News

Handyvertrag kostenlos: Effektiv gratis Handytarife vs. Schubladenvertrag

Handyvertrag gratis

Alles nur Rechenschieberei? Oder ist ein Handyvertrag gratis tatsächlich möglich?

Wie ist ein Handyvertrag kostenlos, also ohne Gebühren, möglich? Das ist eine einfach zu erklärende Frage. Vorab müssen wir euch aber die Illusion gleich zu Beginn rauben: Kostenlose Handytarife, die ihr nutzen könnt, ohne jemals einen Cent für Telefonate, SMS oder fürs Surfen zu bezahlen, gibt es in dieser Form natürlich nicht. Denn stets wird ein Betrag an euren Mobilfunkanbieter überwiesen.

Gratis Handyvertrag nur effektiv kostenlos möglich

Immer wenn von so einem Gratis-Vertrag gesprochen wird, solltet ihr euch darüber im Klaren sein, dass damit ein effektiv kostenloser Handyvertrag oder ein rechnerisch kostenfreier Handytarif gemeint ist.

Wo ist der Unterschied? Ihr bezahlt ganz normal eine monatliche Grundgebühr für euren Handyvertrag. Bei Vertragsabschluss habt ihr aber ein Smartphone so günstig subventioniert dazubekommen, dass ihr inklusive aller Vertragskosten (Grundgebühr, Anschlusspreis, Versandkosten, Zuzahlung fürs Handy) über 24 Monate günstiger liegt, als wenn ihr euch das Smartphone direkt zum günstigsten Preis gekauft hättet.

Effektivpreis unter 0 Euro = Handyvertrag kostenlos

Denn wenn ihr die Kosten eines Vertrags mit dem Gegenwert (und ggf. sogar mögliche Zugaben) verrechnet, landet ihr bei einem Effektivpreis unter 0 Euro. Liegt dieser Effektivpreis also unterhalb der 0-Euro-Grenze, ist er rechnerisch zwar kostenfrei, dafür ihr zahlt natürlich trotzdem eine Grundgebühr. Nur wird sie virtuell als Kaufpreis des Smartphones gesehen und nicht auf den Tarif angerechnet.

Übrigens meinen wir nicht SIM-Karten für 0 €, die sogenannten Prepaid-Freikarten. Die bieten die beiden Netzbetreiber o2 und Vodafone ja bspw. an. Die 0 Euro beziehen sich aber allein auf den Anschaffungspreis. Hier gilt aber: Wer nicht auflädt, kann die Gratis-SIM auch nicht nutzen. Trotzdem einmal die entsprechenden Linktipps zum Anschauen:

Bei den HandyRaketen widmen wir uns ja bekanntlich jeden Tagen den besten Handy-Schnäppchen, die es so gibt. Und natürlich kommt uns auch so ein effektiv kostenloser Handyvertrag des Öfteren unter. Dafür führen wir in jedem Smartphone-Tarif-Bundle unsere Effektivpreis-Berechnung durch.

Beispiel-Rechnung

Wir gehen von einem Handyvertrag mit einer Grundgebühr von 9,99 € im Monat aus. Einmalig werden 39,99 € als Anschlusspreis fällig. Die Mindestvertragslaufzeit liegt bei 24 Monaten. Das Smartphone (das aktuell einen Gegenwert von 349 € hat, Marktpreis) kostet euch 1 € Zuzahlung, die Versandkosten sind frei.

  • Grundgebühr = 24 Monate x 9,99 € = 239,76 €
  • Anschlusspreis = 39,99 €
  • ————————————————————
  • Summe Tarifkosten (gesamt) = 279,75 €
  • ===================================
  • abzgl. Gerätewert = 349,- €
  • ===================================
  • Effektive Tarifkosten (2 Jahre) =  -69,25 € (rechnerisches Plus)
  • ————————————————————
  • Effektive Tarifkosten pro Monat = -2,89 €
  • ===================================

Mit diesem Handyvertrag erzielt ihr 24 Monate einen monatlichen effektiven »Gewinn« von 2,89 €. Oder sagen wir besser: Ihr spart insgesamt ca. 69 € gegenüber einem Einzelkauf des Smartphones.

Effektiv kostenloser Handyvertrag: Wo ist der Haken?

Doch natürlich sind die Handyverträge, die unter 0 € Grundgebühr im Monat liegen, nicht die Regel, sondern absolute  Ausnahmen . Denn meist werden solche Tarife nur gestrickt, um schnell noch die ein oder andere SIM-Karte zu aktivieren, um Zielvorgaben zu erreichen.

Handyvertrag kostenlos

Wenn ein Handyvertrag kostenlos ist, ist er meist auch nur für die Schublade geeignet – gut weglegen und rechtzeitig kündigen

Rechnerisch kostenlose Handytarife meist Schubladenverträge

Unserer Erfahrung nach zu urteilen, handelt es sich bei den meisten Angeboten auch nicht um lohnenswerte Tarife, sondern um sog. Schubladenverträge. Sie dienen einzig und allein dazu, nach Vertragsschluss für 2 Jahre in der Schublade zu verschwinden, weil sie so schlechte Alltagskonditionen haben, dass man diese Verträge normalerweise besser nicht nutzen sollte. Dann darf man natürlich nicht die rechtzeitige Kündigung vergessen (mindestens 3 Monate vor Ablauf).

Ab und zu (aber wirklich nur äußerst selten) gibt es aber auch Tarif-Perlen, z.B. Allnet-Flats, die auf diese Weise  tatsächlich rechnerisch kostenlos  werden.

Effektiv kostenloser Handyvertrag: Ja oder Nein?

Lasst euch abschließend folgende Tipps von uns mit auf den Weg geben:

  1. Ein effektiv kostenloser Handyvertrag ist nicht die Norm. Achtet also darauf, möglichst schnell zuzuschlagen, wenn ihr echtes Interesse habt. Denn meist gelten solche Angebote nur für wenige Stunden bzw. Tage!
  2. Der rechnerisch kostenlose Tarif verursacht trotzdem Kosten. Vor allem wer nicht rechtzeitig kündigt, erhält meist die Quittung. Solche Tarifberechnungen sind wirklich nur etwas für Erfahrene!
  3. Ist der Tarif nur deshalb unterm Strich gratis, weil noch sehr viele Zugaben mit dabei sind, die man eigentlich gar nicht benötigt? Verschönert das den Preis?
  4. Immer abwägen: Schubladenvertrag oder sinnvoller Handytarif? Könnt ihr den Tarif wirklich einsetzen oder handelt es sich nur um ein Mittel zum Zweck, nämlich um an ein günstiges Smartphone zu kommen? Denkt dran: Jede vertragliche Verpflichtung wird in der Schufa (als monatliche Belastung) erfasst.

Unser Rat: Ja, ein effektiv kostenloser Tarif kann schon Spaß machen, wenn man besonders heiß auf das mit angebotene Smartphone ist. Genau dieses Gerät sollte auch der Ausschlag gebende Punkt sein. Allerdings sind Handytarife, die effektiv unter 10 € im Monat kosten, ja auch nicht schlecht, wenn man dafür sogar einen nutzbaren Vertrag inklusive Wunsch-Smartphone erhält. Am besten also einfach mal schauen, ob wir nicht einen günstigen Handyvertrag mit Handy aufgestöbert haben. Auch wenn er dann eben nicht ganz kostenlos ist. 😉

Die letzten rechnerisch kostenlosen Verträge:


Welche Erfahrungen habt ihr mit einem kostenlosen Handyvertrag gemacht? Würdet ihr noch einmal so einen Tarif wählen?

Bewerten & kommentieren:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Rakete zu 92,00%
(5 Bewertungen, Ø: 4,60)

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*



HandyRaketen.de | (c) convertimize GmbH
 Impressum    Über uns    Presse
Datenschutz    Newsletter
Haftungsausschluss