News

Unlimited Tarife Vergleich: Die besten „No-Limit-Angebote“ mit „echter Internet-Flat“ im Deal-Überblick (August 2021)

Unlimited Tarife Wer günstige Unlimited-Tarife sucht, sollte sich darüber im Klaren sein, dass es sich noch eher um Ausnahme-Angebote dabei handelt. Denn ein unlimitierter Handytarif, das heißt ja:

 Surfen, solange ihr wollt, ohne Extrakosten, zum (monatlichen) Pauschalpreis .

Im Grunde zieht der Namenszusatz »Unlimited«-Flat das gerade, was viele unter einer Internet-Flat verstehen: Eine Flatrate-Nutzung ohne Ende in Bezug auf das Datenvolumen. Es geht also um Handytarife mit echter Internet-Flat, wenn man so will. Achtung, zum 5.5.2021 hat o2 die Preise für die Unlimited Flat Max erhöht − um monatlich stattliche 10 €.

Unlimited Flatrate Vergleich

Doch welche Anbieter haben aktuell überhaupt Unlimited-Tarife im Repertoire? Und was kosten diese? Genau diesen Fragen möchten wir in unserem Unlimited-Flatrate-Vergleich nachgehen.

Angebot pro GB effektiv pro Monat
∅: 56,92 € 
∑: 1.366,14 €
D1 Magenta Mobil EINS Unlimited
 Telekom / Netz: Telekom
Magenta Mobil EINS mit iPhone 12
Allnet-Flat
SMS-Flat
1000 GB LTE5G
(100 Mbit/s. max.)
 mit iPhone 12 (128 GB)
 › Details zum Vertrag 
 › Letzter Tarif-Check vor 8 Tagen / 27.7.21
 Nur Telekom-DSL-Kunden (MagentaEINS)
 Original Netzbetreiber-Vertrag
 Rufnummernmitnahme
🏆 Top-Angebot
Bewertung:   10,0 / 10 
 0,09 € 
 0,09 € 
Durchschnitt
pro Monat

 22,26 € 
∅: 56,92 € 

ohne Zugabe

 23,63 € 

monatlich:
einmalig:
Vorteil(e):

55,05 €
44,94 €
33,00 €

 Vorteil(e) verrechnet
∅: 64,38 € 
∑: 1.545,14 €
D1 MagentaMobil EINS
 Telekom / Netz: Telekom
Magenta Mobil EINS + iPhone 12 Pro
Allnet-Flat
SMS-Flat
1000 GB LTE5G
(100 Mbit/s. max.)
 mit iPhone 12 Pro (128 GB)
 › Details zum Vertrag 
 › Letzter Tarif-Check vor 19 Tagen / 16.7.21
 Nur Telekom-DSL-Kunden (MagentaEINS)
 Original Netzbetreiber-Vertrag
 Rufnummernmitnahme
🏆 Top-Angebot
Bewertung:   9,9 / 10 
 0,08 € 
Durchschnitt
pro Monat

 20,67 € 
∅: 64,38 € 

monatlich:
einmalig:

55,05 €
223,94 €

∅: 68,49 € 
∑: 1.643,74 €
o2-Tarif o2 Free Unlimited Max
 o2 / Netz: o2
Sony Xperia 1 III 5G + Kopfhörer als Zugabe
Allnet-Flat
SMS-Flat
1000 GB LTE5G
(500 Mbit/s. max.)
 mit Sony Xperia 1 III 5G
 › Details zum Vertrag 
 › Letzter Tarif-Check vor 19 Tagen / 16.7.21
 Original Netzbetreiber-Vertrag
 Rufnummernmitnahme

🏆 Top-Angebot
Bewertung:   9,3 / 10 
 0,02 € 
 0,06 € 
Durchschnitt
pro Monat

 5,66 € 
∅: 68,49 € 

ohne Zugabe

 14,36 € 

monatlich:
einmalig:
Vorteil(e):

59,99 €
203,98 €
209,00 €

 Vorteil(e) verrechnet
noch max. 27 Tage verfügbar 
∅: 67,86 € 
∑: 1.628,75 €
o2-Tarif o2 Free Unlimited Max
 o2 / Netz: o2
o2 Free Unlimited Max + iPhone 12 Pro Max
Allnet-Flat
SMS-Flat
1000 GB LTE5G
(500 Mbit/s. max.)
 mit iPhone 12 Pro Max
 › Details zum Vertrag 
 › Letzter Tarif-Check vor 21 Tagen / 14.7.21
 Original Netzbetreiber-Vertrag
 Rufnummernmitnahme
🏆 Top-Angebot
Bewertung:   9,6 / 10 
 0,09 € 
Durchschnitt
pro Monat

 22,07 € 
∅: 67,86 € 

monatlich:
einmalig:

59,99 €
188,99 €

∅: 63,70 € 
∑: 1.528,75 €
o2-Tarif o2 Free Unlimited Max
 o2 / Netz: o2
o2 Free Unlimited Max + iPhone 12 Pro
Allnet-Flat
SMS-Flat
1000 GB LTE5G
(500 Mbit/s. max.)
 mit iPhone 12 Pro
 › Details zum Vertrag 
 › Letzter Tarif-Check vor 22 Tagen / 13.7.21
 Original Netzbetreiber-Vertrag
 Rufnummernmitnahme
🏆 Top-Angebot
Bewertung:   9,7 / 10 
 0,08 € 
Durchschnitt
pro Monat

 19,57 € 
∅: 63,70 € 

monatlich:
einmalig:

59,99 €
88,99 €

∅: 62,86 € 
∑: 1.508,75 €
o2-Tarif o2 Free Unlimited Max
 o2 / Netz: o2
o2 Free Unlimited Max + Samsung Galaxy S21 Ultra
Allnet-Flat
SMS-Flat
1000 GB LTE5G
(500 Mbit/s. max.)
 mit Samsung Galaxy S21 Ultra (128 GB)
 › Details zum Vertrag 
 › Letzter Tarif-Check vor 28 Tagen / 7.7.21
 Original Netzbetreiber-Vertrag
 Rufnummernmitnahme
🏆 Top-Angebot
Bewertung:   9,7 / 10 
 0,07 € 
Durchschnitt
pro Monat

 18,32 € 
∅: 62,86 € 

monatlich:
einmalig:

59,99 €
68,99 €

6 iPhone 12s (64 GB) Angebote
Beachtet bitte, dass diese 6 Tarife vom 4.8.2021 unsere unabhängige Recherche widerspiegeln, aber keinen kompletten Marktüberblick darstellen. Preise sind Endverbraucherpreise inklusive Mehrwertsteuer. Angebote können jederzeit enden, Preise und Verfügbarkeit sich verändern - daher alle Angaben ohne Gewähr

Handytarife mit echter Internet-Flat

Denn dem ist ja bekanntlich in den meisten Fällen nicht (ganz so): Die allermeisten Allnet-Flats setzen zwar auf unlimitiertes Telefonieren, nicht aber auf Unlimited Data, also unbegrenztes Datenvolumen.

Das vorherrschende Modell: Euch steht monatlich ein vorab vereinbartes Datenvolumen zur Verfügung; habt ihr dies verbraucht, wird gedrosselt: In Drillisch-Tarife mit Mehrkosten, wenn ihr die Datenautomatik nicht gekündigt habt, sonst auf kaum noch spürbare 16 kBit/s. limitiert, in den meisten Fällen ohne Mehrkosten bei 32 bis 64 kBit/s. gedrosselt.

Die Höhe des Datenvolumens entscheidet dann auch über die Höhe der Grundgebühr.

Handytarife ohne Datendrossel

Ganz anderes sieht es eben für Handytarife ohne Datendrossel aus: Die euch maximal zugesicherte Bandbreite wird durch die Bank eingehalten, ihr müsst euch damit also gar keine Sorgen machen, dass Datenvolumen irgendwann einmal »aufgebraucht« ist. Und dass eine Datendrosselung eintritt, die euer Surfvergnügen limitiert.

 

o2 Unlimited Tarife ab 19,99 € (SIM-only)

Wenn es um günstige Unlimited-Tarife geht, brachte Netzbetreiber Telefónica-Deutschland diesen Stein erst im Februar 2020 so richtig ins Rollen, stellte nämlich ein neues Unlimited-Tarif-Trio vor. Die o2 Unlimited Flats beginnen bei 29,99 € Grundgebühr, für junge Leute bereits bei 19,99 €.

Die Unterschiede bestehen in Bezug auf die maximal zur Verfügung stehende „Bandbreite“: Der o2 Unlimited Basic bietet maximal 2 Mbit/s., der o2 Unlimited Smart kommt auf maximal 10 Mbit/s., und nur mit dem o2 Unlimited Max surft ihr mit LTE Max (was aktuell maximal 225 Mbit/s. bedeutet).

o2 Unlimited-Tarif „Basic“

o2 Unlimited-Tarif „Smart“

o2 Unlimited-Tarif „Max“

o2 Unlimited-Tarife im Test

In unserem o2 Free Unlimited Test haben wir herausgefunden: Selbst mit 2 Mbit/s. könnt ihr schon so allerhand anfangen − und 10 Mbit/s. reichen eigentlich eh völlig aus. Mit den vermeintlich billigeren Tarifen könnt ihr im Alltag also richtig gut zurechtkommen, vorausgesetzt, ihr habt Empfang mit o2.

o2 Unlimited-Tarife mit Handy

Noch preiswerter wird es mit günstigen Bundles im Zusammenspiel mit einem o2 Free Unlimited-Tarif. Wir haben das hier für euch aktuell recherchiert:

o2 Free-Tarife mit Unlimited-Option

Seit dem 1.3.2021 besteht die Option, mit dem o2 Day Pack Unlimited aus eurem bisherigen Mobilfunktarif von o2 Free eine Unlimited-Flat zu machen.

Telekom Unlimited Tarife

Die Telekom Unlimited-Flat heißt recht schlicht Magenta Mobil XL, gibt es auch für junge Leute:

Das Problem an den Tarifen ist die (viel zu) hohe Grundgebühr. Oftmals nehmen Telekom-Kunden ihre Magenta-Mobil-Tarife mit StreamON hingegen schon als verkappte Unlimited-Flats wahr:

Eine neue Option ergibt sich aber ab Juni / Juli 2021 mit dem Magenta EINS Unlimited Vorteil. Ihr werdet oder seid bereits Telekom-Kunden mit teilnehmenden Festnetzvertrag – und könnt daher auf den MagentaEINS-Vorteil zurückgreifen? Dann schaut euch den Magenta Mobil EINS an. Ein Unlimited Tarif – extra für MagentaEINS-Kunden!

Telekom Unlimited mit Handy

Wenn ihr Telekom Unlimited Tarife mit Handy sucht, dann schaut doch mal hier rein:

Vodafone Unlimited Tarife

Der Vodafone Unlimited Tarif heißt Red XL Unlimited. Dieser wurde Festnetz-Bestandskunden aber schon mal für 39,99 € angeboten:

Vodafone Unlimited mit Handy

1&1 Unlimited Flats ab 34,99 €

Fast unmittelbar nach dem Livegang der o2 Free Unlimited Flats im Februar 2020 gesellte sich Provider 1&1 mit eigenen Unlimited Flats dazu:

Freenet Funk unlimited

Der freenet FUNK Unlimited war (preislich) gesehen der Vorreiter unter den Unlimited-Flats, wurde im Frühjahr 2019 überraschend eingeführt − mit einer Unlimited-Flat für 99 Cent am Tag, die allerdings nur im Inland Gültigkeit besitzt (kein EU-Roaming möglich).

Drillisch Unlimited Tarife …

… gibt es überraschenderweise (noch) nicht. Dabei hatten wir schon 2018 darauf spekuliert, es geradezu erwartet, dass Drillisch Innovator wird:

Unbegrenztes Datenvolumen: Vergleich der besten Unlimited-Angebote

Unlimited Deals

Wer sich ums Datenvolumen keine Gedanken machen möchte, sollte die besten Unlimited Deals unter die Lupe nehmen. Wir helfen euch dabei!

Wer bietet Unlimited-Surfen zum kleinen Preis? Wir vergleichen die besten Unlimited-Angebote mit unbegrenztem Datenvolumen für euch.

Seitdem o2 gleich 3 neue Unlimited-Tarife ab 29,99 € Grundgebühr eingeführt hat, ist nämlich durchaus Bewegung in den Unlimited-Bundle-Markt gekommen.

Unlimited Tarife: Aktuelle Angebote

Überzeugt euch selbst: Diese aktuellen Angebote für Unlimited-Tarife zeigen wir bei uns aktuell im Blog:

o2 Homespot-Aktion o2 HomeSpot: »WLAN aus der Steckdose« aktuell als Unlimited-Flat ab 19,99 € im Monat – ohne Anschlusspreis bis 31.8.2021 = sehr (!) spannende DSL-Alternative!
o2 Free Unlimited Smart + Samsung Galaxy S21 5G Samsung Galaxy S21 5G (128 GB) für 4,95 € zum o2 Free Unlimited Smart (unbegrenztes Datenvolumen, max. 10 Mbit/s.) für 39,99 € im Monat
Vodafone Red M mit GigaKombi + Rabatt Vodafone Red M GigaKombi Unlimited: SIM-only für 27,99 € im Monat + 230 € Sofortbonus / Cashback (Ø: 18,41 €) – mit Unlimited-Flat LTE Max/5G (nur für Vodafone Kabel / Unitymedia / DSL Kunden) – bis max. 2.8.2021?
o2 Free Unlimited Max (md) monatlich kündbar für 29,99 € Grundgebühr o2 Free Unlimited Max (md): Unbegrenzt surfen für 29,99 € im Monat – monatlich kündbar (+ 4 Monate DEEZER gratis: Beachten!) – bis max. 3.8.2021, 18 Uhr
iPhone 12 + AirPods Pro Unlimitiert günstig! iPhone 12 (128 GB) + AirPods Pro für 4,99 € zum o2 Free Unlimited Max (LTE+5G) für 59,99 € im Monat – für junge Leute (18 bis 28 Jahre) nur 49,99 € im Monat
iPhone 12 mini + Vodafone Giga Deal iPhone 12 mini (64 GB) für 1 € zur Vodafone GigaKombi Unlimited (Red M + Kabel/DSL/Unitymedia-Kunde) für 37,99 € (!) im Monat dank »Giga-Deal« – bis max. 28.7.2021
Magenta Mobil EINS mit iPhone 12 Heiß! iPhone 12 (128 GB) für 4,99 € + AirTag zum Magenta Mobil EINS Unlimited für 55,05 € im Monat
Magenta Mobil EINS + iPhone 12 Pro Preissenkung: iPhone 12 Pro für 179 € zum Magenta Mobil EINS (unlimitiertes Datenvolumen, bis zu 100 Mbit/s.) für 55,05 € / Monat – nur für Telekom DSL-Kunden ab Magenta Zuhause M
Sony Xperia 1 III 5G + Kopfhörer als Zugabe Sony Xperia 1 III (5G) für 299 € zum Magenta Mobil EINS Unlimited (LTE+5G, max. 100 Mbit/s.) für 55,05 € im Monat – und Vorbesteller-Zugabe (Kopfhörer) sichern!
Vodafone Red M GigaKombi + Samsung Galaxy S20 FE Unlimited Knaller: Samsung Galaxy S20 FE (4G) für 29 € zum Vodafone Red M GigaKombi Unlimited für 27,99 € (!) im Monat

Unbegrenztes Datenvolumen ohne Vertrag

Wer einen Unlimited-Tarif ohne Laufzeit sucht, weil er solche Tarife erst einmal ausprobieren möchte, hat dafür bspw. die o2 Free Unlimited Flex-Tarife, freenet FUNK (auf Tagesbasis) oder den Telekom Prepaid Unlimited Tarif zur Auswahl. Letzterer sogar mit 5G, aber exorbitant teuer. Vodafone setzt die Vodafone DayFlat Unlimited zum Testen dagegen (mittlerweile als Vodafone Data Push unterwegs):

Unlimited-Datentarife

Bei reinen Unlimited-Datentarifen hat man sich bislang vornehm zurückgehalten. Zaghafte Versuchen stammen von mobilcom-debitel (green LTE2go), aber auch Netzbetreiber o2. In den meisten Fällen haben sich Unlimited-Daten-Flats noch nicht gelohnt − weil Unlimited-Handytarife attraktiver waren. Im Sektor o2 verschiebt sich das ja Mitte Mai mit Einführung des o2 my Internet to Go Unlimited (und gleichzeitiger Verteuerung der Unlimited-Tarife).

Prepaid-Unlimited-Tarife

Zu schön, um wahr zu sein: Prepaid-Unlimited-Tarife sind (noch) die Seltenheit, die Telekom bietet ihre Allnet-Flat zum „Abschreckungspreis“ von 99,95 € (alle 28 Tage) an. Ein ernst gemeintes „Angebot“ kann dies nicht darstellen. Ansonsten gibt es noch die DayFlat Unlimited-Pässe der Telekom für Prepaid-Tarife, bei Vodafone heißt das CallYa DayFlat.

Unlimited-Tarife im Ausland: Unbegrenzt Roaming?

Zuletzt noch das Thema (EU-)Roaming: Normalerweise besagt die Richtlinie ja, dass ihr euren Handytarif im Inland wie im Ausland nutzen dürft. Sprich: Auch im EU-Ausland könnte man demnach von einer unbegrenzten Surf-Flat ausgehen. Dem ist aber nicht so. Denn hier gilt eine Fair-Use-Regelung, über die ihr hier mehr erfahren könnt:

Unlimited Flatrate-Vergleich: Alles o2, oder was?

Ganz klar: Soll es ein günstiges Unlimited-Tarif-Angebot sein, so müsst ihr euch mit dem o2-Netz arrangieren − und auf das Konzept der verminderten maximalen Bandbreite zum Surfen, die zwar ausreichend ist, aber eben nicht Luxus pur versprüht. Nur so können die niedrigen Preise realisiert werden.

Im Grunde fällt damit dann auch auf, dass zum 1. März 2020 mit dem ehemaligen o2 Free S (md) ein verkappter „No-Limit-Tarif“ aufgegeben wurde − dieser bot euch maximal 1 Mbit/s. als „Weitersurf-Garantie“ von o2 und kostete 2 Jahre lang monatlich unter 10 €. An solche Preise kommt man mit den aktuellen Unlimited-Flats nur im Bundle heran. ;-)

Daniel
Über Daniel (Redaktion) (4590 Artikel)
Mobilfunk-Experte und Schnäppchen-Fan seit 2009 / viel zu ehrlich, um euch einen zu teuren Handytarif anzuschnacken / kennt die Tricks der Mobilfunkanbieter und weist euch auf Kostenfallen hin / 2019 als Mobilfunkexperte für RTL im Einsatz / zahlt monatlich ca. 12 € für seine Unlimited-Flat im Vodafone-Netz / Rufnummernportierer seit 1999 / nutzt aktuell ein iPhone
Was ist ein Unlimited-Tarif?
Bei einem Unlimited-Tarif ist das Surfen unlimitiert inklusive, ohne Mehrkosten zu verursachen und ohne dass die vereinbarte Bandbreite gedrosselt wird. Wählt ihr bspw. einen Tarif mit maximal 2 Mbit/s. Highspeed, wird diese Surfgeschwindigkeit nicht vermindert, egal wie viel Datenvolumen ihr verbraucht.
Welcher Unlimited-Tarif ist der günstigste?
Aktuell sind die o2 Unlimited-Flats die günstigsten im Markt. Rechnerisch noch billiger wird es, wenn ihr Unlimited-Tarif-Bundles wählt, weil dann subventionierte Smartphones günstig zum Tarif dazukommen (Stand: März 2021).
Wer bietet Unlimited-Tarife an?
Alle Netzbetreiber (Telekom, Vodafone, o2) und Provider (1&1, mobilcom-debitel) bieten derzeit Unlimited-Tarife in unterschiedlichen Tarifformen an.
Gibt es Prepaid Unlimited-Tarife?
Ja, aber Prepaid-Unlimited-Flats sind eigentlich nicht gewünscht und nur zu Abschreckungspreisen verfügbar. Die Telekom bietet sie für derzeit 99,95 € an!
Worauf achten bei einem Unlimited-Tarif?
Bei der Wahl einer Unlimited-Flat solltet ihr die Surfgeschwindigkeit beachten (Download). Wir können zwar aus Erfahrung sagen, dass maximal 2 Mbit/s. durchaus alltagstauglich sind, raten euch aber, eure eigenen Erfahrungen zu machen.
Gibt es Unlimited-Tarife ohne Laufzeit?
o2 bietet seine eigenen Unlimited-Flats als Flex-Tarife an: Für 5 € Aufpreis monatlich könnt ihr dann jederzeit monatlich kündigen. Eine weitere Option ohne lange Vertragsbindung wäre freenet FUNK.
Brauche ich einen Unlimited-Tarif?
Die Frage, ob ein Unlimited-Tarif wirklich ratsam ist, stellt sich natürlich nur dann, wenn ihr mobile Extremsurfer seid. Wer auf seinem Smartphone kostenpflichtige Dienste (Musikstreaming, Videoangebote wie Netflix oder Amazon Prime) nutzt, möchte aber bestimmt auch diese regelmäßig unterwegs nutzen. Fürs Streaming bietet sich dann ein Unlimited-Tarif an, wobei dazugesagt werden muss, dass Telekom und Vodafone mit StreamON oder dem Vodafone Pass auch interessante Alternativen bieten, die nicht unbedingt Unlimited voraussetzen.
Ist Tethering in Unlimited-Tarifen erlaubt?
Überraschenderweise: ja! Viele Unlimited-Tarife erlauben Tethering, wobei dies bei max. 2 Mbit/s. Bandbreite wenig Sinn ergibt. Im Smart-Tarif von o2 mit 10 Mbit/s. Spitze ist Tethering für ein weiteres Endgerät explizit erlaubt.

Haltet ihr Ausschau nach Unlimited-Tarifen? Oder ist euch der Spaß noch zu teuer?

Bewerten & kommentieren:
Beachte unsere Datenschutzerklärung vor deiner Bewertung.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Rakete zu 73,33%
(3 Bewertungen, Ø: 3,67)

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*



HandyRaketen ist eine eingetragene Marke der convertimize GmbH (Registernummer: 302018026933)
bekannt aus RTL, n-tv und GIGA | Top-Bewertungen bei Trustpilot und Facebook

 Impressum    Über uns     Transparenz     Kontakt    Presse
Cookie-Einstellungen   Datenschutz    Handy Newsletter
Haftungsausschluss