News

o2 Test: Erfahrungen, Bewertungen und Kundenmeinungen für die o2 Free Tarife des Netzbetreibers – der große o2-Check!

o2 Test

Wie sieht es mit o2 Erfahrungen und Tests aus? Die Tarife des Netzbetreibers sind vor allem Kunden ein Begriff, die Wert auf ein großes Datenvolumen legen. Ob als SIM-only-Tarif oder im Bundle mit Handy: Die Telefónica bzw. o2 hat immer eine gute Auswahl an Tarifen und Tarif-Paketen auf Lager. Auch Prepaid-Tarife oder Tarife mit Tablet gehören zur Auswahl bei o2.

Stellt sich nur die Frage: Lohnt sich ein Tarif direkt vom Netzbetreiber o2? Wie fallen o2 Tests aus? Und gibt es Bewertungen zu o2? Wir nehmen unter die Lupe, was Kunden, Experten und Fachmagazine über die o2 Free Tarife zu sagen haben. Und liefern außerdem eine Übersicht der Tarif-Leistungen. So könnt ihr besser einschätzen, ob ein Handytarif von o2 aufgrund der geltenden Preise und der damit verbundenen Konditionen überhaupt zu euch passt.

O2 Bewertung, Test und Erfahrungen 2018 – Wir checken die Telefónica-Tarife

Im ersten Teil sammeln wir Meinungen, Erfahrungen, Bewertungen und Tests zu o2. Im zweiten Teil weiter unten widmen wir uns dann einem ausführlicheren Check der Telefónica-Tarife.

O2, E-Plus und die Telefónica

Noch eine kurze Einordnung vorweg: Wenn wir vom o2 Netz oder den o2 Tarifen sprechen, dann meinen wir genauer gesagt den Telefónica-Netzverbund. Dieser besteht seit der Übernahme von E-Plus ja aus den zusammengelegten Netzen von o2 und E-Plus. In Zukunft gibt es also strenggenommen kein o2-Netz mehr, sondern eben den Telefónica-Netzverbund.

Aufgepasst: Hier soll es nicht um Tarife gehen, die generell im Telefónica-Netzverbund umgesetzt werden. So nutzen viele weitere Provider das o2- bzw. Telefónica-Handynetz. Bestes Beispiel dafür ist Drillisch mit seinen Tarifmarken.

Wer sich also zum Beispiel für maXXim Erfahrungen oder smartmobil Tests interessiert, sollte einen Blick in die entsprechenden Beiträge werfen. Weitere Tarife im gleichen Netz sind etwa die Telefónica-Marke Blau oder aber die Supermarkt-Tarife von ALDI TALK.

o2 Free Erfahrungsberichte

Unser o2 Test?

Wir selbst nutzen keinen Netzbetreiber-Handytarif von o2 bzw. der Telefónica, können also keine eigenen Testwerte liefern. Das wäre auch gar nicht unbedingt sinnvoll. Denn um einen umfassenden Test zu generieren, würden wir zahlreiche Einzelwerte benötigen. Um diese zu erheben, fehlen uns allein schon die Mittel – deshalb ist es sinnvoller, die Tests den wirklichen Experten zu überlassen.

Wir wollen uns deshalb in diesem Beitrag darauf konzentrieren, möglichst viele bestehende Testberichte zu sammeln und daraus ein Gesamtbild zu erstellen.

Wozu Kunden-Meinungen zu o2 checken?

Und dazu sind eben nicht nur technische Tests, Prüfsiegel oder Auszeichnungen erforderlich. Spannend ist ebenso die Frage, wie zufrieden Mobilfunkkunden mit ihren o2-Tarifen sind. Wie fallen also Kunden-Meinungen aus? Auch dabei gilt: Verlasst euch nicht auf eine einzelne Meinung oder ausschließlich auf die Wertungen auf Meinungsportalen: Denn dort treffen vor allem subjektiv geprägte Erfahrungen ein, die das Gesamtbild verzerren können.

Mal ehrlich: Bei Kritik ist die Motivation doch gleich viel höher, eine negative Rezension zu verfassen. Kunden-Meinungen sind deshalb durchaus wichtig, sollten jedoch nicht für euer alleiniges Urteil für oder gegen die Telefónica als neuen Tarifanbieter verantwortlich sein.

Wir sehen den Check der Erfahrungsberichte als zweiten von drei Stützpfeilern: Gemeinsam mit offiziellen Tests und der Einschätzung der Tarif-Leistungen ergibt sich dann am Ende ein schlüssiges Gesamtbild.

Was ist eure Erfahrung mit o2?

Auch ihr könnt euch in diesem Beitrag beteiligen: Seid ihr Kunde bei o2? Habt ihr Erfahrungen mit den Tarifen des Netzbetreibers gesammelt? Dann schreibt uns doch, was ihr von der Telefónica bzw. o2 als Provider haltet.

Bleibt dabei aber bitte sachlich und beachtet, dass wir einzelne Meinungen eben nicht überprüfen können.

Ergebnisse im o2 Test

Als Netzbetreiber musste sich o2 bereits in zahlreichen Tests beweisen. Diese widmen sich unterschiedlichen Aspekten: Mal steht der Kundenservice im Vordergrund, mal die Tarif-Auswahl und Preise, mal die Kundenzufriedenheit. Eine Auswahl der aktuelleren Testberichte findet ihr in der folgenden Übersicht.

Beachtet: Die Noten aus den Testberichte.de-Tests sind teils schon etwas älter, sind also nicht mehr vollständig aktuell. Schaut euch auch gerne nochmal unsere Kritik zum Stiftung Warentest Hotline-Test genauer an.

TestNote
DISQ Mobilfunkanbieter-Studie 2018Ausreichend
Connect Hotline-Test 2018Gut (423 von 500 Punkten)
WirtschaftsWoche Verbraucher-Ranking 2018sehr hohes Vertrauen (11,5% über dem Schnitt)
Stiftung Warentest Hotline Test 2018Ausreichend (3,8)
ServiceAtlas Mobilfunk 2018keine Note
Service Atlas Mobilfunk 2017Gut
CHIP Hotline-Test 2017Gut (Platz 13)
Wirtschaftswoche Tarife für Vieltelefonierer / Onliner 2017Sehr Gut (Platz 1 / 2)
Focus Money Fairness-Ranking 2018keine Note
Focus Money Fairness-Ranking 2017keine Note
DtGV Mobilfunkanbieter 2016Note 3,1 (Befriedigend)
Testberichte.deBefriedigend (Note 2,6 aus 18 Tests)

Alle Daten wurden am 16. November 2018 erhoben

PortalBewertung
Trusted Shops4,56 von 5 (4.401 Bewertungen)
TrustPilot1,1 von 10 (393 Bewertungen)
Check243,7 von 5 (9.716 Bewertungen)
Aboalarm66 Prozent Empfehlung (25.051 Bewertungen)
Testberichte.deMangelhaft (7 Bewertungen)
Mein o2-App (Android)4,5 von 5 (116.011 Bewertungen)

Alle Daten wurden am 16. November 2018 erhoben

Erfahrungen mit dem o2 Handyvertrag: Ist o2 gut oder schlecht?

Über Kunden-Meinungen und Testberichte konntet ihr euch ja bereits informieren. Fehlen nur noch Angaben zu den Tarifen selbst: Lohnt sich o2? Sind die Tarife des Netzbetreibers gut oder schlecht? So ganz pauschal lässt sich das natürlich nicht sagen, denn es kommt auch auf eure Bedürfnisse und Ansprüche an einen Handytarif an.

o2 Vorteile – viel Datenvolumen, LTE und milde Drosselung

  • o2 Free Tarife mit viel Datenvolumen
  • Tarife mit LTE max
  • gute Bundle-Deals mit Handy und / oder Tablet möglich
  • eigener Prepaid-Tarif mit Freikarte
  • Vorteilsprogramm (z.B. mit o2 Kinotag)
  • keine Datenautomatik in den o2 Free Tarifen
  • milde Drosselung auf max. 1 MBit/s.
  • o2 Free Connect Bis zu 10 SIM-Karten
  • Boost-Option: Datenvolumen verdoppeln
  • Kombi-Vorteile aus Mobilfunk, DSL und Festnetz
  • Rabatte für junge Leute und Studenten

o2 Nachteile – Netzabdeckung und Hotline

  • immer wieder Berichte über schlechte Hotline-Erreichbarkeit
  • langsamer Netzausbau, laut Test die schlechteste Netzabdeckung
Zu o2.de »

Netzbetreiber o2: Kritik berechtigt?

Im Grunde gibt es zwei Hauptkritikpunkte, die immer wieder im Zusammenhang mit o2 bzw. der Telefónica genannt werden. Beide Punkte stehen im engen Zusammenhang mit der Fusion der Netze von o2 und E-Plus: Diese hatte zahlreiche Ressourcen in Anspruch genommen. Und somit sowohl dem eigentlich dringend notwendigen Netzausbau Kapazitäten angeknapst als auch den Kundenservice vor so manche Herausforderung gestellt: Schließlich landen auch ehemalige E-Plus- oder Base-Kunden bei der Telefónica-Hotline.

o2 Netzqualität: Schlechtes Netz?

Regelmäßig nehmen sich Fachmagazine offiziellen Netztests an. Das Ergebnis sieht eigentlich Jahr für Jahr ähnlich aus: Die Telefónica landet auf dem dritten und letzten Platz, kann also nicht so recht mithalten. In den letzten Jahren hat tatsächlich die Zusammenlegung zu einem erweiterten o2-Netz (= Telefónica-Netzverbund) im Vordergrund gestanden.

Doch in Zukunft will sich die Telefónica verbessern und in den LTE-Ausbau investieren. Ob die Telefónica die Konkurrenten Telekom und Vodafone noch abhängen kann, sei dahingestellt. Fest steht, dass eine gute oder schlechte Empfangsqualität eben auch stark von eurem Standort abhängig ist. So bietet o2 in Großstädten bereits ein gut ausgebautes Netz. Und die Telefónica ist der erste Anbieter, der LTE bereits in der Berliner U-Bahn bereitstellt. Nur so als kleine Randbemerkung an euch.

Unter’m Strich heißt das also: Das Telefónica-Netz ist im Handynetze-Vergleich nach wie vor Schlusslicht. Ob und wo es Funklöcher gibt, könnt ihr mithilfe von Netzkarten ermitteln. Denn kein Anbieter fällt in den Netztests wirklich durch, so viel sei bereits gesagt.

LTE bei o2

In den Netzbetreiber-Tarifen ist LTE freigeschaltet. Selbst die Tarife der Mobilfunk-Discounter sind mit LTE ausgestattet. Wobei die o2 Free Tarife des Netzanbieters eben LTE max mit bis zu 225 MBit/s. liefern. Bei den Tarif-Discountern ist die Surfgeschwindigkeit teils deutlich langsamer.

Erreichbarkeit von o2 Kundenservice und Hotline

Ein weiterer Kritikpunkt ist die Erreichbarkeit der o2 Hotline und des Kundenservice‘. Kunden berichteten speziell nach der Übernahme von E-Plus durch die Telefónica von langen Wartezeiten. Und wirft man etwa einen Blick in die Community-Beiträge auf Facebook, scheint die Wartezeit mitunter noch immer lang zu sein.

Tatsächlich versucht o2 offensichtlich, immer wieder Kapazitäten von der Hotline freizuschaufeln und o2-Kunden auf weitere Bereiche umzulenken. So ist die Rufnummer für die Service-Hotline nahezu versteckt, während verschiedene Anliegen auf anderen Wegen gelöst werden können.

o2 Erfahrungen: Handyvertrag unter der Lupe

Was sind wichtige Leistungen und Konditionen, die für einen o2 Handyvertrag sprechen? Schaut euch an, was der Netzbetreiber so für euch auf Lager hat.

LTE-Tarife mit viel Datenvolumen und kleiner Drosselung

Im Vordergrund steht das wirklich gute Datenvolumen. Dazu hat o2 bereits verschiedene »Freiheitskampagnen« gestartet. Ihr erhaltet nicht nur ein hohes Datenkontingent (mittlerweile gibt’s mit dem o2 Free Unlimited sogar einen Tarif mit unbegrenzt Datenvolumen und der o2 Free Boost verschafft euch doppeltes Datenvolumen gegen einen Aufpreis), sondern surft auch nach Verbrauch des Datenvolumens bei kleiner Drosselung vergleichsweise schnell weiter: Mit bis zu 1 MBit/s.

Datenautomatik von o2?

In den o2 Free Handytarifen gibt es keine Datenautomatik. Im Gegenteil, in den Free-Tarifen gibt es die „milde Drosselung“. Es gibt aber noch einige Alt-Tarife mit o2 Datenautomatik – achtet vor allem in den o2 Blue Tarifen auf das Kleingedruckte, dort kann die Automatik noch Tarifbestandteil sein, lässt sich aber deaktivieren.

LTE-Datentarife für Tablets oder Notebooks

Wer mit weiteren Geräten mobil erreichbar sein will, kann auch einen LTE-Datentarif für sein Notebook oder das Tablet buchen. Und damit von unterwegs surfen.

o2 Free Connect

Seit Juni 2018 gibt es mit o2 Free Connect ein weiteres Angebot: Euer Datenvolumen könnt ihr dann an bis zu zehn Geräten mit nur einem einzigen Hauptvertrag verbrauchen.

o2 Kombi-Vorteil für Festnetz- und DSL-Kunden

Der o2 Kombi-Vorteil bietet euch einen monatlichen Rabatt auf der Handyrechnung, wenn ihr weitere Verträge über die Telefónica laufen lasst. Etwa einen DSL-Tarif zusammen mit dem Handyvertrag.

Angebote für junge Leute unter 28 Jahren

Auch o2 hat sogenannte Studententarife auf Lager. Diese richten sich jedoch nicht exklusiv an Studenten, sondern an junge Leute im Allgemeinen. Die Junge-Leute-Vorteile gelten für alle bis 27 Jahre und bieten beispielsweise mehr Datenvolumen oder eine bessere Grundgebühr. Achtet auf zeitlich befristete Aktionen, denn der Vorteil kann variieren.

Prepaid-Freikarte von o2

Die Telefónica hat mit der o2-Freikarte eine eigene Prepaid-SIM im Portfolio. Der Name ist Programm: Denn die SIM ist vollkommen kostenlos erhältlich. Zusätzlich könnt ihr verschiedene Pakete buchen. Beachtet die für Prepaid-Tarife übliche 4-Wochen-Abbuchung.

Mehr o2 Vorteilsprogramm mit Kinotag

Im Programm »Mehr o2« erhaltet ihr verschiedene Kundenvorteile. Der bekannteste Vorteil dürfte wohl der o2 Kinotag sein. Aber auch vergünstigte Konzertkarten oder VIP-Tickets sind über »Mehr o2« erhältlich.

o2 Erfahrungen

o2 Test: Eure Erfahrung?

Jetzt seid ihr aber dran: Wie lautet eure Erfahrung im o2 Test? Was sagt ihr zu einem Handyvertrag der Telefónica? Lohnt sich o2 eurer Meinung nach? Könnt ihr Lob oder Kritik bestätigen? Oder fehlen euch wichtige Punkte in diesem Beitrag? Schreibt uns doch in einem Kommentar, welche Erfahrungen ihr mit o2 gemacht habt.

o2 Free Erfahrungen
  • o2-Netzqualität (LTE Max)
  • Tarifleistungen
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
4.2

o2 Mobilfunk im Test: Bewertung der Redaktion

Lohnt sich o2? Unser Fazit: Der Netzbetreiber Telefónica hat mit den o2 Free Tarifen Angebote mit richtig viel Datenvolumen im Portfolio. Im Bundle mit Handy oder sogar Tablet können sich dort gute Preise ergeben. Auch die milde Datendrossel überzeugt. Allerdings: Das Telefónica-Netz ist nach wie vor auf dem letzten Platz zu finden. Und auch beim Kundenservice sind Verbesserungen notwendig – dort kam es zuletzt immer wieder zu Beschwerden aufgrund langer Wartezeiten. Als günstigere Alternative zum Netzbetreiber gelten die Drillisch-Tarife, die oft mit viel Datenvolumen und niedriger Grundgebühr verbunden sind. Dort müsst ihr dann aber auf die weiteren Extras wie das Vorteilsprogramm, o2 Free Connect oder die sanfte Drosselung verzichten.

Daniel
Über Daniel (Redaktion) (3536 Artikel)
Mobilfunk-Experte und Schnäppchen-Fan seit 2009 / viel zu ehrlich, um euch einen zu teuren Handytarif anzuschnacken / kennt die Tricks der Mobilfunkanbieter und weist euch auf Kostenfallen hin / 2019 als Mobilfunkexperte für RTL im Einsatz / hat auf derselben Schule wie Pinar Atalay (ARD Tagesthemen) Abitur gemacht / nicht mit dem Torwart vom HSV zu verwechseln / zahlt monatlich 16,25 € für seine 10 GB Allnet-Flat im Telekom-Netz / Rufnummernportierer seit 1999

Wie fallen deine Erfahrungen mit den Netzbetreiber-Tarifen o2 Free aus?

Bewerten & kommentieren:
Beachte unsere Datenschutzerklärung vor deiner Bewertung.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Rakete zu 76,67%
(6 Bewertungen, Ø: 3,83)

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*



HandyRaketen ist eine eingetragene Marke der convertimize GmbH (Registernummer: 302018026933)
bekannt aus RTL, n-tv, CHIP und GIGA | Top-Bewertungen bei Trustpilot und Facebook

 Impressum    Über uns    Kontakt    Presse
Datenschutz    Handy Newsletter
Haftungsausschluss