News

CallYa 5G Option: 2,99 € für 28 Tage / ab 15.9.2020 zubuchbar

CallYa 5G Option

Prepaid und 5G? Da geht bisher ja noch nicht so schrecklich viel. Vodafone will nun aber mit der Telekom gleichziehen − und legt eine CallYa 5G Option auf (Quelle: Vodafone-Blog). Demnach starten nämlich neue CallYa Tarife ab dem 15.9.2020 durch. Was soll die Vodafone Prepaid 5G Option kosten? Man orientiert sich hier offenbar an der Magenta Mobil Prepaid 5G-Option. Die mit 3 € Aufpreis für 28 Tage zu Buche schlägt. Bei Vodafone sind es dann 2,99 € für 4 Wochen, also ein bisschen weniger.

»Dank 4G|LTE Max surfen alle CallYa Kunden im LTE-Netz von Vodafone bereits mit maximaler Geschwindigkeit. Wem das nicht reicht, der kann jetzt auch ins 5G-Hochgeschwindigkeitsnetz von Vodafone wechseln. Die optional hinzubuchbare 5G Option kostet 2,99 Euro und bietet an zahlreichen Standorten schon jetzt ein noch schnelleres Surferlebnis. Besonders freuen können sich alle CallYa Black Kunden – sie können kostenfrei im 5G-Netz von Vodafone surfen.«

Lohnt sich die CallYa 5G Option?

Ihr wollt wissen, ob sich die CalllYa 5G Option wirklich lohnt? Zumindest zum Ausprobieren von 5G eignet sie sich doch mal ziemlich gut, oder?

Aber vorher solltet ihr einmal checken, ob in eurem Einzugsgebiet auch wirklich 5G angelegt werden kann. Denn das ist ja noch lange keine Selbstverständlichkeit.

CallYa 5G Prepaid-Tarife (2020)

Zu CallYa 5G Prepaid-Tarifen (2020) werden die Preise, wenn ihr 2,99 € addiert

Was kostet die Vodafone CallYa 5G Option?

Auch bei der Vodafone CallYa 5G Option greift der gute, alte Prepaid-Trick. Heißt, dass ihr 5G nicht monatlich für einen Preis von 2,99 € zubuchen könnt. Sondern der Abrechnungszeitraum beträgt 4 Wochen bzw. 28 Tage. Macht keinen riesigen Unterschied, sollte man aber trotzdem wissen.

Nur beim künftigen Königstarif CallYa Black ist die 5G-Option bereits inkludiert, kostet also keinen Aufpreis.

Preise für die CallYa 5G-Option

Das kosten die CallYa Allnet Flat Tarife auf 4-Wochen-Sicht, wenn ihr die 5G Option zubucht. Beim CallYa Classic macht es ja kaum Sinn, den lassen wir mal raus.

CallYa 5G Prepaid-Tarife im Check

Prepaid-Tarif Daten inkl. 5G-Option
CallYa Start 1 GB 7,98 € (28 Tage)
CallYa Allnet Flat S 3 GB 12,98 € (28 Tage)
CallYa Allnet Flat M 5 GB 17,98 € (28 Tage)
CallYa Allnet Flat L 7 GB 22,98 € (28 Tage)
CallYa Black 50 GB 79,99 € (28 Tage)
Christian
Über Christian (Redaktion) (4038 Artikel)
Hat noch ein echtes Relikt als "Telefonier-Handy" in Betrieb, das Samsung Galaxy S der 1. Generation / war als "Mystery Shopper" bzw. Test-Kunde in Handy-Shops undercover / journalistisches Handwerkszeug als freier Schreiberling (regional & überregional) trainiert / probiert sich mit Vorliebe durch günstige D1-Tarife / nutzt einen Datentarif via eSIM als Ergänzung zur Allnet-Flat-Karte

An dieser Stelle wird normalerweise ein individuell auf den Beitrag abgestimmter, externer Vergleichsrechner eingeblendet. Du siehst ihn nicht? Dann liegt das vielleicht an deinen Cookie-Einstellungen. Wenn du den Tarifvergleich sehen möchtest, klick auf den Button:

Vergleichsrechner laden

Probiert ihr CallYa mit der 5G Option aus?

Bewerten & kommentieren:
Beachte unsere Datenschutzerklärung vor deiner Bewertung.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Rakete zu 80,00%
(1 Bewertungen, Ø: 4,00)

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*



HandyRaketen ist eine eingetragene Marke der convertimize GmbH (Registernummer: 302018026933)
bekannt aus RTL, n-tv, CHIP und GIGA | Top-Bewertungen bei Trustpilot und Facebook

 Impressum    Über uns    Kontakt    Presse
Cookie-Einstellungen   Datenschutz    Handy Newsletter
Haftungsausschluss