News

5G bei EDEKA smart: SO ist der aktuelle Stand für den neuen Mobilfunkstandard beim Prepaid-Anbieter

5G bei EDEKA smart

Bestimmt habt ihr davon gelesen, dass die EDEKA smart Tarife im Grunde eine Kopie der Magenta Mobil Prepaid-Tarife sind. Da liegt natürlich der Gedanke nahe, dass auch 5G bei EDEKA smart doch längst verfügbar sein müsste − denn schließlich bieten die originalen Telekom-Tarife ja für Prepaid eine sogenannte aufpreisflichtige 5G-Option, die aus dem Basistarif sowohl einen günstigen Telekom 5G Prepaid-Tarif als auch eine preiswerte 5G Telekom Prepaid Allnet-Flat zaubern.

Doch um euch dieser Illusionen direkt zu berauben: Anders als bei der Telekom direkt steht aktuell noch keine 5G-Option für EDEKA smart zur Verfügung, d.h. ihr müsst auf die Einführung des Features noch warten (Stand: August 2021). Das ist zumindest ein klein wenig überraschend für den gut und gern auch mal als Premium Prepaid-Tarif bezeichneten EDEKA smart.

EDEKA smart: LTE Max (statt 5G)

Immerhin: Anders als bei anderen Prepaid-Discountern im D1-Netz der Telekom bietet euch EDEKA smart LTE Max (derzeit bis zu 300 Mbit/s.) − was ja an sich schon eine kleine Überraschung ist. Damit dürfte der EDEKA-D1-Tarif einer der schnellsten Prepaid-Tarife (dort, wo ihr LTE Max auch ausfahren könnt) überhaupt sein. Das EDEKA smart Mobilfunknetz ist derzeit also noch nicht auf 5G, wohl aber auf 4G/LTE ausgelegt.

Prognose: EDEKA smart 5G-Option wird kommen

Wir glauben aber fest daran, dann es in Kürze auch eine 5G-Option für EDEKA smart geben dürfte − spätestens dann, wenn sich weitere Prepaid-Anbieter für 5G öffnen. Eventuell könnte auch erst einmal mit dem EDEKA smart Jahrestarif der Anfang gemacht werden, so unsere Spekulation. Bis dahin dürfte aber noch ein wenig Zeit ins Land gehen.

So oder so wäre 5G bei EDEKA smart ja auch keine bahnbrechende Neuheit − eben weil sich der Prepaid-Anbieter komplett an den Preisen der Telekom selbst und nicht an denen der Discounter-Wettbewerber (ALDI TALK, LIDL CONNECT, Kaufland mobil) orientiert.

EDEKA smart ohne 5G − DAS sind die Alternativen

Dass es bei EDEKA smart noch kein 5G gibt, sollte man nicht überdramatisieren, denn 5G-Tarife gibt es ja bislang noch nicht allzu zahlreich − und 5G Prepaid-Tarife noch seltener. Dort ließe sich aber

Daniel
Über Daniel (Redaktion) (4713 Artikel)
Mobilfunk-Experte und Schnäppchen-Fan seit 2009 / viel zu ehrlich, um euch einen zu teuren Handytarif anzuschnacken / kennt die Tricks der Mobilfunkanbieter und weist euch auf Kostenfallen hin / 2019 als Mobilfunkexperte für RTL im Einsatz / zahlt monatlich ca. 12 € für seine Unlimited-Flat im Vodafone-Netz / Rufnummernportierer seit 1999 / nutzt aktuell ein iPhone

An dieser Stelle wird normalerweise ein individuell auf den Beitrag abgestimmter, externer Vergleichsrechner eingeblendet. Du siehst ihn nicht? Dann liegt das vielleicht an deinen Cookie-Einstellungen. Wenn du den Tarifvergleich sehen möchtest, klick auf den Button:

Vergleichsrechner laden

Wartet ihr auf 5G bei EDEKA smart? Oder ist euch das nicht so wichtig?

Bewerten & kommentieren:
Beachte unsere Datenschutzerklärung vor deiner Bewertung.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Rakete zu 80,00%
(1 Bewertungen, Ø: 4,00)

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*


1 Kommentar zu 5G bei EDEKA smart: SO ist der aktuelle Stand für den neuen Mobilfunkstandard beim Prepaid-Anbieter

  1. Hallo,
    Nutze gerade in Holland im Urlaub eine Karte von Edeka Smart. Meine Frau hat eine Karte von Kaufland Mobil. Wir nutzen beide das 5G Netz von der Telekom in den Niederlanden. Finde ich schon der Hammer! In D alles gesperrt und über die Genze geht es!
    Lg Michael


HandyRaketen ist eine eingetragene Marke der convertimize GmbH (Registernummer: 302018026933)
bekannt aus RTL, n-tv und GIGA | Top-Bewertungen bei Trustpilot und Facebook

 Impressum    Über uns     Transparenz     Kontakt    Presse
Cookie-Einstellungen   Datenschutz    Handy Newsletter
Haftungsausschluss