News

Crash Smartphone Flat 2000 im Vodafone-Netz: 100 Minuten + 2 GB LTE Internet-Flat für 4,99 € im Monat – eigentlich nur bis 2.12.2019 (Cyber Monday) – aktuell noch über Verivox zu finden

BEWERTUNG:   8,9 / 10   SEHR GÜNSTIG 

Crash: 2 GB Klarmobil-D2-Tarif für unter 5 € - aber nur in den ersten 2 Jahren!

crash Smartphone-Flat 2000 Die crash Smartphone Flat 2000 klingt zwar nach Bruchlandung, hinter ihr versteckt sich aber im Grunde ein simpler Tarif für Einsteiger, der im Vodafone-Netz umgesetzt wird. Pate steht hier die Klarmobil Smart Flat 2000 im D2-Netz. Aufgepasst: Der Tarif kostet in den ersten 2 Jahren meist weniger als nach der Mindestvertragslaufzeit − und wenn ihr keine Bruchlandung erleben wollt, solltet ihr das mit dem Kündigungstermin auch ernst nehmen. Denn 100 Freiminuten plus 2 GB LTE Internet-Flat für 14,99 € im Monat, die der Tarif normalerweise kosten soll − das ist das Ganze natürlich nicht wert. Wenn's Rabatte gibt, aber schon: Seht euch um!

Der Tarif kostet pro Monat rechnerisch  4,99 EUR   -66,7%  .*  › Was ist ein Effektivpreis?

 Mobilfunknetz:  Handyvertrag im Vodafone-Netz     Tarif unterstützt LTE
 9 Cent pro Gesprächsminute ab der 101. Einheit (100 Freiminuten)
 9 Cent pro SMS
 LTE / 4G Internet-Flat (2000 MB, bis zu 21,6 Mbit/s., danach max. 64 Kbit/s.)
 Postpaid (Vertrag mit Lastschrift, bequeme Abbuchung vom Bankkonto)
 Tarif wird ab dem 25. Monat teurer (Kündigungsfrist beachten)
 Angebot kann jederzeit enden!

abgelaufen Das Angebot ist leider vor 9 Tagen abgelaufen und aktuell nicht mehr verfügbar.

Crash Smartphone-Flat 2 GB LTE (Vodafone, D2) für 4,99 € im Monat

UPDATE VOM 3.12.2019 Verivox hat das Angebot noch … (Betonung auf „noch“):

UPDATE VOM 26.11.2019 Zur Black Week endlich wieder da!

crash Smartphone-Flat 2 GB LTE für 4,99 € im Monat

Hier gibt’s die crash Smartphone-Flat 2 GB LTE für 4,99 € im Monat bis Cyber Monday

UPDATE VOM 10.2.2019 Läuft nur noch heute!

URSPRÜNGLICHER BEITRAG VOM 27.1.2019 Letzte Woche noch die crash Smartphone Flat 1000, diese Woche der Vertrag mit doppeltem Datenvolumen: Aktuell wird über so manchen Reseller die crash Smartphone-Flat 2000 für 4,99 € monatlich angeboten, u.a. über Handyflash.

Das Besondere: Der Rabatt zählt nur für die ersten 2 Jahre, danach werden 14,99 € fällig.

  • crash Smartphone Flat 2000 (Handyflash)
    › 100 Minuten | 2 GB Internet-Flat |  4,99 €  mtl.
    › Anschlussgebühr: 9,99 €
Crash Smartphone Flat 2000 (D2, Vodafone) für 4,99 € im Monat

Die crash Smartphone Flat 2000 (D2, Vodafone) für 4,99 € im Monat bietet 2 GB Datenvolumen für unter 5 €

Heißt also, dass sich dieser 5-Euro-Handytarif deutlich verteuert, wenn ihr die Kündigung verschwitzt. Und schon deshalb solltet ihr euch den Kündigungstermin für den 24-Monats-Laufzeit-Vertrag gut hinter die Ohren schreiben. Und für alle, die den UMTS-Rückbau bei Vodafone befürchten: LTE ist für 5 € monatlich einfach nicht möglich (höchstens indirekt über einen reinen Datenvertrag mit Auszahlung wie die Vodafone Data Go M).

Daniel
Über Daniel (Redaktion) (3604 Artikel)
Mobilfunk-Experte und Schnäppchen-Fan seit 2009 / viel zu ehrlich, um euch einen zu teuren Handytarif anzuschnacken / kennt die Tricks der Mobilfunkanbieter und weist euch auf Kostenfallen hin / 2019 als Mobilfunkexperte für RTL im Einsatz / hat auf derselben Schule wie Pinar Atalay (ARD Tagesthemen) Abitur gemacht / nicht mit dem Torwart vom HSV zu verwechseln / zahlt monatlich 16,25 € für seine 10 GB Allnet-Flat im Telekom-Netz / Rufnummernportierer seit 1999

Wie lautet deine Meinung zur crash Smartphone-Flatrate 2000?

Bewerten & kommentieren:
Beachte unsere Datenschutzerklärung vor deiner Bewertung.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Rakete zu 80,00%
(1 Bewertungen, Ø: 4,00)

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*



HandyRaketen ist eine eingetragene Marke der convertimize GmbH (Registernummer: 302018026933)
bekannt aus RTL, n-tv, CHIP und GIGA | Top-Bewertungen bei Trustpilot und Facebook

 Impressum    Über uns    Kontakt    Presse
Datenschutz    Handy Newsletter
Haftungsausschluss