News

Honor Magic 2 enthüllt: Slider-Smartphone kommt ab umgerechnet 480 € – aber nicht nach Deutschland?

Honor Magic 2 ohne Vertrag - günstige Preise auch in Deutschland?

Honor Magic 2Eine überraschende Ankündigung gab es mit dem Honor Magic 2 auf der IFA zu vermelden. Tatsächlich wurde das Handy dann am 31. Oktober 2018 offiziell vorgestellt - allerdings vorerst nur für den chinesischen Markt und ab umgerechnet rund 480 €. Randlos und ohne Notch, dafür mit Slider-Mechanik, die bei Bedarf die Frontkamera für Selfies freilegt. Die Hauptkamera verfügt über drei Linsen, außerdem kommt der Krin 980 zum Einsatz, ein Highend-Prozessor aus dem Hause Huawei.

Honor Magic 2 Eigenschaften

› Dual-SIM-Smartphone
› Displaygröße: 6,39 Zoll / 16,23 cm (2340 x 1080 Pixel)
› Prozessor: Octa-Core (2x 2,6 GHz., 2x 1,92 GHz. + 4 x 1,8 GHz.)
› Arbeitsspeicher: 6 GB RAM
› Betriebssystem: Android 9 (Pie) mit Magic UI 2
› LTE-Smartphone (4G-Unterstützung)
› Interner Speicher: 128 GB
› Kamera: 16 + 24 + 16 Megapixel
› Gewicht: 206 g


Honor Magic 2 kommt, aber nicht nach Deutschland?

UPDATE VOM 31.10.2018 Auf einem eigenen Event wurde nun das bereits während der IFA angekündigte Honor Magic 2 enthüllt. Spannend ist vor allem der Slider, der bei Bedarf die Frontkamera freilegt. Haben wir ja so schon beim Xiaomi Mi Mix 3 gesehen.

In China ist das Magic 2 von Honor ab sofort vorbestellbar, für umgerechnet ab ca. 480 €. Zur Auswahl stehen dabei 6 GB RAM und 128 GB Speicher oder aber 8 GB RAM und 128 GB bzw. 256 GB Speicher. Verkaufsstart ist der 6. November 2018.

Ein Deutschland-Termin wurde bislang nicht genannt, auch für die EU gibt es keinen Start-Termin. Auch das Honor Magic war hierzulande ja eher unbekannt. Beim Magic 2 hatten wir jedoch auf einen Europa-Release gehofft, heben sich Design und Innenleben doch durchaus von sonstigen Flaggschiffen der großen Hersteller ab.

Das für Europa wichtige LTE Band 20 ist jedenfalls aktuell nicht in den Hersteller-Specs gelistet. Von einem vorschnellen Import aus China solltet ihr deshalb erstmal absehen.

Honor Magic 2 versteckte Frontkamera dank Selfie-Slider

URSPRÜNGLICHER BEITRAG VOM 11.10.2018 Mal ehrlich: Abgesehen von der viel diskutierten Notch und schrumpfenden Rändern hat sich in Sachen Design in den letzten Monaten (wenn nicht sogar Jahren) nicht viel auf dem Handy-Markt getan, abgesehen von Samsungs Bemühungen, endlich ein faltbares Display zur Marktreife zu bringen. Erfrischend also, was Honor im Rahmen der IFA angekündigt hat: Mit dem Honor Magic 2 soll es einen Nachfolger des Honor Magic (falls euch das nicht viel sagt: Keine Sorge, das Honor Magic hat es seinerzeit nicht nach Europa geschafft) geben.

Hier springt Honor auf den Trend der randlosen Displays auf und erteilt der umstrittenen Notch eine Absage. Gelöst wird’s durch einen Slider, der nur bei Bedarf die Frontkamera enthüllt. Sieht auf den ersten Blick schon mal ganz schick aus. Und der Selfie-Slider ist sicherlich auch aus Gründen der Privatsphäre nützlich.

Ein Blick in den asiatischen Raum zeigt, dass sich die dortigen Händler ein Rennen um die Vorherrschaft in Sachen Design liefern. Denn neben Honor sind auch Xiaomi mit dem Mi Mix 3, das Elephone U2 und das Vivo New Ultimate mit versteckter Frontkamera versehen.

Mal sehen, wann die Welle dann nach Europa herüberschwappt. Und wie viel die Hersteller für ihre neuen Designs verlangen.

Highend-Modell Magic 2 von Honor mit flottem Prozessor?

Bis auf das Design ist jedenfalls nur wenig über das Honor Magic 2 bekannt. Dass es ein Oberklasse-Smartphone wird, zeigt lediglich, dass Huaweis Kirin 980 Prozessor zum Einsatz kommen soll. Dieser ist ja auch für das Huawei Mate 20 Pro vorgesehen, also für weitere Highend-Modelle.

Honor Magic 2 Release noch 2018 – auch in Deutschland?

Hier heißt es: Abwarten. Der Vorgänger, das Honor Magic, stammt von Ende 2016, damals war das Handy nur für den chinesischen Markt vorgestellt worden. Da Honor seine Präsenz in Deutschland bzw. Europa jedoch zunehmend ausbaut, könnte das Magic 2 tatsächlich auch seinen Deutschland-Release feiern. Das Smartphone soll grundsätzlich noch 2018 erscheinen.

Preis: Wie viel kostet das Honor Magic 2?

Wie viel soll das Honor Magic 2 kosten? Auch in Sachen Magic 2 Preis ist noch nichts geklärt. Klar: Innovationen sind teuer. Interessant also, dass Huawei hier der Tochtermarke Honor den Vortritt überlässt. Denn: Honor-Smartphones bieten oft eine den Highend-Handys von Huawei sehr ähnliche Ausstattung, sind aber deutlich günstiger.

Christian
Über Christian (Redaktion) (3498 Artikel)
Ist spätestens seit dem Studium der Kommunikations-Wissenschaft (ab 2004) dem Mobilfunk-Sektor verfallen / war als "Mystery Shopper" bzw. Test-Kunde in Handy-Shops undercover / journalistisches Handwerkszeug unter anderen bei DeWeZet (lokal), taz & WELT (überregional) verfeinert / war als stellv. Chefredakteur bei der SPARWELT an Bord / probiert aktuell einen Unlimited-Tarif aus

Welche Erwartungen habt ihr an das Honor Magic 2?

Bewerten & kommentieren:
Beachte unsere Datenschutzerklärung vor deiner Bewertung.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Rakete zu 80,00%
(1 Bewertungen, Ø: 4,00)

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*



HandyRaketen ist eine eingetragene Marke der convertimize GmbH (Registernummer: 302018026933)
bekannt aus RTL, CHIP und GIGA | Bewertungen bei Trustpilot

 Impressum    Über uns    Kontakt    Presse
Datenschutz    Handy Newsletter
Haftungsausschluss