra?

mobilcom-debitel Handyversicherung

Wir sind keine Fans einer Handyversicherung, und deshalb sind wir auch gegenüber der mobilcom-debitel Handyversicherung, die vom Partner Wertgarantie stammt, generell nicht angetan. Das liegt nun aber nicht im Speziellen an den md-Konditionen, sondern generell an der Sinnhaftigkeit einer Smartphone-Versicherung.

Wertgarantie ist ein bekannter Anbieter, bietet Zertfizierungen (eKomi), wird aber auch im Netz bewertet (Trustpilot) und genießt  an sich keinen schlechten Ruf.

mobilcom-debitel Handyversicherung von Wertgarantie im Check

Nicht gerade günstig! mobilcom-debitel Handyversicherung von Wertgarantie im Check: Classic oder Premium, was darf es sein?

Die große Frage, die sich uns aber nun mal stellt: Was kostet eigentlich eine md Handyversicherung?

mobilcom-debitel Handyversicherung: Schutzpaket Classic

Im Schutzpaket Classic lassen sich Gerät bis maximal 600 € Wert versichern (wobei der Kaufpreis ohne Vertrag als Wertangabe zählt), das zum Zeitpunkt der Versicherung maximal 12 Monate alt ist (ab Kaufdatum). Geschlossen wird ein 24-monatiger Vertrag, wobei ihr in den ersten 12 Monaten je 5 €, danach 8 € monatlich berechnet werden. Denkt an eine Kündigung, sonst läuft die Versicherung zu 8 € monatlich (immer) weiter:

»Versicherbare Geräte sind Mobiltelefone, Smartphones, Datensticks, Surfboxen, Tablet PCs, Netbooks & Notebooks bis zu einem Kaufpreis ohne Vertrag von max. € 600,- mit einem Alter von bis zu 12 Monaten. Ausgeschlossen sind Geräte, die gewerblich oder beruflich genutzt werden und gebrauchte Geräte älter als 12 Monate sowie Geräte mit einem Kaufpreis über € 600,- (Kaufpreis ohne Vertrag). Sollte eine Reparatur unwirtschaftlich erscheinen, beteiligt sich die Wertgarantie am Neukauf bis zur max. Höhe des Zeitwertes des defekten Gerätes. Die Mindestlaufzeit beträgt 2 Jahre und endet automatisch nach Ablauf des fünften Versicherungsjahres. Im Falle eines Diebstahls (muss optional beantragt werden), beteiligt sich die Wertgarantie mit max. € 300,- am Neukauf. Ab dem 2. Vertragsjahr steigt der Beitrag um € 3,- auf € 8,- mtl. Mit Aufnahme des nächsten Neugerätes in den Vertrag reduziert sich der Monatsbeitrag für ein Jahr wieder auf € 5,- mtl. Der Versicherungsschutz beginnt ab Antragsdatum.«

Heißt also, dass in 2 Jahren ein  Fixbetrag von 60 € + 96 € = 156 €  anfällt, um euer Smartphone zwei Jahre lang (mindestens) zu versichern.

Im Schadenfall müsst ihr dann keine Selbstbeteiligung leisten; wird euer Smartphone gestohlen, gibt’s maximal 300 € von der Versicherung.

Ihr seht also schon: Für hochwertige bzw. höherwertige Geräte (wie ein Galaxy S10, Galaxy S20 oder iPhones) reicht der Classic-Schutz gar nicht aus, hier muss dann die Alternative her:

mobilcom-debitel Handyversicherung: Schutzpaket Premium

Das Premium-Paket kostet stolze 9,95 € monatlich, dann sind aber auch Werte bis 3.000 € abgesichert:

»Versicherbare Geräte sind Mobiltelefone, Smartphones, Datensticks, Surfboxen, Tablet PCs, Netbooks & Notebooks bis zu einem Kaufpreis ohne Vertrag von max. € 3.000,- mit einem Alter von bis zu 12 Monaten. Ausgeschlossen sind Geräte, die gewerblich oder beruflich genutzt werden und gebrauchte Geräte älter als 12 Monate sowie Geräte mit einem Kaufpreis über € 3.000,- (Kaufpreis ohne Vertrag). Die Höchstentschädigung je Schadenfall ist im 1. Jahr auf 100%, im 2. Jahr auf 80%, im 3. Jahr auf 60%, im 4. Jahr auf 40% und im 5. Jahr auf 20% des Kaufpreises des defekten Gerätes begrenzt. Sollte eine Reparatur unwirtschaftlich erscheinen, beteiligt sich die Wertgarantie am Neukauf des defekten Gerätes gemäß vorstehender Staffel. Im Falle eines Diebstahls (muss optional beantragt werden), beteiligt sich die Wertgarantie gemäß vorstehender Staffel am Neukauf. Die Mindestlaufzeit beträgt 2 Jahre und endet automatisch nach Ablauf des fünften Versicherungsjahres. Der Versicherungsschutz beginnt ab Antragsdatum.«

Klingt natürlich nach einer hohen Versicherungssumme; uns fallen aber keine Smartphones ein, die im praktischen Alltag zu diesem Preis angeschafft werden. Realistische Größen für einen Smartphone-Wert wären ja im Highend-Bereich 800 € bis 1.600 €.

Für 2 Jahre kostet der Spaß also  mindestens 238,80 € . Schaut ihr in die Bedingungen, wird klar: Ständig Schäden lassen sich nicht geltend machen, nur im ersten Jahr gibt’s 100 € Höchstentschädigung, in den folgenden Jahren nimmt dies weiter ab, sodass ihr nun nicht denken solltet: Jeder Krater = Geld zurück von der Versicherung.

Fazit zur md Handyversicherung

Die Versicherungsleistungen klingen anständig, aber uns wären 156 € respektive 238,80 € einfach zu viel Extrakosten; dann würde aus einem Schnäppchentarif auf einmal ja ein teures Zusatzgeschäft. Außerdem geben wir zu bedenken: Direkt bei Wertgarantie kostet der Premium-Schutz nur 6,95 € (für Geräte bis 1.800 € statt 3.000 €, siehe Bedingungen). Warum also 9,95 € über mobilcom-debitel monatlich ausgeben für eine Überversicherung? Beim Basisschutz fällt uns hingegen auf: Über mobilcom-debitel abgeschlossen wird auf eine Selbstbeteiligung (von sonst 30 €) verzichtet.

So oder so: Unser Favorit ist, keine mobilcom-debitel Handyversicherung zu wählen. Das liegt aber nicht am Anbieter, sondern an der Sinnhaftigkeit des Produkts selbst, das ja nur für einen überschaubaren Nutzungszeitraum angeschafft wird und ab dem Kauf rapide im Wert sinkt.

Daniel
Über Daniel (Redaktion) (3916 Artikel)
Mobilfunk-Experte und Schnäppchen-Fan seit 2009 / viel zu ehrlich, um euch einen zu teuren Handytarif anzuschnacken / kennt die Tricks der Mobilfunkanbieter und weist euch auf Kostenfallen hin / 2019 als Mobilfunkexperte für RTL im Einsatz / zahlt monatlich 16,25 € für seine 10 GB Allnet-Flat im Telekom-Netz / Rufnummernportierer seit 1999 / nutzt aktuell ein iPhone

Hast du schon Erfahrungen mit der mobilcom-debitel Handyversicherung?

Bewerten & kommentieren:
Beachte unsere Datenschutzerklärung vor deiner Bewertung.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Rakete zu 100,00%
(1 Bewertungen, Ø: 5,00)

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*



HandyRaketen ist eine eingetragene Marke der convertimize GmbH (Registernummer: 302018026933)
bekannt aus RTL, n-tv, CHIP und GIGA | Top-Bewertungen bei Trustpilot und Facebook

 Impressum    Über uns    Kontakt    Presse
Datenschutz    Handy Newsletter
Haftungsausschluss