News

HIGH mobile Netz: Welches Netz nutzt die Mobilfunk-Nachfolgemarke der sparhandy Allnet-Flats?

HIGH Mobile Netz

Wer sich für die HIGH Mobile Handytarife interessiert, dürfte sich fragen, welches denn das HIGH mobile Netz ist, das der Anbieter hier nutzt. Die Antwort darauf gestaltet sich im Grunde denkbar einfach, denn: HIGH mobile geht aus den (ehemaligen) sparhandy Allnet-Flats hervor.

Welches Netz nutzt HIGH mobile also? Der Provider HIGH Mobile ist am 16. April 2019 neu gestartet und versorgt euch mit einer Auswahl von Handytarifen, eingangs no. Wer ist der Netzbetreiber, der seine Infrastruktur für die Umsetzung des Tarifangebots zur Verfügung stellt?

Sicherlich eine wichtige Frage, wenn ihr euch für HIGH Mobile interessiert. Wir haben die Antworten für euch.

HIGH mobile Netz: Wer ist Netzanbieter?

Um mehr über das HIGH Mobile Netz sagen zu können, lohnt es sich, mal zu schauen, wer hinter HIGH Mobile steckt. Tatsächlich hat sparhandy seine eigenen Tarife auf die Marke HIGH Mobile ausgelagert. Ein eigenes sparhandy-Netz gibt es jedoch nicht.

Dennoch können HandyRaketen-Leser vielleicht jetzt schon erahnen, wer als Netzanbieter hinter HIGH Mobile steckt, denn ein Netzwechsel liegt trotz Portfolio-Wechsel nicht vor.

Welcher Netzbetreiber steckt hinter HIGH mobile?

Der  Netzbetreiber hinter HIGH Mobile ist die Telekom . Richtig gelesen: Die Tarife von HIGH Mobile werden im Telekom-Netz umgesetzt.

Heißt für euch: Ihr profitiert von bester Netzabdeckung und -qualität. Denn die Telekom ist regelmäßig Testsieger, wenn es um die Untersuchung der Netzanbieter geht. Weitere Infos zum Nachlesen findet ihr auch im Handynetze-Vergleich.

Wie ist die HIGH mobile Netzabdeckung?

Um zu beurteilen, ob ihr an eurem Standort mit HIGH-mobile Netz bzw. Empfang habt, könnt ihr auch mit jedem klassischen Handytarif im Telekom-Netz die Gegenprüfung starten. Vielleicht bekommt ihr auch über die HIGH mobile Erfahrungsberichte der Kund*innen etwas für die HIGH mobile Netzqualität heraus − bestimmt lesenswert.

Hat HIGH mobile LTE/4G?

Ja, LTE ist mittlerweile Standard bei HIGH mobile − das war zum Start im April 2019 aber noch nicht der Fall bzw. wurde zwischenzeitlich nur durch die aufpreispflichtige LTE-Option ermöglicht. Die ist mittlerweile aber nicht mehr notwendig.

HIGH mobile: LTE-50-Option ist überflüssig

Bei den HIGH mobile Tarifen handelt es sich um LTE-/4G-Tarife − die zusätzliche LTE-50-Option (gegen Aufpreis) ist unserer Meinung nach entbehrlich ihr könnt also getrost auf sie verzichten.

Wie sieht es mit 5G bei HIGH mobile aus?

Was das Thema 5G bei HIGH mobile betrifft, ist klar: Gibt es (noch) nicht. Ohnehin steckt der 5G-Netzausbau ja noch in den Kinderschuhen, ist bislang hauptsächlich für die Netzbetreiber ein Thema. Das seht ihr auch an der Übersicht aktuellster 5G-Tarife.

Zusammenfassend eine Übersicht, welche HIGH mobile Internet-Geschwindigkeit derzeit erreicht wird:

Mobilfunknetz LTE 5G
Telekom ja (Standard: 25 Mbit/s., max. 50 Mbit/s. per Option möglich) nein

VoLTE und WiFi-Calling bei HIGH mobile

Was Voice over LTE (VoLTE) und WiFi-Calling bei HIGH mobile betrifft, so lautet hier die gute Nachricht: Ja, beides ist beim Anbieter verfügbar.

HIGH mobile VoLTE und WiFi-Calling

Gute Nachrichten: HIGH mobile unterstützt VoLTE und WiFi-Calling

Falls ihr euch übrigens fragt, ob es bereits eine eSIM für HIGH mobile gibt, haben wir hier die Antwort für euch auf Lager:

Daniel
Über Daniel (Redaktion) (4810 Artikel)
Mobilfunk-Experte und Schnäppchen-Fan seit 2009 / viel zu ehrlich, um euch einen zu teuren Handytarif anzuschnacken / kennt die Tricks der Mobilfunkanbieter und weist euch auf Kostenfallen hin / 2019 als Mobilfunkexperte für RTL im Einsatz / zahlt monatlich ca. 12 € für seine Unlimited-Flat im Vodafone-Netz / Rufnummernportierer seit 1999 / nutzt aktuell ein iPhone
Welches Netz nutzt HIGH mobile?
Die HIGH mobile Tarife nutzen das Mobilfunketz der Telekom. Es handelt sich also um D1-Tarife.
Hat HIGH mobile LTE / 4G?
Ja, die HIGH mobile Tarife sind LTE-Tarife. Der Abschluss der zusätzlichen LTE-50-Option ist aber nicht notwendig: 4G gibt es direkt von Hause aus.
Unterstützt HIGH mobile VoLTE und WiFi-Calling?
Ja, bereits seit Anfang 2020 sind die HIGH mobile Tarife in der Lage, sowohl über Voice over LTE (VoLTE) als auch WLAN-Calling (WiFi-Calling) zu verfügen.
Wie sieht es mit 5G bei HIGH mobile aus?
Noch ist 5G bei HIGH mobile kein Thema - das dürfte sich auch noch hinziehen (Stand: August 2021).
Wie ist die Surfgeschwindigkeit bei HIGH mobile?
Wie alle D1-Tarife der Discounter nutzt auch HIGH mobile das 4G-Netz mit maximal 25 Mbit/s. Über eine kostenpflichtige Option könnt ihr auf bis zu 50 Mbit/s. upgraden (Stand: August 2021).
Wie ist das HIGH mobile Netz bewertet?
HandyRaketen-Nutzer*innen vergeben bislang 3,2 von 5 Sternen (34 nicht nachprüfbare Bewertungen) für das HIGH mobile Mobilfunknetz. Generell ist festzustellen, dass ihr das laut Testmagazinen beste Netz nutzt, nämlich D1 (Telekom).

An dieser Stelle wird ein individuell auf den Beitrag abgestimmter, externer Vergleichsrechner unseres Partners eingeblendet. Du siehst ihn nicht? Dann liegt das vielleicht an deinen Cookie-Einstellungen.

Wenn du den Tarifvergleich nutzen möchtest, klick auf den Button. Beachte aber, dass hierfür dann die Datenschutzbestimmungen des Partners gelten und du deine Zustimmung zur Nutzung erteilst.

Externen Inhalt (Vergleichsrechner) laden

Hast du Erfahrungen mit dem HIGH Mobile Netz? Wenn ja: Welche?

Bewerten & kommentieren:
Beachte unsere Datenschutzerklärung vor deiner Bewertung.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Rakete zu 64,12%
(34 Bewertungen, Ø: 3,21)

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*


2 Kommentare zu HIGH mobile Netz: Welches Netz nutzt die Mobilfunk-Nachfolgemarke der sparhandy Allnet-Flats?

  1. ich habe meinen Congstarvertrag gekündigt. Anfang Dezember läuft er ab.
    Jetzt bezahle ich für 4 GB / 25 Mbit/s 20 €.Es ist mir zu teuer.
    Für bessere Angebote wäre ich sehr dankbar.
    MfG Bernd


HandyRaketen ist eine eingetragene Marke der convertimize GmbH (Registernummer: 302018026933)
bekannt aus RTL, n-tv und GIGA | Top-Bewertungen bei Trustpilot und Facebook

 Impressum    Über uns     Transparenz     Kontakt    Presse
Cookie-Einstellungen   Datenschutz    Handy Newsletter
Haftungsausschluss