News

Tchibo mobil im Test: Erfahrungen, Bewertungen, Kritik & Meinungen 2019

Tchibo mobil im Test

In diesem Beitrag wollen wir Tchibo mobil Tests, Erfahrungen und Bewertungen sammeln, um euch bei der Entscheidung für oder gegen den Tchibo Handytarif zu helfen. In den folgenden Abschnitten findet ihr sowohl Kunden-Meinungen als auch offizielle Auszeichnungen und Testberichte.

Außerdem wollen wir euch eine Hilfe an die Hand geben, mit der ihr selbst beurteilen könnt, ob die Tarife des Kaffeerösters Tchibo zu euch passen. Aber auch ihr seid gefragt: Teilt uns doch mit, wie eure Tchibo mobil Erfahrungen lauten – und was ihr zu den Testergebnissen zu sagen habt. 

Tchibo mobil im Test: Erfahrungen und Bewertungen zu den Tchibo Prepaid Tarifen

Wie lautet eure Einschätzung zum Tchibo mobil Angebot? Was sagt ihr zum Provider? Und welche allgemeinen Tests oder Kunden-Meinungen gibt es? Die folgenden Abschnitte sollen es verraten.

Testberichte: Wer steckt hinter Tchibo mobil?

Bei Tchibo mobil handelt es sich um einen Mobilfunk-Discounter, der 2004 aus einer Kooperation mit dem Kaffee-Röster Tchibo und der Telefónica entstand. Dementsprechend landet ihr im Telefónica-Netzverbund, wenn ihr euch für einen Tchibo-Tarif entscheidet. Übrigens war im Jahr 2007 via Tchibo erstmals über einen Mobilfunk-Discounter eine Prepaid-Flatrate ins Festnetz buchbar.

Das bedeutet: Mit Tchibo mobil nutzt ihr einen Anbieter, der schon seit längerer Zeit auf dem Markt vertreten ist.

Tchibo mobil Erfahrungen

Tchibo mobil Test: Unser Ergebnis?

Wir selbst führen keinen eigenen Tchibo mobil Test durch – einfach weil wir gar nicht über die technischen Möglichkeiten verfügen, in einem allumfassenden Test alle Aspekte abzudecken. Unser Ergebnis beruht stattdessen auf einer Zusammenfassung der einzelnen Tests, kombiniert mit Erfahrungsberichten und einer Einschätzung der Tarif-Auswahl.

Tchibo mobil Meinungen: Subjektiv geprägt

Die Anzahl an bisher zusammengekommenen Meinungen zu Tchibo mobil ist groß. Kein Wunder, der Provider ist schließlich schon seit einer ganzen Weile auf dem Markt aktiv. Doch berücksichtigt, dass Erfahrungen zu Tchibo mobil eben subjektiv geprägt sind.

Klar: Wer Kritik an Tchibo mobil hat, sucht viel eher ein Meinungsportal auf, um dort seine Erfahrungen loszuwerden. Wer dagegen vollkommen zufrieden mit seinem Provider ist, äußert sich dagegen oftmals gar nicht.

Deshalb solltet ihr auch einzelne Meinungen sorgfältig prüfen. Vielleicht werden auch nur Teilaspekte bewertet, auf die ihr gar keinen Wert legt?

Das ist auch der Grund, warum wir eben nicht nur Erfahrungswerte sammeln wollen, sondern möglichst viele Punkte rund um Tchibo mobil abdecken wollen. So ergibt sich ein schlüssiges Gesamtbild.

Was ist eure Tchibo mobil Bewertung?

Und welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Wie lautet eure Tchibo mobil Bewertung? Auch ihr könnt mitdiskutieren und eure Meinung in den Kommentaren hinterlassen. Aber bleibt dabei bitte sachlich.

Und an alle aufmerksamen Leser zuerst noch der Hinweis: Eingehende Kunden-Meinungen können wir natürlich nicht umfassend auf Richtigkeit überprüfen.

Übersicht: Tchibo mobil Tests, Testberichte, Auszeichnungen und Prüfsiegel?

Als vergleichsweise »alter Hase« im Mobilfunkgeschäft wurde das Angebot von Tchibo mobil schon zahlreichen Tests unterzogen. Dementsprechend groß ist die Zahl an Testberichten, aktuellen Auszeichnungen und Prüfsiegeln.

Beachtet, dass nicht alle Tests den Provider umfassend unter die Lupe nehmen. So bewertet die ComputerBILD den Leistungsumfang der Prepaid-Tarife und kritisiert, dass es beispielsweise keine Tarife mit richtig viel Datenvolumen gibt.

Im Connect Hotline-Test steht lediglich der Kundenservice im Vordergrund.

Die Sammlung von Tests auf Testberichte.de ist bereits ein wenig älter, soll zur Vervollständigung aber dennoch hier mit aufgeführt werden.

TestNote / Bewertung
DISQ Mobilfunkanbieter-Studie 2018Gut
Connect Hotline-Test 2018Sehr Gut (429 von 500 Punkten)
ServiceAtlas Mobilfunk 2018Sehr Gut
ComputerBILD Test 2018Ausreichend (4,0)
Focus Fanfocus 2017Platz 2
Focus Money Fairness-Ranking 2017Sehr Gut
DtGV Mobilfunkanbieter 2016Note 2,7
Testberichte.deNote 2,3 (5 Tests)
EHIzertifiziert

Alle Daten wurden am 26. April 2018 erhoben

Tchibo mobil Bewertungen der Mobilfunkkunden

Und wie sieht’s mit den Meinungen der Tchibo mobil Kunden aus? Beachtet, dass die individuellen Erfahrungen nicht deckungsgleich mit den offiziellen Testergebnissen zu den Tchibo Mobilfunktarifen sein müssen. Vor allem spiegeln die Bewertungen der Mobilfunkkunden deren subjektive Erfahrungen wider.

Unterscheidet außerdem zwischen reinen Meinungsportalen, die der Nutzer aktiv aufsucht, und Portalen, die Tarife oder andere Dienstleistungen vermitteln und die Meinungen der Kunden deshalb nebenbei abfragen. Natürlich ist es viel bequemer, beim Vorbeiklicken eine Sterne-Bewertung abzugeben.

Mehr Aufwand bedeutet es, extra ein passendes Portal herauszusuchen und die eigene Meinung dort kundzutun. Erfahrungsgemäß ist die Bereitschaft schlicht und ergreifend größer, bei negativen Erfahrungen die entsprechende Kritik zu schildern. Lasst euch deshalb nicht zu sehr von den überwiegend schlechten Rezensionen auf einigen Portalen abschrecken.

MeinungsportalKunden-Bewertungen
Trusted Shopsnicht gelistet
Trustpilot (TrustScore zu tchibo.de)3 von 10 (399 Bewertungen)
Testberichte.deMangelhaft (165 Bewertungen)
Check242,6 von 5 (38 Bewertungen)
Aboalarm64 Prozent Empfehlung (628 Bewertungen)

Alle Daten wurden am 26. April 2018 erhoben

Tchibo mobil Tarife: Die wichtigsten Vorteile und Nachteile von Tchibo Prepaid in der Übersicht

Wie sich Tchibo mobil in den offiziellen Tests so schlägt, wisst ihr ja mittlerweile. Doch wie sehen die Tarife ganz konkret aus? Was sind die wichtigsten Vorteile und Nachteile, wenn es um die Tchibo Prepaid-Handytarife geht? Die nachfolgende Übersicht verrät mehr.

Tchibo mobil Vorteile – LTE, flexibel, Prepaid

  • flexible Prepaid-Tarife
  • LTE ist aktiviert
  • keine Datenautomatik
  • besondere Aktionen wie Jahrespaket, Familientarif oder Aktionstarif
  • Prämien-Programm
  • wahlweise als Bundle mit Handy oder auch reine Datentarife für’s Tablet

Tchibo mobil Nachteile – 28 Tage Laufzeit

  • Telefónica im Netz-Check auf dem letzten Platz
  • Tchibofon Community-Flat nicht im Ausland nutzbar
  • Abbuchung von Paketpreisen im 4-Wochen-Rhythmus
  • Freischaltung der Prepaid-Karte durch Ausweispflicht
Zu Tchibo Mobil »

Berechtigte Kritik an Tchibo mobil? Die Nachteile im Check

Ist die Kritik an Tchibo mobil eigentlich berechtigt und sind die Nachteile nachvollziehbar? In unserem Check nehmen wir die Kritikpunkte noch einmal genauer unter die Lupe und verraten, was genau hinter den einzelnen Punkten steckt.

Tchibo Prepaid Karte freischalten

Mit einigem Aufwand ist der Wechsel in den Prepaid-Tarif verbunden, was allerdings durch den Gesetzgeber so vorgeschrieben wird: Ihr müsst euren Prepaid-Tarif erst freischalten lassen. Die Grundlage dazu bildet die Ausweispflicht. Heißt: Wer einen Prepaid-Tarif nutzen möchte, muss sich erst mittels Personalausweis oder Reisepass legitimieren.

Tchibo bietet jedoch einen guten Service an, so könnt ihr die SIM-Karte in Tchibo-Geschäften vor Ort aktivieren lassen. Das ist längst nicht bei jedem Prepaid-Anbieter der Fall.

Paket-Abbuchung alle 4 Wochen

Bucht ihr ein Paket mit Frei-Einheiten oder Datenvolumen, wird alle vier Wochen abgerechnet. Das entspricht einem Gültigkeitszeitraum von 28 Tagen oder rund 13 Abbuchungen pro Jahr. Tchibo ist mit diesem von uns als Prepaid-Trick bezeichneten Vorgehen jedoch nicht alleine: Fast alle Prepaid-Tarife setzen mittlerweile auf diese versteckte Preiserhöhung.

Tchibo mobil im Ausland: Tchibofon-Option gilt nicht

Wer die Community-Flatrate Tchibofon gebucht hat und damit für einige Euro im Monat kostenlos mit anderen Tchibo mobil Kunden telefoniert, sollte berücksichtigen, dass die Flat nicht im EU-Ausland gilt: Die Option ist von der EU-Roaming-Regulierung ausgenommen. Telefonate werden dann mit einem Minutenpreis von jeweils 9 Cent berechnet.

Habt ihr ein Frei-Minuten-Paket gebucht, könnt ihr im EU-Ausland die Freiminuten wie gewohnt verbrauchen. Beachtet, dass ihr über euer Handy das Datenroaming aktivieren müsst, bevor ihr euren Tchibo Tarif im Ausland nutzen könnt.

Erfahrung & Test zum Tchibo mobil Prepaid Tarif

Und wie sieht es mit den Leistungen der Tchibo Prepaid-Tarife aus? Welche Erfahrungen und Tests lassen sich aufgrund der Konditionen herleiten?

Gute Tchibo mobil Netzabdeckung oder schlechtes Netz?

Das Angebot von Tchibo mobil wird im Telefónica-Netzverbund umgesetzt. Der Handynetze-Vergleich zeigt es bereits: Das Handynetz landet nur auf dem dritten und letzten Platz. Zwar hat die Telefónica speziell in einigen Großstädten den Abstand zu den Netzbetreibern Telekom und Vodafone mittlerweile verringern können. Doch gerade im ländlichen Raum sind die Lücken im Netz noch immer groß.

Wer sich unsicher ist, sollte vor dem Wechsel zu Tchibo mobil entsprechende Netzkarten checken oder sich in seinem Umfeld umhören, welche Erfahrungen Bekannte, Freunde oder Kollegen mit dem Telefónica-Netz gemacht haben. Immerhin: Wenn ihr tatsächlich sehr schlechten Empfang habt, seid ihr dank Prepaid-Tarif flexibel und könnt dementsprechend mit eher kurzer Frist in einen anderen Tarif bzw. in ein anderen Netz wechseln.

Tchibo mobil: LTE oder doch nur Edge?

Dass es noch einige Funklöcher zu stopfen gibt, wisst ihr ja mittlerweile. Das betrifft auch den LTE-Ausbau. So gibt es immer wieder Regionen, in denen das mobile Internet vom schnellen LTE auf langsames Edge abfällt – oder auch mal gar nicht verfügbar ist.

Kurzum: Mit dauerhaftem LTE Highspeed ist nicht zu rechnen. Bei der maximal verfügbaren Geschwindigkeit handelt es sich um eine »bis zu«-Angabe.

Tchibo mobil Tarife-Test: Ausgefallen, flexibel – und günstig?

Was ist über die Tarif-Auswahl bei Tchibo mobil zu sagen? Welche Besonderheiten bringen die Tchibo mobil Handytarife mit? Hier die wichtigsten Infos im Schnell-Check. Und noch ein Tipp vorweg: Alternativen findet ihr im Prepaid-Vergleich.

Jahrespaket aus Tarif mit Handy

Eine eher ausgefallene Idee ist das Jahrespaket, mit dessen Kauf ihr ein einfaches Handy sowie die Grundgebühr für das erste Jahr bezahlt. Ob sich das lohnt, lest ihr in unserem Beitrag zum Tchibo mobil Jahrespaket nach.

Familientarife von Tchibo

Mit dem Familientarif bietet Tchibo einen Service für alle Kunden an, die es besonders einfach mögen. Der Handytarif kommt mit bis zu fünf SIM-Karten, das Datenvolumen lässt sich flexibel verteilen. So muss nicht für jedes Familien-Mitglied ein Extra-Vertrag abgeschlossen werden. Allerdings: Das ist nicht wirklich günstig. Wer es genauer wissen will, kann in unserem Beitrag zum Tchibo Familien-Tarif nachschauen.

Smart-Pakete mit wenig Datenvolumen

Das Preis-Leistungs-Verhältnis könnte mitunter besser sein, speziell in den Smart-Paketen. Dort gibt es für unseren Geschmack einfach zu wenig Datenvolumen für die ausgerufenen Preise dazu. Nehmt einfach mal die ALDI TALK Tarife als Maßstab: Dort gibt’s zum gleichen Preis locker doppelt so viele mobilen Daten dazu.

Teilnahme am Prämienprogramm

Tchibo mobil Kunden können mit TchiboCard Treuebohnen sammeln.

Tarife mit Handy

Tchibo mobil bietet im Handyshop einige Smartphones an, die mit Prepaid-SIM-Karte ausgeliefert werden. Meistens gibt es dank Neukunden-Bonus bis zu 50 € zurück, wenn ihr den Tarif über einen festgelegten Zeitraum hinweg nutzt. Sozusagen eine Belohnung, wenn ihr vom Neu- zum Bestandskunden werdet.

Tchibo mobil für Wenigtelefonierer: Kosten etwas zu hoch

Die Einheit ist mit 9 Cent pro Minute und SMS im reinen Datentarif für´s Telefónica-Netz vergleichsweise teuer. Speziell Drillisch bietet mit einigen Tarifmarken wie winSIM Einheiten-Preise von nur 6 Cent an. ALDI TALK ist dagegen noch etwas teurer, dort kosten Einheiten jeweils 11 Cent.

Datentarife für Tablet-Nutzung

Auch für Tablets hat Tchibo Tarife auf Lager – diese sind mit einem Datenvolumen, jedoch nicht mit Frei-Einheiten ausgestattet. Auch den Tablet-Tarif gibt es als praktisches Jahrespaket.

Wie kann ich den Tchibo mobil Service erreichen?

Ihr habt weitere Fragen? Diese beantwortet der Tchibo mobil Kundenservice. Hier eine kleine Zusammenstellung der wichtigsten Kontaktmöglichkeiten.

  • Hotline: Per Telefon erreicht ihr den Kundenservice montags bis samstags zwischen 8 Uhr und 22 Uhr unter der Nummer 040 605 900 095.
  • Das Kontaktformular ist für Neukunden gedacht. Bestandskunden sollten sich zuerst mit ihren Zugangsdaten im Kundenportal einloggen, dann kann die Anfrage einfacher zugeordnet werden.
    Zum Tchibo mobil Kontaktformular
  • Kundenportal: Im Kundenportal von Tchibo könnt ihr euer Guthaben aufladen, euren Tarif wechseln, eure Daten verwalten und anpassen, gesammelte Treuebohnen einlösen oder eine Ersatz-SIM-Karte bestellen.
    Zum Kundenportal von Tchibo
  • FAQ mit zahlreichen Themen rund um die Handytarife von Tchibo wie Guthaben aufladen, Auslandsnutzung oder Tarife.
    Zu den Tchibo mobil FAQ
  • Filialsuche: Natürlich könnt ihr auch in Tchibo-Filialen vor Ort nachfragen.
    › Zur Tchibo Filialsuche
  • Facebook-Seite: Fragen zu den Tarifen könnt ihr auch auf der allgemeinen Facebook-Seite von Tchibo stellen. Das Team antwortet i.d.R. innerhalb kurzer Zeit auf Anfragen.
    Zu Tchibo auf Facebook

Und eure Erfahrungen mit dem Tchibo mobil Kundenservice?

Wie lauten eure Erfahrungen mit dem Kundenservice von Tchibo mobil? Konnten eure Fragen zufriedenstellend geklärt werden? Oder habt ihr Kritik?

Tchibo mobil Test: Euer Fazit?

Fehlt nur noch – euer Fazit. Wie beurteilt ihr die Leistungen, Tarife und Preise von Tchibo mobil? Nutzt ihr die Prepaid-Karte von Tchibo? Was spricht eurer Meinung für oder gegen Tchibo als Tarifanbieter? Fehlen euch wichtige Punkte in diesem Beitrag? Lasst es uns wissen – in den Kommentaren.

Tchibo mobil Erfahrungsberichte

Tchibo mobil Erfahrungsberichte

Lohnt sich Tchibo mobil – unser Fazit?

Tchibo mobil gehört mittlerweile zu den Urgesteinen auf dem Prepaid-Markt, führte etwa als erster Anbieter eine Prepaid-Festnetz-Flat ein. Auch heute erweisen sich die Tarife mitunter als durchaus abwechslungsreich – so gibt es Jahrespakete oder den Tchibo Familientarif. Praktisch ist außerdem das Prämienprogramm von Tchibo mobil, das euch weitere Vorteile verschafft. Allerdings müsst ihr euch auf’s Telefónica-Netz einlassen. Die Einheit ist mit 9 Cent im Vergleich zu vielen Drillisch-Tarifen ein wenig höher, als gewohnt, aber noch im Rahmen. Wer Tarife mit wirklich viel Datenvolumen sucht, ist jedoch falsch – die Paket-Preise sind für die inkludierten Leistungen zudem etwas zu hoch. Gut zu wissen: Die Community-Flat lässt sich nicht im Ausland nutzen, innerhalb der EU werden eure Frei-Einheiten verwendet – auch wenn ihr von Tchibo mobil zu Tchibo mobil telefoniert.

Wie ist deine Meinung zu Tchibo mobil? Hast du Erfahrungen gemacht?

Bewerten & kommentieren:
Beachte unsere Datenschutzerklärung vor deiner Bewertung.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Rakete zu 55,00%
(4 Bewertungen, Ø: 2,75)

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*


9 Kommentare zu Tchibo mobil im Test: Erfahrungen, Bewertungen, Kritik & Meinungen 2019

  1. Norbert Knoke // 15. März 2019 um 10:06 // Antworten

    Wenn es wegen einer Rufnummer Probleme gibt, kann ich aus der jetzigen Erfahrung nur von Tchibo Mobil abraten. Nach 4 Tagen ist das Problem immer noch nicht von Tchibo Mobil gelöst worden. Die Kündigung ist geschrieben. Für mich nie wieder Tchibo Mobil.

  2. unhöflicher Support
    Scheinen keine neuen Kunden zu wollen!

  3. Last bitte Finger weg von Tchibo prepaid, karte,ich juni ein Karte von tchibo für meine Besuch gekauft
    Der sowieso nicht fünktioniert hatt
    Und die Mitarbeiter haben mich falsch Beraten,,die haben mir gesagt das Karte fünktioniert nur ein Monat.aber ich muss jetzt vier Monat bezahlen müssen,tchibo mobil
    Sende mir immer noch Rechnung.
    Also das sind richtig Abzüge, liber
    Lyca mobil kaufen oder andere nie wieder die schieße tchibo mobil.

  4. Seit über 40 Min der Warteschleife!!! Unverschämt sind die auch noch!!! Keinerlei Kundendervice!!! Sondern respektlose Mitarbeiter. Nie wieder!!!

  5. Obwohl ich das Tchibo Abo längst gekündigt hatte, wurden mir ungerechtfertigt 109 Euro von meinem Konto abgebucht. das ist eine Unverschämtheit. Falls ich auf Nachfrage mein Geld nicht zurück erhalte, werde ich gerichtlich gegen Tchibomobil vorgehen!

  6. Edith Simon-Vetter // 13. August 2018 um 14:26 // Antworten

    Surfstick gekauft, Vertrag abgeschlossen, beides funktioniert nicht, Vertrag gekündigt und von Tchibo, nur Mahnungen und keine Lösungen.
    Sehr, sehr schlecht gelaufen.
    Einmal Tchibo und NIE wieder


HandyRaketen.de | (c) convertimize GmbH
 Impressum    Über uns    Presse
Datenschutz    Handy Newsletter
Haftungsausschluss