News

Congstar: LTE gratis ab 18.2.2020 = Ende der kostenpflichtigen LTE-25-Option schon AB JETZT für Bestandskunden, ab Ende Februar für Neukunden

LTE bei congstar: Schrittweise Einführung - Umstellung "bis Mitte März 2020"

congstar LTE gratisTelekom-Discounter congstar (das congstar Netz ist das D1-Netz) wird seine Kunden ab dem 18.2.2020 schrittweise auf LTE 25 umstellen (womit die Kosten für die LTE25-Option entfallen werden, wenn ihr diese Option kündigt) und damit LTE bei congstar gratis auch für Allnet-Flats und Fair Flats einführen. Wir hatten ja schon zum 28.1.2020 damit gerechnet, denn zu diesem Stichtag wurden die congstar Datentarife aufgewertet und mit 4G versorgt, ohne echten Aufpreis (sieht man einmal von der 1-Cent-Preiserhöhung auf volle Euro ab). Überfällig war das Ganze längst, zumal ja bereits die von congstar gemanagten Prepaid-Discounter ja! mobil und Penny Mobil gratis LTE ohne Aufpreis anbieten, Wettbewerber otelo (Vodafone-Discounter) hat in seinen Postpaid-Tarifen bereits seit Mai 2019 auf zusätzliche LTE-Kosten im Basistarif verzichtet. Derzeit kostet die LTE-25-Option 3 €, die LTE-50-Option wird dann also 3 € kosten, wie gestern bereits aus der Meldung zur Neuordnung der congstar Fair Flat bekannt wurde. Damit werden die congstar Handytarife für diejenigen, die bislang LTE25 kostenpflichtig gebucht haben, günstiger (nur das Kündigen der Option nicht vergessen). Zum 9.6.2020 wurde bekannt, dass auch die congstar Smart Tarife bis Ende Juni LTE 25 kostenfrei erhalten. Aufgepasst: Die Umstellung der Bestandskunden erfolgt schrittweise. Kündigt ihr die Option schon jetzt, kann es sein, dass euch der LTE-Zugang bis zur Umstellung, die bis Mitte März abgeschlossen sein soll, erst mal flöten geht.

An dieser Stelle wird normalerweise ein individuell auf den Beitrag abgestimmter, externer Vergleichsrechner eingeblendet. Du siehst ihn nicht? Dann liegt das vielleicht an deinen Cookie-Einstellungen. Wenn du den Tarifvergleich sehen möchtest, klick auf den Button:

Vergleichsrechner laden

Die Pressemitteilung im Wortlaut:

»Der Mobilfunkanbieter congstar macht LTE 25 bei seinen Postpaid-Tarifen congstar Allnet Flat, congstar Allnet Flat Plus und congstar Fair Flat zum Standard. Ab heute werden die Bestandskunden schrittweise umgestellt.  Sie können dann automatisch und ohne Zusatzkosten mit max. 25 Mbit/s im LTE-Netz surfen . Die Umstellung wird voraussichtlich bis spätestens Mitte März automatisch bei den entsprechenden Kunden erfolgt sein.

Ab Ende Februar können auch alle Neukunden der congstar Allnet Flat Tarife und der congstar Fair Flat automatisch und kostenfrei LTE 25 nutzen. Dies gilt ebenso für die angepasste congstar Fair Flat, die ab Anfang März im Rahmen einer Tarif-Aufwertung eine einfachere Tarifstruktur, mehr Datenvolumen in den höheren Stufen und eine SMS Flat beinhalten wird.«

Daniel
Über Daniel (Redaktion) (4303 Artikel)
Mobilfunk-Experte und Schnäppchen-Fan seit 2009 / viel zu ehrlich, um euch einen zu teuren Handytarif anzuschnacken / kennt die Tricks der Mobilfunkanbieter und weist euch auf Kostenfallen hin / 2019 als Mobilfunkexperte für RTL im Einsatz / zahlt monatlich 20 € für seine 20 GB Allnet-Flat im Telekom-Netz / Rufnummernportierer seit 1999 / nutzt aktuell ein iPhone

Was haltet ihr von gratis LTE bei congstar? Überfällig, oder?

Bewerten & kommentieren:
Beachte unsere Datenschutzerklärung vor deiner Bewertung.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Rakete zu 80,00%
(1 Bewertungen, Ø: 4,00)

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*



Externe Quellen und Bild-Hinweise: Pressemitteilung, letzter Abruf am 18.2.2020


HandyRaketen ist eine eingetragene Marke der convertimize GmbH (Registernummer: 302018026933)
bekannt aus RTL, n-tv und GIGA | Top-Bewertungen bei Trustpilot und Facebook

 Impressum    Über uns     Transparenz     Kontakt    Presse
Cookie-Einstellungen   Datenschutz    Handy Newsletter
Haftungsausschluss