SMS Mitteilungszentrale: SMSC-Nummer einrichten und prüfen am iPhone und Android-Handy

SMS Mitteilungszentrale

Die SMS Mitteilungszentrale läuft bei vielen Handy-Nutzern so ziemlich unter dem Radar. Aber es gibt sie. Und sie ist wichtig. Denn mit einer fehlerhaften oder ganz fehlenden SMSC-Nummer könnt ihr keine Kurzmitteilungen versenden.

Wer auf Schwierigkeiten beim SMS-Versand stößt und es nicht am fehlenden Empfang liegt, der sollte also schleunigst prüfen, ob die SMS-Dienstnummer richtig eingerichtet ist. Wie das funktioniert, ist von eurem Handy (iPhone oder Android-Smartphone) abhängig. Auch euer Mobilfunk-Provider spielt eine Rolle. Wir liefern eine Anleitung.

SMS-Mitteilungszentrale (SMSC) einrichten

Wie lässt sich die SMS-Mitteilungszentrale (oder kurz: SMSC für Short Message Service Center) einrichten? Bevor wir zu den Fakten kommen, nur kurz zur Frage, wofür die SMS Dienstnummer überhaupt gut ist. Wofür muss unser Handy eine bestimmte Nummer kennen?

Die Mitteilungszentrale für SMS benötigt ihr, damit Kurzmitteilungen verschickt werden können. Sollte die Nummer fehlen oder eine falsche Nummer hinterlegt sein, klappt der SMS-Versand nicht mehr.

SMS Zentrale: Nummer nicht bei allen Handys verfügbar!

Nicht immer ist es möglich, eine Nummer für die SMS-Zentrale einzurichten. Denn nicht alle Handys bringen die entsprechende Option mit. Wir haben es mit zwei neueren Smartphones von Huawei (Android 8.1) sowie Xiaomi (Android 9) ausprobiert. Bei beiden Smartphones ließ sich keine entsprechende Option aufrufen, um die SMS-Mitteilungszentrale einzustellen.

Die Kommunikation erfolgt automatisch über die SIM-Karte. Sollte der Versand von SMS dennoch fehlschlagen, gibt es laut eines Beitrags im Forum von android-hilfe.de die Möglichkeit, die Meldung »SMS Center Nummer unbekannt« anzuwählen und dort die entsprechende Nummer zu hinterlegen.

SMS Mitteilungszentrale am iPhone finden und einrichten

Die SMS Mitteilungszentrale am iPhone richtet ihr über das Telefon-Menü eures Smartphones ein. Dort könnt ihr euch erst die hinterlegte Nummer anzeigen lassen. Stimmt diese nicht, könnt ihr diese über einen erweiterten USSD-Code ändern. Und so funktioniert es:

  • Öffnet die Telefon-App und tippt den USSD-Code  *#5005*7672#  ein.
  • Die für die SMS-Zentrale hinterlegte Nummer wird auf dem Display angezeigt. Prüft, ob diese stimmt.
  • Falls nicht, könnt ihr diese mit folgendem USSD-Code ändern:  *#5005*7672*[Nummer der Mitteilungszentrale]# . Die einzutragende Nummer ist abhängig von eurem Provider, Details seht ihr weiter unten.

SMSC an Android Handys einrichten

Und wie lässt sich die SMS Zentrale an Android Handys einrichten? Hier der Weg zur Eingabe der SMSC Nummer.

Die genauen Optionen sind von eurem Handy-Hersteller und der verwendeten Android-Version abhängig. In der Regel führen euch diese Optionen zum Ziel:

  • Öffnet die SMS-App und wählt die Einstellungen aus.
  • Dort findet ihr den Eintrag SMS-Mitteilungszentrale o.ä. – hinterlegt dort je nach Provider die passende Nummer.
  • Möglicherweise führt euch auch die Eingabe des USSD-Codes  *#*#4636#*#*  bzw. der Aufruf der Telefoninformationen in den Einstellungen der Telefon-App zur SMS-Zentrale.

Welche SMS Dienstnummer bei Vodafone, ALDI TALK, Drillisch?

Welche SMS Dienstnummer sollte in eurem Handy nun hinterlegt werden? Auch wenn es nur drei Netzbetreiber in Deutschland gibt, die Anzahl an Nummern für die SMS-Zentrale ist größer. Liegt daran, dass einige Anbieter zwischen Prepaid und Tarifen mit Laufzeit unterscheiden. Einige Anbieter im heutigen Telefónica-Netzverbund haben außerdem die alte E-Plus-Kennung.

Hier nur eine Auswahl der einzutragenden Nummern.

Provider Netz SMS-Dienstnummer
Telekom D1 +49 171 07 60 000
Vodafone D2 +49 172 22 70 333
Telefónica o2 +49 176 00 00 443
Telefónica Prepaid o2 +49 176 00 00 433
1und1 D2 +49 172 22 70 333 bzw. +49 172 22 70 000
1und1 o2 +49 176 00 00 443
ALDI TALK o2 +49 177 06 10 000
congstar, Penny Mobil, ja! mobil D1 +49 171 07 60 000
LIDL Connect D2 +49 172 22 70 333
Tchibo mobil o2 +49 176 00 00 443
winSIM / Drillisch o2 +49 176 00 00 443
Blau o2 +49 177 06 10 000
Kaufland mobil D1 +49 171 07 60 000
Norma Connect D1 +49 171 07 60 000
EDEKA smart D1 +49 171 07 60 000
Daniel
Über Daniel (Redaktion) (4265 Artikel)
Mobilfunk-Experte und Schnäppchen-Fan seit 2009 / viel zu ehrlich, um euch einen zu teuren Handytarif anzuschnacken / kennt die Tricks der Mobilfunkanbieter und weist euch auf Kostenfallen hin / 2019 als Mobilfunkexperte für RTL im Einsatz / zahlt monatlich 20 € für seine 20 GB Allnet-Flat im Telekom-Netz / Rufnummernportierer seit 1999 / nutzt aktuell ein iPhone

Habt ihr die SMS-Mitteilungszentrale manuell nachkonfigurieren müssen? Funktioniert's?

Bewerten & kommentieren:
Beachte unsere Datenschutzerklärung vor deiner Bewertung.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Rakete zu 85,71%
(7 Bewertungen, Ø: 4,29)

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*


8 Kommentare zu SMS Mitteilungszentrale: SMSC-Nummer einrichten und prüfen am iPhone und Android-Handy

  1. Uwe Bernecker // 1. November 2020 um 7:01 // Antworten

    Ich habe ein völlig anderes Problem.
    Ich befinde mich seit Ende Juli in Vietnam. Habe dort einen vietnamesischen Vertrag und habe außerdem mein deutsches Handy (Galaxy S10+) in Nutzung. Über die Nachrichten App erhalte ich täglich „Corona News“ auf mein deutsches Handy. Die Berechtigungen der Nachrichten App kann ich nicht rausnehmen da sonst nichts mehr richtig funktioniert. Ich brauche aber die sms Funktuion. Wie kann ich diese, für mich unerwünschte Benachrichtigung von „Corona News“ loswerde? Die folge ist nämlich, dass Vodafone den World Tarif automatisch aktiviert wenn ich eine sms erhalte und die kostet mich täglich rund 8,–EURO. Ich komme da einfach nicht weiter und benötige dringend Hilfe.

  2. Hallo, seit drei Tagen funktioniert mein sms nicht mehr, mms geht. Die sms Dienstnummer Telekom D1 ist korrekt in „Messeges“ hinterlegt, aber bei der Eingabe des oben genannten USSD-Code kommt die Fehlermeldung „Verbindungsproblem oder ungültiger MMI-Code“
    Mein Handy ist ein Cubo Quest mit Android 9, dass bisher perfekt funktionierte. Was kann ich tun, ich bitte um Hilfe :)

  3. Hallo,
    ich benutze das iPhone 6. Seit kurzem habe ich einen neuen Vertrag bei
    winSIM / Drillisch. Alle bisher gefundenen Tipps unter Verwendung des USSD-Codes waren erfolglos. Was kann ich noch tun???
    Herzlichen Dank für die Hilfe.
    Werner

  4. Hallo,
    nein, bei mir klappt das Vorgehen für das iPhone 6s nicht. Ich habe nun soweit soviel ausprobiert und nichts funktioniert, damit ich SMS versenden kann. iMessages kann ich versenden, aber keine SMS. Das ist frustriernd.
    Wie komme ich denn weiter?
    Vielen Dank für die Hilfe!
    Viele Grüße
    Sabine Greim

  5. Vielen Dank das hat mir sehr geholfen.

    • Ich kann noch nicht einmal eine Nummer bei der SMS-Center-Nummer eintragen es steht immer der Fehler „Festlegen der Nummer des SMS-Centers nicht möglich“. Ich brauche dringend Hilfe.

  6. Aldi Talk. Kann keine SMS versenden. Warum.


HandyRaketen ist eine eingetragene Marke der convertimize GmbH (Registernummer: 302018026933)
bekannt aus RTL, n-tv und GIGA | Top-Bewertungen bei Trustpilot und Facebook

 Impressum    Über uns     Transparenz     Kontakt    Presse
Cookie-Einstellungen   Datenschutz    Handy Newsletter
Haftungsausschluss