News

D2-Tarife im Vodafone-Netz: Günstige D2-Handyverträge im Juni 2021

D2 Tarife Vodafone hat ein gutes Mobilfunknetz (D2) − doch welche D2-Tarife sind 2021 die besten und günstigsten im Markt? Welche aktuellen Vodafone-Tarife im D2-Netz bieten ein überzeugendes Preis-Leistungs-Verhältnis? Unsere Experten haben da einige Tipps für euch auf Lager.

Günstige D2-Tarife im Vodafone-Netz

 Ohne Smartphone  Wenn es um günstige D2-Tarife als Tarifempfehlungen geht, dann meinen wir damit die SIM-only-Angebote, also Tarife ohne Handy. Es geht also um die reine D2-SIM-Karte.
 Mit Smartphone  D2-Netz-Tarife mit Handy lohnen sich erfahrungsgemäß sehr − vor allem bei Providern (mobilcom-debitel) oder Discountern (otelo). Achtet auf günstige D2-Bundles → die ihr euch weiter unten auf dieser Seite anschauen könnt.

Vodafone-Handytarife im D2-Netz

Und das sind unsere D2-Handytarife-Tipps des Monats, unabhängig recherchiert.

Aktuelle D2-Tarif-Übersicht: Die besten SIM-only-Angebote im Vodafone-Netz

Jeden Tag aufs Neue begutachten wir günstige D2-Tarife für euch − doch welcher Anbieter hat nun den besten D2-Vertrag im Vodafone-Netz zu bieten? Nutzt unsere D2-Empfehlungen aus der Tabelle für eine erste Orientierung. Bedenkt aber bitte: Das ist nur ein Ausschnitt an D2-Tarifen, die wir als Experten in diesem Markt (subjektiv) für gut erachten.

allmobil Flat L

allmobil Flat L
Allnet-Flat, SMS-Flat
6 GB LTE (max. 21,6 Mbit/s.)
Netz: D2
24 Monate
 MNP (50 € Bonus)
kann jederzeit enden
 Ø: 8,41 € mtl. 
  1,40 € pro GB   › Details

Zum Tarif  

SIMon mobile Flex

SIMon mobile Flex
Allnet-Flat, SMS-Flat
8 GB LTE (max. 50 Mbit/s.)
Netz: D2
monatlich kündbar
 MNP
kann jederzeit enden
 Ø: 8,99 € mtl. 
  1,12 € pro GB   › Details

Zum Tarif  

D2-Tarife vergleichen

An dieser Stelle wird normalerweise ein individuell auf den Beitrag abgestimmter, externer Vergleichsrechner eingeblendet. Du siehst ihn nicht? Dann liegt das vielleicht an deinen Cookie-Einstellungen. Wenn du den Tarifvergleich sehen möchtest, klick auf den Button:

Vergleichsrechner laden

Tarif Details Effektivpreis
CallYa Allnet-Flat S 5G
D2 Telefon-Flat (alle Netze)
SMS-Flat (alle Netze)
3,21 GB LTE / 5G (max. 500 Mbit/s.)
Keine Preiserhöhung
Wechselbonus (MNP): 10,00 EUR

 Tarif monatlich kündbar
Durchschnitt
pro Monat

 13,91 € 

  4,33 € pro GB

  Top-Angebot

Zum Tarif

 mit MNP-Bonus: 13,78 € mtl.

SIMon mobile Flex
D2 Telefon-Flat (alle Netze)
SMS-Flat (alle Netze)
8 GB LTE (max. 50 Mbit/s.)
Keine Preiserhöhung

 Tarif monatlich kündbar
Durchschnitt
pro Monat

 8,99 € 

  1,12 € pro GB

  Top-Angebot

Zum Tarif
CallYa Start
D2 54 Frei-Einheiten
1,07 GB LTE (max. 500 Mbit/s.)
Keine Preiserhöhung

 Tarif monatlich kündbar
Durchschnitt
pro Monat

 5,35 € 

  5,00 € pro GB

  Top-Angebot

Zum Tarif
Crash Allnet Flat 15GB
D2 Telefon-Flat (alle Netze)
SMS-Flat (alle Netze)
15 GB LTE (max. 21,6 Mbit/s.)
Wechselbonus (MNP): 50,00 EUR

 Aktionspreis 
Durchschnitt
pro Monat

 18,91 € 

  1,26 € pro GB

  Top-Angebot

 Zugabe verrechnet

Zum Tarif

 mit MNP-Bonus: 17,11 € mtl.

Vodafone green LTE 18 GB
D2 Telefon-Flat (alle Netze)
SMS-Flat (alle Netze)
18 GB LTE (max. 50 Mbit/s.)

 Aktionspreis 
Durchschnitt
pro Monat

 19,24 € 

  1,07 € pro GB

  Top-Angebot

Zum Tarif
AirPods Pro
D2 Telefon-Flat (alle Netze)
SMS-Flat (alle Netze)
7 GB LTE (max. 21,6 Mbit/s.)
Wechselbonus (MNP): 50,00 EUR

 Aktionspreis 
Durchschnitt
pro Monat

 5,58 € 

  0,80 € pro GB

  Top-Angebot

 Zugabe verrechnet

Zum Tarif

 mit MNP-Bonus: 3,78 € mtl.

allmobil Flat XL
D2 Telefon-Flat (alle Netze)
SMS-Flat (alle Netze)
7 GB LTE (max. 21,6 Mbit/s.)
Wechselbonus (MNP): 50,00 EUR

 Aktionspreis 
Durchschnitt
pro Monat

 11,78 € 

  1,68 € pro GB

  Top-Angebot

 Zugabe verrechnet

Zum Tarif

 mit MNP-Bonus: 9,98 € mtl.

Tele2 Allnet-Flat XL 20 GB
D2 Telefon-Flat (alle Netze)
SMS-Flat (alle Netze)
20 GB LTE (max. 50 Mbit/s.)
Wechselbonus (MNP): 75,00 EUR

 Aktionspreis   nur noch kurze Zeit
Durchschnitt
pro Monat

 20,78 € 

  1,04 € pro GB

  Top-Angebot

Zum Tarif

 mit MNP-Bonus: 17,94 € mtl.

freenet Allnet-Flat 15 GB
D2 Telefon-Flat (alle Netze)
SMS-Flat (alle Netze)
15 GB LTE (max. 50 Mbit/s.)
Keine Preiserhöhung

 Tarif monatlich kündbar
Durchschnitt
pro Monat

 18,24 € 

  1,22 € pro GB

  Top-Angebot

Zum Tarif
freenet Mobile Minuten-Tarif 2 GB
D2 100 Freiminuten (alle Netze)
100 Frei-SMS (alle Netze)
2 GB LTE (max. 21,6 Mbit/s.)
Keine Preiserhöhung

 Tarif monatlich kündbar
Durchschnitt
pro Monat

 6,82 € 

  3,41 € pro GB

  Top-Angebot

Zum Tarif
allmobil Flat L
D2 Telefon-Flat (alle Netze)
SMS-Flat (alle Netze)
6 GB LTE (max. 21,6 Mbit/s.)
Keine Preiserhöhung
Wechselbonus (MNP): 50,00 EUR

 Aktionspreis 
Durchschnitt
pro Monat

 8,41 € 

  1,40 € pro GB

  Top-Angebot

Zum Tarif

 mit MNP-Bonus: 6,61 € mtl.

otelo Allnet-Flat Max SIM-only mit Auszahlung
D2 Telefon-Flat (alle Netze)
SMS-Flat (alle Netze)
30 GB LTE (max. 21,6 Mbit/s.)
Keine Preiserhöhung
Wechselbonus (MNP): 10,00 EUR

 Aktionspreis 
Durchschnitt
pro Monat

 18,74 € 

  0,62 € pro GB

  Top-Angebot

 Zugabe verrechnet

Zum Tarif

 mit MNP-Bonus: 18,61 € mtl.

freenet Allnet-Flat 10 GB
D2 Telefon-Flat (alle Netze)
SMS-Flat (alle Netze)
10 GB LTE (max. 50 Mbit/s.)
Keine Preiserhöhung

 Tarif monatlich kündbar
Durchschnitt
pro Monat

 15,24 € 

  1,52 € pro GB

  Top-Angebot

Zum Tarif
LIDL Connect Smart XS
D2 107 Frei-Einheiten
1,07 GB LTE (max. 25 Mbit/s.)
Keine Preiserhöhung
Wechselbonus (MNP): 25,00 EUR

 Tarif monatlich kündbar
Durchschnitt
pro Monat

 5,35 € 

  4,99 € pro GB

  Top-Angebot

Zum Tarif

 mit MNP-Bonus: 4,59 € mtl.

D2 Telefon-Flat (alle Netze)
15 GB LTE (max. 50 Mbit/s.)
Wechselbonus (MNP): 50,00 EUR

 Aktionspreis   nur noch kurze Zeit
Durchschnitt
pro Monat

 11,07 € 

  0,74 € pro GB

  Top-Angebot

 Zugabe verrechnet

Zum Tarif

 mit MNP-Bonus: 9,27 € mtl.

LIDL CONNECT Smart S
D2 Telefon-Flat (alle Netze)
SMS-Flat (alle Netze)
3,21 GB LTE (max. 25 Mbit/s.)
Keine Preiserhöhung
Wechselbonus (MNP): 25,00 EUR

 Tarif monatlich kündbar
Durchschnitt
pro Monat

 8,56 € 

  2,66 € pro GB

  Top-Angebot

Zum Tarif

 mit MNP-Bonus: 7,80 € mtl.

otelo Allnet-Flat Classic mit Auszahlung
D2 Telefon-Flat (alle Netze)
SMS-Flat (alle Netze)
15 GB LTE (max. 21,6 Mbit/s.)
Keine Preiserhöhung
Wechselbonus (MNP): 10,00 EUR

Durchschnitt
pro Monat

 9,78 € 

  0,65 € pro GB

  Top-Angebot

 Zugabe verrechnet

Zum Tarif

 mit MNP-Bonus: 9,65 € mtl.

freenet Allnet-Flat
D2 Telefon-Flat (alle Netze)
SMS-Flat (alle Netze)
7 GB LTE (max. 21,6 Mbit/s.)
Keine Preiserhöhung
Wechselbonus (MNP): 25,00 EUR

 Aktionspreis   nur noch kurze Zeit
Durchschnitt
pro Monat

 10,41 € 

  1,49 € pro GB

  Top-Angebot

Zum Tarif

 mit MNP-Bonus: 9,65 € mtl.

CallYa Allnet-Flat S
D2 Telefon-Flat (alle Netze)
SMS-Flat (alle Netze)
3,21 GB LTE (max. 500 Mbit/s.)
Keine Preiserhöhung

 Tarif monatlich kündbar
Durchschnitt
pro Monat

 10,70 € 

  3,33 € pro GB

  Top-Angebot

Zum Tarif
freenet Mobile Allnet-Flat 7 GB
D2 Telefon-Flat (alle Netze)
SMS-Flat (alle Netze)
7 GB LTE (max. 21,6 Mbit/s.)
Keine Preiserhöhung

 Tarif monatlich kündbar
 Aktionspreis   nur noch kurze Zeit
Durchschnitt
pro Monat

 11,24 € 

  1,61 € pro GB

  Top-Angebot

Zum Tarif
otelo Smart XL
D2 Telefon-Flat (alle Netze)
SMS-Flat (alle Netze)
3,21 GB LTE (max. 21,6 Mbit/s.)
Keine Preiserhöhung
Wechselbonus (MNP): 10,00 EUR

 Tarif monatlich kündbar
Durchschnitt
pro Monat

 8,56 € 

  2,66 € pro GB

  Top-Angebot

Zum Tarif

 mit MNP-Bonus: 8,43 € mtl.

Vodafone Red M mit GigaKombi + Rabatt
D2 Telefon-Flat (alle Netze)
SMS-Flat (alle Netze)
Unlimitiert LTE / 5G (max. 500)
 Datenautomatik kündbar 

 Aktionspreis 
Durchschnitt
pro Monat

 18,41 € 

  0,02 € pro GB

  Top-Angebot

 Zugabe verrechnet

Zum Tarif
Beachtet bitte, dass diese 22 Tarif-Empfehlungen vom 24.6.2021 unsere unabhängige und subjektive Gewichtung nach eigenen Kriterien widerspiegeln und keinen kompletten Marktüberblick darstellen. Anders als bei den meisten anderen Tarifvergleichen werden auf HandyRaketen.de aber nicht nur Tarife aufgeführt, mit denen wir Provisionen erzielen. Alle Angaben ohne Gewähr nach bestem Wissen, Preise sind Endverbraucherpreise inkl. Mehrwertsteuer.

D2 SIM-only-Tarife im Vodafone-Netz

D2-Tarife

Sind günstige D2-Tarife im Vodafone-Netz gesucht, dann seid ihr bei den HandyRaketen goldrichtig. Wenn wir zeigen euch, wo ihr euren nächsten Handyvertrag im Vodafone-Netz (D2) besonders günstig abschließen könnt. Dabei muss es nicht unbedingt nur der Original-Netzbetreiber Vodafone selbst sein − auch Discounter nutzen das D2-Netz, bspw. otelo, Klarmobil oder LIDL CONNECT (Prepaid). Provider 1&1 hat hingegen seit Anfang 2021 die Vermarktung von D2-Tarifen aufgegeben.

Ihr habt euch bereits für ein Netz entschieden und sucht jetzt nach dem besten D2-Tarif im Vodafone-Netz? Dann seid ihr euch sicherlich auch dessen bewusst, dass D2 im Handynetze-Vergleich immer gut davonkommt. Und immer besser wird.

Wir haben uns umgeschaut und die günstigsten D2-Tarife für Vielsurfer, Vieltelefonierer und Wenignutzer zusammengestellt. Dabei haben wir nicht nur darauf geachtet, dass das Datenvolumen besonders hoch ist: Nur ein guter Preis macht einen Handyvertrag auch zu einem wirklich guten Tarif.

Insbesondere bei den D2-Mobilfunk-Discountern und den Handyanbietern, die eben nicht direkt unter das Dach von Vodafone gehören, sind teilweise gute Preise möglich. Aber auch die Discountermarken von Vodafone (otelo, allmobil) lassen aufhorchen.

In dieser Übersicht haben wir die besten Verträge im D2-Netz von Vodafone für euch zusammengestellt. Und zwar sortiert nach den vorgenannten Kategorien für Vielsurfer, Vieltelefonierer und Gelegenheitsnutzer. Zu welchem Typ zählt ihr euch? Schaut in unsere Übersicht und findet heraus, welcher Tarif am besten zu euch passt.

D2-Schnäppchen-Tarife

Noch ein Hinweis vorweg: Es handelt sich hier um D2-Tarife ohne Handy (= D2 SIM-only-Tarife). Ihr erhaltet also den reinen Vertrag mit einer SIM-Karte (oder eSIM, falls möglich und von eurem Smartphone unterstützt). Um ein Smartphone oder Handy müsst ihr euch dann selbst kümmern (oder ihr nutzt einfach euer bestehendes Gerät weiter). Der Vertrag kann aber mit jedem Mobiltelefon mit Standard-SIM, microSIM, nanoSIM oder gar eSIM genutzt werden.

Tipp Aktionsweise sind immer wieder sehr günstige Preise für D2-Handytarife möglich, die dann allerdings kein Dauerangebot darstellen, sondern lediglich für wenige Stunden oder Tage erhältlich sind. Ihr findet sie bspw. in unseren Übersichten für Handyverträge unter 5 Euro bzw. Handyverträge unter 10 Euro.

Günstiger D2-Tarif ab 4,99 Euro

Nicht schlecht, was LIDL hier im Prepaid-Segment auf die Beine stellt. Ja, das Paket bekommt man für 4,99 €. Aber beachtet, dass es die Tarif-Leistungen nicht für einen vollen Monat gibt. Sondern für 28 Tage. Hochgerechnet wird es also eff. leicht teurer. Letztmalig wurde das Datenvolumen am 2.1.2020 auf 1 GB LTE erhöht. Die gute Nachrichte: Sollte der Discounter wieder einmal die Leistungen verbessern, profitiert ihr automatisch davon.

Seit dem 15.9.2020 hält Netzbetreiber Vodafone mit dem CallYa Start dagegen. Leider weniger Frei-Einheiten als bei LIDL CONNECT, dafür aber LTE Max. Und 5G zubuchbar (als kostenpflichtige CallYa 5G-Option). Das ist natürlich außergewöhnlich und ein Vorteil, den sonst keiner hat.

Wer einen reinen D2-Datentarif sucht: freenet MOBILE hat ihn für unter 6 € für euch, daneben dann nur noch einen Minuten-Tarif:

Bemerkung am Rande: Lange Zeit ein Garant für beste Handytarife im D2-Netz waren WEB.DE und GMX mit ihren Mobilfunktarifen für 6,99 € im Monat (damals noch mit UMTS/3G). Seit Mitte Januar 2021 werden hier aber keine D-Netz-Tarife mehr bei 1&1 vermarktet, und das betrifft dann eben auch diese beliebten Tarifmarken.

D2 Allnet-Flat ab 7,95 Euro (ohne Laufzeit)

Wer besonders viel telefoniert, sollte nach einer Allnet-Flat Ausschau halten. Auch bei All-Net-Flatrates ist häufig ein solides Datenvolumen inkludiert, sodass ihr nicht auf das mobile Surfen verzichten müsst. Die aktuell besten D2-Allnet-Flats im Vodafone-Netz (gemessen am Preis) stammen von otelo, SIMon mobile, LIDL CONNECT und freenet Flex / freenet Mobile.

Die freenet-Tarife (Postpaid) richten sich insbesondere an flexible Kunden; denn ihr bestimmt selbst, ob ihr euch für 24 Monate an freenet Mobile binden wollt oder ob ihr monatlich aus dem Vertrag herauswollt. Der Tarif ohne Laufzeit unterscheidet sich dabei im Preis (Anschlusspreis ist höher, kein Bonusguthaben bei Rufnummernmitnahme). Seit dem 18.1.2021 hat der Anbieter als Pionier sogar freenet-Tarife mit 12-monatiger Laufzeit eingeführt.

Aufgepasst: Falls es eine Aktion mit Wechselbonus bei Rufnummernmitnahme gibt, dann haltet euch genau an die Angaben des Anbieters. In der Regel muss man hier selber noch aktiv werden, damit man den Bonus auch einstreichen kann (Stichwort: SMS für Bonusguthaben), hier gilt es, Fristen nicht verstreichen zu lassen!

Ähnlich gut und dazu noch recht bequem ist der App-basierte Tarif freenet FLEX: Für den benötigt ihr aber Paypal als Abrechnungsgrundlage.

Soll es mitunter noch günstiger sein? Dann müsst ihr wohl oder übel auf eine SMS-Flat verzichten und damit leben, dass der Preis nur in den ersten 2 Jahren besonders niedrig ausfällt. Dafür ist aber auch eine weltweite HotSpot-Flat in den Tarifen, die wir euch jetzt vorstellen, inklusive. Allerdings entfalten die meisten der nachgenannten mobilcom-debitel Vodafone green LTE-Tarife ihre Stärke eher im Verbund mit einem Smartphone, also als Handy-Bundle. Dort sind die VF-greens gern gesehene Gäste zu Spitzenpreise. SIM-only lohnen sich die Angebote eigentlich nur mit hoher Auszahlung oder (Gutschein-)Prämien.

Für die/den ein oder anderen flexible(n) Nutzer*in interessanter ist aber das, was aktuell im Prepaid-Markt für D2 realisiert wird. Auch wenn schon nach 28 Tagen mit Guthabenkarten abgerechnet. Denn es handelt sich um einen der besten D2-Prepaid-Tarife, mittlerweile als Allnet-Flat unterwegs. Wie erwähnt: Otelo bietet Paroli. Wir sehen aber nach wie vor die Vorteile aufseiten von LIDL CONNECT, denn gibt es eine Tarifverbesserung, profitieren dort auch Bestandskund*innen direkt und vor allem sehr schnell, während es bei otelo dann doch eher länger dauert.

Die Prepaid Allnet-Flats von otelo und LIDL CONNECT gibt es schon für 7,95 € bzw. 7,99 € (jeweils pro 28 Tage).

LTE Max und 5G interessieren euch nicht nur in kleinen Einsteiger-Tarifen? Dann wäre neben den Callya Allnet-Flats der Vodafone CallYa Digital Tarif ein Angebot seit dem 26.8.2019. Die Zahlweise lässt sich sogar auf Prepaid umstellen, wenn ihr wollt. Oder pausieren.

Insgesamt ziemlich gelungen, wobei wir bald ein Tarif-Update erwarten, da der Tarif schon ein wenig in die Jahre gekommen ist. Zuletzt machte er durch viele Aktionskapriolen (für Neukunden gratis) von sich reden. Die Dauerlösung mit LTE Max wäre die CallYa Allnet-Flat S mit 3 GB Datenvolumen.

Bestes D2 Allnet-Flat-Angebot für 7,99 Euro bzw. 8,99 €

Ein Phänomen ist mittlerweile der Dauerbrenner allmobil Flat L (eine otelo-Untermarke) geworden, läuft für uns quasi außer Konkurrenz, da sich der Tarif nur über einen Reseller (Vodafone-Spezi Preisboerse24) buchen lässt. Zwar müsst ihr euch hier für 2 Jahre binden − der Vertrag beinhaltet aber seit Dezember 2020 stattliche 6 GB Datenvolumen.

Bei 7,99 € im Monat und vor allen noch außergewöhnlichen 50 € Bonus für die Rufnummernmitnahme (ein Wechsel kostet ja mittleweile nur noch 6,82 € beim Altanbieter) sind das hervorragende Konditionen. Und das alles ohne Preissteigerung und Kostenfallen nach 2 Jahren:

Sollte es eine monatliche kündbare Allnet-Flat sein, tendieren wir zu den vorgenannten Angeboten (otelo, SIMon mobile, LIDL, CallYa S, freenet FLEX) − in jedem Fall könnt ihr für bis zu 10 € einen guten Alltagstarif im D2-Netz finden.

Vielsurfer: D2-Tarife mit viel Datenvolumen

Viel Datenvolumen (ab 10 GB) bekommt ihr bspw. mit otelo (Classic: 10 GB, Max: 20 GB, aktionsweise bis zu 40 GB) oder aber in den mobilcom-debitel green LTE-Tarifen. Auch Tele2 mischt hier gelegentlich gut mit.

Rechnerisch günstige D2-Tarife durch Prämien

Bevor wir zu den Auszahlungsangeboten im D2-Netz kommen, noch der Hinweis auf Prämientarife. Statt Smartphone gibt es ja mitunter wertvolles Zubehör für euch, wenn ihr einen günstigen Allnet-Flat-Tarif im D2-Netz wählt. Prädestiniert und auserkoren ist die crash Allnet-Flat im D2-Netz.

Günstige D2-Tarife durch Auszahlungsangebote

Ihr wünscht euch mehr Datenvolumen? Dann solltet ihr otelo Tarife mal genauer unter die Lupe nehmen. Der reguläre Tarifpreis ist zwar (verglichen mit den vorgenannten Top-D2-Tarifen) hoch. Aber in der Regel finden wir immer wieder starke Rabatt-Sonderaktion bei Preisvergleichsportalen (z.B. Verivox) oder Gutschriften via Reseller. So kommt ihr mit diesen D2-Tarifen günstiger davon.

D2-Tarife ohne Grundgebühr: Wenignutzer zahlen 8 Cent die Minute

Wer das mobile Internet gar nicht nutzt und auch sonst nur gelegentlich mal durchklingelt, für den ist ein Tarif ohne Grundgebühr genau richtig. Im Freenet 8-Cent-Tarif telefoniert und simst ihr für je 8 Cent.

Aufgepasst: Mit 19 Cent pro Megabyte ist das Surfen alles andere als günstig. Allein mit dem Schauen von YouTube-Videos dürfte euer Budget in kürzester Zeit verbraucht sein. Deshalb gilt: Deaktiviert die mobilen Daten am besten, wenn ihr mit dem 8-Cent-Tarif unterwegs seid (was wir euch nicht empfehlen).

Freenetmobile legt ein Startguthaben von 10 Euro dazu. Das Guthaben müsst ihr allerdings innerhalb von 6 Monaten verbrauchen, sonst verfällt es.

Falls es einen Bonus bei Rufnummernmitnahme gibt, dann achtet darauf, was der Anbieter schreibt. Häufig muss man im Nachhinein selber noch aktiv werden, um den Bonus zu bekommen.

Wichtig: Der Tarif ist an einen Mindestumsatz gebunden. Wer weniger als 3 Euro pro Monat verbraucht, zahlt ab dem vierten Vertragsmonat 1 Euro.

Außerdem gibt’s den Tarif nur noch aktionsweise über Reseller. Aus dem regulären Portfolio hat freenet Mobile das Angebot komplett entfernt. Daher handelt es sich nicht um ein ständig verfügbares Angebot.

Wer die Mindestnutzungsgebühr vermeiden will, kann alternativ zur Vodafone-Freikarte greifen. Dabei handelt es sich um den Vodafone CallYa Classic Tarif, der mit je 9 Cent die Minute und SMS berechnet wird. Die D2-SIM-Karte von Vodafone bestellt ihr sogar komplett kostenlos.

5G-Handytarife im D2-Netz bei Vodafone und mobilcom-debitel

Falls ihr ein 5G-Smartphone erwerbt, werdet ihr euch ja bestimmt auch über günstige 5G-D2-Handytarife informieren wollen. Da es aktuell 5G nur beim Netzbetreiber selbst gibt, kommen hier also nur Original- und keinen Discountangebote infrage. Bedeutet: Preiswert wird es nicht.

Gut, kleine Einschränkung: Provider mobilcom-debitel hat seit April 2021 ebenfalls 5G-Tarife im D2-Netz im Portfolio, allerdings sind auch dies Tarifkopien der originalen Vodafone REDs, die Vodafone Red (md).

Günstigster D2-Tarif mit 5G

Unser Tipp wäre hier zum aktuellen Zeitpunkt das Prepaid-Angebot CallYa mit aufgebuchter CallYa 5G-Option. Und sollen es die Vodafone-Red-Tarife werden: Unbedingt mit Smartphone, also als Bundle, abschließen. Oftmals sind die Auszahlungsangebote in den Red-Tarifen (s.u.) nicht allzu gut, ferner lohnt sich mittlerweile auch der (kaum als Auszahlungsangebot erhältliche) Vodafone Smart XL mit dem 5G-Boost.

Günstige D2 Datentarife: Kein Telefonieren, nur Surfen

Ihr seid auf der Suche nach einem günstigen D2-Datentarif, z.B. für euer Tablet? Dann könnt ihr entweder auf die Original-Tarife des Netzbetreibers zurückgreifen (DataGo) − oder aber auf die Provider-Daten-Flats von mobilcom-debitel. In beiden Fällen steht euch LTE zur Verfügung. Meist der Haken: die ungünstigste Datentaktung in 100-kB-Schritten.

Die hohen Rabatte über Reseller (hohe Auszahlungen oder aber durch Rabattierungen in den ersten 2 Jahren) sind für die Original-Tarife DataGo mittlerweile Geschichte. Das heißt: So richtig günstig wird es dort mittlerweile nicht mehr, ihr seid mehr auf die Discounter angewiesen. Grundsätzlich haben Datentarife aber auch nicht mehr den Stellenwert wie vor einigen Jahren.

Die wichtigsten Tipps zum Vodafone-Tarif

Ein Tarif im Vodafone-Netz (D2-Netz) ist eine Art Kompromiss. Aber ein guter Kompromiss. ;-) Zwischen dem stärksten D1-Netz der Telekom und dem meist drittplatzierten Telefónica-Netz. Denn das Vodafone-Netz siedelt sich meist in der Mitte an.

Ebenso gestalten sich auch die Preise: Für Allnet-Flats oder Tarife mit Inklusivminuten zahlt ihr zwar etwas mehr als bei der Telefónica. Aber bei der Telekom kosten die Tarife meist noch etwas mehr. Und die Tarif-Auswahl bei der Telekom ist einfach etwas kleiner.

Gutes D2-Netz, gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Gleichzeitig gilt natürlich: Die Netzqualität ist auch abhängig von der Region, in der ihr euch aufhaltet. Gut möglich also, dass D2 ohnehin die beste Wahl bei euch zu Hause ist. Das lässt sich am besten in der Praxis nachvollziehen. Zum Beispiel, indem ihr Bekannte oder Freunde befragt, die bereits bei Vodafone sind. Oder ihr testet mit einer Prepaid-Karte selbst, ob sich der Wechsel zu Vodafone tatsächlich für euch lohnt. Ganz allgemein gesagt: Das gute D2-Netz bietet euch in der Regel auch ein  gutes Preis-Leistungs-Verhältnis .

Günstigste D2-Tarife: Fazit

Sicherlich fragt ihr euch: Wie sieht es denn eigentlich mit einem günstigen D2-LTE-Tarif aus? Mittlerweile lautet unsere Antwort: Sehr gut! Wer LTE im D2-Netz nutzen möchte, muss sich nicht mehr allein an Original-Netzbetreiber-Verträgen von Vodafone orientieren (also Vodafone Red Tarife oder Vodafone Young Tarife) oder auf die jeweiligen Provider-Pendants von mobilcom-debitel zurückgreifen.

Auch freenet Mobile bietet zum Beispiel entsprechende Tarife an. otelo, als offizielle „Billig-Marke“ von Vodafone ohnehin. Selbst die Supermarkt-Discounter-Tarife sind dabei. Ihr seht schon: Das sind gute Zeiten für billige D2-Tarife mit 4G / LTE!

Warum D2-Tarif vom Netzbetreiber?

Ist Premium denn immer abzulehnen? Nicht rundheraus. Vorteil beim Original-Tarif von Vodafone (nicht mobilcom-debitel): Ihr profitiert vom Giga-Kombi-Vorteil in Red- und Young-Tarifen, wenn ihr noch einen Festnetz-Anschluss (DSL oder Kabel) beim Netzbetreiber nutzt. Und sowohl in den Red-Tarifen als auch beim Vodafone Smart XL ist die 5G-Option inklusive. Ihr könnt also bereits 5G-D2-Tarife nutzen, vorausgesetzt, euer Endgerät unterstützt auch 5G.

Argumente für den Netzbetreiber sind also: LTE Max / 5G sowie GigaKombi-Preisvorteile. Aber auch nur dann kann es beim Netzbetreiber wirklich „günstig“ im D2-Netz werden.

Günstige D2 Unlimited-Tarife: Nur im Original mit Trick

Was die Fragen nach günstigen D2 Unlimited-Tarifen betrifft, so müssen wir euch enttäuschen: Unlimitiert Daten − das gibt es eigentlich gar nicht preiswert. Es sei denn, ihr könnt »gigakombinieren« und dann von der Vodafone GigaKombi Unlimited profitieren. Dann gibt’s für knapp 40 € im Monat nämlich aktionsweise eine unlimitierte Flat.

UMTS-Abschaltung der D2-Tarife Mitte 2021

Zu guter Letzt noch eine Info zur UMTS-Abschaltung bei Vodafone: Zum 30.6.2021 wird das 3G-Netz (UMTS) von Vodafone (D2) zugunsten des 5G-Ausbaus abgeschaltet. Da es mittlerweile aber keine 3G-Tarife mehr im Vodafone-Netz gibt, solltet ihr (vorausgesetzt, ihr nutzt ein LTE-fähiges Handy) keine Probleme damit haben. Und keine Panik vor dem Abschalttermin haben.

D2 Tarife mit Handy günstiger: Das sind die Vodafone-Schnäppchen!

Tagtäglich durchforsten wir bei den HandyRaketen ja das Netz, um attraktive Angebote für D2-Handytarife zu finden. Während wir im oberen Teil lediglich die besten SIM-only-Tarife im D2-Netz beleuchten, suchen wir uns auch immer wieder nach Angeboten mit Smartphone.

Und das sind unsere aktuell günstigen D2-Tarife als Vertrag im Vodafone-Netz:

Günstige D2-Tarife: Unsere Bewertung
  • Preis-Leistungs-Verhältnis der günstigsten D2-Tarife
  • D2-Tarife-Auswahl
  • Bewertung unserer D2-Netz-Auswahl
4,6

D2-Tarife im Check: Viel Auswahl - und mittlerweile günstig!

Das Preis-Leistungs-Verhältnis für Tarife im Vodafone-Netz (D2) Ist wirklich gut, so viel steht schon einmal fest. Vor allem otelo (mit allmobil) oder freenet (freenetmobile oder freenet FLEX) sorgen mit Allnet-Flats hier für Preisansagen, denen so schnell kaum jemand folgen kann. Aber auch Auszahlungsangebote oder Einsteiger-Tarife sorgen immer wieder für Preis-Spitzen. Ohne Laufzeit ist es hingegen meist etwas teurer (anders als im o2/Telefónica-Netz). LTE ist hier sowieso inklusive, bei 5G seid ihr aber stets auf die (teureren) Vodafone-Original-Tarife (Red oder Smart XL) angewiesen. Ingesamt sind das jedoch gute Zeiten für günstige Tarife im D2-Netz!

Daniel
Über Daniel (Redaktion) (4509 Artikel)
Mobilfunk-Experte und Schnäppchen-Fan seit 2009 / viel zu ehrlich, um euch einen zu teuren Handytarif anzuschnacken / kennt die Tricks der Mobilfunkanbieter und weist euch auf Kostenfallen hin / 2019 als Mobilfunkexperte für RTL im Einsatz / zahlt monatlich ca. 12 € für seine Unlimited-Flat im Vodafone-Netz / Rufnummernportierer seit 1999 / nutzt aktuell ein iPhone
Welcher D2-Tarif passt zu mir?
Wenn du dich für einen D2-Tarif, also ein Angebot im Vodafone-Netz, interessierst, dann solltest du bedenken, dass es außer dem Netzbetreiber Vodafone selbst noch weitere, günstigere Anbieter im D2-Netz gibt. So eignen sich die Tarifmarken otelo, FYVE, freenet MOBILE oder LIDL CONNECT optimal als günstige Discounter-Tarife im D2-Netz. Die Frage, welcher D2-Tarif zu dir passts, ist also vor allem die Frage, welche Leistungen du dir wünschst.
Gibt es monatlich kündbare D2-Tarife?
Ja, monatlich kündbare D2-Tarife findest du bspw. bei LIDL CONNECT (Prepaid-Angebot) oder aber freenet MOBILE. Zwar wird meist ein etwas höherer Anschlusspreis fällig, angesichts einer flexiblen Kündigungsmöglichkeit lohnt sich das aber.
Welche D2-Tarife stammen von Prepaid-Anbietern?
Mit CallYa (Vodafone) und LIDL CONNECT gibt es 2 besonders starke D2-Prepaid-Tarifmarken, die aus Preis-Leistungs-Gesichtspunkten empfehlenswert sind. Bei LIDL CONNECT ist es die Allnet-Flat Smart S, bei CallYa der CallYa Digital Tarif, der sich lohnt.
Wie finde ich günstige D2-Tarife mit Smartphone?
Wer regelmäßig die Angebote von Onlinehändlern vergleicht, findet bei diesen Resellern meist die richtig günstigen D2-Tarife mit Smartphone. Wir bei den HandyRaketen durchforsten tagtäglich diese Reseller und präsentieren dir genau diese D2-Tarife mit Handy.
Sind D2-Tarife immer Vodafone-Tarife?
D2-Tarife nutzen das Vodafone-Netz, es muss sich dabei aber nicht immer um ein original Vodafone-Angebot handeln. Es gibt jede Menge D2 LTE-Discounter, auf die du zurückgreifen kannst.

An dieser Stelle wird normalerweise ein individuell auf den Beitrag abgestimmter, externer Vergleichsrechner eingeblendet. Du siehst ihn nicht? Dann liegt das vielleicht an deinen Cookie-Einstellungen. Wenn du den Tarifvergleich sehen möchtest, klick auf den Button:

Vergleichsrechner laden

Welchen günstigen D2-Tarif im Vodafone-Netz nutzt ihr?

Bewerten & kommentieren:
Beachte unsere Datenschutzerklärung vor deiner Bewertung.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Rakete zu 92,00%
(5 Bewertungen, Ø: 4,60)

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*


1 Kommentar zu D2-Tarife im Vodafone-Netz: Günstige D2-Handyverträge im Juni 2021

  1. Vielen Dank für die unermüdliche Arbeit!!


HandyRaketen ist eine eingetragene Marke der convertimize GmbH (Registernummer: 302018026933)
bekannt aus RTL, n-tv und GIGA | Top-Bewertungen bei Trustpilot und Facebook

 Impressum    Über uns     Transparenz     Kontakt    Presse
Cookie-Einstellungen   Datenschutz    Handy Newsletter
Haftungsausschluss