News

Telekom Mailbox abhören, ausschalten und aktivieren: Mobilbox-Funktionen der Telekom im Überblick

Telekom Mailbox

Ihr habt einen Anruf in einem Magenta-Mobil-Tarif der Telekom verpasst? Dann könnt ihr die Telekom Mailbox abhören und eure Sprachnachrichten abfragen. Die Telekom stellt mit der Mobilbox für Handys einige zusätzliche Optionen zur Verfügung. So könnt ihr die Sprachbox abschalten, zum Beispiel, um hohe Kosten im Ausland zu vermeiden. Oder ihr konfiguriert die Mailbox der Telekom nach euren Wünschen und lasst diese auf Wunsch früher oder etwas später rangehen.

Mit folgenden Fragen zur Telekom Mailbox haben wir uns beschäftigt:

  • Wie kann ich die Telekom-Handy-Mailbox abhören?
  • Wie kann ich meine T-Mobile Mailbox Ansage ändern?
  • Was kostet die Mobilbox Pro?
  • Wo finde ich eine Bedienungsanleitung für die Telekom Sprachbox?
  • Wie kann ich die Mailbox der Telekom aktivieren?
  • Wie kann ich direkt auf die T-Mobile Mailbox anrufen?

Telekom Mailbox abfragen, deaktivieren, anschalten und konfigurieren

Wir verraten, wie ihr die einzelnen Funktionen der Telekom Mailbox nutzen könnt. Dazu verwendet ihr entweder eine Kurzwahl aus vier Ziffern oder aber einen sogenannten USSD-Code. Letzterer besteht aus einer Kombination aus Ziffern und Sonderzeichen wie »*« und »#«, der sofort die jeweilige Option aktiviert oder deaktiviert.

Per Kurzwahl zur Telekom Mobilbox

Sowohl die Kurzwahl als auch den Code gebt ihr über die Wählen-Tastatur eures Smartphones oder Handys ein und bestätigt die Eingabe über die Hörer-Taste. Also so, als würdet ihr einen ganz normalen Anruf tätigen.

Die Kurzwahl führt euch in das Telekom-Mobilbox-Menü, während der USSD-Code dafür sorgt, dass die Wunschoption sofort aktiv wird. Ihr werdet mit einer Meldung auf dem Display darüber informiert.

Telekom Mobilbox

Ihr könnt die Telekom Mobilbox einfach konfigurieren: Ausschalten (Deaktivieren) oder einschalten (aktivieren) – das klappt problemlos

Telekom Mailbox anrufen und Nachrichten abhören

Die Telekom informiert euch in der Regel, wenn ein neuer Anruf in eurer Abwesenheit eingetroffen ist. Doch wie lasst ihr euch mit der Mailbox eures Handys verbinden? Wie kommt ihr an die eingegangenen Sprachnachrichten heran?

Nutzt dazu die Kurzwahl, die für Handytarife der Telekom gilt. Die Kurzwahl  3311  verbindet euch sofort mit eurer Mobilbox. Dort werden alle eingegangenen Nachrichten nacheinander abgespielt. Sobald ihr alle neuen Nachrichten auf der Mailbox abgehört habt, stehen euch über die Bandansage weitere Optionen zur Verfügung. So könnt ihr einzelne Nachrichten löschen oder aber wiederholen.

Telekom Mailbox deaktivieren

Klar, innerhalb der Europäischen Union telefoniert ihr mittlerweile zum Inlandspreis, schließlich gilt die EU-Roaming-Regulierung. Das gilt auch für Mailbox-Abfragen. Wenn ihr euch jedoch außerhalb der Europäischen Union aufhaltet, dann kann die Mailbox-Abfrage teuer werden. Je nach Länderzone wird die Minute mit mehreren Euro berechnet.

Am einfachsten meidet ihr ungewollte Zusatzkosten, indem ihr die Telekom Mailbox abschaltet, bevor ihr Reiseziele wie die USA oder asiatische Länder ansteuert.

Mit dem Code  ##002#  ist das Abschalten der Mobilbox ganz einfach. Achtet unbedingt darauf, den vollständigen Code einzutippen − und die Sonderzeichen nicht zu vergessen. Sobald es geklappt habt, werdet ihr per Sofortnachricht auf dem Handy-Display darüber informiert.

Hinweis: Die Mailbox der Telekom wird nicht grundsätzlich ausgeschaltet. Der Code deaktiviert Rufumleitungen. Damit ist die Magenta-Mobilbox zwar noch aktiv, aber schlicht und ergreifend nicht mehr erreichbar.

Wenn ihr ohnehin gerade im Sprachmenü der Mailbox seid und eingegangene Nachrichten abfragt, könnt ihr die Mailbox auch über das Sprachmenü abschalten.

Telekom Mailbox einschalten mit Kurzwahl-Code

Ihr seid wieder zu Hause angekommen und wollt die Telekom Mailbox einschalten? Auch dann könnt ihr den Hinweisen im Sprachmenü folgen. Etwas einfacher ist der passende USSD-Code. Dieser lautet  **62*3311#  .

Telekom Mobilbox Pro: Erweiterter Mailbox-Service

Die Telekom bietet mit der Mobilbox Pro einen weiteren Service an. In der eigenen Pro-App werden zum Beispiel alle Anrufe übersichtlich aufgelistet, sodass ihr gezielt die gewünschte Nachricht aus der Liste auswählen und abhören könnt. Auch wenn die Bezeichnung »Pro« anderes vermuten lässt:  Der Service ist kostenlos .

Telekom Mobilbox einrichten und konfigurieren

Über die Kurzwahl 3311 könnt ihr die verschiedenen Optionen anhören, um die Telekom Mailbox einzurichten. So könnt ihr einzelne Nachrichten pausieren und wiederholen, löschen oder den Anrufer sofort zurückrufen. Außerdem könnt ihr Rufumleitungen einrichten, einen Begrüßungstext aufsprechen oder eine Geheimzahl für den Mobilbox-Zugriff festlegen.

Eine gute Übersicht der einzelnen Optionen findet ihr in der Service-PDF der Telekom.

Wann soll die Telekom Mailbox rangehen? Handy wie lange klingeln lassen?

Bracht ihr mehr Zeit, um Anrufe entgegenzunehmen? Oder soll die Mailbox der Telekom früher rangehen?

  • Legt selbst fest, wann die Mobilbox einen Anruf entgegennimmt.

Normalerweise springt die Mobilbox  nach 15 Sekunden  an. Das Zeitintervall könnt ihr jedoch selbst einstellen. Dabei sind Zeitabstände zwischen 5 Sekunden und 30 Sekunden möglich. Der dazu notwendige USSD-Code ist in zwei Teile unterteilt. Festgelegt ist die **61*3311**. Anschließend hängt ihr die gewünschte Zeit in Sekunden an, zum Beispiel 30#, wenn die Mailbox nach 30 Sekunden rangehen soll.

So lasst ihr die Telekom Mobilbox früher oder später rangehen:

  • nach 5 Sekunden:  **61*3311**5# 
  • nach 30 Sekunden:  **61*3311**30# 

Nicht vergessen: Nach Code-Eingabe die Hörer-Taste betätigen, um die Option zu aktivieren.

Sobald es funktioniert hat, erhaltet ihr eine kurze Nachricht auf das Handy-Display. Diese lautet zum Beispiel: »Anrufweiterleitung, Registrierung erfolgreich«. Sobald ihr die Meldung mit »Ok« bestätigt, ist die Einrichtung der Mailbox abgeschlossen.

Die Informationen auf dieser Seite wurden am 1.12.2017 zusammengetragen und das letzte Mal am 7.12.2017 bearbeitet. Sie können sich mittlerweile verändert haben.

Daniel
Über Daniel (Redaktion) (3400 Artikel)
Mobilfunk-Experte und Schnäppchen-Fan seit 2009 / viel zu ehrlich, um euch einen zu teuren Handytarif anzuschnacken / kennt die Tricks der Mobilfunkanbieter und weist euch auf Kostenfallen hin / 2019 als Mobilfunkexperte für RTL im Einsatz / hat auf derselben Schule wie Pinar Atalay (ARD Tagesthemen) Abitur gemacht / nicht mit dem Torwart vom HSV zu verwechseln / zahlt monatlich 16,25 € für seine 10 GB Allnet-Flat im Telekom-Netz / Rufnummernportierer seit 1999

Nutzt ihr die Telekom-Mailbox?

Bewerten & kommentieren:
Beachte unsere Datenschutzerklärung vor deiner Bewertung.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Rakete zu 60,00%
(2 Bewertungen, Ø: 3,00)

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*



HandyRaketen ist eine eingetragene Marke der convertimize GmbH (Registernummer: 302018026933)
bekannt aus RTL, CHIP und GIGA | Bewertungen bei Trustpilot

 Impressum    Über uns    Kontakt    Presse
Datenschutz    Handy Newsletter
Haftungsausschluss