News

Google Pixel 5a offiziell vorgestellt – aber: Kein Deutschland-Start, kein Schnäppchen (449 $)

Google stellt Pixel 5a für 449 Dollar vor - für Japan und die USA

Google Pixel 5a Das Google Pixel 5a ist offiziell am 17.8.2021 vorgestellt worden − doch wie erwartet kommt das Gerät nicht nach Deutschland, sondern ist erst einmal den Märkten USA und Japan vorbehalten. Schade ist das natürlich schon, zumal die Ankündigungen für Google Pixel 6 und Google Pixel 6 Pro nichts Günstiges erahnen lassen. Somit fällt die erste Pixel-Neuerscheinung in diesem Jahr für den deutschen Markt also leider erst einmal flach − und somit auch das Pixel 5a mit Vertrag. Das 449 $ Gerät kommt anderswo mit Snapdragon 765G, 6 GB RAM und 128 GB Speicher daher. Übrigens: Das Pixel 5a ist mit seinem 6,34"-Display größer als das Google Pixel 5 aus dem Vorjahr. ;-)

Christian
Über Christian (Redaktion) (4526 Artikel)
Hat noch ein echtes Relikt als "Telefonier-Handy" in Betrieb, das Samsung Galaxy S der 1. Generation / war als "Mystery Shopper" bzw. Test-Kunde in Handy-Shops undercover / journalistisches Handwerkszeug als freier Schreiberling (regional & überregional) trainiert / probiert sich mit Vorliebe durch günstige D1-Tarife / nutzt einen Datentarif via eSIM als Ergänzung zur Allnet-Flat-Karte

Habt ihr aufs Google Pixel 5a gewartet?

Bewerten & kommentieren:
Beachte unsere Datenschutzerklärung vor deiner Bewertung.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Sei der Erste und bewerte!

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*



HandyRaketen ist eine eingetragene Marke der convertimize GmbH (Registernummer: 302018026933)
bekannt aus RTL, n-tv und GIGA | Top-Bewertungen bei Trustpilot und Facebook

 Impressum    Über uns     Transparenz     Kontakt    Presse
Cookie-Einstellungen   Datenschutz    Handy Newsletter
Haftungsausschluss