News

Congstar Allnet-Flat Plus Flex LTE: 10 GB LTE Allnet-Flat im Telekom-Netz (D1) für mtl. 30,80 € (Wechselwochen-Rabatt) + 50 € Amazon Gutschein

Congstar LTE Plus Flex Deal: SIM-only Tarif mit 10 GB LTE im D1-Netz

congstar Allnet-Flat Plus Flex LTEDie congstar Allnet-Flat Plus Flex LTE ist der De-Luxe-Tarif aus dem Hause des Telekom-Discounters. Denn Allnet-Flat, SMS-Flat sowie aktionsweise bis zu 10 GB LTE-Datenvolumen kosten euch generell 35 € Grundgebühr im Monat (hier ist die LTE-50-Option aufgebucht) bei 30 € Anschlusspreis (seit 29.1.2019). Für die Flex-Komponente kommen normalerweise 2 € extra hinzu. Das Besonders am Flex-Tarif ist zudem die Möglichkeit, jederzeit monatlich zu kündigen. Fehlen eigentlich nur noch gute Deals, oder?

Der Tarif kostet pro Monat rechnerisch  29,55 EUR   -17,5%  .*  › Was ist ein Effektivpreis?

 Mobilfunknetz:  Telekom-Netz    Tarif unterstützt LTE (mehr im LTE-Vergleich )
 Sprach-Flatrate ins deutsche Festnetz
 Sprach-Flatrate in alle deutschen Handynetze (Mobilfunk)
 SMS-Flatrate in alle Netze
 LTE / 4G Internet-Flat (10000 MB, bis zu 50 Mbit/s., danach max. 32 Kbit/s.)
 Postpaid (Vertrag mit Lastschrift, bequeme Abbuchung vom Bankkonto)
 Tarif ohne Laufzeit (monatlich kündbar)
 Guthaben für die Rufnummernmitnahme: 25,00 EUR
 Tarif wird ab dem 25. Monat teurer (Kündigungsfrist beachten)
 Angebot kann jederzeit enden!

congstar Allnet-Flat Plus Flex LTE mit Tarif-Rabatt und Gutschein-Zugabe

UPDATE VOM 15.2.2019 Ganz interessant: DEINHANDY reichert den Tarif mit einer Gutschein-Zugabe an (gibt es erst nach 3-monatigem Bestehen des Vertrags!). Und durch die aktuelle Wechselwochen Aktion gibt es den Tarif ja ohnehin günstiger.

Noch ungewöhlicher: Der Anschlusspreis soll hier nur bei 20 € liegen. Direkt bei congstar liegt er bei 30 € für den Flex-Tarif.

congstar Allnet Flat Plus Flex LTE Tarif mit Gutschein-Zugabe

Bei DEINHANDY gibt es zum congstar Allnet Flat Plus Flex LTE Tarif noch eine schicke Gutschein-Zugabe.

congstar Allnet-Flat Plus Flex LTE für 25 € im Monat: 10 GB LTE Allnet-Flat (SIM-only) zum Top-Preis!

UPDATE VOM 4.2.2019 Anscheinend doch noch mal verlängert … bisschen nervig alles, hätte man ja auch gleich sagen können!

UPDATE VOM 1.2.2019 Nach dem (nervigen) Kuddelmuddel zuvor mit den Zugaben holt handy.de jetzt doch noch mal direkt zum Monatsbeginn einen Knaller aus der Versenkung. Denn SIM-only, ohne Handy oder sonstigen Schnickschnack als Zugabe, holt ihr euch die 10 GB LTE Allnet-Flat aktionsweise für rechnerische 25 € im Monat (statt 30,80 €) − allerdings nicht direkt auf der Rechnung, sondern über einen Umweg.

  • congstar Allnet-Flat Plus LTE SIM-only (handy.de)
    › Allnet-Flat | SMS-Flat | 10 GB LTE |  25 €  mtl.
    › Preis durch  monatliche Rückerstattung von 5,80 €  (max. 24 Monate)
    › Anschlusspreis: 30 €
congstar Allnet-Flat Plus Flex Aktion für 25 €

Reduziert: congstar Allnet-Flat Plus Flex Aktion für 25 € statt 30,80 € (und ab 25. Monat gar 35 €)

Und das läuft so mit dem Preis: handy.de erstattet euch monatlich 5,80 € zurück, es handelt sich also um einen Handyvertrag mit Auszahlung. Dies aber für maximal 2 Jahre (wird auch aus den Fußnoten ersichtlich und ist gang und gäbe):

»[…]  1. Congstar bucht Dir monatlich 30,80€ ab und 2. handy.de erstattet Dir sofort 5,80€, d.h. 30,80€ zahlen minus 5,80€ erhalten = Du zahlst nur 25€ . handy.de ist Offizieller Partner von congstar.«

[…]

»Monatlicher Grundpreis 30,80,-€ Effektivpreis 25,00€. Voraussetzung für die Erlangung der Gutschrift ist der Neuabschluss eines Vertrags im Tarif congstar Allnet Flat Plus mit 24 Monaten Mindestvertragslaufzeit oder in der monatlich kündbaren Variante mit hinzugebuchter congstar LTE 50 Option. Die Höhe der Gutschrift beträgt bis zu 139,20. Der Gutschriftwert ist als Maximalbetrag zu verstehen und wird über einen Zeitraum von 24 Monaten mit dem monatlichen Preis der congstar LTE 50 Option verrechnet. Der monatliche Preis der congstar LTE 50 Option ermäßigt sich entsprechend um 5,80 EUR pro Monat (1/24 der Gutschrift) über einen Zeitraum von maximal 24 Monaten Bei Kündigung der congstar LTE 50 Option vor Ablauf von 24 Monaten erlischt ab diesem Zeitpunkt der Anspruch auf die noch nicht verrechnete Gutschriftsumme. Bei Beendigung des Vertrages über den congstar Tarif vor Ablauf von 24 Monaten erfolgt keine Erstattung der noch nicht verrechneten Gutschriftsumme. Barauszahlungen sind ausgeschlossen. Aktion gültig bis zum 04.02.2019.. Anschlusskosten 30,- €«

Übrigens: Auch wenn dort nichts steht:  Unsere Info ist, dass dieser Rabattpreis nur gilt, wenn ihr auch die Rufnummer in diesen congstar-Vertrag portiert . Wäre natürlich ein kleiner Haken an der Geschichte, wir haben aber nichts dazu finden können. Da diese Klausel beim letzten Mal ja auch heimlich, still und leise dazukam, beobachtet den Deal, bevor ihr abschließt, ob es nicht doch eine Bedingung ist.

Congstar Allnet Flat Plus Flex LTE für 30,80 € im Monat ohne Laufzeit + Nokia 3.1, NFL-Pass oder Netflix-Jahresabo als Prämie!

UPDATE VOM 30.1.2019 Kommando zurück! Von wegen sagenhafter Deal: Bedingung für den Abschluss ist nämlich seit 30.1.2019, dass ihr nicht die schnellste Kündigungsfrist ausreizen sollt!

Deshalb schiebt man dem einen kleinen Riegel vor, in dem die  Pflicht zur Rufnummernmitnahme  besteht, andernfalls könnt ihr das Angebot gar nicht über handy.de nutzen.

  • congstar Allnet-Flat Plus LTE SIM-only (handy.de)
    › Allnet-Flat | SMS-Flat | 10 GB LTE |  30,80 €  mtl.
    › Anschlusspreis: 30 €
    › Zugabe:  1 Jahr Netflix (Abo)  (quasi 12x 7,99 € geschenkt)
    nur bei erfolgreicher Rufnummernmitnahme zu congstar
  • congstar Allnet-Flat Plus LTE SIM-only (handy.de)
    › Allnet-Flat | SMS-Flat | 10 GB LTE |  30,80 €  mtl.
    › Anschlusspreis: 30 €
    › Zugabe:  NFL Pass  (Wert: Rest-Saison: 30,99 € + 159,99 €)
    nur bei erfolgreicher Rufnummernmitnahme zu congstar
  • congstar Allnet-Flat Plus LTE SIM-only (handy.de)
    › Allnet-Flat | SMS-Flat | 10 GB LTE |  30,80 €  mtl.
    › Anschlusspreis: 30 €
    › Zugabe:  Nokia 3.1 , Wert: ca. 100 €
    nur bei erfolgreicher Rufnummernmitnahme zu congstar

Das Ganze rechnet sich für den Anbieter natürlich nicht, wenn ihr sofort wieder kündigt; und für euch auch nicht, da die abgehende Portierung ja meist auch kostet; damit ihr also die Prämie behalten könnt, plant eine etwas längere Zeit ein, um dieses congstar-Angebot zu nutzen. Ein großer Knaller ist das dann aber nicht mehr so wirklich …

URSPRÜNGLICHER BEITRAG VOM 29.1.2019 Über Reseller handy.de bestellt, bekommt ihr zur monatlich kündbaren Flat noch eine Extra-Zugabe. Gestern hatten wir ja bereits das Nokia 3.1 zur congstar Allnet-Flat thematisiert, heute sind es entweder noch ein NFL-Pass (auch für die kommende Saison) oder ein Jahr Netflix als Zugabe möglich.

Der Preis für den LTE-Flex-Tarif liegt aktuell dank congstar Wechselwochen ja bei nur 30,80 € im Monat.

  • congstar Allnet-Flat Plus LTE SIM-only (handy.de)
    › Allnet-Flat | SMS-Flat | 10 GB LTE |  30,80 €  mtl.
    › Anschlusspreis: 20 €
    › Zugabe:  1 Jahr Netflix (Abo)  (quasi 12x 7,99 € geschenkt)
congstar Allnet-Flat Plus Flex LTE Deal mit Netflix-Jahresabo ohne Zuschlag

Spezial-Angebot via handy.de: congstar Allnet-Flat Plus Flex LTE Deal mit Netflix-Jahresabo ohne Zuschlag

  • congstar Allnet-Flat Plus LTE SIM-only (handy.de)
    › Allnet-Flat | SMS-Flat | 10 GB LTE |  30,80 €  mtl.
    › Anschlusspreis: 20 €
    › Zugabe:  NFL Pass  (Wert: Rest-Saison: 30,99 € + 159,99 €)
  • congstar Allnet-Flat Plus LTE SIM-only (handy.de)
    › Allnet-Flat | SMS-Flat | 10 GB LTE |  30,80 €  mtl.
    › Anschlusspreis: 20 €
    › Zugabe:  Nokia 3.1 , Wert: ca. 100 €
Daniel
Über Daniel (3132 Artikel)
Daniel hat den Handytarifmarkt seit 2010 intensiv im Blick und weiß um die günstigsten Handy-Deals in Handyshops, bei Tarif-Discountern, Serviceprovidern und Netzbetreibern und stellt euch die neuesten Handyschnäppchen und Tarifknaller vor. Daniel lebt in Hamburg.

Welche congstar Allnet-Flat Plus Flex LTE Erfahrungen habt ihr gemacht?

(Wir freuen uns an dieser Stelle über eure ausführlichen Meinungen,
Testberichte und Bewertungen zum Angebot congstar Allnet-Flat Plus Flex LTE als Kommentar)


Wie gefällt euch die congstar Allnet-Flat Plus Flex LTE?

Bewerten & kommentieren:
Beachte unsere Datenschutzerklärung vor deiner Bewertung.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Rakete zu 80,00%
(2 Bewertungen, Ø: 4,00)

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*


4 Kommentare zu Congstar Allnet-Flat Plus Flex LTE: 10 GB LTE Allnet-Flat im Telekom-Netz (D1) für mtl. 30,80 € (Wechselwochen-Rabatt) + 50 € Amazon Gutschein

  1. Korrekturleser // 1. Februar 2019 um 21:48 // Antworten

    25-EUR-Deal-Link zeigt auf Nokia-Deal!?

  2. Korrekturleser // 30. Januar 2019 um 20:24 // Antworten

    „Bedingung für den Abschluss ist nämlich seit 30.1.2019, dass ihr nicht die schnellste Kündigungsfrist ausreizen sollt! Deshalb schiebt man dem einen kleinen Riegel vor, in dem die Pflicht zur Rufnummernmitnahme besteht, […]“ – Was hat die Rufnummermitnahme mit der Kündigungfrist des neuen Vertrags zu tun? Ich habe den Vertrag gestern abgeschlossen und habe heute als Portierungstermin den 6.2. genannt bekommen. Dann kann ich bis zum 15.2. kündigen und die Nummer zu einem Anbieter portieren, der mir hierfür 25 EUR zahlt. Somit verliere ich kein Geld.


    Hinweis: Das gratis Nokia 3.1 wird nur bei erfolgreicher Portierung der Rufnummer zu congstar gewährt (diese Änderung gilt seit dem 30.01.2019)

    25 € Bonus bei Rufnummernmitnahme / MNP: Rufnummernmitnahme direkt in der Antragsstrecke bei handy.de. Rufnummer mitbringen und 25 € sichern: Die Gutschrift i.H.v. 25 € erfolgt bei dem Abschluss eines Neuvertrages und der gleichzeitigen erfolgreichen Beantragung der Rufnummernmitnahme.

    • Für alle, die vor dem 30.1.2019 bestellt haben, müsste die Rechnung auch aufgehen, also auch für dich. Aber: Beim Altanbieter werden doch eigentlich trotzdem immer bis zu 30 € fürs Freiwerden der Nummer fällig, macht ein Gap von vielleicht ca. 5 € zu den 25 € MNP-Bonus. Wer spitz auf Knopf kalkuliert, muss also das auch noch mit einrechnen.

      Aber einfach noch mal Klartext: Der anbietende Händler möchte ja nicht, dass sofort wieder gekündigt wird, deshalb ist die „Hürde“ mit der Rufnummernmitnahme mit drin. Deshalb steht ja auch der Nebensatz mittlerweile im Angebot „handy.de kann diese Aktionen weiterhin jedoch nur anbieten, wenn eine Vielzahl der Kunden den sehr guten Vertrag auch nutzen.“ (dann darf man m.M.n. aber nicht so ein Angebot schnüren).

      Jeder kann natürlich nach wie vor kündigen, wann er will, ist ja der Sinn eines Flex-Vertrags. Nur soll die Intention dieser (signifikanten) Veränderung klar werden (denn sonst steigt congstar dem Anbieter mit Sicherheit aufs Dach), wenn alle direkt wieder abspringen, nur wegen der Prämie. ;-) Wann ein Altvertrag bei jemandem endet und dazu dann die Rufnummernmitnahme beginnt, ist ja individuell sehr verschieden … vermutlich geht’s nicht bei jedem so prompt wie mit dem 6.2., und dann rechnet es sich ggf. für die Allgemeinheit nicht mehr in der Form, in der der Vertrag im Grunde allein für Schnäppchenfans so richtig spannend war (und wie du ihn abgeschlossen hast), wenn jetzt erst noch ein halber Monat oder mehr ins Land ginge. Außerdem denken wir, dass viele es sich ausgemalt haben, ohne Portierung einfach nur eine „Prämie“ abzugreifen. Diese Unverbindlichkeit ist jetzt ja auch dahin.

      Abschließen sollten unserer Meinung nach nur noch diejenigen, die sich eh am Goodie erfreuen und den Tarif nicht einzig als „Mittel zum Zweck“ sehen. Ist ja aktuell immer noch besser, als direkt bei congstar zuzugreifen. Insgesamt war die Aktion von Beginn an einfach schlecht geplant, weil der Anbieter mit „Abstaubern“ gerechnet haben müsste, vor allem, wenn große Foren so etwas aufgreifen.


HandyRaketen.de | (c) convertimize GmbH
 Impressum    Über uns    Presse
Datenschutz    Newsletter
Haftungsausschluss