News

Es muss nicht immer nur Smartphone sein, oder? Bei diesem Angebot handelt es sich um ein Multimedia-Schnäppchen - einen Top-Deal aus der Unterhaltungselektronik.

Commerzbank Girokonto kostenlos + 160 Euro Startguthaben für Tchibo-Kunden (Aktion bis 31.5.2017)

Commerzbank Konto als Tchibo-Aktion im Mai 2017 mit 160 Euro Guthaben

Commerzbank GirokontoWer einen Handyvertrag bucht (Postpaid), benötigt dafür ja ein Girokonto (wegen des Bankeinzugs). Glücklicherweise lässt sich nicht nur bei den Tarifkosten, sondern auch beim Girokonto Geld herausschlagen. Wie wäre es bspw. mit dem Commerzbank-Girokonto? Die Kontoführung ist hier ab einem Mindesteingang von 1.200 € pro Monat (dauerhaft) kostenlos, und obendrein erhaltet ihr immer wieder Prämien. Wir sagen euch, welche Commerzbank-Aktion ihr euch nicht entgehen lassen solltet.

Anzeige

Tchibo: Commerzbank-Girokonto mit 160 Euro Startguthaben – ohne Mindesteingang

UPDATE VOM 1.5.2017 Schon die jüngste Aktion bei Tchibo fürs Commerzbank-Girokonto gesehen? Neukunden erhalten hier nämlich eine sattes  Startguthaben von 160 Euro , wenn sie sich über die Tchibo-Webseite zur Bank klicken. Damit wird die nächste Stufe der Kooperation zwischen der Bank und dem Hamburger Kaffeeröster eingeleitet (2016 wurde eine kostenlose Kreditkarte angeboten).

Commerzbank Girokonto-Aktion bei Tchibo mit 160 Euro Startguthaben

Commerzbank Girokonto-Aktion bei Tchibo mit 160 Euro Startguthaben bis 31. Mai 2017

Das Beste daran: Solltet ihr mindestens ein Jahr kein Konto bei der Commerzbank gehabt haben, kommt das Tchibo-Angebot infrage, und zwar

  • mit  kostenloser Kontoführung  (als Privatkunde, online) und
  • ohne  monatlichen Mindesteingang .

Allerdings kommen die 160 € nicht einfach so zu euch, ihr müsst dafür schon das Commerzbank-Konto aktiv nutzen. Genauer gesagt müssen 3 Monate lang mindestens 5 monatliche Buchung über je 25 € oder mehr getätigt werden. Also EC-Karte nicht einfach in die Ecke pfeffern, sonst wird es nix mit der Commerzbank-Prämie. Im Wortlaut:

»Kostenlos nur bei privater Nutzung und belegloser Kontoführung, sonst 1,50 € je Inlands-/SEPA-Überweisung. Startguthaben 160 € erst nach 3-monatiger Kontonutzung (mind. 5 monatl. Buchungen über je 25 € oder mehr). Angebot freibleibend, längstens bis 31.05.2017 und nur, wenn innerhalb der letzten 12 Monate kein Konto bei der Commerzbank bestand. Angebot gilt nicht für Mitarbeiter der Commerzbank.«

Quelle: tchibo.de

Im Grunde sind das aber ordentliche um nicht zu sagen sehr gute Bedingungen. Denn normal sind 1.200 € Geldeingang und lediglich 50 € Guthaben.

Und um euch mal einen Eindruck zu geben, was man damit machen könnte: Wer sich bspw. dazu entscheidet, kann damit fast die kompletten ersten 2 Jahre beim GMX Handytarif abdecken (kostet 177,66 € und bietet 300 Einheiten + 2GB Internet-Flat im Vodafone-Netz). 😉

Commerzbank Girokonto-Aktion Nachtzulage: »Happy Hour« von 17 Uhr bis 9 Uhr mit 100 € Girokonto-Prämie bis 27.2.2015

URSPRÜNGLICHER BEITRAG VOM 232.2015 Auch Smartphone-Schnäppchenjäger dürfen sich vom 23.2.2015 bis 27.2.2015 über die Girokonto-Aktion der Commerzbank, die Commerzbank Nachtzulage, freuen: Täglich Von 17 Uhr bis morgens um 9 Uhr könnt ihr bei diesem »Commerzbank Late Night Shopping« zuschlagen und bekommt zum kostenlosen Girokonto-Abschluss eine Prämie von 100 €.

Das erinnert uns unweigerlich an die Postbank Happy-Hour, wobei diese ja nur wenige Stunden stattfand (wenn sie gerade aktiv war). Statt gratis Lumia 630 Smartphone also 100 € Prämie bei der Commerzbank − mit dieser Kohle könnt ihr euch schon das ein oder andere Handy-Schnäppchen gönnen. 😉

Über Daniel (2131 Artikel)
Daniel hat den Handytarifmarkt seit 2010 intensiv im Blick und weiß um die günstigsten Handy-Deals in Handyshops, bei Tarif-Discountern, Serviceprovidern und Netzbetreibern und stellt euch die neuesten Handyschnäppchen und Tarifknaller vor. Daniel lebt in Hamburg.

Welche Commerzbank-Erfahrungen habt ihr gemacht? Könnt ihr das kostenlose Girokonto der Commerzbank weiterempfehlen?

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*



HandyRaketen.de | (c) convertimize GmbH
 Impressum    Über uns    Presse
Datenschutz    Newsletter
Haftungsausschluss