News

Dual SIM iPhone: Unterstützt Apples neues Smartphone ab 2018 eine zweite SIM-Karte?

iPhone mit DualSIM schon 2018 Realität? Leak in der iOS 12 Beta aufgetaucht!

Dual-SIM iPhoneGerüchten zufolge könnte Apple gerade am ersten Dual-SIM iPhone basteln. Im Herbst wird die Vorstellung von gleich drei neuen iPhone-Modellen erwartet. Mindestens eins davon könnte einen zweiten Slot für eine zusätzliche SIM-Karte mitbringen. Woher die neuesten Spekulationen zum iPhone mit DualSIM stammen und welche Vorteile der Zusatz-Slot mitbringt, haben wir in diesem Beitrag für euch zusammengestellt.

Dual-SIM iPhone könnte 2018 kommen

Offensichtlich ist Apple nicht mehr zu stoppen. Nicht nur, dass Apple Pay nach Deutschland kommen soll und sich die Apple Aktie dank hervorragender Quartalszahlen im Aufwind befindet: Die Gerüchte ums iPhone werden immer interessanter. So könnte 2018 erstmals ein Dual-SIM-iPhone erscheinen. Tatsächlich gibt es bereits konkrete Hinweise, die auf einen zusätzlichen Slot für eine weitere SIM-Karte hindeuten.

Erstes iPhone mit Dual-SIM-Funktion? Leak in iOS 12 Beta-Version!

Indirekt bestätigt Apple selbst die Spekulationen um einen DualSIM Slot. Denn der Leak um das erste iPhone mit DualSIM ist in der Beta-Version von iOS 12 aufgetaucht, das will zumindest 9to5mac.com herausgefunden haben. Die Beta mit der Versionsnummer 5 wurde Ende Juli 2018 veröffentlicht.

Die Hinweise auf einen zweiten Slot tauchen im Code auf, dort sind die Befehle  secondSimStatus  und  secondSimTrayStatus zu finden.

iPhone mit Dual-SIM – Das sind die Vorteile

DualSIM Handys mit Android-Betriebssystem sind längst weit verbreitet. Und auch ein iPhone mit DualSIM wird wohl genug Interessenten finden. So könntet ihr beispielsweise einen günstigen Datentarif ergänzen oder eine zweite kostenlose SIM-Karte nutzen. Beispiel für Dual-SIM-Tarife gibt es ja zuhauf. Aber auch, einen privaten und einen beruflichen Anschluss mit dem gleichen Smartphone nutzen zu können, wäre denkbar – falls Apple softwareseitig Optionen bereit stellt, die euch zwischen den beiden SIM-Karten hin- und herswitchen lassen.

Nicht zuletzt bietet sich eine zweite SIM auch im Ausland an – wenn ihr als Grenzgänger immer mal wieder im Ausland unterwegs seid und dort einen speziellen Tarif nutzen wollt, ohne die SIM-Karten zwischendurch auszutauschen.

Christian
Über Christian (Redaktion) (3498 Artikel)
Ist spätestens seit dem Studium der Kommunikations-Wissenschaft (ab 2004) dem Mobilfunk-Sektor verfallen / war als "Mystery Shopper" bzw. Test-Kunde in Handy-Shops undercover / journalistisches Handwerkszeug unter anderen bei DeWeZet (lokal), taz & WELT (überregional) verfeinert / war als stellv. Chefredakteur bei der SPARWELT an Bord / probiert aktuell einen Unlimited-Tarif aus

Würdet ihr ein iPhone mit Dual-SIM benötigen?

Bewerten & kommentieren:
Beachte unsere Datenschutzerklärung vor deiner Bewertung.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Rakete zu 80,00%
(1 Bewertungen, Ø: 4,00)

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*



HandyRaketen ist eine eingetragene Marke der convertimize GmbH (Registernummer: 302018026933)
bekannt aus RTL, CHIP und GIGA | Bewertungen bei Trustpilot

 Impressum    Über uns    Kontakt    Presse
Datenschutz    Handy Newsletter
Haftungsausschluss