News

ALDI TALK Netz: Welches Mobilfunknetz nutzt ALDI (Medion Mobile) in seinen Prepaid-Tarifen?

ALDI TALK Netz

Ob an der Kasse oder immer häufiger auch online − wer auf die ALDI TALK Handytarife stößt, stellt sich mit Sicherheit die Frage nach dem ALDI TALK Netz. Welcher Anbieter steckt hinter dem Prepaid-Discounter-Urgestein, der einstmals im E-Plus-Netz als Medion Mobile startete? Dementsprechend doppeln sich auch die Begriffe: Mit dem Medion Mobile Netz ist das ALDI TALK Handynetz gemeint (und umgekehrt).

Doch die grundlegende Frage bleibt (gerade, wo doch E-Plus mittlerweile verschwunden ist): Welches Netz nutzt ALDI TALK? Welcher Anbieter ist verantwortlich. Und vor allem: Wie ist denn überhaupt die Netzqualität bei ALDI?

Welches Netz nutzt ALDI TALK / Medion mobile?

Ein Blick in die Vergangenheit zeigt: Auch wenn ALDI TALK online in frischem Glanz erstrahlt und zahlreiche Pakete für eure mobilen Bedürfnisse schnürt, hat sich seit der Umwandlung von MEDION Mobile zu ALDI TALK in Sachen Netz nicht viel getan: Ein eigenes ALDI TALK-Netz gibt es nämlich nicht, stattdessen nutzt ALDI TALK nach wie vor das E-Netz.

Seit dem Zusammenschluss von o2 und E-Plus sind die Kunden hier ins fusionierte Telefónica-Netz herübergewandert.

ALDI TALK Netz

Klare Ansage in den FAQ aus dem Jahr 2016: Beim ALDI TALK Netz handelt es sich um das E-Netz (alt: E-Plus), das mittlerweile im Telefónica-Netz von o2 aufgegangen ist

ALDI TALK Netzqualität im Check

Wenn ihr ganz neutral die ALDI TALK Netzqualität prüfen möchtet, empfehlen wir euch die unbestechliche Mobilfunkkarte der Bundesnetzagentur:

ALDI TALK: Empfang & Netzabdeckung

Entscheidet ihr euch für den Prepaid-Tarif von ALDI TALK, landet ihr also im Telefónica-Netz, landläufig auch als o2-Netz bekannt. Damit ist euer Tarif im Grunde ein o2-Tarif, er lässt sich also mit anderen o2-Tarifen vergleichen. Klar, das beste Netz hat o2 nicht, aber bis 2021 hat der Netzbetreiber (laut den wichtigsten Netztests) aufgeholt.

Netzkennung Medion Mobile

Wie bereits erwähnt: Sollte euch die Netzkennung Medion Mobile im Display komisch vorkommen − dabei handelt es sich ums Netz von ALDI TALK. ;-)

ALDI TALK: LTE/4G ja, 5G nein

Und wie sieht es mit LTE bei ALDI TALK aus? Schon immer gut! Denn bereits seit Ende Dezember verfügt der Anbieter ALDI TALK über die LTE-Freischaltung (auch über VoLTE und WLAN-Calling ist in Prepaid-Discountern im o2-Netz freigeschaltet.

Seit dem 28.1.2021 ist ALDI TALK sogar »schneller« geworden, denn die maximal mögliche Datengeschwindigkeit steigt von 21,6 Mbit/s. auf 25 Mbit/s.:

»Die LTE-Technologie ist nur in Gebieten mit LTE-Netzabdeckung und nur mit entsprechender Hardware nutzbar. Die Nutzung der Technologie erfolgt im Rahmen der maximalen Geschwindigkeit von  25 Mbit/s im Download  und 10 Mbit/s im Upload.«

5G ist bei ALDI TALK aber selbstverständlich noch kein Thema.

Mobilfunknetz LTE 5G
Telefónica ja (max. 25 Mbit/s.) nein

Keine Angst übrigens vor der 3G/UMTS-Abschaltung bei o2: ADLI TALK setzt seit Jahren auf LTE. Mit einem LTE-Smartphone seid ihr also auf der sicheren Seite:

Welches Netz hat ALDI TALK

Welches Netz hat ALDI TALK? Auf jeden Fall nutzt ihr bei ALDI TALK schon einmal das 4G-Netz (= LTE-Netz)

Netzstörung bei ALDI TALK? Probleme mit dem Internet?

Solltet ihr Netzstörungen bei ALDI TALK oder Probleme mit der ALDI TALK Mailbox bemerken oder Probleme mit dem Internet haben, kann es vielleicht daran liegen, dass ihr die falsche ALDI TALK APN-Einstellungen nutzt. Das mag aber nur eine von vielen Erklärungen sein − ihr könnt sie aber einfach selbst überprüfen:

Daniel
Über Daniel (Redaktion) (4399 Artikel)
Mobilfunk-Experte und Schnäppchen-Fan seit 2009 / viel zu ehrlich, um euch einen zu teuren Handytarif anzuschnacken / kennt die Tricks der Mobilfunkanbieter und weist euch auf Kostenfallen hin / 2019 als Mobilfunkexperte für RTL im Einsatz / zahlt monatlich 20 € für seine 20 GB Allnet-Flat im Telekom-Netz / Rufnummernportierer seit 1999 / nutzt aktuell ein iPhone
Welches Netz nutzt ALDI TALK?
Der Prepaid-Discounter ALDI TALK nutzt das Mobilfunknetz der Telefónica, d.h. das o2-Mobilfunknetz. Mit einem ALDI-TALK-Handytarif nutzt ihr also das o2-Netz.
Hat ALDI TALK LTE?
Ja, ALDI TALK hat bereits seit vielen Jahren die LTE/4G-Freischaltung. Solltet ihr also ein LTE-fähiges Smartphone nutzen, könnt ihr mit ALDI TALK im LTE-4G-Netz surfen.
Bietet ALDI TALK VoLTE und WLAN-Calling?
Ja, mit ALDI TALK Tarifen könnt ihr Voice over LTE (VoLTE) und WLAN-Calling (über WLAN-Mobilfunknetz telefonieren) nutzen, diese Komfortmerkmale sind freigeschaltet.
Gibt es 5G bei ALDI TALK?
Nein, das 5G-Netz von o2 befindet sich immer noch im Aufbau - und somit ist 5G für ALDI-TALK-Tarife erst einmal überhaupt kein Thema (Stand: Februar 2021).
Wie ist die Surfgeschwindigkeit im ALDI-TALK-Netz?
In den Tarifen von ALDI TALK nutzt ihr eine maximale Surfgeschwindigkeit von 25 Mbit/s. im Download, nach Vebrauch des Datenvolumens wird gedrosselt. Bis 2021 lag der maximale Highspeed noch bei 21,6 Mbit/s. Denkt bitte daran, dass die durchschnittlich tatsächlich erreichte Geschwindigkeit von den Maximalwerten (je nach Standort) drastisch abweicht. (Stand: Februar 2021)

An dieser Stelle wird normalerweise ein individuell auf den Beitrag abgestimmter, externer Vergleichsrechner eingeblendet. Du siehst ihn nicht? Dann liegt das vielleicht an deinen Cookie-Einstellungen. Wenn du den Tarifvergleich sehen möchtest, klick auf den Button:

Vergleichsrechner laden

Welche Erfahrungen habt ihr mit der ALDI TALK Netzabdeckung gemacht?

Bewerten & kommentieren:
Beachte unsere Datenschutzerklärung vor deiner Bewertung.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Rakete zu 67,85%
(79 Bewertungen, Ø: 3,39)

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*


4 Kommentare zu ALDI TALK Netz: Welches Mobilfunknetz nutzt ALDI (Medion Mobile) in seinen Prepaid-Tarifen?

  1. Elley Henss // 6. Mai 2019 um 10:48 // Antworten

    Ich kann seit dem 15.4.nicht telefonieren …..!!!!!jetzt ist endgültig Schluss….. Störung täglich gemeldet….Null Feedback….geschweige denn ein Entgegenkommen!!!!!

  2. Brigitte Paulsen // 15. August 2018 um 10:11 // Antworten

    3 Wochen lang mit Aldi Talk in Spanien. Eine Katastrophe. Eine miserable Verbindung. Z.B. um einen Flug ein zu checken dauerte es 1.5 Stunden. Normalerweise 5 min.
    Kontakt mit Aldi und Medion verschaffte keine Besserung.
    Nach Verbrauch meines Guthabens werde ich den Anbieter wechseln.

  3. Sven Heinrich // 10. August 2018 um 8:01 // Antworten

    Bisher war ich immer zufrieden miz Aldi. Jetzt seit 3 Tagen kein Netz in Flensburg. Keiner weiß was genaues.
    Bei Aldi keine Auskunft. Schlecht.

  4. Statt das für mich bessere Netz von E-Plus wird immer auf’s schlechtere O2 Netz gewechselt. Keinerlei Kommunikation zum Problem mit Ali-Talk möglich! Nur Standarte -SMS ohne Hilfe!!!! Einfach schlecht!


Externe Quellen und Bild-Hinweise: 3G-Abschaltung – Noch mehr 4G / LTE für alle, letzter Abruf am 28.1.2021


HandyRaketen ist eine eingetragene Marke der convertimize GmbH (Registernummer: 302018026933)
bekannt aus RTL, n-tv und GIGA | Top-Bewertungen bei Trustpilot und Facebook

 Impressum    Über uns     Transparenz     Kontakt    Presse
Cookie-Einstellungen   Datenschutz    Handy Newsletter
Haftungsausschluss