News

CallYa Start: 50 Frei-Einheiten + 1 GB LTE Max für 4,99 € (28 Tage) – NEUER Einsteigertarif ab 15.9.2020

BEWERTUNG:   7,5 / 10 

CallYa: Starter-Tarif mit 50 Min./SMS + 1 GB LTE Max für 4,99 €

CallYa Start Schon Ende 2019 hatte Vodafone den CallYa Start ein wenig geheimnisvoll eingeführt − zum 15.9.2020 wird dieser Vodafone Prepaid-Tarif nun aber offiziell eingeführt. Er beinhaltet 50 Frei-Einheiten (für Minuten und SMS, auch ins EU-Ausland einsetzbar) sowie 1 GB LTE Max für 4,99 € für 4 Wochen, für 2,99 € Aufpreis gibt's 5G. Im Grunde ersetzt der Tarif damit das Initial-Setup des CallYa Flex − der Baukastentarif wird nämlich eingestellt. Eine CallYa Besonderheit: Ist das Datenvolumen versurft, wird auf harte 0 kBit/s. gedrosselt (ihr könnt dann nur noch Datenvolumen nachbuchen).

Ach ja, falls ihr euch wundert, warum wir ganz andere Werte in unserer Rechnung haben als die glatten 4,99 €: Wir rechnen die Preise und Leistungen von 28 mathematisch auf 30 Tage hoch, um mit Monatsangeboten (Postpaid) besser vergleichen zu können. De facto werden euch alle 4 Wochen die 4,99 € berechnet …


Dieser Beitrag zum Vodafone-Tarif ist vor 673 Tagen verfasst worden. Vielleicht ist er nicht mehr aktuell? Dann halte Ausschau nach den neuesten 🔥 Handy Deals - denn wir recherchieren täglich für euch.

Der Tarif kostet pro Monat rechnerisch  5,35 EUR   0%  .*  › Was ist ein Effektivpreis?

 Mobilfunknetz:  Handyvertrag im Vodafone-Netz     Tarif unterstützt LTE / 4G
 54 Einheiten inklusive (frei für Minuten oder SMS einsetzbar)
 9 Cent pro Gesprächsminute
 9 Cent pro SMS
 LTE / 4G Internet-Flat (1,07 GB, bis zu 500 Mbit/s., danach max. 0 kBit/s.)
 Prepaid (jederzeit kündbar)
 Tarif ohne Laufzeit (flexibel kündbar)

abgelaufen Das Angebot ist leider vor 6 Tagen abgelaufen und aktuell nicht mehr verfügbar.

An dieser Stelle wird ein individuell auf den Beitrag abgestimmter, externer Vergleichsrechner unseres Partners eingeblendet. Du siehst ihn nicht? Dann liegt das vielleicht an deinen Cookie-Einstellungen.

Wenn du den Tarifvergleich nutzen möchtest, klick auf den Button. Beachte aber, dass hierfür dann die Datenschutzbestimmungen des Partners gelten und du deine Zustimmung zur Nutzung erteilst.

Externen Inhalt (Vergleichsrechner) laden

CallYa Start: Offizieller Prepaid-Tarif von Vodafone startet für 4,99 € am 15.9.2020

UPDATE VOM 14.9.2020 Als einer der 6 neuen CallYa Prepaid-Tarife von Vodafone wird der CallYa Start zum 15.9.2020 offiziell − aber zu neuen Konditionen. 4,99 € statt 3,99 €, 50 Einheiten statt 100, dafür aber 1 GB LTE Max statt nur 500 MB. Und nicht kompliziert versteckt, sondern ganz offensiv und offiziell.

Wollt ihr sogar 5G nutzen, steht euch dafür eigentlich künftig die CallYa 5G Option zur Verfügung − für 2,99 € pro 28 Tage. Wie wir gesehen haben, ist die 5G-Option hier aber nicht erhältlich / gesperrt. Also: Doch kein 5G möglich.

Vodafone CallYa Start Tarif für 4,99 €

Der Vodafone CallYa Start Tarif für 4,99 € (28 Tage) ist Teil eines sechsköpfigen CallYa-Prepaid-Teams ab dem 15.9.2020 (Bildquelle: Vodafone Blog)

Geheimtarif CallYa Start: 100 Frei-Einheiten + 500 MB LTE Max für 3,99 € (28 Tage) – Buchung per Hotline oder App?

URSPRÜNGLICHER BEITRAG VOM 1.11.2019 Eigentlich gehört der CallYa Start mit 100 Frei-Einheiten und 500 MB LTE (keine Internet-Flat!) gar nicht zum Repertoire der buchbaren Vodafone CallYa Prepaid Handytarife.

Und genau deshalb könnt ihr ihn auch nicht einfach so bestellen, sondern nur über Umwege: Zum einen kann euch das Angebot über die Vodafone-App (was ohnehin ratsam ist, da ihr  alle 4 Wochen 100 MB extra  dazubekommt) angezeigt werden (aber nicht immer), zum anderen ist es möglich, nach dem CallYa Start an der Hotline zu fragen (Nummer: 0172-2290229, aber Achtung, es zählt der Minutenpreis eures Tarifs!).

Die Existenz dieses Angebots belegen übrigens nicht nur unser Screenshot, sondern auch Einträge im Vodafone-Forum oder bei prepaid-wiki. ;-)

Vodafone CallYa Start Tarif per App oder Hotline buchen

„Geheimes Angebot“: Vodafone CallYa Start Tarif per App oder Hotline buchen

Also: Bestellt euch bei Interesse erst mal einen kostenlose CallYa Karte (z.B. CallYa Talk & SMS, dafür auf der verlinkten Aktionsseite die Kacheln ganz nach rechts zur Auswahl für den 0-Euro-Tarif schieben) und bucht euch dann den Start-Tarif über die beschriebenen Möglichkeiten. Für Einsteiger evtl. ein annehmbarer 5-Euro-Tarif, der natürlich mit seinen 100 Frei-Einheiten und 500 MB LTE (nach Verbrauch gibt’s kein Surfvolumen mehr!) im Wettbewerb zum LIDL CONNECT Smart XS (100 Einheiten, 750 MB LTE) steht.

Daniel
Über Daniel (Redaktion) (5069 Artikel)
Mobilfunk-Experte und Schnäppchen-Fan seit 2009 / viel zu ehrlich, um euch einen zu teuren Handytarif anzuschnacken / kennt die Tricks der Mobilfunkanbieter und weist euch auf Kostenfallen hin / 2019 als Mobilfunkexperte für RTL im Einsatz / zahlt monatlich ca. 12 € für seine Unlimited-Flat im Vodafone-Netz / Rufnummernportierer seit 1999 / nutzt aktuell ein iPhone

Wie gefällt euch der CallYa Start? Konntet ihr ihn buchen?

Bewerten & kommentieren:
Beachte unsere Datenschutzerklärung vor deiner Bewertung.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Rakete zu 80,00%
(11 Bewertungen, Ø: 4,00)

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*


4 Kommentare zu CallYa Start: 50 Frei-Einheiten + 1 GB LTE Max für 4,99 € (28 Tage) – NEUER Einsteigertarif ab 15.9.2020

  1. Michael Goretzki // 23. Mai 2021 um 17:25 // Antworten

    gibt es den Vertrag Call Ya Start S für 3,99€ und 500 MB nicht mehr ?

    • Der „alte“ CallYa Start S war ja eher „inoffiziell“, seit September 2020 wurde er dann offiziell – aber für 4,99 € (4 Wochen) + 1 GB. Also: Ja, es gibt den alten 3,99 € Tarif nicht mehr.

      • Bettina Höger // 27. Februar 2022 um 11:39 // Antworten

        Ich habe noch den alten CallYa Start S für 3,99 Euro mit 500 mb und 100 Freiminuten bzw. SMS. Der wurde mir mal von Vodafone angeboten, da ich bis dahin immer nur den Tarif ohne Grundgebühr und ohne Inklusivleistungen hatte. Ist schon sehr lange her.Für einen Monat würde ich gern mal wechseln, damit ich im Urlaub etwas mehr habe, aber ich befürchte, dass ich diesen Tarif dann nicht wieder bekomme.

        • Das befürchte ich auch – die Frage ist, ob man nicht Datenvolumen zubuchen kann (ja, ist meist sehr teuer), wenn es nur um einen Urlaub geht. Oder eben dafür extra eine gesonderte Karte anschaffen (falls du ein Dual-SIM-Smartphone oder einen mobilen Router hast).


HandyRaketen ist eine eingetragene Marke der convertimize GmbH (Registernummer: 302018026933)
bekannt aus RTL, n-tv und GIGA | Top-Bewertungen bei Trustpilot und Facebook

 Impressum    Über uns     Transparenz     Kontakt    Presse
Cookie-Einstellungen   Datenschutz    Handy Newsletter
Haftungsausschluss