News

yourfone Netz: Welches Netz hat Drillisch-Marke yourfone.de?

yourfone Netz

Wer sich für die yourfone Handytarife interessiert, sollte sich im gleichen Atemzug auch die Frage nach dem yourfone Netz stellen. Als eine der jüngeren Marken aus dem Drillisch-Portfolio hat es yourfone.de mittlerweile sogar zu einer ganzen Reihe eigener Filialen gebracht, die über ganz Deutschland verteilt sind.

Dabei blickt yourfone.de auf eine bewegte Vergangenheit. Einst Allnet-Flat-Pionier im E-Plus-Netz, kam diese später durch die Fusion von E-Plus und o2 als Marke unter den Hammer und landete schließlich bei 1&1 Drillisch, wobei das Ladenkonzept auch nicht der Weisheit letzter Schluss ist bzw. war. Aber zurück zur Ausgangsfrage.

Welches Netz nutzt yourfone.de?

Die Verträge von yourfone sind ausschließlich mit LTE/4G erhältlich und werden sowohl SIM-only, also ohne Handy, als auch als yourfone-Verträge mit Handy angeboten. Von der 2015 noch viel diskutierten yourfone Gebrauchsüberlassung (aka Handymiete) hat man sich dabei glücklicherweise schon längst verabschiedet, sodass ihr keine bösen Überraschungen für yourfone-Deals mit Smartphone fürchten müsst.

Was ist das yourfone-Netz?

Surfen mit LTE-Geschwindigkeit gehört für yourfone-Kunden also längst zum Alltag. Doch lohnt sich ein Wechsel ins »yourfone-Netz« überhaupt? Um das zu beurteilen, müssen wir erst feststellen, in welchem der großen Netze ihr als yourfone-Kunde unterwegs seid, denn ein eigenes Mobilfunknetz von yourfone gibt es nicht.

yourfone: Telefónica-Mobilfunknetz mit LTE-Freischaltung

Bei yourfone profitiert ihr von der Stärke von gleich zwei Handynetzen, nämlich dem fusionierten E-Plus- sowie Telefónica-o2-Netz. Heimatnetz ist aber seit Anfang 2015 das o2-Netz (seit dem Wechsel zu Drillisch) oder sagen wir präziser: der Telefónica-Netzverbund. Zuvor wurden die yourfone-Tarife im E-Plus-Netz realisiert, so war yourfone 2012 einer der Ersten mit günstigen Pauschaltarifen unter 20 € im Monat mit einer Sprach-Flat.

yourfone Netzqualität und Empfang?

Um die yourfone Netzqualität und den yourfone-Empfang testen zu können, empfehlen wir euch, die o2-Netzabdeckung online zu testen. Das geht über die Serviceseiten von o2, die u.a. auch Hinweise zu Störungen im o2-Netz bieten.

yourfone Netz

2015 warb die Marke noch mit „Deutschlands größtem Netz“ (zustande gekommen durch Fusion). Ein eigenes yourfone-Netz gibt es überhaupt nicht – der Anbieter greift auf die Infrastruktur Telefónica zurück (so gesehen das größte, aber nicht das beste Netze im Vergleich)

Wie schnell ist das yourfone LTE-Netz?

Alle yourfone-Kunden können von einer Surfgeschwindigkeit von bis zu 225 Mbit/s profitieren (das entspricht LTE Max im Telefónica-Netz). Surfen mit LTE-Geschwindigkeit ist in den Allnet-Flat + LTE-Tarifen automatisch enthalten, nicht aber LTE Max, sondern maximal 50 Mbit/s., früher sogar maximal 21,6 Mbit/s. Der maximal mögliche Highspeed ist aufpreispflichtig. Die Konditionen für die LTE-Schnelligkeit können je nach Tarif und Preis wechseln.

Welches Netz nutzt yourfone?

Welches Netz nutzt yourfone? Praktisch: Euch stehen im Grunde seit der Fusion 2 Netze zur Verfügung – doch über die yourfone Netzqualität sagt das leider wenig aus

yourfone im 5G-Netz?

Das 5G Netz ist aktuell noch komplette Zukunftsmusik. Ihr könnt davon ausgehen, dass die yourfone 5G-Netzverfügbarkeit mit der generellen Verfügbarkeit im »Drillisch-Netz« einhergehen wird.

Letzte Aktualisierung: 1.1.2019

› Weitere Angebote im o2-Netz Handytarife-Vergleich

Welche Erfahrungen habt ihr mit dem yourfone-Mobilfunknetz gemacht?

Bewerten & kommentieren:
Beachte unsere Datenschutzerklärung vor deiner Bewertung.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Rakete zu 91,11%
(9 Bewertungen, Ø: 4,56)

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*



HandyRaketen.de | (c) convertimize GmbH
 Impressum    Über uns    Presse
Datenschutz    Handy Newsletter
Haftungsausschluss