News

QUiX Erfahrungen, Tests & Bewertungen für den Breitband-Anbieter

QuiX Erfahrungen, Tests & Bewertungen

Unter dem Motto: QUiX bringt DSL aufs Land arbeitet der Anbieter daran, eine bessere Versorgung mit Breitband-Internet für die Städte bzw. Gemeinden zu bieten, in denen die großen Betreiber längst aufgegeben haben bzw. vernachlässigen. Doch wie zufrieden sind die bislang mehr als 90.000 Kunden (laut eigener Aussage über den Breitbandausbau).  Wie steht es um die QUiX Erfahrungen, Tests oder gar Bewertungen?

Solltet ihr bereits QUiX-Kunde sein, lasst uns gern wissen, ob ihr mit QUiX zufrieden seid oder nicht? Wo seht ihr Verbesserungspotenziale, wo ist der Anbieter schon richtig, richtig gut.

Nehmt bitte zur Kenntnis, dass wir Kommentare auf dieser Seite nicht auf ihren Wahrheitsgehalt überprüfen können. Die hier geäußerten QUiX Meinungen oder Einschätzungen sind weder repräsentativ noch nachprüfbar. Verlasst euch also bei einem Urteil nicht auf das, was hier in den subjektiven Kommentaren steht.

QUiX Angebote

Lasst euch nicht von den QUiX-Angeboten beeinflussen. ;-) Es gibt aber mitunter welche, auch für das eigentliche Standard-Produkt:

Daniel
Über Daniel (Redaktion) (3453 Artikel)
Mobilfunk-Experte und Schnäppchen-Fan seit 2009 / viel zu ehrlich, um euch einen zu teuren Handytarif anzuschnacken / kennt die Tricks der Mobilfunkanbieter und weist euch auf Kostenfallen hin / 2019 als Mobilfunkexperte für RTL im Einsatz / hat auf derselben Schule wie Pinar Atalay (ARD Tagesthemen) Abitur gemacht / nicht mit dem Torwart vom HSV zu verwechseln / zahlt monatlich 16,25 € für seine 10 GB Allnet-Flat im Telekom-Netz / Rufnummernportierer seit 1999

Welche QuiX Erfahrungen hast du gemacht?

Bewerten & kommentieren:
Beachte unsere Datenschutzerklärung vor deiner Bewertung.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Rakete zu 61,40%
(43 Bewertungen, Ø: 3,07)

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*


8 Kommentare zu QUiX Erfahrungen, Tests & Bewertungen für den Breitband-Anbieter

  1. Hallo,

    ich wollte heute meine Erfahrungen mit Quix teilen, da ich seit 30 Jahren nichts Derartiges erlebt habe. Ich bin geschäftlich von der Internet- und Telefonleitung abhängig, da ich im Online Marketing und als Autor tätig bin. Wie meine Vorredner bereits aufgeführt haben, ist der Service unterirdisch. Allein während eines einzigen Ausfalls wurde die Inkompetenz von Quix gleich mehrfach bewiesen.
    Zum genannten Fall:

    Innerhalb weniger Monate hatte ich bereits 3 Totalausfälle (Telefon und Internet). Der letzte Totalausfall erstreckte sich über 5 Wochen. Zuerst wurde mir direkt die höchste Priorität zugesichert. Im ersten Termin der geplanten Behebung (1 Woche später) stellte der Techniker fest, dass die Abteilung des Tiefbaus anrücken müsse, er melde sich wegen einem neuen Termin. In den folgenden Tagen meldete sich niemand bei mir, sodass ich mit mindestens 5 verschiedenen Mitarbeitern telefonierte. Alle sagten mir zu, sich spätestens am nächsten Tag zu melden – und nicht einer meldete sich tatsächlich. Ca. eine Woche später erhielt ich eine Nachricht, dass in den nächsten Tagen der ersehnte Techniker des Tiefbaus kommt und den Fehler beheben wird. In der Nachricht hieß es explizit, dass ich nicht vor Ort sein müsse, da der Tiefbau meine Anwesenheit nicht benötigt. Am besagten Tag erhalte ich einen Anruf von einem sehr unverschämten Mitarbeiter, welcher bemängelte, dass ich nicht vor Ort sei, und ich sofort kommen soll – da er ansonsten wieder geht. So verließ ich meinen Kundentermin und fuhr ungeplant nach Hause um festzustellen, dass es wieder ein Standard Mitarbeiter war und keinesfalls die Abteilung des Tiefbaus. Er stellte erneut fest (in 2 Minuten seiner wertvollen Zeit), dass der Tiefbau kommen müsse – welch Überraschung. Also hatte ich wieder einen neuen Termin abzuwarten – gleichzeitig sind mir Kosten durch den abgesagten Termin und die Anfahrt entstanden. Der nächste geplante Termin war dann sage und schreibe fast 2 Wochen später. Wieder sprach ich mit mehreren Mitarbeitern am Telefon – immer wurde versprochen, dass diese sich melden, was dann aber nie geschah. Für den nächsten Termin sollte ich wieder nicht vor Ort sein. Trotzdem wurde ich auch am Tag des neuen Termins angerufen und aus dem Kundentermin geholt, um dann festzustellen, dass ein Mitarbeiter für den Hochbau geschickt wurde. Nach 2 Minuten war er auch schon wieder weg – ein neuer Termin muss vereinbart werden – 2 WOCHEN später… Nach weiteren Gesprächen mit Quix Mitarbeitern am Telefon konnte schließlich festgestellt werden, dass die Anfrage nicht einmal in die Tiefbauabteilung weitergereicht wurde. Der Mitarbeiter versprach sich zu melden, sobald er neues wisse. Natürlich wiedermal keine Meldung. Nach weiteren zwei Wochen war es so weit – ich erwartete die finale Behebung. Leider kam der Mitarbeiter einfach nicht – und dies trotz allem, was vorher von Quix versäumt wurde. Daraufhin habe ich eine Beschwerde und die Erstattung meiner entstandenen Fahrtkosten etc. eingereicht – per Einschreiben. Bis heute – 2 Wochen später, habe ich keine Antwort erhalten. Auch die Beschwerdeabteilung reagiert und antwortet nicht. Auch ich vermute, wie meine Vorredner, dass die Beschwerdeabteilung ein kompletter Fake ist. Letzte Woche war das Internet plötzlich wieder da und auch das Telefon funktionierte. Nach 5 Wochen Ausfall wurde mir trotzdem der Monatsbetrag abgezogen – eine absolute Frechheit. Mein Rat zu Quix: Bleiben Sie so weit weg wie möglich, von einem derartig ignoranten und unverschämten Anbieter, der es vollkommen darauf anlegt, seine Monopolstellung auszunutzen.

  2. Den Support als inkompetent zu beschreiben ist schon sehr wohlwollend. Entweder können die Damen (ich habe bei Inexio aus Gründen immer nur Damen am Telefon, die nicht nur unglaublich inkompetent sind sondern auch noch frech werden – das habe ich noch NIE bei anderen Anbietern erlebt) es nicht besser, oder sie wollen einfach nicht. Wenn ich das mit Kunden machen würde, dann wäre ich am nächsten Tag arbeitslos.

    Ich kann den Anbieter nicht empfehlen, da dessen „Service“ wohl als Persiflage auf die „Servicewüste Deutschland“ zu verstehen ist.

  3. Josef Wolfsfellner // 5. Mai 2019 um 20:43 // Antworten

    Miserabler Anbieter, furchtbare Internetleitung und andauernde Totalausfälle. Das bekommt man wenn man zu Quix wechselt. Ich dachte ja eigentlich schlimmer als bei der Telekom kanns nicht mehr werden.

  4. Beugel Carsten // 4. Februar 2019 um 11:44 // Antworten

    hi
    wir haben dauernd Störungen und Totalausfälle.
    Inxio ist in der Regel sehr langsam bei der Behebung und gibt antwoten wie, Zitat: ….“ vor Montag passiert da nichts…“ Das war an einem Samstag nachdenFeritags schon nichts ging. ….Wir haben das Problem das Quix eine Monopolstellung hat und ein Wechsel nicht möglich . never again !

  5. Roger Schmitt // 8. Januar 2019 um 11:23 // Antworten

    Viel zu teuer für wenig Leistung.
    Bandbreite immer unter dem was man zahlt.
    Bandbreite wird immer erst dazu geschaltet, wenn man über LAN Downstream erzeugt, und keiner hat sein ganzes Haus verkabelt.
    Wenn man Bandbreite braucht, ist sie nicht da.
    Dauerreklammation ist somit vorprogrammiert und keine Besserung in Aussicht!
    So bekommt man keine zufriedenen Kunden!

  6. Ich habe am 28.03.18 den Vertrag mit Quix unterzeichnet.
    Vertragsbeginn 04.12.18.
    Bis heute habe ich noch keinen Router erhalten.
    Ich rufe sein seit 2 Wochen fast täglich bei der Hotline an, leider gab es nie eine genaue Aussage bzgl. Lieferung Router usw. auch gab es nie einen Rückruf seitens QUIX – auch nicht nachdem ich den Aussendienst kontaktiert habe.
    Nach meinem heutigen Anruf habe ich die Info bekommen, das es Probleme mit dem Anschluß gibt und sich das Thema noch mindestens 2 Wochen hinziehen wird.
    Nach dem mittlerweile 4. Anruf an den Aussendiestler mit dem Hinweis, das ich bei dem miserablen Kundenservice vom Vertrag zurücktrete, kam die Aussage – kann man nix machen ist halt so.

  7. Werde den Anbieter wechseln. Ständig Störungen, Abbrüche,teilweise zu langsam-ISDN Geschwindigkeit…hallo? Für die Leistung für mich zu teuer.

  8. Peter Knauber // 29. Juli 2018 um 9:13 // Antworten

    Teuer, arrogant, instabil.


HandyRaketen ist eine eingetragene Marke der convertimize GmbH (Registernummer: 302018026933)
bekannt aus RTL, CHIP und GIGA | Bewertungen bei Trustpilot

 Impressum    Über uns    Kontakt    Presse
Datenschutz    Handy Newsletter
Haftungsausschluss