News

Otelo Highspeed Option: Bis zu 50 Mbit/s. für 5 € Aufpreis pro Monat für otelo Allnet-Flats seit 17.4.2018

otelo Highspeed Option

Mit der otelo Highspeed Option setzt der Vodafone-Discounter ab dem 17.4.2018 auf schnelles Internet: Für 5 € Aufpreis im Monat ist es zu den Allnet-Flat-Tarifen otelo Allnet-Flat Classic sowie otelo Allnet-Flat Max dann optional möglich, auf bis zu 50 Mbit/s. Highspeed zu kommen.

Bislang waren Höchstgeschwindigkeiten von maximal 42,2 Mbit/s. im Downstream im 3G-Mobilfunkstandard UMTS bei otelo möglich. Ab dem 17. April 2018 liegen diese dann aber bei nur noch 21,6 Mbit/s. − schließlich solllt ihr euch ja bewusst für das neue Upgrade entscheiden. Bedeutet also: Die Basistarife werden »langsamer« − wobei dies nicht für die tatsächliche, sondern für die maximal mögliche Geschwindigkeit gilt.

Im gleichen Zuge werden übrigens die Datenvolumina für den Classic-Tarif auf 5 GB und im Max-Tarif auf 8 GB erhöht (gültig für otelo.de).

Hinweis: Die otelo Highspeed Option wurde umbenannt, heißt nun otelo LTE 50 Option.

Otelo Highspeed: Maximal 50 Mbit/s. im Downstream

Die Vodafone-Discounter-Marke otelo setzt ab dem 17.4.2018 auf den Nachfolger von 3G − somit ist erstmals schnelles Internet mit Rückgriff auf die D2-Infrastruktur möglich, die auch der Netzbetreiber selbst in seinen Red- bzw. Smart-Tarifen nutzt. Allerdings liegt die maximal mögliche Bandbreite, die ihr für 5 € in bestimmten Allnet-Flat-Tarifen extra dazubuchen könnt, auf maximal 50 Mbit/s. im Downstream − und nicht wie bei Vodafone direkt bei LTE Max (Giga-Speed) mit bis zu 500 Mbit/s.

Highspeed nur für Classic (5 GB) und Max (8 GB) – Allnet-Flat Go (3 GB) geht leer aus

Dass die 50 Mbit/s. überhaupt erreicht werden, ist natürlich nicht gesagt. Ihr werdet es dann aber über eine Breitbandmessung herausfinden. Die tatsächliche Internet-Geschwindigkeit hängt schließlich auch vom Standort ab.

Die otelo Highspeed Option gilt nur für 2 Allnet-Flat-Tarife

Die otelo Highspeed Option gilt nur für 2 Allnet-Flat-Tarife und kostet dann 5 € zusätzlich – die maximale Bandbreite für die übrigens Flats sinkt auf 21,6 Mbit/s.

So viel Highspeed steckt im otelo-Netz

Beim otelo-Netz? handelt es sich um Vodafone, also das D2-Netz. Wie gut ist der Empfang? Und was sollte man sonst noch so wissen?

Otelo Speed-Anpassung zum 17.4.2018

Die Speed-Anpassung zum 17.4.2018 sorgt leider aber eben auch für eine Reduziertung des 3G-Highspeed auf max. 21,6 Mbit/s. Ob das de facto wirklich eine Auswirkung in der Praxis hat, ist schwer zu sagen. Denn ohnehin dürfte der Run auf die Highpeed-Option groß sein, zumal zu diesen Preisen.

Letztlich beugt sich otelo dem durch die Einführung der congstar Highspeed Option erzeugten Discounter-Druck zu schnellem Internet.


Buchst du die otelo Highspeed-Option für 5 €?

Bewerten & kommentieren:
Beachte unsere Datenschutzerklärung vor deiner Bewertung.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Rakete zu 52,00%
(5 Bewertungen, Ø: 2,60)

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*


1 Kommentar zu Otelo Highspeed Option: Bis zu 50 Mbit/s. für 5 € Aufpreis pro Monat für otelo Allnet-Flats seit 17.4.2018

  1. Otelo


HandyRaketen.de | (c) convertimize GmbH
 Impressum    Über uns    Presse
Datenschutz    Newsletter
Haftungsausschluss