News

Hitzefrei! mobil Tarif: 2 GB Allnet-Flat im Telekom-Netz mit 6 Monaten „Porno-Flat“ für 19,99 € im Monat

BEWERTUNG:   4,9 / 10 

Hitzefrei! Handytarif mit Zugang zu Porno-Movie-Datenbank gestartet

Hitzefrei mobil Tarif Der Hitzefrei! mobil Tarif ist eine »Weltneuheit«, denn es handelt sich um einen »Mobilfunk-Tarif mit Porno-Flatrate« (laut eigener Beschreibung). Der Blick auf die nackten Fakten (statt nackten Tatsachen) zeigt: Hier bekommt ihr mobilfunktechnisch eine Allnet-Flat mit SMS-Flat und 2 GB Internet-Flat im D1-Netz der Telekom (max. 25 Mbit/s., per LTE Option Highspeed auf bis zu 50 Mbit/s. zubuchbar) auf Klarmobil Allnet-Flat 2000 Niveau für 19,99 € im Monat, dazu einen sechsmonatigen Zugang zum Movies-Filmarchiv von Hitzefrei! (wer's kennt). Als Anschlusspreis werden 15 € veranschlagt.

Was sich rächen könnte: Die »Porno-Flat« gilt nicht für die Vertragslaufzeit von 2 Jahren (wie der Mobilfunkvertrag), sondern läuft nur für 6 Monate, danach werden üppige 17,99 € fällig. Außerdem handelt es sich nicht um einen Zero-Rating-Tarif (wie den Vodafone Pass oder Telekom StreamON): Wer mobil (und nicht im heimischen WLAN) im Filmarchiv stöbert, saugt sein Datenvolumen damit leer.

Der Tarif kostet pro Monat rechnerisch  20,61 EUR   0%  .*  › Was ist ein Effektivpreis?

 Mobilfunknetz:  Handyvertrag im Telekom-Netz
 Sprach-Flatrate ins deutsche Festnetz
 Sprach-Flatrate in alle deutschen Handynetze (Mobilfunk)
 SMS-Flatrate in alle Netze
 Internet-Flat (2000 MB, bis zu 25 Mbit/s., danach max. 32 Kbit/s.)
 Postpaid (Vertrag mit Lastschrift, bequeme Abbuchung vom Bankkonto)
 Angebot kann jederzeit enden!

Hitzefrei! mobil Tarif im Check
  • Netzqualität (Telekom, LTE möglich)
  • Tarifleistungen der Allnet-Flat (D1)
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
3,5

Hitzefrei! mobil Handytarif: Bewertung durch die Redaktion

Wer jetzt nicht unbedingt auf Anny Aurora oder sonstige Hitzefrei!-Filmchen steht, dürfte mit anderen Allnet-Flats als D1-Tarif günstiger davonkommen. Außerdem ein wenig verwirrend ist der Flatrate-Begriff: Denn der Zugang zu den Movies gilt nur für ein halbes Jahr, kostet danach 17,99 € (!) im Monat, und außerdem wird das Filmgucken aufs Datenvolumen angerechnet (und nicht ausgenommen). Dazu kommt: Es gibt noch keine Hitzefrei! mobil Erfahrungen von Kunden, die etwas Genaueres zu Abrechnung & Co. sagen können. Beim Thema Netzqualität dürfte man sich auf die Erlebnisse von Klarmobil-D1-Kunden stürzen dürfen.

Daniel
Über Daniel (Redaktion) (3537 Artikel)
Mobilfunk-Experte und Schnäppchen-Fan seit 2009 / viel zu ehrlich, um euch einen zu teuren Handytarif anzuschnacken / kennt die Tricks der Mobilfunkanbieter und weist euch auf Kostenfallen hin / 2019 als Mobilfunkexperte für RTL im Einsatz / hat auf derselben Schule wie Pinar Atalay (ARD Tagesthemen) Abitur gemacht / nicht mit dem Torwart vom HSV zu verwechseln / zahlt monatlich 16,25 € für seine 10 GB Allnet-Flat im Telekom-Netz / Rufnummernportierer seit 1999

Wie gefällt euch der Hitzefrei! mobil "Porno-Tarif"?

Bewerten & kommentieren:
Beachte unsere Datenschutzerklärung vor deiner Bewertung.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Rakete zu 90,00%
(2 Bewertungen, Ø: 4,50)

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*



HandyRaketen ist eine eingetragene Marke der convertimize GmbH (Registernummer: 302018026933)
bekannt aus RTL, n-tv, CHIP und GIGA | Top-Bewertungen bei Trustpilot und Facebook

 Impressum    Über uns    Kontakt    Presse
Datenschutz    Handy Newsletter
Haftungsausschluss