News

NettoKom Erfahrungen, Tests & Bewertungen: Wie gut ist der Netto-Handytarif eigentlich?

NettoKom Erfahrungen & Tests

Bevor man zum Mobilfunkanbieter NettoKom wechselt, sollte man sich über NettoKom Erfahrungen, Testberichte & Bewertungen informieren. Denn aus dem Praxis-Alltag der Nutzer wird meist sehr schnell deutlich, ob sich der Prepaid-Mobilfunkanbieter tatsächlich lohnt. Und überhaupt: Wie sieht es eigentlich mit der Netzqualität bei Netto aus? Und wie schlägt sich das Preis-Leistungs-Verhältnis im Vergleich zu anderen Handyverträgen? Wir versuchen, Licht ins Dunkel zu bringen, und möchten euch ermutigen, eure Erfahrungen mit Netto als Handyanbieter in die Kommentare zu schreiben, um auch anderen Interessenten weiterzuhelfen.

NettoKom Mobilfunk: Testberichte Fehlanzeige!

Wer sich ein wenig mit NettoKom Mobilfunk auseinandersetzt, wird sicherlich merken: So richtige NetoKom Testberichte sind im Netz eigentlich nicht zu finden. Wenn ihr einen Blick in die Liste der »Testsiegel« auf der NettoKom-Seite selbst schaut, fällt auf: Die Auszeichnungen, u.a. von der Stiftung Warentest, sind schon recht alt.

Das liegt zum einen daran, dass der Prepaid-Tarif natürlich ein Schattendasein fristet, zum anderen daran, dass es sich im Grunde nicht um einen eigenständigen Handyanbieter handelt.

NettoKom Erfahrungen

NettoKom Mobilfunk = Blau Mobilfunk

Denn obwohl es sich beim NettoKom-Tarif ja (vor allem beim NettoKom Smart) um einen recht einzigartigen Tarif handelt, greift man hier als Mobilfunk-Kooperationstarif seit jeher auf die Infrastruktur von Blau zurück. Anders als beim Besser Mobile Handytarif (Tarifhaus stürzt sich auf die Allnet-Flats von Blau) geht es hier quasi um einen speziellen Blau-Prepaid-Tarif.

Das haben wir ja bereits in unserem Ratgeber zum NettoKom-Handynetz ja schon zum Besten gegeben: Im Grunde nutzt ihr einen o2-Telefónica-Tarif, der sogar seit Frühjahr 2017 mit einer  LTE-Freischaltung  aufwarten kann.

NettoKom Netzqualität im Check

Also: Wenn ihr einen Handytarif von Netto wählt, landet ihr im Telefónica-Netz, einem Zusammenschluss von E-Plus und o2. Im Vergleichstest der Handynetze sieht es damit zwar im Endeffektiv nicht allzu rosig aus (letzter Platz), allerdings muss man dazusagen, dass es sich um Durchschnittswerte handelt. Am besten ist, ihr macht online schon mal einen kleinen Vorab-Netzcheck. Vor allem bezüglich der LTE-Netzabdeckung ist das ratsam.

Wir bewerten die Netzqualität anhand der großen Netztests der Magazine CHIP, CONNECT und ComputerBILD mit letztlich 67%.

NettoKom Kundenservice

Habt ihr häufig Fragen bzw. Anliegen zu eurem Tarif, hilft der Blick auf die Kontaktseite. Das NettoKom Service-Team ist von Montag bis Freitag, 7 bis 22 Uhr, im Einsatz, samstags von 8 bis 20 Uhr. An Feiertagen allerdings nicht. Klingt super: Die Hotline ist eine Handynummer mit 0177-Vorwahl (E-Netz), es gelten also Mobilfunkpreise:  0177-17-11415 .

Solltet ihr mal eine Anschrift benötigen (Stand: 1.5.2017):

  • Kundenbetreuung NettoKOM
  • c/o Telefónica Germany GmbH & Co OHG
  • 90345 Nürnberg

Übrigens: Der Antrag auf Rufnummernmitnahme ist nicht versteckt, sondern steht recht prominent zum Download bereit. Da sollten sich andere Prepaid-Discounter einmal orientieren. ;-)

NettoKom Aufladekarten ab 4 €

Falls ihr es nicht wisst: Bei NettoKom bekommt ihr Aufladekarten schon ab 4 € − das sind die niedrigsten Aufladewerte im Markt. Weitere Guthabenkarten sind für 9 und 15 € erhältlich.

Die (theoretische) Zeit, in denen ihr Probleme mit NettoKom besprechen könnt, ist unserer Meinung nach überdurchschnittlich. Allerdings gibt das keinen Aufschluss darüber, wie geschult die Mitarbeiter am anderen Ende der Leitung sind. Außerdem sagt die Servicezeit nichts darüber aus, wie sehr diese Hotline ausgelastet ist und wie hoch somit die Wartezeit anfällt, bevor man an die Reihe kommt. Da man ja schließlich eine Mobilnummer anruft, kann das schon ins Geld gehen, wenn man keine Allnet-Flat nutzt …

NettoKom Test

NettoKom im Preis-Leistungs-Test

Das, was wir bei den HandyRaketen wirklich selbst bei NettoKom testen können, ist das Preis-Leistungs-Verhältnis. Da sich das Tarifmodell neben dem 9-Cent-Basistarif größtenteils um den NettoKom Smart für 6,99 € dreht, muss man hier sagen: Gut gemacht! Anders als die äquivalenten Tarife von ja! mobil / Penny Mobil, LIDL CONNECT und ALDI TALK (300 Einheiten + 1GB Internet-Flat für 7,99 €), unterbietet man hier mit geringfügig weniger Einheiten diese Tarife um 1 € (260 Einheiten + 880 MB).

Die Tarife Smart M und Smart L sind hingegen belanglos, keine sinnvollen Verbesserungen. Bemerkenswert ist eher das Produkt der NettoKom 7-Tage-Flat. Hierbei handelt es sich um einen Kurzzeit-Prepaid-Tarif für 7 € pro 7 Tage mit Telefon-Flat, SMS-Flat und 150MB Internet-Flat. Übrigens: Die Flat verlängert sich nicht automatisch, läuft einfach ab. Auch dieses Produkt ist in seiner Form einzigartig im Prepaid-Discounter-Markt.

NettoKom Angebote aus dem Blog


Wie lauten eure NettoKom Erfahrungen mit dem Netto-Handytarif des Discounters?

Bewerten & kommentieren:
Beachte unsere Datenschutzerklärung vor deiner Bewertung.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Rakete zu 60,00%
(20 Bewertungen, Ø: 3,00)

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*


7 Kommentare zu NettoKom Erfahrungen, Tests & Bewertungen: Wie gut ist der Netto-Handytarif eigentlich?

  1. Gibt derzeit in den Filialen keine Aufladekarten zu € 4,- und € 9,- mehr…Auf nachfrage wissen die Mitarbeiter nicht weshalb das so ist. Grausam

  2. Ich habe seit 2011 einen Prepaid Tarif von Nettokom. Seit 2014 den Tarif Smart S. Keine Netzprobleme, keine Probleme im Ausland, rechtzeitige Erinnerung zur Aufladung des Guthabens und sehr freundliche und qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei Fragen. Kostenlose Triple Ersatzkarte, Rufnummernmitnahme bei gewünschtem Anbieterwechsel. Einfach TOP!! Ich werde nicht wechseln.

  3. versuche seit 1 Woche die Karte frei zu schalten. Immer nur die Meldung bekommen „der Server ist überlastet, bitte versuchen Sie es später noch einmal“. Über 10 mal probiert. Ich erwarte eine Rückerstattung, nehme jetzt einen anderen Anbieter!

  4. Webseite zum Freischalten ständig ausgelastet?! Versuche seit 2 Tagen Freischaltung!

  5. Ich komme noch nicht mal zum Freischalten in die Maske. SERVER ist immer ausgelastst?!

  6. Heidrun Hermann // 14. Juli 2017 um 19:56 // Antworten

    Da kann ich mich nur anschließen: ich warte auch seit 4 Tagen auf die Freischaltung!!

  7. Karte am Samstag gekauft und mich im Videochat bei der Post erfolgreich identifiziert. Seitdem warte ich seit über 6 Tagen auf die Freischaltung der Karte durch netto. Auch in zahlreichen täglichen Telefonaten mit der Hotline würde ich nur vertröstet. Nie wieder! Absolut nicht zu empfehlen


HandyRaketen.de | (c) convertimize GmbH
 Impressum    Über uns    Presse
Datenschutz    Newsletter
Haftungsausschluss