News

Honor Note 10: XL-Display, riesiger Akku und Vorstellung zur IFA?

Honor Note 10 zur IFA 2018 erhältlich? Oder anderes Smartphone?

Honor Note 10 Mit dem Honor Note 10 könnte das Unternehmen eine Tablet-Alternative anbieten - wenn zum Beispiel XL Display und großer Akku Realität werden. Die offizielle Vorstellung für den europäischen Markt wird zur IFA Ende August erwartet. Erste Specs sind jedoch schon jetzt aufgetaucht. Und die zeigen: Honor hat offensichtlich Großes vor. Fast 7 Zoll wird das Smartphone-Display voraussichtlich messen. Und auch der Akku kann sich wohl sehen lassen. Wir fassen die Gerüchte zum Honor Note 10 zusammen.

Honor Note 10: großes Display, riesiger Akku?

Ist den aktuellen Leaks zu glauben, könnte das Honor Note 10 das perfekte Handy für alle werden, die ihr Smartphone und Tablet gerne zu einem Gerät verschmelzen wollen. Ein großes Display und ein riesiger Akku sind nur zwei Specs, die bislang durch die Medien geistern. Mittlerweile sind sogar Bilder aufgetaucht, die das Honor Note 10 neben einer Nintendo Switch zeigen – na, welches Display ist wohl größer (via phonearena.com)?

Gerüchte und technische Daten zum Note 10 von Honor: Die TENAA verrät’s

AndroidAuthority zufolge sind die Specs bereits bei der chinesischen Zertifizierungsbehörde TENAA aufgetaucht. Die Gerüchte um das Honor Note 10 könnten sich somit bewahrheiten, denn was bei der TENAA auftaucht, erweist sich meistens als wahr. 6,9 Zoll Display, 4.900 mAh-Akku, ein Kirin 970-Prozessor, Android 8.1 (mit EMUI-Oberfläche) sowie eine Dual-Kamera könnten im Handy stecken. Der Speicher wird wohl wieder mindestens 64 GB groß, an Arbeitsspeicher könnten 6 bzw. 8 GB RAM verbaut werden.

Klarheit über die technischen Daten dürfte das Release-Event in China verschaffen: Dort wird das Handy bereits Ende Juli 2018 vorgestellt.

Luxuriös: Honor Note 10 im Rolls Royce Design?

Während das Huawei Mate 10 im Porsche Design für Luxus sorgt, könnte auch Honor eine luxuriöse Premium-Version seines Smartphones herausbringen. Aktuell wird gemunkelt, dass es das Honor Mate 10 im Rollys Royce Design geben wird. Der Kostenpunkt dürfte bei rund 1.500 € liegen.

Honor Note 10: IFA-Termin angesagt?

Unter dem Motto »crazy fast, crazy smart« könnte die Keynote rund um das Honor Note 10 laufen – anlässlich der IFA in Berlin. Das jedenfalls ist zu vermuten. Einladungen, jedoch ohne direkt einen Smartphone Namen zu nennen, sind bereits raus, wie GSMArena verrät. Ein offizielle Launch findet demnach am 30. August 2018 statt.

Ist das Honor Note 10 auch in Deutschland erhältlich?

Mit dem angekündigten IFA Event dürfte es wohl so kommen, dass das Honor Note 10 auch in Deutschland sehr schnell erhältlich sein wird. Wann genau, bleibt dagegen offen. Wir gehen von einem baldigen Marktstart im September aus.

Preis und UVP: Wie viel kostet das Honor Note 10?

Der Preis des Honor Note 10 (UVP) dürfte dann wohl auf der IFA 2018 verraten werden. Wenn denn das Smartphone dort wirklich vorgestellt wird. :)

Christian
Über Christian (Redaktion) (3886 Artikel)
Hat noch ein echtes Relikt als "Telefonier-Handy" in Betrieb, das Samsung Galaxy S der 1. Generation / war als "Mystery Shopper" bzw. Test-Kunde in Handy-Shops undercover / journalistisches Handwerkszeug als freier Schreiberling (regional & überregional) trainiert / probiert sich mit Vorliebe durch günstige D1-Tarife / nutzt einen Datentarif via eSIM als Ergänzung zur Allnet-Flat-Karte

Wie ist eure Meinung zum kommenden Honor Note 10?

Bewerten & kommentieren:
Beachte unsere Datenschutzerklärung vor deiner Bewertung.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Rakete zu 70,00%
(4 Bewertungen, Ø: 3,50)

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*



HandyRaketen ist eine eingetragene Marke der convertimize GmbH (Registernummer: 302018026933)
bekannt aus RTL, n-tv, CHIP und GIGA | Top-Bewertungen bei Trustpilot und Facebook

 Impressum    Über uns    Kontakt    Presse
Datenschutz    Handy Newsletter
Haftungsausschluss