News

Stiftung Warentest testet Supermarkt-Tarif / Prepaid-Discounter: Keine überraschenden Ergebnisse!

Stiftung Warentest: Supermarkt-Tarife im Check

Nach einer etwas längeren Durststrecke hat sich die Verbraucherinstanz Stiftung Warentest dem Test der Supermarkt-Tarife unterzogen. Insgesamt wurden 36 Mobilfunktarife von den Autoren »untersucht« − das, was wir bei den HandyRaketen hier ja tagtäglich machen.

Das Ergebnis könnt ihr euch kostenpflichtig herunterladen (2 € pro Abruf) − oder aber das neue Finanztest-Heft (Ausgabe 11/2018) lesen. Oder euch bei uns vollkommen kostenfrei und ebenfalls unabhängig informieren.

Stiftung Warentest / Finanztest Supermarkt-Tarife Test: Wer ist Testsieger?

Die Momentaufnahme der Tester zeigt laut Pressemitteilung:

»[…] Das Ergebnis: Handytarife von Discountern und Supermärkten werden immer attraktiver. Nutzer können davon profitieren, wenn sie keinen Laufzeitvertrag abschließen, sondern immer wieder in neue, günstige Prepaid-Tarife wechseln.  Günstige Flatrates gibt es schon für 7,99 im Monat 

Die von uns farblich markierte Stelle (Monat) zeigt bereits, wie schwierig es selbst für Verbraucherjournalisten ist, den Durchblick zu behalten.

Denn wie es später auch im ausführlichen Beitrag richtig genannt wird, handelt es sich bei den Flatrate-Preisen um 28-Tage-Preise, also 4-Wochen-Angebote. Und nicht um Monatsangebote. Dass dies ein geläufiger Prepaid-Trick ist, um übers Jahr gerechnet 13x zu kassieren, sollte euch also nicht verborgen bleiben. Ändern kann man es trotzdem nicht.

Finanztest Handytarife-Test: Ergebnis?

Grundsätzlich teilen wir ja auch die Einschätzung der Stiftung-Warentestler. Ungebundene flexible Flats für 7,99 € für 4 Wochen, das ist ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Trotzdem sollte nicht damit hinterm Berg gehalten werden, auch monatlich kündbare Handytarife ohne Laufzeit (Postpaid) mit den Prepaid-Angeboten zu vergleichen. Dies findet aber wohl an anderer Stelle statt, nämlich im Handytarife-Test der Stiftung Warentest.

Supermarkt-Tarife: Testsieger mit Allnet-Flat

Insgesamt kürt das Magazin 3 Testsieger-Rubriken: Basistarife (ab 5 Cent pro Einheit), Volumentarife (min. 300 Min. / 500 MB) sowie Flatrates.

Testsieger im Segment Flatrates dürften also wohl die Flats von ALDI TALK, LIDL CONNECT, ja! mobil / Penny Mobil, K-Classic-Mobil und NettoKom sein, die eine Allnet-Flat mit 1,5 GB Datenvolumen für 7,99 € (4 Wochen) bieten. Volumentarife sind unserer Meinung nach überflüssig (weil die Flats schon so billig sind). Und der Basistarif-Sieg wird an GALERIA mobil gehen (der 5-Cent-Tarif), wobei GALERIA Kaufhof ja im Grunde gar kein Supermarkt ist (Rossmann und Tchibo ja auch nicht).

Stiftung Warentest Ergebnisse: Keine Überraschungen!

Ob man nun als gut informierter Bürger 2 € für die Zusammenstellung von Tarifen, Netzzugehörigkeiten etc., die sich innerhalb kürzester Zeit schon wieder überleben (der Markt ist ja immer in Bewegung), ausgeben sollte? Der »Test« bietet leider nichts Neues, Überraschendes, dient aber vielen wohl als umfassende Erstinformation für das Thema. Die meist identischen Infos könnt ihr euch aber auch bei uns (gratis) abholen und kostenlose Tarifrechner nutzen. (Vebraucher-)Journalisten braucht es dafür nicht.

Daniel
Über Daniel (Redaktion) (3530 Artikel)
Mobilfunk-Experte und Schnäppchen-Fan seit 2009 / viel zu ehrlich, um euch einen zu teuren Handytarif anzuschnacken / kennt die Tricks der Mobilfunkanbieter und weist euch auf Kostenfallen hin / 2019 als Mobilfunkexperte für RTL im Einsatz / hat auf derselben Schule wie Pinar Atalay (ARD Tagesthemen) Abitur gemacht / nicht mit dem Torwart vom HSV zu verwechseln / zahlt monatlich 16,25 € für seine 10 GB Allnet-Flat im Telekom-Netz / Rufnummernportierer seit 1999

Nutzt ihr einen Supermarkt-Tarif, den die Stiftung Warentest unter die Lupe genommen hat?

Bewerten & kommentieren:
Beachte unsere Datenschutzerklärung vor deiner Bewertung.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Rakete zu 80,00%
(1 Bewertungen, Ø: 4,00)

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*



HandyRaketen ist eine eingetragene Marke der convertimize GmbH (Registernummer: 302018026933)
bekannt aus RTL, n-tv, CHIP und GIGA | Top-Bewertungen bei Trustpilot und Facebook

 Impressum    Über uns    Kontakt    Presse
Datenschutz    Handy Newsletter
Haftungsausschluss