News

Blau Flex Tarife ab 14.2.2019: Neue monatlich kündbare Tarife vom Telefónica-Discounter für nur 2 € Aufpreis!

Blau: Monatlich kündbar, ohne Laufzeit - Flex-Tarife starten am 14.2.2019

Blau Flex TarifeZum 14.2.2019 (Valentinstag) führt der Telefónica-Discounter seine Blau Flex-Tarife ein (Quelle: Telefónica-Blog) − damit könnt ihr die Postpaid-Angebote auch ohne Vertragslaufzeit von 24 Monaten abschließen. Logisch, dass dafür dann aber ein Aufpreis fällig wird, der sich jedoch mit 2 € extra gegenüber den Standardpreisen als überschaubar erweist. Bei Online-Bestellung entfällt (laut Grafik, s.u.) nach wie vor der Anschlusspreis, sodass sich das Risiko für den monatlich kündbaren Tarif minimiert. Je länger ihr Kunde bleibt, desto besser der Bonus für die Rufnummernmitnahme: Denn Monat für Monat gibt's 2,50 € Rechnungsgutschrift bei Portierung (entfällt also ab dem 11. Monat). Die Blau Flex-Option bedeutet, dass ihr mit einer Frist von 30 Tagen kündigen könnt.

TarifPreis pro Monat
Blau M Flex9.99 €
Blau Allnet L Flex11.99 €
Blau Allnet XL Flex16.99 €
Blau Allnet Plus Flex26.99 €

Blau Flex Tarife: Option für monatliche Kündbarkeit für 2 € Aufpreis ab 14.2.2019

Eine gravierende Neuerung für die Blau Handytarife ergibt sich ab dem 14. Februar 2019: Denn dann können die bisherigen Postpaid-Angebot per Flex-Option auch als monatlich kündbarer Tarif abgeschlossen werden. Dafür entfallen natürlich die bekannten Rabatte, die dazu führen, dass die Laufzeit-Tarife aktuell sehr, sehr günstig sind.

Eine Leistungseinschränkung findet indes nicht statt − die Laufzeitangebote sind mit denen ohne Laufzeit vergleichbar. Nur im Preis ergibt sich ein Aufschlag von 2 €. Dieser fällt in der Realität aber meist höher aus, da die Blau Angebote immer wieder vergünstigt angeboten werdne (z.B. durch Cashback oder Sonderpreise).

Auch die Daten-Upgrades bleiben wie beim Laufzeit-Vertrag bestehen:

»Die beliebten Datenoptionen, bei denen je nach Bedarf entweder 1 GB Datenvolumen für 3,99 Euro oder 2 GB für 6,99 Euro im Monat hinzugebucht werden können, sind für die neuen Flex-Tarife ebenfalls erhältlich«.

Blau Flex Tarife: Monatlich kündbar, ohne Laufzeit

Die neuen Blau Flex Tarife: Monatlich kündbar, ohne Laufzeit – und für nur 2 € Aufpreis extra

Gesplitteter Rufnummernbonus für Blau Flex Vertrag

Was die Rufnummernmitnahme zu Blau betrifft, zeigt sich der Anbieter nicht ganz so flexibel. Denn Monat für Monat gibt es 2,50 € für euch als Gutschrift. Wer also weniger als 10 Monate im neuen Flex-Tarif verbringt, schöpft nicht den maximal möglichen Portierungsbonus aus, was die Pressestelle wie folgt euphemisiert:

»Für alle Neukunden, die sich ab dem 14. Februar für einen der Flex-Tarife entscheiden, bietet Blau bei einer Rufnummernmitnahme einen attraktiven Wechselbonus von bis zu 25 Euro an. Einzige Voraussetzung hier ist, dass sich der Kunde 10 Monate lang für einen Tarif bei Blau entscheidet, da der Bonus über diese 10 Monate mit jeweils 2,50 Euro Gutschrift abgewickelt wird.«

Das ist natürlich eine (nachvollziehbare) »Masche«, um Flex-Kunden doch länger als nur wenige Monate bei sich zu behalten. ;-)

Blau Flex Tarife (Übersicht)

Und das sind die 4 neuen Blau Flex-Tarife:

Blau M / Allnet-Flats mit Laufzeit im Check

Hier findet ihr die aktuellen Sonderangebote für die Tarife mit Laufzeit:

Blau Allnet-Flats mit Handy

Wer ein günstiges Smartphone zu seinem Blau-Handyvertrag wünscht, kommt natürlich nicht um einen 2-Jahres-Vertrag herum:

Monatlich kündbare Blau Allnet-Flat wirklich neu?

Regelmäßige HandyRaketen-Leser(innen) werden sich vielleicht erinnern: Sind monatlich kündbare Blau Allnet-Flats wirklich neu? Nein! Denn bereits Ende des Jahres 2018 wurde der Flex-Tarif als Tarifhaus-Angebot angeboten, damals zu den jetzigen Preisen, aber mit Anschlusspreis. Diese sollen ja bei einer Onlinebestellung über www.blau.de entfallen.

Was mit dem damaligen Blau Flex-Tarife-Test also begann, setzt sich ab Mitte Februar in Serie fort. Wenn ihr wissen wollt, wo Blau damit preislich liegt − bitte sehr:

Blau Flex-Tarife im Check
  • Blau Netzqualität (hier: Telefónica, LTE)
  • Tarifleistungen der Blau Handytarife
  • Preis-Leistungs-Verhältnis der Flex-Tarife
3,7

Blau Flex-Handytarife: Bewertung der Redaktion

Ganz klar: Wer die Drillisch-Flats kennt, den werden die neuen monatlich kündbaren Blau Flex-Flats ab 14.2.2019 nicht vom Hocker reißen. Es sei denn, man legt Wert auf einen Discounter-Tarif ganz ohne Datenautomatik – das sieht bei winSIM und PremiumSIM (Drillisch) ja noch anders aus (ist voraktiviert). Grundsätzlich ist die Flex-Option aber der Schritt in die richtige Richtung, hat doch selbst o2 ein Flex-Angebot an Start. Die 3-GB-Flex-Flat schiebt sich dann aber mit 11,99 € monatlich vor das ALDI-TALK-Angebot (12,99 € für 4 Wochen), und auch die 5-GB-Flat ist günstiger als der Prepaid-Discounter.

Daniel
Über Daniel (Redaktion) (3401 Artikel)
Mobilfunk-Experte und Schnäppchen-Fan seit 2009 / viel zu ehrlich, um euch einen zu teuren Handytarif anzuschnacken / kennt die Tricks der Mobilfunkanbieter und weist euch auf Kostenfallen hin / 2019 als Mobilfunkexperte für RTL im Einsatz / hat auf derselben Schule wie Pinar Atalay (ARD Tagesthemen) Abitur gemacht / nicht mit dem Torwart vom HSV zu verwechseln / zahlt monatlich 16,25 € für seine 10 GB Allnet-Flat im Telekom-Netz / Rufnummernportierer seit 1999

Was meint ihr: Lohnen sich die monatlich kündbaren Blau Flex-Tarife eurer Meinung nach?

Bewerten & kommentieren:
Beachte unsere Datenschutzerklärung vor deiner Bewertung.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Rakete zu 80,00%
(1 Bewertungen, Ø: 4,00)

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*



HandyRaketen ist eine eingetragene Marke der convertimize GmbH (Registernummer: 302018026933)
bekannt aus RTL, CHIP und GIGA | Bewertungen bei Trustpilot

 Impressum    Über uns    Kontakt    Presse
Datenschutz    Handy Newsletter
Haftungsausschluss