News

CallYa Flex Tarif mit App-Baukasten von Vodafone (Prepaid) ab 4,99 € (4 Wochen) unter der Lupe: Wie flexibel ist das?

CallYa Prepaid-Wunschtarif mit App-Baukasten zum Selbst-Zusammenstellen

CallYa FlexMit dem Vodafone Prepaid Tarif CallYa Flex bietet der Netzbetreiber dem Telekom-Discounter-Produkt congstar Prepaid wie ich will Paroli. Denn der Tarif zum Selbstzusammenstellen funktioniert ebenfalls nach einem Baukasten-Prinzip. Ab 4,99 € (für 28 Tage) geht es los, dann ist ein Tarif mit 50 Frei-Einheiten und ab dem 15. Oktober 2019 mit 1 GB LTE Max möglich. Der teuerste Flex-Tarif von Vodafone liegt bei 12,99 € und beinhaltet dann 400 Frei-Einheiten sowie 3 GB LTE Max im D2-Netz. Übrigens:  Ist das Datenvolumen versurft, wird nicht gedrosselt, sondern euch das Internet abgestellt . Aber dafür gibt es flexible Nachbuchungsmöglichen (1,49 € für Einheiten-Reset, 4,99 € für Daten-Reset). Die SIM-Karte ist kostenlos.

Flex-Tarif per CallYa Flex App bedienbar

So könnt ihr den CallYa Flex Tarif (Slogan »Unser flexibelster Prepaid-Tarif«), für den ihr euch die SIM-Karte als Freikarte bestellen könnt, selbst zusammenstellen, und zwar mit der CallYa Flex App für Android und iOS.

CallYa Flex Tarife ab 5.9.2018 & 15.10.2019 verbessert!

UPDATE VOM 12.10.2019 Vodafone hat es bereits angekündigt: Ab dem 15.10.2019 soll es den Flex Tarif mit mehr Datenvolumen geben – zum gleichen Preis. Im Laufe des Dienstags dürften die Änderungen also freigeschaltet werden.

  • 1 GB statt 500 MB
  • 1,5 GB statt 1 GB
  • 3 GB statt 2,25 GB

Das ist außerdem neu: Mit den Frei-Einheiten könnt ihr ab sofort auch von Deutschland in die EU telefonieren oder simsen.

UPDATE VOM 5.9.2018 Vodafone verbessert die CallYa Flex-Tarif-Optionen, spendiert euch mehr Datenvolumen. Statt wie bisher 400 MB ist die kleinste Stufe nun mit 500 MB je 28 Tage versehen. Die nächste Stufe bietet nun statt 800 MB jeweils 1 GB und die höchste Stufe ist nicht mehr mit 1,75 GB sondern mit 2,25 GB Daten je 4 Wochen versehen.

CallYa Flex Tarif

Der CallYa Flex Tarif ist jetzt verbessert worden – die Beispielkonfiguration nur eine von vielen (s.u.)

An den Preisen (abgerechnet wird nach wie vor im 28-Tage-Rhythmus) und den Frei-Einheiten-Paketen ändert sich nichts, hier bleibt alles wie gehabt. So sehen die Tarif-Leistungen im callya Flex nun aus:

Frei-EinheitenDaten (LTE)Preis (je 28 Tage)
50 500 MB 4,99 €
50 1000 MB 6,99 €
50 2250 MB 9,99 €
150 500 MB 5,99 €
150 1000 MB 7,99 €
150 2250 MB 10,99€
400 500 MB 7,99 €
400 1000 MB 9,99 €
400 2250 MB 12,99 €

Insider-Tipp: Der »Vodafone CallYa Flex Max« mit 2x 400 Einheiten + 2x 2,25 GB LTE kostet euch dann 12,99 € + 4,99 € + 1,49 € = 19,47 € (28 Tage) – bzw. 20,86 € pro 30 Tage.

»Mit der Nachfüll-Option kannst Du die innerhalb von 4 Wochen bereits verbrauchten Highspeed-MB oder Inklusiv-Einheiten für Minuten und SMS zurücksetzen. Die Nachfüll-Option kann mehrmals innerhalb der 4 Wochen gebucht werden. Deine aufgefüllten Highspeed-MB oder Inklusiv-Einheiten kannst Du danach bis zum Ende der 4 Wochen nutzen. Für das Nachfüllen Deiner Highspeed-MB zahlst Du 4,99 Euro, für Inklusiv-Einheiten 1,49 Euro. Die Preise gelten unabhängig von der Wahl Deines Tarifs.«

Vodafone CallYa Flex: 1,75 GB LTE für 9,99 € (4 Wochen) – Refill für 4,99 €

UPDATE VOM 1.3.2018 Einfach mal Zetif für ein Update zu den Tarif-Konditionen.

  • Neu ist zum einen, dass ihr für 9,99 € (28 Tage) ein Paket mit 50 Einheiten und 1,75 GB LTE buchen könnt (zuvor: 1,5 GB LTE).
  • Zum anderen ist ein Nachladen von Datenvolumen für 4,99 € möglich – egal welchen Tarif ihr nutzt. Das lohnt sich also am meisten, wenn ihr den 1,75-GB-Tarif nutzt und dann für weitere 4,99 € (insgesamt also 14,98 €) einen 3,5-GB-LTE-Tarif daraus macht
  • Des Weiteren: Für 1,49 € könnt ihr das Frei-Einheiten-Paket wieder auffüllen
Vodafone CallYa Flex Max Tarif

Der „Vodafone CallYa Flex Max Tarif“ würde somit 19,47 € für 28 Tage kosten – wenn ihr die Maximal-Konfiguration wählt und entsprechend nachladet

Hier einmal die Tarifleistungen (aktualisiert)

Frei-EinheitenDaten (LTE)Preis (28 Tage)
50400 MB4,99 €
50 800 MB 6,99 €
150400 MB5,99 €
150 800 MB 7,99 €
400400 MB7,99 €
50 1750 MB 9,99 €
400 800 MB 9,99 €
150 800 MB 10,99 €
400 1750 MB 12,99 €

Vodafone CallYa Flex ab 4,99 € (4 Wochen) als neuer Wunschmix-Prepaid-Tarif

URSPRÜNGLICHER BEITRAG VOM 15.8.2017 Die Vodafone Prepaid-Tarifreihe CallYa bekommt nach CallYa Smartphone Special, CallYa Allnet-Flat und CallYa Smartphone International weiteren Zuwachs. Und zwar äußerst flexibel. Denn anders als bei den vorgenannten Prepaid-Angeboten gibt der Netzbetreiber keine festen Kontingente vor, sondern lässt such selbst werkeln.

Vodafone CallYa Flex Wunschtarif

Der Vodafone CallYa Flex Wunschtarif ist nur für kurze Zeit erhältlich – doch wie glaubwürdig ist das, wenn man extra eine App baut? ;-)

Wie flexibel ist Vodafone CallYa Flex Prepaid-Tarif?

Doch wie flexibel ist der neue Flex-Tarif wirklich? Denn wie ihr euch vorstellen könnt, kann man nicht einfach »krumme« Einheiten nach gusto zusammenmixen, hier gibt es feste Schritte mit 50, 150 und 400 Frei-Einheiten (für Gespräche / SMS) sowie 400 MB, 750 MB oder 1,5 GB LTE Daten (übrigens voller LTE Max Highspeed von Vodafone).

Was kostet der CallYa Flex Tarif?

Die genauen Prepaid-Preise richten sich beim Flex-Tarif nach dem, was ihr vorauswählt. So ist der günstigste Prepaid-Tarif für 4,99 € (28 Tage) zu finden, der teuerste für 12,99 € (28 Tage). Wir haben auch einfach mal das bestehende Tarifmodell (farblich unterlegt) mit eingestellt, damit ihr vergleichen könnt:

Frei-EinheitenDaten (LTE)Preis (28 Tage)
50400 MB4,99 €
50750 MB6,99 €
150400 MB5,99 €
150750 MB7,99 €
400400 MB7,99 €
400750 MB9,99 €
501500 MB9,99 €
 200  1250 MB  9,99 € *
150750 MB10,99 €
4001500 MB12,99 €

* kein Wunschtarif, sondern bestehendes Tarifmodell CallYa Smartphone Special

Beachtenswert: Wie bei CallYa üblich gilt der Prepaid-Preis für 4 Wochen. Das sind 28 Tage und damit kein ganzer Monat. Übers Jahr gerechnet fällt somit also im Grunde 13x eine Grundgebühr für euch an.

CallYa Flex Tarif + App

Der CallYa Flex Tarif per App: Einfache Bedienung, volle Kostenkontrolle – es kann sich durchaus lohnen

Vodafone CallYa Flex im Tarif-Check
  • Netzqualität (Vodafone, D2, LTE)
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
4

CallYa Flex Tarife im Check

Das Grundpositive: Netzbetreiber Vodafone führt mit dem CallYa Flex Tarif einen Baukastentarif ein, der es erlaubt, einen Freiminuten-Tarif mit LTE-Internet bereits ab 4,99 € (28 Tage) zu nutzen (wenn man mit den jeweils kleinsten Kontingenten zufrieden ist). So kann jeder nach Belieben sein Prepaid-Modell anpassen und verschenkt nach Möglichkeit wenige Frei-Einheiten. Ich halte den Prepaid-Flex-Tarif (abgesehen vom Abrechnungszeitraum) für ein faires Tarifangebot für alle, die ihr Nutzungsverhalten gut einschätzen können. Und der Netzbetreiber mischt den Markt der Handytarife unter 10 Euro selbst auf.

Daniel
Über Daniel (Redaktion) (3538 Artikel)
Mobilfunk-Experte und Schnäppchen-Fan seit 2009 / viel zu ehrlich, um euch einen zu teuren Handytarif anzuschnacken / kennt die Tricks der Mobilfunkanbieter und weist euch auf Kostenfallen hin / 2019 als Mobilfunkexperte für RTL im Einsatz / hat auf derselben Schule wie Pinar Atalay (ARD Tagesthemen) Abitur gemacht / nicht mit dem Torwart vom HSV zu verwechseln / zahlt monatlich 16,25 € für seine 10 GB Allnet-Flat im Telekom-Netz / Rufnummernportierer seit 1999

Was haltet ihr von CallYa Flex?

Bewerten & kommentieren:
Beachte unsere Datenschutzerklärung vor deiner Bewertung.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Rakete zu 67,50%
(8 Bewertungen, Ø: 3,38)

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*


1 Kommentar zu CallYa Flex Tarif mit App-Baukasten von Vodafone (Prepaid) ab 4,99 € (4 Wochen) unter der Lupe: Wie flexibel ist das?

  1. Gibt es zu den Flex Tarifen auch die Möglichkeit zB 4GB Daten zu buchen? (29,99.-)


Externe Quellen und Bild-Hinweise: Vodafone Pressemitteilung vom 15.8.2017


HandyRaketen ist eine eingetragene Marke der convertimize GmbH (Registernummer: 302018026933)
bekannt aus RTL, n-tv, CHIP und GIGA | Top-Bewertungen bei Trustpilot und Facebook

 Impressum    Über uns    Kontakt    Presse
Datenschutz    Handy Newsletter
Haftungsausschluss