News

WhatsApp Nachrichten löschen – aber nur innerhalb von sieben Minuten

WhatsApp Nachrichten löschen

Wieder eine Neuerung bei WhatsApp: Ihr habt nun die Möglichkeit, über den Messenger versendete Nachrichten zu löschen. Allerdings mit einer Einschränkung.

Denn wollt ihr WhatsApp Nachrichten löschen, funktioniert das nur in einem Zeitraum von  maximal 7 Minuten nach Versand der Nachricht . Die Lösch-Funktion wird schon seit längerer Zeit diskutiert und wird nun für alle WhatsApp-Nutzer ausgerollt, also auch Nutzern der klassischen WhatsApp-Version und nicht nur der Beta-Version zur Verfügung gestellt.

WhatsApp Nachrichten löschen mit 7-Minuten-Frist

Die neue Funktion greift sowohl beim Versand von Nachrichten an einzelne Kontakte als auch für Gruppen-Nachrichten. Wurde eine Nachricht vor längerer Zeit als den angegebenen sieben Minuten verschickt, ist das Löschen nicht mehr möglich.

Wollt ihr eine bereits gesendete Nachricht zurückholen, dann tippt ihr diese im betreffenden Chat an. Daraufhin öffnet sich ein Menü mit einem Papierkorb-Symbol, über das ihr den Eintrag »für alle löschen« auswählen könnt. Das Löschen funktioniert auch, wenn der Empfänger die Nachricht bereits gelesen hat und im Chat online ist.

Die Funktion steht in der neuesten WhatsApp-Version zur Verfügung, sowohl Sender als auch Empfänger müssen diese installiert haben. Ein einfacher Tipp auf den Papierkorb, wie in der älteren Version üblich, reicht nicht aus: In diesem Fall wird die Nachricht nur aus eurem eigenen Chatverlauf gelöscht, der Empfänger kann die Nachricht dennoch abrufen.

Nutzer erhalten Benachrichtigung über gelöschte WhatsApp-Messages

Zwar wird dem Empfänger die Nachricht nach dem Löschen durch den Sender nicht mehr angezeigt, doch der Empfänger erhält dennoch einen Hinweis auf den Kontaktversuch. Im Chatverlauf erhaltet ihr dann den Hinweis: »Diese Nachricht wurde gelöscht«.

Nachrichten löschen bei WhatsApp – weitere Ergänzung der Features

Die Löschfunktion für Nachrichten stellt dabei nur eine von vielen Neuerungen beim WhatsApp-Messenger dar. Erst kürzlich hatte WhatsApp ja den Live-Standort freigeschaltet. Dieser erlaubt das Teilen der eigenen Position an ausgewählte Kontakte oder Gruppen. Außerdem waren im Messenger neue Emojis aufgetaucht.

Quellen / Linktipps:

Daniel
Über Daniel (Redaktion) (3531 Artikel)
Mobilfunk-Experte und Schnäppchen-Fan seit 2009 / viel zu ehrlich, um euch einen zu teuren Handytarif anzuschnacken / kennt die Tricks der Mobilfunkanbieter und weist euch auf Kostenfallen hin / 2019 als Mobilfunkexperte für RTL im Einsatz / hat auf derselben Schule wie Pinar Atalay (ARD Tagesthemen) Abitur gemacht / nicht mit dem Torwart vom HSV zu verwechseln / zahlt monatlich 16,25 € für seine 10 GB Allnet-Flat im Telekom-Netz / Rufnummernportierer seit 1999

Was haltet ihr von der neuen Funktion, WhatsApp-Nachrichten löschen zu können?

Bewerten & kommentieren:
Beachte unsere Datenschutzerklärung vor deiner Bewertung.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Rakete zu 90,00%
(2 Bewertungen, Ø: 4,50)

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*



HandyRaketen ist eine eingetragene Marke der convertimize GmbH (Registernummer: 302018026933)
bekannt aus RTL, n-tv, CHIP und GIGA | Top-Bewertungen bei Trustpilot und Facebook

 Impressum    Über uns    Kontakt    Presse
Datenschutz    Handy Newsletter
Haftungsausschluss